Ancient Godly Monarch Chapter 619

\\ n \\ nKapitel 619: Abstieg \\ n

Nachdem Qin Wentian gegangen war, wurde die Prufung der divine Weapon Academy zum Jahresende fortgesetzt. Die Atmosphare war jedoch vollig verwohnt. Die Gedanken vieler wanderten bereits zu dem Drama, das morgen stattfinden wurde.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Zur gleichen Zeit versammelten sich auch alle Mitglieder der heiligen Konigsstadt auf der Sacred Battle Platform.

Obwohl es eine verruckte Anzahl von Menschen gab, die sich wahrend der Eroffnung des Unsterblichen Martial Realm versammelten, waren einige Millionen Menschen, verglichen mit der gesamten Royal Sacred Region, nur ein Tropfen Wasser im Wasser der Ozean . Die grose Mehrheit der Menschen in der Heiligen Konigsstadt hatte Qin Wentian noch nie zuvor gesehen, sie hatten nur von den Ereignissen im unsterblichen Martial Realm gehort.

Er war der groste Ranglistener des Unsterblichen Martial Realm. Er totete einen der Fursten von Grand Shang, Shang Tong. Ein Altester aus der Royal Sacred Sect starb an ihm, er war der Gefahrte der Heiligen Jungfrau aus dem Medicine Sovereign Valley, dem Schwiegersohn des Medicine Sovereign, einem Schuler der Battle Sword Sect, der das Schwertverstandnis brach Rekord, und die Person mit dem latenten Potenzial Nr. 1 im Heavenly Dipper Realm aller Mitglieder der Battle Sword Sect. Es gab einfach zu viele Lorbeeren, was dazu fuhrte, dass es fast unzahlige Halos auf ihn gab.

Auch fur diesen Kampf hat er nicht gegen jemanden gekampft. Sein Gegner war einer der acht absoluten Unterdrucker, Di Shi des hochsten Di Clans.

In einem Umkreis von hundert Meilen um die Sacred Battle Platform flogen Zehntausende von Menschen in den Himmel. Zahlreiche Experten steuerten auf die Schlachtplattform zu, wodurch die Gasthofe und Hotels voll besetzt waren.

Heute Nacht hat niemand geschlafen. Unzahlige Menschen diskutierten uber die Echtheit der jungeren Generation in der Royal Sacred Region.

Es gab Geruchte, dass Gu Liufeng die Royal Sacred Region bereits verlassen hatte, wahrend Hua Taixu der Royal Sacred Sect beigetreten war. Abgesehen von den beiden waren von den sechs anderen unterdruckerischen Genies bereits vier hierher gekommen.

Es gab auch viele Experten aus der Himmlischen Jungfrau, die kamen, und naturlich zog die Jungfrau mit dem Titel "Schonheit unter den Himmeln die Nummer Eins" Lin Xian\'er an die Blicke unzahliger Menschen.

Diese Charaktere aus den oberen Schichten des hochsten Di Clan waren auch hier, darunter auch viele Experten des Grand Shang Empire. Sogar einige Schwertsouverane aus der Battle Sword Sect kamen hier vorbei ...

Auf jeden Fall war das Gebiet, in dem sich die Plattform der heiligen Schlacht befand, vollstandig von Menschen uberflutet. In dieser Nacht brachen viele Konflikte in einem Umkreis von 100 Meilen um die Plattform der Heiligen Schlacht herum. Es gab viele, die heftig daruber spekulierten, wer der endgultige Gewinner zwischen Di Shi und Qin Wentian sein wurde.

In dieser Nacht konnten viele Leute nicht schlafen. Viele Zuschauer kamen durch die Nacht, was am Morgen zu einer vollig uberfullten Location fuhrte. Diejenigen, die sich nicht auf der Stufe des Himmlischen Phanomens befanden, oder diejenigen, die keiner Grosmacht angehorten, wagten es nicht, uber den Kopfen anderer zu fliegen. Wenn Sie nicht stark waren und keinen Hintergrund hatten, aber trotzdem darauf bestanden, an den Kopfen so vieler Experten vorbeizugehen, war das dann nicht einfach nur der Tod?

Die Sonne ging auf, und ihre Strahlen beleuchteten die Sacred Battle Platform, wodurch die Battle Platform in goldenem Glanz erstrahlte.

Es gab Zuschauerstande in alle acht Richtungen und der Raum reichte fur mehrere Zehntausende von Menschen. Obwohl die Sacred Battle Platform gerade noch leer war, waren die meisten Sitze bereits besetzt.

\\ n \\ n \\ n

"Die Sonne steht bereits hoch am Himmel, es ist Zeit, nicht wahr?" In diesem Moment ertont ein Pfeifen Es klingelte durch die Luft und lies die Herzen vieler zittern. Die Art von Leuten, die es wagten, uber die Kopfe anderer zu fliegen, waren zweifellos Spitzenmachte der Royal Sacred Region. Erst dann ertrug die Menge die Demutigung.

"Di Shi", rief jemand uberrascht, als er die Person an der Spitze sah. Di Shis Augen glanzten vor Scharfe, sein Gesichtsausdruck war hart und er strahlte eine extrem wilde Aura aus, die einem uralten Raubvogel ahnelt. Sein Blick schien normal zu sein, aber aus seinen Augen konnte man einen erschreckenden Ausbruch der Energie im Inneren spuren.

“Ist er Di Shi? Er ist eigentlich der Erste, der ankommt. Anscheinend hat er sich schon lange auf diese Schlacht vorbereitet. Die Menge brach sofort in die Diskussion ein.

Di Shi war der Erste, der auf die Sacred Battle Platform trat. Die Gestalten hinter ihm waren keine anderen als Experten des hochsten Di Clans. Ihre Aura war extrem hartSie rickten, und sie gingen zu einem der acht Zuschauerstande hinuber und falteten die Armel, wahrend sie sich setzten.

Di Shi setzte sich ebenfalls. Seine Augen schlossen sich, als er seine Aura zuruckzog und auf seinen Gegner wartete.

Und nicht zu lange spater pfiff eine andere Gruppe von Silhouetten durch die Luft, als ihre Ankunft eine weitere Welle unter den Zuschauern ausloste. Diese Leute waren alle aus dem Grand Shang Empire. Die Person an der Spitze hatte eine Krone auf dem Kopf, seine Augen strahlten die Luft eines Drachen aus, hoch und machtig. Es schien, als ob die ganze Welt allein durch seine Prasenz unter seiner Kontrolle war.

“Es ist Prinz Shang Yin von Grand Shang Empire. Vor zwanzig Jahren wurde er auf Platz 4 der Immortal Martial Realm Rankings eingestuft. Er hat ein hervorragendes Talent, ein furchterregendes Kampfgeschick und ist ein Schuler der Royal Sacred Sect. Nach dem Tod von Shang Tong soll der Kaiser von Grand Shang beschlossen haben, ihn zum Kronprinzen zu ernennen, und beabsichtigt, ihm in Zukunft den Thron des Kaisers zu ubergeben. Nun scheint es, dass das Gerucht echt ist. „Viele Leute haben ausgerufen. Shang Yin hatte eine Krone auf dem Kopf, eine hohe und machtige Figur.

“Die Experten der Violet Thunder Sect sind auch hier. „Aus der Ferne rumpelte der Donner uber den Himmel, als viele Experten herabstiegen. Das waren alles Schuler der einen der neun grosen Sekten, der Violetten Donner-Sekte.

Nach der Violet Thunder Sect erschienen alle anderen der neun grosen Sekten. Nach ihnen tauchten auch der Chi-Clan aus der westlichen Domane und die Tianfan-Sekte sowie einige andere Machte auf.

Chi Lian und Fan Mengyu der acht unterdruckenden Genies kamen zu einer Vielzahl von Augenblicken.

Die Blicke der Menge wanderten jedoch sehr schnell wieder ab. Die der Himmlischen Jungfrau erschien, und Lin Xian`er, die Schonheit unter den Himmeln, war in ihnen. Dieses makellose Antlitz von ihr lies sofort viele Manner in der Menge in Benommenheit geraten.

Bevor Lin Xian\'er ankam, waren Fan Mengyu und Prinzessin Jiao Yang von Grand Zhou aufgetaucht. Die beiden waren auch als sehr schon anzusehen, doch ihre Schonheit wurde von Lin Xian`er uberschattet.

“Die Experten aus dem uralten Land von Radiant Gold kamen an. ”

“ Die Experten aus dem Kriegsland sind angekommen. ”

\\ n \\ n \\ n

“ Li Tian der acht unterdruckerischen Zeitgenen ist auch hier. "

Die Menge rief unaufhorlich aus. Heute war die Sacred-Battle-Plattform extrem schillernd, es wurden unzahlige superechte Experten eintreffen.

Und in diesem Moment kam eine Gruppe von Leuten aus der Ferne heruber. Die Person an der Spitze war in einfache Kleidung gekleidet, aber er verstromte die Aura tyrannischer Majestat, ahnlich wie Shang Yin von Grand Shang Empire.

“Der menschliche Kaiser von Ye, Ye Qingyun. “Einige erkannten ihn als viele, die uberrascht waren. Sogar der menschliche Kaiser war personlich angekommen.

“Ye Qingyun ist der Pflegevater von Qin Wentian. Fruher vermisste er es, als Qin Wentian zum besten Ranker des Immortal Martial Realm gekront wurde. Und diesmal ist er hier, um sich speziell fur Qin Wentian zu etablieren, in der Hoffnung, dass Qin Wentian in der Lage ware, ein Zeitalter unterdruckendes Genie zu beherrschen. ”

„ Vater “, erklang eine Stimme. Ein Ausdruck der Freude blitzte auf Ye Qingyuns Gesicht als er sich in diese Richtung drehte. Ye Lingshuang und ihre Kollegen aus der Battle Sword Sect waren eingetroffen.

“Die der Battle Sword Sect sind hier. "

" Warum ist Qin Wentian noch nicht erschienen? "

Die Blicke der Menge wanderten herum, aber sie sahen Qin Wentian nicht.

In diesem Moment offneten sich die Augen von Di Shi abrupt und glanzten vor Scharfe, als er in die Richtung von denen aus der Battle Sword Sect starrte. Er sprach kalt: „Konnte es sein, dass Qin Wentian dieser Schlacht ausweichen wollte und es nicht wagte, aufzutauchen?“

„Juniorbruder Qin ist vor uns aufgebrochen, er sollte bereits im Sacred Royal sein Stadt «, antwortete eine Stimme. Die Person, die sprach, war kein anderer als Lin Shuai, seine Worte veranlassten viele Menschen, ihre Aufmerksamkeit auf ihn zu richten, ebenso wie Ji Feixue, der an seiner Seite war. Wieder war ein weiterer der Zeit unterdruckenden Genies aufgetaucht.

Di Shi schnaubte kalt, bevor er seine Augen wieder schloss.

Die Menschen in den Zuschauerstanden wurden immer zahlreicher, es gab bereits unzahlige beruhmte Personlichkeiten.

Und in einem bestimmten Teil der Zuschauerstande stand dort eine Gruppe von Experten. Dies waren keine anderen als die Leute von der divine Weapon Academy, und Wang Yunfei war in ihrer Mitte.

Neben Wang Yunfei waren auch Rong Yan, Shen Jing und Moon dabei.

„Senior ist diese Plattform die einzige Plattform der Welt, die Ihre Buhne ist“, lachelte Shen Jing. Sie war wieso schon und elegant wie noch nie, aber man kann nicht sagen, dass sie wirklich blendend ist. Es gab einfach zu viele Frauen in den Zuschauerstanden, die um ein Vielfaches herausragender waren als sie.

Wang Yunfei nickte leicht mit dem Kopf. Auch er war voller Vorfreude. Wurde die Plattform der heiligen Schlacht der Ort sein, an dem er, Wang Yunfei, durch die Royal Sacred Region beruhmt wurde? Eigentlich wollte er schon lange versuchen, Leute auf dieser Plattform herauszufordern, und nun nutzte er die Menge, die hier durch den Kampf zwischen Qin Wentian und Di Shi angezogen wurde, um diese Gelegenheit zu nutzen, um sich beruhmt zu machen.

"Ich furchte nur, dass ein bestimmter Mensch bereits gefluchtet war, er wird es nicht wagen zu erscheinen", spottete Rong Yan, als er Moon anstarrte. Wenn dieser Lehrling nicht auftaucht, wurde Moon heute der Sklave von Wang Yunfei werden. In diesem Fall konnte er sich sehr gut die Zukunft von Moon vorstellen. Wie schade, so eine schone Frau wurde ein Spielzeug von Wang Yunfei werden.

“Er ist keine solche Person, er wird definitiv auftauchen. "Mondbrauen waren gefurcht. Sie glaubte an Qin Wentian.

»Sind Sie so zuversichtlich?« Shen Jing lachte kalt. »Oder konnte es sein, dass zwischen Ihren beiden bereits etwas passiert ist? Wurden deine Gefuhle von ihm gespielt? “Moon betrachtete Shen Jing mit einem Gletscherglanz in ihren Augen. Shen Jing fuhr sarkastisch fort. Wenn er eine solch majestatische Szene sieht, wurde er es uberhaupt wagen zu erscheinen? Oder glaubst du, er wurde sich in seine Muschel stecken? “

Als sie ihren Spott horte, antwortete Moon:„ Vielleicht wird er derselbe sein wie gestern, der bei jedem Schritt die gottlichen Inschriften hervorbringt und erscheint diese Etappe auf eine grosartige Weise. Sie konnten gestern nur bewundernd zu ihm aufblicken und nicht wagen, als Antwort etwas zu sagen. "

Shen Jing erstarrte. Sie starrte Moon unglaubig an, bevor sie leise sagte:" Sie sind wirklich verruckt. "

Nachdem sie gesprochen hatte, wandte sie ihren Blick ab und sah Moon nicht langer an.

Und in diesem Moment hallte das Rauschen der Erregung hervor und wurde immer lauter. Eine furchterregende Schallwelle schwankte wie oben am Himmel. Die Silhouette eines jungen Mannes erschien, als die unzahligen Blicke der Zuschauer sich alle auf ihn richteten.

"Qin Wentian ist angekommen!"

"Ist er derjenige, der Qin Wentian der Top-Ranker des Immortal Martial Realm ist?"

< Der gutaussehende junge Mann war in ein sauberes und einfaches weises Gewand gekleidet, sein langes Haar flatterte im Wind, als er beilaufig in der Luft stand und den Menschen ein Gefuhl von unubertroffener Pracht durch die Generationen gab.

“Wentian, Sie sind hier. Der menschliche Kaiser lachte.

"Pflegevater", Qin Wentian nickte dem menschlichen Kaiser zu.

„Jungerer Bruder Qin“, begrusten Lin Shuai und die anderen aus der Battle Sword Sect auch Qin Wentian.

„Sir Qin, wir treffen uns wieder“, Lin Linian von der Celestial Maiden Sect kam zu ihr und lachelte Qin Wentian sus an.

"Wentian", erklang eine Stimme aus der Ferne. Danach sah die Menge nur noch eine Gruppe Jungfrauen. Die Frau an der Spitze hatte ein imperiales Aussehen, das Lin Xian\'er in keiner Weise unterlegen war und ein noch reineres Verhalten besas. .

„Qingcheng“, lachte Qin Wentian, als er zu Mo Qingcheng ging und ihre Hand hielt. Die beiden standen dann zusammen und schienen einem goldenen Paar ahnlich zu sein, einem im Himmel gemachten Streichholz.

»Ist er Qin Wentian?« Wang Yunfei starrte die Silhouette dieses jungen Mannes an, als sein Gesichtsausdruck zuckte.

Shen Jings Augen strahlten in einem ungewohnlichen Licht, als sie Qin Wentian und Mo Qingcheng anstarrte. Irgendwie erbluhte ein Gefuhl der Minderwertigkeit in ihrem Herzen;sie sties keine Arroganz mehr aus. Shen Jing murmelte dann: „Dies ist der wahre Himmel, der aus der koniglichen heiligen Region ausgewahlt wurde. "

Die Aufmerksamkeit aller wurde sofort auf sich gezogen, als er erschien.

Rong Yan starrte Qin Wentian an, als er in seinem Herzen seufzte. Es gab keine Moglichkeit fur ihn, mit einem solchen Genie uberhaupt vergleichbar zu sein.

Moon richtete ihren Blick auf Qin Wentian, und aus irgendeinem Grund erinnerte sie sich unwillkurlich an eine andere Figur.

“Scheint so, als wurde die Person, auf die Sie warten, entschieden, nicht zu erscheinen. Moon, akzeptiere einfach dein Schicksal “, antwortete Shen Jing sarkastisch. Hatte Moon wirklich gedacht, dass dieser Lehrling auf schillernde Weise auftauchen wurde? Absolut lacherlich.

Als der Klang von Shen Jings Stimme verblasste, starrte Qin Wentian Mo Qingcheng an, wahrend er leise sprach: „Lassen Sie mich zuerst einen Freund grusen. Mo Qingcheng nickte leicht mit dem Kopf. Nachdem Qin Wentian herausgetreten war und zur Uberraschung von Shen Jing erkannte, wurde sein Blick auf ihren Weg gerichtet. Ihr Herz konnte nicht anders, als schneller zu schlagen, als er naher kam.

Die schonen Augen von Moon versteiften sich ein wenigle. Sie starrte das Augenpaar an. Das Licht in ihnen schien ein sehr starkes Gefuhl der Vertrautheit zu haben.

"Mond!", rief Qin Wentian. Sofort erstarrte Moon, sogar ihr Atem stoppte. Diese vertraute Stimme wusste naturlich, wer es war. Im Moment war sie jedoch unvergleichlich geschockt, noch schockierter im Vergleich zu damals, als er mit jedem Schritt, den er unternahm, viertplatzierte Inschriften hervorbrachte.

Wentian, Tianwen. Qin Wentian erschien hier auf eine noch grosartigere Weise im Vergleich zu seinem Ausstellen seiner Errungenschaften, ahnlich dem Abstieg eines himmlischen Gottes!

Ubersetzungsqualitat bewerten 2 Kommentare , Mach mit bei googletag. cmd. push (function () {googletag. display (\\\ \'chapter-ad-619 \\\\');});\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 619

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#619