Ancient Godly Monarch Chapter 596

\\ n \\ nKapitel 596 \\ nKapitel 596: Ich fuhle mich wirklich wie dich kussen \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor:

Im unsterblichen Martial Reich senkte sich die Stille. Es war so leise, dass man eine Stecknadel fallen horte.

Unzahlige Blicke landeten auf den dreien. Obwohl alle im Moment laut fragen wollten, wer der Sieger der Schlacht war, behielten alle seltsam ihr Schweigen bei und hofften, dass sie die Antwort anhand der Ausdrucke von Qin Wentian und den beiden anderen erraten konnten.

Sie waren jedoch alle enttauscht. Qin Wentian, Gu Liufeng und Hua Taixu waren alle so leise, dass es unheimlich war. Ihre Gesichtsausdrucke hatten keine Schwankungen und alle drei waren auserst ruhig. Sie standen nicht miteinander in Verbindung und standen einfach schweigend da, als wurden sie die Schlacht, die sie in diesem Raum innerhalb der Steinmonumente gegeneinander gekampft hatten, noch verdauen.

Ein Moment, aber es schien wie eine Ewigkeit. Schlieslich sahen die Zuschauer, wie sich die drei bewegten. Sie sahen sich gegenseitig an, als ein Lacheln ihre Gesichter erhellte und sich respektvoll nickte. Diese Szene machte die Menge jedoch noch hektischer, als sie schweigend fluchten und hofften, dass einer dieser drei sprechen wurde. Wer war genau die Nummer eins und Nummer zwei?

Gu Liufeng war schon immer ein einsamer Wolf, er kannte nicht viele Leute und deshalb wagte es niemand, ihn zu fragen. Selbst wenn sie fragten, wurde Gu Liufeng hochstwahrscheinlich nicht antworten. Was Hua Taixu angeht, so war er auserst mysterios, niemand kannte ihn wirklich. In diesem Fall blieb nur Qin Wentian ubrig. Obwohl er viele Freunde hatte, unterdruckten Fan Le und die anderen auch ihre Aufregung. Obwohl sie nur die Antwort wissen wollten, sagten sie sich, sie mussten geduldig sein, es gab keine Eile. Qin Wentian wurde die Informationen fruher oder spater an sie weitergeben.

Trotzdem wurde der Juckreiz in ihrem Herzen immer unertraglicher. Aber wenn die Antwort lautete, dass Qin Wentian nicht zuerst erhalten wurde, ware das nicht extrem unangenehm? Es ware besser, ein wenig langer auszuhalten.

In diesem Moment trat eine Reihe von Silhouetten aus dem glanzenden Bronzetor vor den Steinmonumenten heraus. Diese Leute waren alle in Weis gekleidet, sie waren nichts anderes als die Gesandten des Unsterblichen Martial Realm. Sie standen unter der Treppe und einer von ihnen sprach: "Das Realmlord des unsterblichen Martial Realm ladt alle Teilnehmer ein, die sich auf dem Weg der Steinmonumente gekampft haben. ’’

’’ Realmlord des unsterblichen Martial Realm? “Die Herzen der Zuschauer klopften heftig. Sie sahen nur die Gesandten, die mit den Handen wedelten, als sich der Pfad der Monumente vor ihnen teilte und einen Pfad enthullte, der zur Treppe des Bronzetors fuhrte.

ist ein Realmlord auch der Herr des unsterblichen Martial Realm? ", fragte Gu Liufeng. Schlieslich hatte er den Meister des Unsterblichen Reiches zuvor personlich gesehen. Das war ein wahrer Unsterblicher, und zu Recht sollte er nicht in der Royal Sacred Region sein.

’’ Nein, ist er nicht. Nachdem der Meister das Immortal Martial Realm geschaffen hatte, ernannte er Realmlords im Laufe der Generationen zum Verwalter. “, Antwortete ein Abgesandter. Gu Liufeng nickte, das ergab Sinn. Der Meister des Unsterblichen Martial Realm war ein legendarer Unsterblicher. Wie konnte er die Zeit haben? Er uberlies es den Realmlords und den Gesandten, die es zu verwalten hatten.

\\ n \\ n \\ n

In der Menge waren Di Shi sowie die Kernschuler der anderen Grosmachte alle stirnrunzelnd. Sie hatten noch nie etwas von den Altesten wie das Monument Realm Gate gehort, und sie wussten auch nicht von einer Existenz wie dem Realmlord. Es schien, als sei die Expedition hier anders als zuvor.

Es gab insgesamt 75 Personen, bei denen die Unterdruckungswirkung auf ihre Anbaubasis aufgehoben wurde, und erlangten die Qualifikation, an dem Prozess des Denkmalspfads teilzunehmen. Im Moment bewegten sich alle vorwarts auf das Bronzetor zu.

An der Spitze waren Qin Wentian, Hua Taixu und Gu Liufeng. Sie gingen auf die Treppe zu, ehe sie durch das Bronzetor eintraten.

Ein alter Palast strahlte in strahlendem Glanz. In dieser Dimension schimmerte prachtvolles Astrallicht, und gerade jetzt sas eine Person mit gekreuzten Beinen auf einer Steinplattform, die mitten in einem mit Astralwasser gefullten See gebaut war. Seine Augen offneten sich langsam und enthielten einen extrem hellen Schein, als er den Teilnehmern den Kopf nickte.

"Das ist unser Realmlord", einer der eingefuhrten Gesandten. Augenblicklich wagten Qin Wentian und die anderen nicht zu zogern, sie verneigten sich und grusten. "Junior grust das Realmlord. ’’

’’ Da dies ein so seltener Fall ist, dass das Monument Realm Gate eroffnet wurde, fuhle ich mich als Wu ausergewohnlich geehrt, dass ich so viele Geschichten treffen kannHelden der jungeren Generation. Gibt es jemanden aus dem Kriegsland unter Ihnen? "Der Realmlord starrte die Teilnehmer mit einem Lacheln auf dem Gesicht an. Die Gruppe der Teilnehmer sah sich um, aber es gab keine einzige Person aus dem Kriegsland unter denjenigen, die sich fur die Prufung der Steinmonumente qualifiziert hatten.

Da das Realmlord des unsterblichen Martial Realm nicht darauf reagierte, konnte es nicht anders als zu seufzen, als Enttauschung auf seinem Gesicht aufblitzte.

’’ Ist Senior der Sohn des Kriegskaisers von vor dreihundert Jahren? «In diesem Moment ertonte eine Stimme. Die Person, die sprach, war kein anderer als Li Tian vom Barbarenstamm aus der Southern Domain. Er starrte das Realmlord an, als seine Augen scharf schimmerten.

’’ Ich denke, dass es immer noch Menschen geben wird, die sich an mich erinnern. Der Realmlord murmelte vor sich hin, bevor er sich mit einem Lacheln wieder erholte. Seine Worte liesen die Herzen aller Anwesenden heftig schlagen.

Das Realmlord war vor dreihundert Jahren jemand aus dem Kriegsland. Er war auch ein auserwahlter Himmel der Royal Sacred Region.

\\ n \\ n \\ n

’’ ’’ Wu Mu, der Sohn des Kampfkaisers. Er hatte ein ausergewohnliches Talent und war zuvor einer der Zeit unterdruckenden Genies des Heavenly Dipper Realm. Er wurde vor dreihundert Jahren auf Platz 1 der Rangliste des unsterblichen Martial Realm eingestuft, und drei Jahre spater brach er zu Celestial Phenomenon auf, bevor er vollstandig aus der Royal Sacred Region verschwand. "Mehrere Geschichten flatterten durch die Gedanken vieler Menschen, und als sie sich an die Geschichte erinnerten, die in den Buchern ihres Clans oder ihrer Sekten festgehalten worden war, schlug ihr Herz noch heftiger.

Der Kronprinz von War Country, der damals spurlos verschwunden war, war nun tatsachlich das Realmlord des Unsterblichen Martial Realm. Die Erkenntnis der Morgenrote veranlasste viele, tief Luft zu holen. Sie hatten alle Geruchte gehort, aber es schien, dass die Geschichten, die sie horten, alle wahr waren. Das Immortal Martial Realm hat wirklich Talente rekrutiert.

Ware in diesem Fall auch die ersten drei dieser Partien, Qin Wentian, Gu Liufeng und Hua Taixu, eingeladen?

Die Blicke aller wandten sich zu Qin Wentian und den beiden anderen und verspurten Neid in ihren Herzen. Wu Mu gab ein Gefuhl von unermesslicher Tiefe, niemand konnte spuren, wie stark er war. Vielleicht befand er sich bereits auf dem Hohepunkt des Himmlischen Phanomens und bereitete sich auf den Durchbruch in das legendare Reich vor.

’’ Heute bin ich, Wu Mu, auserordentlich glucklich, die talentierten Genies der letzten Generationen treffen zu konnen. Ich werde ein Bankett vorbereiten, das sieben Tage dauern wird, und wenn diese Reise in das unsterbliche Martial-Reich endet, werde ich durch die Royal Sacred Region reisen, um zu sehen, welche Veranderungen sich seit meinem Abschied ergeben haben “, lachte Wu Mu. Dann winkte er mit den Handen und befahl, das Bankett vorzubereiten. ’’

Als der Klang seiner Stimme verblasste, bereiteten die Gesandten des Unsterblichen Martial Realm schnell ein Bankett vor. Die uber siebzig Teilnehmer sasen in der Halle und direkt vor ihnen auf den Tischen aus Yuan-Meteor-Steinen standen wunderschone Weine und Teller mit Kostlichkeiten.

’’ Duan Han, jungerer Bruder Qin, jungere Schwester Lou, lass uns zusammensitzen. Rief Ji Feixue, als Qin Wentian zustimmend nickte.

’\'Darf ich auch mitmachen ...?\' \'Lin Xian`er lachelte, als sie zu ihm ging, und ihre schonen Augen starrten Qin Wentian an. Sie wollte auch wirklich etwas uber den Kampf zwischen Qin Wentian, Hua Taixu und Gu Liufeng erfahren, die unter ihnen auf dem Gipfel standen.

"Wenn Fairy Lin dazu bereit ist, ware es naturlich unsere Ehre", lachte Ji Feixue. Die funf sasen zusammen, Prinzessin Jiao Yang warf einen Blick auf sie und entschied sich auch, an einer Stelle in der Nahe von ihnen zu sitzen.

Di Shis morderischer Blick, der von Scharfe erfullt war, wanderte zu Qin Wentian. Seine Totungsabsicht durchdrang die Luft;Er wollte nichts weiter, als Qin Wentian zu toten.

’’ Jeder, stehe nicht auf einer Zeremonie mit mir und halte dich nicht an Formalitaten. Sitzen Sie einfach wo Sie wollen. Dieses Bankett dauert sieben Tage und Nachte und kann so viel essen und trinken, wie Sie mochten. “, Lachte Realmlord Wu Mu. Die anderen nickten alle, es gab bereits Leute, die die Kostlichkeiten genossen und den schonen Wein probierten.

’’ Dieser Wein ... ’’ Es ertonte ein Schock. Die anderen drehten ihren Blick nur, um Li Tian zu sehen, der die Tasse Wein mit einem einzigen Zug ausgetrunken hatte. In diesem Augenblick war sein Gesicht rot geworden, als die astrale Energie in seinem Korper kochte und wogte.

’’ Wie stark. Nach diesen zwei Worten kam Li Tian vor, als brannte sein Korper vor Feuer.

’’ Die Speisen sind allesamt geschatzte Zutaten, die im Vergleich zu hochwertigen Pillen sogar mehr wert sind.es hat tatsachlich meine Affinitat zur astralen Energie in so kurzer Zeit so stark verstarkt “, rief jemand verwundert aus. Die Gesichter der anderen versteiften sich leicht, als sie die Kostlichkeiten auf den Tischen anstarrten. Erst jetzt verstanden sie die Bedeutung der Worte von Realmlord Wu Mu.

Sieben Tage wurde das Bankett nicht enden. Essen und trinken Sie so viel wie moglich.

’’ HAHA, amusieren Sie sich bis zum Ausersten. Diese Zutaten konnen fur Sie alle eine gute Nahrungsquelle sein. Wu Mu lachte aufgeregt. Lou Bingyu trank auch einen Schluck Wein, als ihr Gesicht sofort rot wurde. Die eiskalte Schonheit glitzerte jetzt vor Faszination. Lou Bingyu war im Moment so schon, dass Ji Feixue und Duan Han fur einen Moment die Sinne verloren haben.

Auch Lin Xian`er schluckte einen Schluck und die Farbe roter Wolken streifte ihre Wangen. Diese beiden absoluten Schonheiten fuhrten sofort dazu, dass die Blicke anderer auf sie verlagert wurden.

’’ Sir Qin “, rief Lin Xian`er sanft. Qin Wentian richtete seinen Blick auf Lin Xian`er. Das makellose Antlitz, das einen in ihrer Schonheit ertrankte, lies Qin Wentians Herz leicht aufruhren. Glucklicherweise war Qin Wentian bereits an seine schonen Frauen gewohnt. Diese Frau, die als Schonheit unter den Himmeln bekannt ist, hatte jetzt ein rotes Gesicht mit Scheu, und die Augen enthielten Spuren einer Warme, die so sanft war, dass sie die Herzen anderer schmelzen konnte. Die todliche Kraft ihrer Schonheit war kein Witz, sie war tyrannisch stark.

’’ Konnen Sie Xian\'er heimlich das Ergebnis der Schlacht mitteilen? \'\', fragte Lin Xian`er sanft und blinzelte unschuldig zu Qin Wentian. Ihre Worte veranlassten die grose Mehrheit der Zuschauer, ihre Aufmerksamkeit auf Qin Wentian zu richten. Das wollten sie auch wissen. Und wie schon Lin Xian\'er war, wurde sicherlich kein Mann ihre Bitte zuruckweisen, oder? Qin Wentian war fur einen Moment verblufft. Fruher hatte er den Wein auch leicht gekostet. Die astrale Energie in seinem Korper wogte, sein ganzer Korper fuhlte sich heis an und jetzt, da er Lin Xian`er ansah, wurde er fur einen Moment von ihrer Schonheit geblendet.

Auch Lou Bingyu richtete ihren Blick auf ihn, ihre Augen waren von sengender Hitze erfullt. Sie wollte auch das Ergebnis wissen.

Qin Wentian schuttelte besturzt den Kopf und lachelte bitter und schalt sich selbst, weil er nicht genug Willenskraft hatte.

\'\' Ich muss nicht neugierig sein, der erste Platz in dieser Gruppe von Teilnehmern ist Qin Wentian. \'\' Eine Stimme driftete uber die Herzen der Menschenmenge zum heftigen Zittern. Wenn ein anderer sprach, wurden diese Leute sicherlich an ihren Worten zweifeln. Aber jetzt, da diese Person eine Aussage machte, stellte keiner der Zuschauer die Richtigkeit seiner Aussage in Frage. Weil die Person, die sprach, kein anderer war als Gu Liufeng.

Qin Wentian wurde als Nummer eins auf dem Rangdenkmal des Unsterblichen Martial Realm eingestuft!

Das Gewicht von Gu Liufengs Satz war von vielen verstanden. Qin Wentian war weder Nummer drei noch Nummer zwei. Er war die Nummer Eins!

Eine Figur, die nicht zu den acht unterdruckenden Genies gehorte, die als aufstrebender junger Mann galt, war tatsachlich stark genug, um Gu Liufeng zu besiegen und Hua Taixu.

Die Menge spurte nur verschiedene Emotionen, die ihr Herz erschutterten, sie konnten nicht ruhig bleiben. Von nun an wurde der Name von Qin Wentian in der gesamten Royal Sacred Region erklingen und von den acht Ara unterdruckenden Genies sein. Jeder wurde wissen, wer er war.

Das Herz von Ji Feixue schlug heftig, als er tief einatmete und den jungen Mann vor sich anstarrte. Er wusste nicht, was er fuhlen sollte.

Lou Bingyu sah Qin Wentian aufmerksam an. In ihrem normalerweise ruhigen Herzen rumpelten jetzt riesige Flutwellen, die dazu fuhrten, dass es unaufhorlich schlug.

Die Augen von Lin Xian`er glitzerten wie Fackeln, fixiert auf Qin Wentian. Ihre rubinroten Lippen verzogen sich zu einem verfuhrerischen Lacheln. Ihre bezaubernden Augen waren wie Seide und starrten den ruhig aussehenden jungen Mann an, wahrend sie kokett flusterte: "Ich habe wirklich Lust, dir einen Kuss zu geben!"

\\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 596

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#596