Ancient Godly Monarch Chapter 599

\\ n \\ nKapitel 599 \\ nKapitel 599: Glimmende Tranen \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor:

Zur Rangliste Denkmal des unsterblichen Martial Realm, funkelte goldenes Licht, als der Name in der obersten Reihe eine extrem intensive Ausstrahlung ausstrahlte.

Qin Wentian, eigentlich war es wirklich Qin Wentian.

In diesem Moment auserhalb des unsterblichen Kriegsreiches gab es keinen Aufruhr und keine Aufregung. Die Stille dieser kurzen Pause war sogar etwas erschreckend. Zahllose Augenpaare starrten die drei Charaktere an, als riesige Wellen in ihren Herzen aufstiegen.

Sie hatten sich viele Moglichkeiten vorgestellt, dass Qin Wentian moglicherweise bereits aus einem unbekannten Grund ausgeschieden wurde oder dass die Nummer Eins ein Heaven Chosen war, den sie aus Versehen vergessen hatten. Aber die Wahrheit war einfach so, die Herzen der Menschen zu rumpeln. Ja, offensichtlich, wie konnte es zu Unfallen kommen? Der einzige, der ubrig blieb, war offensichtlich Qin Wentian.

Der junge Mann, der Ye Kongfan im alten Ye getotet hat, der junge Mann, der den kleinen Vorfahren des hochsten Di Clans vor seinem alteren Bruder Di Shi getotet hat. Qin Wentian hatte diese Chance im unsterblichen Kampfreich voll ausgenutzt und eine erstaunliche Transformation vollzogen. Sein Name wurde uber den acht unterdruckenden Genies eingestuft.

Auf dieser Reise hatte Qin Wentian diese weltbewegenden, die Ara unterdruckenden Genies mit Gewalt unterdruckt. Nach heute wurde der Name von Qin Wentian definitiv in alle Teile der Royal Sacred Region verbreitet. Vielleicht gab es einen Neuankommling mit dem Titel Ara-Unterdruckungsgenie. Das neunte, das Ara unterdruckende Genie im Heavenly Dipper Realm ist heute aufgestanden, aber es war auch moglich, dass eine der anderen acht ersetzt wurde.

’’ Wann wurde ich geblendet? Ist das eine Illusion? “Eine Stimme brach die Stille. Danach ertonte ein furchterregendes Rumpeln, als ein Aufruhr von verruckter Skala vollig ausbrach.

Die Experten des hochsten Di Clan spurten erneut einen unvergleichlich intensiven Eindruck in ihrem Herzen. Di Shi war # 11, wahrend die # 1 tatsachlich ihr Feind war, Qin Wentian;derselbe Qin Wentian, der Di Yu getotet hat.

’’ ’’ ’Ich mochte wirklich wissen, wie er Gu Liufeng und die anderen Zeitalter unterdruckenden Genies besiegt hat. Leider konnte ich es nicht miterleben, da ich diesen Kampf verpassen konnte, konnte dies mein grostes Bedauern sein. Ich beneide wirklich diejenigen im Unsterblichen Martial Realm, die die Chance hatten, diese Schlacht mitzuerleben. Sie haben personlich den Aufstieg eines legendaren Charakters beobachtet. Jemand rief aus.

Ganz gleich, welche Zweifel sie gegenuber Qin Wentian in der Vergangenheit hatten, als sein Name in der obersten Reihe des Denkmals der Rangliste erschien, verschwand jedes vergangene Gefuhl, das sie bezuglich Qin Wentian hatten, wie Rauch in die Luft. Das Rangdenkmal des Unsterblichen Martial Realm wurde niemals lugen. Fur den einen, der an der Spitze steht, war seine Kampfkraft vielleicht nicht die starkste, aber es bestand kein Grund zu bezweifeln, dass sein Talent erstklassig war. Da Qin Wentian an erster Stelle stand, deutete dies darauf hin, dass sein latentes Talent die acht unterdruckenden Genies der Ara ubertraf.

\\ n \\ n \\ n

Das Denkmal des Unsterblichen Martial Realm hatte eine Geschichte, die sich uber Zehntausende von Jahren erstreckt. Jeder in der Royal Sacred Region respektierte und glaubte daran.

Dieses Ranking war ein Ranking wahrer Autoritat. Ganz gleich, wie Sie zuvor an Qin Wentian gezweifelt hatten, in dem Moment, als sein Name in die oberste Position eingraviert war, war alles abgeschlossen.

’’ Qin Wentian. Die Experten aus den Qinghua-Bergen standen zusammen. Einer von ihnen starrte diese drei Charaktere an, als er ein unbeschreibliches Gefuhl spurte, das sein Herz ergriff. Damals in Xuan King City hatte er die Gelegenheit, Qin Wentian fur ihre Qinghua Mountain Sect zu gewinnen. Leider hat er es nicht gepackt.

’’ Warum sollte dieser Name so bekannt sein? "" Ein Experte murmelte leise aus der Richtung, in der der Si-Clan stand.

Hinter ihm richtete ein Mann mittleren Alters plotzlich seinen Blick auf einen jungen Mann, der an der Seite stand. Ein Schimmer der Scharfe blitzte durch seine Augen, als der Mann mittleren Alters sagte: "Si Qiong. Ist dies der junge Mann, gegen den Sie einst um die Spitzenposition im Heavenly Fate Ranking gekampft haben? Ich erinnere mich, dass Sie es vorher gesagt haben, dass Sie ihn definitiv toten wurden, um die Demutigung zu reinigen, die Sie damals empfingen. Si Qiongs Korper zitterte unwillkurlich, als sich sein Gesicht durch die Unterdruckung seiner Gefuhle rot farbte. Derzeit befand sich seine Kultivierung auf dem Hohepunkt der vierten Stufe von Heavenly Dipper, unendlich nahe an der funften Stufe von Heavenly Dipper. Er hatte einmal an den himmlischen Schicksalsrankings von Grand Xia teilgenommen, und er hatte ursprunglich vor, in zehn Jahren in das Immortal Martial Realm einzutreten, in der Hoffnung, dass sein Name einer der Ranglistenmonumente sein wurde.

Aber jetzt, der junge Mann, der ihn einmal in Grand Xia besiegt hatSein Name war bereits in der strahlendsten Reihe des Rangdenkmals aufgetaucht. Dies fuhrte dazu, dass sich Si Qiong unvergleichlich schamte und niemandem sein Gesicht zeigen konnte.

’’ Erteilen Sie meine Bestellung vollstandig und erinnern Sie sich an die Mitglieder unseres Si-Clans in Grand Xia. Ab heute muss keines unserer Clanmitglieder etwas mit Grand Xia zu tun haben. Der Hass und der Groll von fruher werfen sie alle weg “, sprach der Mann mittleren Alters schwach. Sein Si-Clan hatte in Grand Xia einen Nachteil erlitten. Si Qiongs ursprunglicher Plan bestand darin, mehr Kraft zu sammeln, bevor er durch das Konigsgrab von Grand Xia schoss, um Zugang zu erhalten. Nun war dieser Plan nicht mehr realisierbar.

Ihr Si-Clan hatte nicht den Wunsch, einen auserwahlten Himmel zu beleidigen, der unbegrenztes latentes Potenzial hatte.

Solange Qin Wentian einverstanden war, konnte er sofort in die Royal Sacred Sect eintreten und dort ein zentraler Schuler werden. Das war das Gewicht des Immortal Martial Realm-Rankings. Alle Namen mussten nicht getestet werden, bevor sie der Royal Sacred Sect beitraten. Sie wurden direkt zugelassen, solange sie dies wunschten.

Nicht nur das, Qin Wentian war ein Schuler der Battle Sword Sect. Nun, da sein Ranking enthullt wurde, konnte man sich sehr gut vorstellen, welchen Status er in seiner Sekte haben wurde.

\\ n \\ n \\ n

Gerade hier waren viele Schuler aus der Battle Sword Sect. Zuvor feierten sie bereits, weil sich aus dieser Gruppe von Teilnehmern drei aus der Battle Sword Sect unter den ersten Zehn befanden. Von den neun grosen Sekten Sieben Obersten Clans und Zwillingsimperien sowie den anderen Grosmachten der Royal Sacred Region gab es so viele Anwarter auf die ersten zehn Platze. Ihre Battle Sword Sect besetzte allein ein Drittel von ihnen, man konnte sich gut vorstellen, wie schwer die Battle Sword Sect war.

Nicht nur das, der Name, der ganz oben steht, war auch der Name eines Schulers aus der Battle Sword Sect.

Es gab jedoch ein Mitglied der Battle Sword Sect, dessen Herz vollig kompliziert war. Diese Person war keine andere als die Plum Mountain Sword Souverane.

Sie starrte das Rangdenkmal vor sich an. Trotz ihrer Herzensdisziplin fiel es ihr extrem schwer, sich zu beruhigen. Es war so viele Jahre her, seit sie solche intensiven Wellen in ihrem Herzen spurte. Im Moment wusste sie nicht einmal, wie sie ihre Gefuhle beschreiben sollte.

Die Plum Mountain Sword Souveranin erinnerte sich daran, dass sie, als sie Qin Wentian zum ersten Mal traf, nicht einmal personlich erschien. Als Qin Wentian die vierzehn Schwertschlage verstand, sandte sie eine Stimme und fragte, ob er gewillt sei, ihr personlicher Schuler zu sein. Damals lehnte Qin Wentian sie ab und ihre Antwort darauf war, dass er nicht wusste, wie gros der Himmel und wie gros die Erde war.

Als sie sich das zweite Mal trafen, vertiefte sich ihr Eindruck von ihm weiter.

Er wurde der Pflegesohn von Ye Qingyun, und im koniglichen Palast von Ye hat er es tatsachlich gewagt, sie mit Worten zu bedrohen? Wie hoch war sie damals? Verachtungsvoll starrte er Qin Wentian an und fuhlte nur, wie unbedeutend er war, vollig machtlos im Vergleich zu ihr, und dennoch wagte er es, solche mutigen Worte der Arroganz zu sprechen, die unverhohlene Respektlosigkeit zeigten. Ihre Antwort war dann, dass ihr Schuler Lou Bingyu ihm im Immortal Martial Realm eine Lektion erteilen wurde.

Allerdings wusste sie jetzt nicht, ob ihr Schuler Lou Bingyu direkt mit Qin Wentian zusammengestosen war oder nicht im Immortal Realm. Aber zumindest war die Wahrheit nicht bekannt. Die Hoffnung, die sie auf Lou Bingyu setzte, gewahrte ihr den Schatz, den sie von Ye Qingyun geplundert hatte. . . Lou Bingyu wurde wahrend ihrer Bemuhungen nur auf Platz 9 eingestuft, wahrend Qin Wentian die Nummer eins war.

In diesem Moment erinnerte sich die Plum Mountain Sword Souverane an die Szenen im alten Palast von Ye. Damals glanzte der Blick von Qin Wentian vor Scharfe, als er auf sie, die in der Luft stand, genietet war und die Brausheit der Jugend nicht im geringsten verdeckte.

Sie hatte keine andere Wahl, als zuzugeben, dass es Qin Wentian gelang, ihr eine Lektion zu erteilen.

Es war eine sehr lange Zeit, in der ein Junior so intensive Wellen in ihrem Herzen erzeugen konnte. Obwohl Ji Feixue einer der acht Zeitgenen unterdruckenden Genies war, hatte er es nicht geschafft.

Die Schwertsouveranin entdeckte bald viele Blicke, die auf ihr landeten. Inmitten der Menge gab es viele Flustern und Murmeln uber sie.

"Ich habe gehort, dass Qin Wentian der Pflegesohn des menschlichen Kaisers von Ye ist. Damals waren in dem antiken Palast von Ye die Violette Donner-Sekte, das Kriegsland, das Geist-Luan-Land und die des hochsten Li-Clans fur den Schatz des menschlichen Kaisers da. Der menschliche Kaiser warf einen Krieg gegen alle ein, stand arrogant aufrecht am Himmel und verletzte sogar eine Uberlegenheit aus der Violet Thunder Sect. Danach wurde das Plum Mountain Sword Sovereigness persVor Ye Qingyun, der sich in einer gefahrlichen Situation befand, stand er allen Gegnern gegenuber und setzte eine stumme Drohung ein, um ihn zu zwingen, sein eigenes Fleisch nach seinem Schatz zu graben. Eine auserst grausame Tat. \'\'

\'\' Damals, obwohl Qin Wentian ein Battle Sword Sect-Junger war, ein Junior der Plum Mountain Sword Souveranitat, sprach er sich fur Gerechtigkeit aus und konfrontierte die Plum Gebirgsschwert-Souveranitat. Und gerade jetzt hat Qin Wentian die Position des Top-Rankers erlangt, jeder in der Battle Sword Sect feiert, aber die Plum Mountain Sword-Souveranitat sollte sich nicht zu gut fuhlen, oder? \'\'

\' \'Hehe, es war in der Vergangenheit noch gut. Aber jetzt, da die Realitat so ist, hat die Plum Mountain Sword Sovereigness kein Gesicht mehr. ’’

’’ Der glucklichste Mensch war jedoch zweifellos Mo Qingcheng vom Medicine Sovereign Valley. Damals, als Qin Wentian Ye Kongfan im alten Ye totete, triumphierten die Schwachen uber die Starken. Der Grund war kein anderer als der, weil Ye Kongfan Mo Qingcheng demutigte. Ye Kongfan wollte die Liebe der Heiligen Jungfrau Mo Qingcheng erlangen, doch er tat es nicht. Er kreierte abscheuliche Geruchte und verbreitete sie herum. Es gelang ihm, Qin Wentian wutend zu machen. Damals, als Qin Wentian Ye Kongfan totete, wusste ich bereits, dass er definitiv ein ausergewohnlicher Charakter in der Zukunft sein wurde. ’’

’Ich muss Ihren Mist nicht horen. Um zwei Ebenen springen zu konnen, um Ye Kongfan zu besiegen, und es sogar wagen, die Plum Mountain Sword Souveranitat zu widerlegen, die nicht wusste, dass Qin Wentian sicherlich einer der auserwahlten Himmel dieser Epoche werden wurde? « hatte bereits den Schock vergessen, den Qin Wentian ausloste, als sein Name erschien.

’’ Wie herausragend ist Qin Wentian? Die wichtigste Schonheit in der Royal Sacred Region, die heilige Jungfrau des Medicine Sovereign Valley, Mo Qingcheng, ist ein funfter Alchemist. Die beiden sind im Grunde ein im Himmel gemachtes Spiel. Ich habe gehort, dass es sich seit ihrer Jugend um Liebesvogel handelt, die bereits verlobt sind. \'\'

\'\' Husten, wann wurde die Heilige Jungfrau des Medicine Sovereign Valley zur schonsten Schonheit in der Royal Sacred Region? \'\'

\'\' Bist du dumm? Wurde die Schonheit der Heiligen Jungfrau des Medicine Sovereign Valley Lin Xian\'er fehlen? Nur weil vorher nicht viele von ihr wussten. Nun, da sie hier aufgetaucht ist, wird sich die Nachricht ihrer Schonheit bald auf der ganzen Welt verbreiten. Nicht nur das, sie ist die Frau des Top-Rankers des Unsterblichen Martial Realms, Qin Wentian. Ist es nicht nur eine Frage der Zeit, bis sie als die Schonheit der Nr. 1 im Royal Sacred Realm bekannt ist? «»

Diskussionen wie diese lauteten sich bald durch Menschenmenge Qin Wentian, auf den man fruher herabblickte, wurde plotzlich erwartet, dass er das Mandat des Himmels hatte und vollig innerhalb der Erwartungen lag. \ \'

Was die Liebe zwischen Qin Wentian und Mo Qingcheng betrifft, so verbreitete sich die Geschichte dieses unsterblichen Paares wie ein Lauffeuer, wobei viele verschiedene Ausgaben gleichzeitig in Umlauf gebracht wurden.

Qin Wentian hatte das Immortal Martial Realm noch nicht verlassen, aber Geschichten uber ihn verbreiteten sich bereits in der Royal Sacred Region!

Naturlich, Mo Qingcheng wurde auch mit ihm erwahnt werden. Ihr Recht hatte jetzt ein Gesicht voller Freude und Aufregung. Als sie die drei blendend goldenen Charaktere in der obersten Reihe des Rangierungsmonuments anstarrte, wurden ihre Augen leicht rot, als wollte sie etwas sagen. Aber weil er das Reich noch nicht verlassen hatte, wusste sie nicht, wer sie sagen sollte.

Die Madchen aus dem Medicine Sovereign Valley hinter ihr waren vollig sprachlos. Sie erinnerten sich immer noch daran, dass das heilige Madchen beim ersten Treffen mit Qin Wentian direkt in seine Arme sturzte, vollig zusammenbrach und sich in einem untrostlichen Zustand befand. Zu dieser Zeit fuhlten sie sich alle unglucklich in ihren Herzen. Dieses Ungluck verstarkte sich weiter, als Qin Wentian und Mo Qingcheng sich ein Zimmer teilen. Fur sie war Qin Wentian Mo Qingcheng nicht wurdig.

Aber jetzt konnten sie nicht anders als zu seufzen, dass nichts in diesem Wort vorhersehbar war. Vielleicht von Anfang an war dieses Paar bereits dazu bestimmt, sich auf alle zu konzentrieren, die von den Menschen verehrt wurden.

"Nummer eins?" Der lange Bart des Medicine Sovereign flatterte im Wind, als sich seine Lippen zu einem tiefen Lacheln verzogen. Ist das der Kerl, den Sie mogen? Mo// p p M M M Mhm Mo Mo Mo m g g Mo n n turning turning Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q

Der Anblick ihres Aussehens lies das Herz des Medizin-Souverans unwillkurlich zittern. Er zerzauste ihr Haar und sagte in einem pikanten Ton: "Dummes Madchen ..."

’’ Meister, werden Sie ihn mogen? "" Mo Qingchengs schone augen waren von einer intensiven unnachgiebigkeit erfullt, und wahrend sie sprach, konnte sie ihre emotionen nicht mehr unterdrucken, ihre Tranen liefen ungeduldig uber ihre makellosen Zuge.

’’ Darf ich meinen Lieblingschuler zum Weinen bringen? Wie konnte ich jemanden wie ihn mogen? “Der Medizinsouveran machte seinen Ton absichtlich wutend und offnete seine Augen, die sie weit anstarrten. Seine Handlungen liesen Mo Qingcheng unwillkurlich lacheln, als sie ihre Tranen zuruckwarf. Dieses Lacheln auf ihrem Gesicht war so seelenruhrend wie eh und je, und der Medicine Sovereign seufzte hilflos in seinem Herzen ... Wie tief war die Liebe dieses Madchens zu Qin Wentian?

Der alte Mann neben dem Medicine Sovereign hat von Anfang bis Ende kein Wort gesagt. Sein Blick war auch auf den Namen in der obersten Reihe des Rangdenkmals fixiert. Die Wechselfalle der Zeit reflektierten sich aus seinen Augen und schimmerten mit Tranen voller Emotionen. Wie hell und glanzend war Qin Wentians Leistung!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 599

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#599