Ancient Godly Monarch Chapter 605

\\ n \\ nKapitel 605 \\ nKapitel 605: Todesgefahr \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor:

Lassen Sie ihn frei

In Xuan King City wollte Shang Tong seinen Tod, und als er im unsterblichen Martial Realm war, ging er sogar gegen Ye Lingshuang und die anderen vor. Nun, da Shang Tong in seinen Handen war, wie konnte Qin Wentian ihn so leicht freigeben?

Wenn er Shang Tong freigelassen hatte, wurden die Leute Shang Tong nicht mehr lacherlich machen, sondern ihn stattdessen lacherlich machen.

Wenn er Shang Tong freigelassen hatte, ware er ihm dann dankbar?

Die Experten des koniglichen Shang-Clans verengten sie Augen, als sie Qin Wentian anstarrten. Mit Shang Tong im Griff brauchte Qin Wentian nur einen Augenblick, um ihn zu toten. Und von seinem Ton her war es offensichtlich, dass er Shang Tong tot sehen wollte.

Der Alteste aus dem Royal Sacred Clan war vollig ungehalten. Er hat Shang Tong gesagt, er solle gegen Qin Wentian kampfen. Und die verborgene Bedeutung, dass er solche Worte sagte, war offensichtlich, selbst wenn Shang Tong verloren ging, wurde sich niemand trauen, sein Leben zu beruhren. Obwohl er es nicht ausdrucklich angegeben hat, hat jeder in der Menge verstanden. Qin Wentian hat naturlich auch verstanden.

Wenn Qin Wentians Provokation von Shang Tong fruher verglichen werden konnte, als wurde er ihm kein Gesicht geben. Wenn er Shang Tong wirklich totete, war das nicht der Fall blos nur nicht ihm Gesicht geben, sondern es ware wie ein harter Schlag auf das Gesicht dieses Altesten von der Royal Sacred Sect.

Wie viele Jahre waren es her, seit er jemanden getroffen hatte, der es gewagt hatte, so dreist vor ihm zu sein. Die Mehrheit dieser Experten der Royal Sacred Sect wagte es nicht einmal, laut vor ihm zu sprechen. Aber heute behandelte ein Junior tatsachlich seine Existenz wie Luft.

Nicht nur das, er wollte ihn ursprunglich als seinen eigenen Schuler einstellen.

\\ n \\ n \\ n

Seine beiden jung aussehenden Schuler traten heraus, als eine Welle heftiger Aura abrupt auf Qin Wentian zukam. Ihre Augen, die den Kanten scharfer Klingen ahneln, stromten vor Totungsabsicht und waren auf Qin Wentian gerichtet. Dann sagten sie kalt: "Verstehst du, was du tust?"

Qin Wentian richtete seinen Blick auf die beiden vor ihm. Er hatte gegen Shang Tong gehandelt, hatte jedoch keinen Grund und keine Beziehung zu diesen Menschen. Egal ob sie hier waren oder nicht, er wurde immer noch Shang Tong toten.

’’ Soll ich jemanden entlassen, der mich umbringen will? Unmoglich! «Qin Wentian richtete seinen Blick auf den alten Mann, als er antwortete.

Die Augen des Alteren blitzten kalt, er entsprach dem Blick von Qin Wentian, als er gebieterisch befahl: »Lassen Sie ihn los!«

Nur zwei Worter, aber diese Worter enthielten eine Gewichtung, die nicht ignoriert werden konnte. Ihm war es egal, welchen Groll Qin Wentian mit Shang Tong hatte. Er wusste nur, dass Qin Wentian Shang Tong freilassen musste, und er musste ihn freigeben, ohne ein Haar auf dem Kopf zu verletzen, nur weil er derjenige war, der es befahl. Shang Tongs Gesichtsausdruck war unvergleichlich bosartig. Seine Augen, die in goldenes Licht strahlten, starrten Qin Wentian hasserfullt an. Shang Tong wollte nichts weiter, als Qin Wentian in Stucke zu reisen. Sein Gesicht war heute vollig weggeworfen worden.

Die Blicke der Menge wandten sich alle zu Qin Wentian und warteten auf seine Entscheidung.

Shang Tong war ein Kronprinz von Grand Shang. Sein Status war ausergewohnlich und zusatzlich wurde hier von einem Altesten der Royal Sacred Sect unter Druck gesetzt. Wurde Qin Wentian es wirklich wagen, Shang Tong anzufassen?

Die Zeit schien zu stoppen, es war so leise, dass man eine Stecknadel fallen horte. Wurde Qin Wentian beschliesen, Shang Tong zu toten?

Der Blick des Medicine Sovereign verschob sich ebenfalls in diese Richtung. Mo Qingcheng drehte ihren Kopf und starrte ihren Meister an, als eine ernsthafte Hoffnung in ihren Augen leuchtete. Qin Wentian stand einem Altesten der Royal Sacred Sect gegenuber. Wenn hier irgendjemand anwesend war, der diesen Altesten unterdrucken konnte, ware der Medizin-Souveran der einzige. Wenn nicht, wurde niemand sonst die Fahigkeit haben, Qin Wentian zu helfen.

\\ n \\ n \\ n

Naturlich ware Mo Qingcheng besorgt, wenn er sieht, dass Qin Wentian sich in einer solchen Situation befindet. Der Medicine Sovereign schien jedoch, als wurde er Mo Qingchengs bitternden Blick nicht bemerken, er starrte mit einem Lacheln nach vorne, als hatte die ausgefuhrte Szene nichts mit ihm zu tun. Er wollte auch sehen, welche Wahl Qin Wentian treffen wurde.

Der alte Mann neben dem Medicine Sovereign stand ebenfalls ruhig da, als ob er uberhaupt nicht existieren wurde. Im Moment waren seine Augen verengt, als er auch in Richtung Qin Wentian starrte. Und wie zuvor gab es keine Aura von ihm. Diejenigen, die ihn kannten, wussten jedoch alle, dass der Moment, in dem sich seine Augen verengten, tatsachlich die gefahrlichste Zeit von allen war.

Die beiden jungen Manner aus dem Royal Sacred Sect machte einen weiteren Schritt nach vorne, als sie sahen, dass Qin Wentian nicht die Absicht hatte, Shang Tong freizulassen. Diese gewaltige Totungsabsicht ging rasend schnell hervor. Wenn Qin Wentian sich immer noch weigerte zu gehorchen, wurden sie Qin Wentian sofort toten.

Ihr Meister wurde tatsachlich von einem Junior ignoriert. Wenn die beiden diese gottgesandte Gelegenheit nicht nutzen, um etwas zu tun, ware es wirklich zu dumm.

’’ Wenn eine einzelne Haarstrahne an seinem Kopf fehlt, konnen Sie die Folgen nicht ertragen “, erklarte einer der beiden. Ihm war es egal, dass Qin Wentian im Immortal Martial Real an erster Stelle stand, das hatte nichts mit ihm zu tun. Er war ein Schuler der Royal Sacred Sect, und was ihn interessierte, war die Meinung, die sein Meister ihm gegenuber hatte. Hatte Qin Wentian, egal wie ausergewohnlich sein Talent auch war, er dachte, er konnte sich in etwas einmischen, das ein Altester der Royal Sacred Sect ihm verboten hatte? Qin Wentian hatte das Gefuhl Die todliche Absicht der beiden, die auf ihn niedergedruckt wurden, und er warf erneut einen Blick auf den Altesten der Royal Sacred Sect. Der Altere hatte einen emotionslosen Ausdruck und schien auserst ruhig zu sein, als hatte er uberhaupt keine Gefuhle. Es war, als ware er sehr sicher, dass Qin Wentian es nicht wagen wurde, Shang Tong zu toten. Fur die Menschen hier wurde sich niemand trauen, sich seinen Worten zu widersetzen.

Angesichts einer alteren Personlichkeit der Royal Sacred Sect wagte es niemand, die Konsequenzen zu ignorieren. Qin Wentian wurde es auch nicht wagen.

Wenn heute Shang Tong freigelassen wird, wurde dieser Alteste der Royal Sacred Sect immer noch einen Groll gegen ihn haben, aber er wurde nicht personlich handeln, um die Dinge schwierig zu machen ihn offen;Immerhin war Qin Wentian nur ein Junior. Aber niemand wusste, ob er dem Grand Shang Empire befehlen wurde, im Schatten zu handeln.

Auf jeden Fall war diese Hassschuld heute schon zwischen Qin Wentian und dem Grand Shang Empire gebildet worden. Das Grand Shang Empire wurde sich fruher oder spater mit ihm befassen.

Tatsachlich hatte sich diese Schuld des Hasses bereits gebildet, als Shang Tong ihn in der Vergangenheit in Xuan King City umbringen wollte. Zu dieser Zeit war Shang Tong hoch oben und schikanierte ihn, daher war es Grand Shang egal. Aber jetzt war es anders, die Rollen waren vertauscht und er hatte es mit Shang Tong zu tun.

’’ Egal die Konsequenzen, sein Leben ist mir sicher, ’“, der Klang von Qin Wentians Stimme drang aus und enthielt eine unersetzliche Auflosung. Danach schossen seine Handflachen hervor, als ein unvergleichlicher, furchterregender Angriff auf Shang Tong traf. In den Augen von Shang Tong blieb nur Verzweiflung, er hatte nicht erwartet, dass Qin Wentian es wagen wurde, ihn zu toten.

BOOM!

Ein explodierendes Gerausch donnerte hervor und lies die Herzen aller Menschen heftig schlagen. Die Menge sah nur, wie Shang Tongs Korper aus der Luft fiel, als sein Kopf explodierte. Er wurde gnadenlos von Qin Wentian getotet.

Ein kalter Wind pfiff durch die Luft, die Augen aller waren auf Qin Wentian gerichtet. Der Top-Ranker des Immortal Martial Realm hatte tatsachlich den Kronprinzen von Grand Shang in der Offentlichkeit erschlagen.

Der Tod eines Kronprinzen von Grand Shang betraf das Ansehen dieses Reiches. Shang Tong war der Sohn des Herrschers eines Reiches, das in der Royal Sacred Region eine Obermacht war, aber Qin Wentian hatte es tatsachlich gewagt, ihn zu toten.

Alle diese Faktoren hatte Qin Wentian naturlich bereits berucksichtigt. Selbst wenn er Shang Tong verschont hatte, wurde Shang Tong seine Rache stoppen? Konnte es sein, dass Qin Wentian fur immer in einer passiven Position sein musste? Er und seine Freunde konnten nur gemobbt werden, aber sie konnten sich nicht rachen?

Wenn er dies nicht tat, ware Qin Wentian nicht in der Lage, seinen mentalen Geisteszustand aufrechtzuerhalten. Wenn er nicht wagte, einen blosen Kronprinzen von Grand Shang zu toten, wie sollte er in der Lage sein, in der Zukunft in die Fusstapfen seiner Eltern zu treten? Er ware nicht einmal qualifiziert, die Wahrheit uber das, was mit seinen Eltern geschah, herauszufinden, geschweige denn davon zu sprechen, uber die unfreundlichen Clans zu trampeln. Das wollte er nicht.

Selbst wenn die Totungsabsicht einen uberwaltigenden Druck ausloste, wurde er trotzdem damit konfrontiert werden.

Diejenigen aus dem Grand Shang Empire haben personlich miterlebt, wie Qin Wentian Shang Tong vor ihren Augen getotet hat. Ein unvergleichlich furchterregender Sturm trieb sich sofort auf Qin Wentian nieder.

’’ Sie umwerben den Tod. “, spuckten die beiden jungen Manner aus der Royal Sacred Sect. Sie ruckten vor, aber in dem Moment, in dem sie ausgetreten waren, blitzten Schwertlichtstrahlen an ihnen vorbei. Schwert Qi pfiff durch die Luft, als mehrere Schwerter vor Qin Wentian schwebten. Alle vibrierten mit lautem Brummen.

Hinter Qin Wentian tauchten zahlreiche Silhouetten auf. Die kombinierte Schwertabsicht in der Luft war jetzt mehr als erschreckend. Diese Leute umzingelten die beiden jungen Manner der RoyalSacred Sect, und naturlich waren sie keine anderen als die aus der Battle Sword Sect.

Fruher hatten sie ihr Schweigen aufrechterhalten, selbst als der Alteste aus der Royal Sacred Sect Qin Wentian wegwildern wollte. Wenn Qin Wentian zugestimmt hatte, hatten sie nichts gesagt. Doch da Qin Wentian ihn abgelehnt hatte und diese Leute immer noch gegen ihn vorgehen wollten, wie konnten sich die Mitglieder der Battle Sword Sect nicht einmischen?

’\'Scram!\' \'Ertonte eine Gletscherstimme. Der Flame Mountain Sword Souveran ging zu Qin Wentian hinuber, als er den alten Mann anstarrte: »Behandeln Sie alle meine Battle Sword Sect als nicht existent?«

Die Battle Sword Sect hatte auch innerhalb der Royal Sacred Sect eine Machtgruppe. Daher war es nicht notig, dass sie denjenigen der Grand-Shang-Fraktion Respekt entgegenbringen, geschweige denn die Tatsache, dass sie versuchten, ihre Mitglieder abzuwerben.

Die Experten des Grand Shang Empire traten ebenfalls mit dem Altesten in der Mitte aus. Beide Parteien starrten einander inmitten einer Konfrontation an.

’’ Er hat einen Junior meines Clans direkt vor meinen Augen getotet. Ihr alle wollt in diese Angelegenheit eingreifen? “Der alte Mann starrte den Flammengebirgsschwert an, als er fragte.

’’ Was fur ein Witz. Zuvor hatte jeder in der Nahe Qin Wentians Worte deutlich gehort. Konnte es sein, dass Shang Tong ihn toten durfte, als er schwacher war, aber er darf sich jetzt nicht rachen, da er starker ist? Sie konnen diesen Nachwuchs nur aus Ihrem Clan fur unbrauchbar machen. Und Sie treten aus Mull raus, der das Ansehen der koniglichen heiligen Sekte vollig weggeworfen hat. Vor allen Zuschauern sollte man sich lieber ein Gesicht retten, “antwortete der Flame Mountain Sword Sovereign.

’’ Mein Schuler warnte ihn, wenn Shang Tong sogar ein Haar auf dem Kopf verliert, werde ich ihn dafur verantwortlich machen. Dieser Alteste war, als hatte er die Worte des Flammengebirgsschwerts nicht gehort. Ein gewaltiger, erschreckender Druck kam von ihm hervor und drangte sich in Richtung Qin Wentian.

"Sein Leben ist sicher mein", sagte der Alteste aus der Royal Sacred Sect kalt und ahmte Qin Wentians Worte nach.

Was ware, wenn Qin Wentian der Top-Ranker des Immortal Martial Realm ware, wurde er ihn heute noch toten.

’’ Versuchen Sie es noch einmal zu sagen? ’’ driftete eine eiskalte Stimme abrupt. Im nachsten Moment protestierten der Himmel und die Erde aus Protest, als eine Welle knochenkalter Kalte die ganze Welt durchdrang und jeder in der Tiefe seiner Seele Angst empfand. Diese Aura war, verglichen mit der des Altesten aus der Royal Sacred Sect, noch erschreckender und nicht nur das. Seine Totungsabsicht war genau auf diesen Altesten gerichtet.

Zwei furchterregende Auren kollidierten in der Luft, als die Knackgerausche hallten. Ein furchterregendes Licht schimmerte in den Augen des Altesten, die knochenkalte Absicht hatte tatsachlich seine Aura gewaltsam verringert und sogar alle hier vom Grand Shang Empire umzingelt. Diese Leute hatten alle einen vom Terror gezeichneten Ausdruck, als sie in die Richtung des ungeheuren Experten blickten.

Sie starrten in Richtung des Medicine Sovereign, doch diese abtotende Absicht des Todes wurde vom Medicine Sovereign nicht ausgegeben. Tatsachlich stammte es von dem alten Mann, der neben dem Medicine Sovereign stand. Seine Augen waren verengt und in dem Moment, in dem er aus dem Raum trat, wurde dieser Bereich von gewalttatigen Flussen chaotischen Qi umzingelt, die aufregend in die Luft zu denen aus dem Grand Shang Empire pfeift. In einem Wimpernschlag hatten sich alle auser dem Altesten aus dem koniglichen heiligen Clan unfreiwillig zuruckgezogen, und ihre Gesichter wurden blassweis.

"Versuchen Sie das noch einmal zu sagen?" Der alte Mann mit den verengten Augen strahlte eine unheimliche Aura aus, als er den Altesten aus der Royal Sacred Sect anstarrte. Die konzentrierte Totungsabsicht in der Luft war kein Spas. Es war, als wurde der Alteste von der Royal Sacred Sect wieder sagen, er wurde das gleiche Schicksal erleiden wie Shang Tong!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 605

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#605