Ancient Godly Monarch Chapter 622

\\ n \\ nKapitel 622: Kampf gegen Shi \\ nKapitel 622: Kampf gegen Shi \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor: - -

Im Augenblick war Di Shi von ungeheurer Zuversicht erfullt, als ware Qin Wentian bereits Beute in seinen Augen und wurde ihm zweifellos sterben.

’’ Wentian, seien Sie vorsichtig. Diesmal ist die Person, gegen die Sie kampfen wollten, lediglich Di Shi. Akzeptieren Sie den Gruppenkampf nicht. Duan Han ubermittelte seine Stimme an Qin Wentian. Ein solcher Ringkampf war einfach zu gefahrlich. Von den neun, auser funf der unterdruckenden Genies, die die Ara unterdruckten, gab es drei weitere, die die wahren Absichten ihres Mandats begriffen hatten und zur obersten Ebene der himmlischen Dipper-Herrscher gehorten. Das Talent von Qin Wentian war unbestreitbar, aber er hatte sich zu lange kultiviert.

Die Blicke aller kamen auf Qin Wentian. Sie waren sich alle sehr klar daruber, wie gros der Druck ist, mit dem diese Nummer 1 des Immortal Martial Realm gerade konfrontiert ist. Er musste nur noch ein oder zwei Jahre aushalten, bis zur achten oder vielleicht sogar zur neunten Ebene von Heavenly Dipper durchbrechen, und zu dieser Zeit ware es fur ihn in dieser Situation viel einfacher. Schlieslich war seine Anbaubasis einfach zu flach. Wenn stattdessen Gu Liufeng hier ware, hatte Gu Liufeng eine bessere Chance.

’’ Wentian. Auf der Seite des menschlichen Kaisers ubertrug Ye Lingshuang auch besorgt ihre Stimme.

Mo Qingchengs Hande waren fest zusammengeprest, als Schweis an ihren Handflachen zu sehen war. Ihr wunderschones Gesicht war besorgt, aber sie sagte nichts. Sie wollte den Druck, den Qin Wentian empfand, nicht erhohen.

Moon starrte ihn ebenfalls an. Sie hatte nicht erwartet, dass Di Shi so dreist sein wurde. Obwohl Qin Wentians Pracht durch die Generationen unubertroffen war, wurde er, wenn er die Schlacht akzeptieren wurde, in eine Situation geraten, in der er moglicherweise sterben wurde. Was wurde Qin Wentian wahlen?

Qin Wentians lange Haare tanzten im Wind, seine teuflisch schonen Augen starrten Di Shi direkt an. Sein scharfer Blick war noch scharfer als die Klingen. Er war derjenige, der Di Shi herausforderte;Wenn seine Kraft nicht zu Di Shi passen wurde, wurde er sterben. Wenn seine Starke starker war als bei Di Shi, wurde sich Di Shi vor all diesen Leuten nicht so gut zuruckziehen konnen. Diese Schlacht war auch eine Schlacht ihres Mutes und ihrer Uberzeugung.

’’ Als wir uns das erste Mal trafen, kannte Ihre Arroganz keine Grenzen. Ich habe deinen Bruder vor dir getotet. Das zweite Mal, als wir uns trafen, befand sich innerhalb des Immortal Martial Realm auf dem Weg der Monumente. Sie waren immer noch so arrogant wie zuvor, aber als wir gekampft haben, wurden Sie von mir vertrieben und aus den Top-Ten-Rankern geworfen. Dies ist das dritte Mal, dass wir uns treffen, aber Sie sind immer noch so arrogant und genauso dumm wie immer. In diesem Fall sei heute das Datum Ihres Todes. Qin Wentian starrte Di Shi an, als er eisig antwortete: "Ich werde Ihren Vorschlag akzeptieren. ’’

Qin Wentians Worte sorgten sofort fur Aufruhr bei den Zuschauern. Er akzeptierte es tatsachlich!

Und nicht nur das, nach den Worten, die er gesprochen hatte, war Di Shi wirklich erbarmlich. Kein Wunder, dass er Qin Wentian so sehr hasste. Dass er auserhalb der Top Ten eingestuft wurde, war eigentlich auf Qin Wentian zuruckzufuhren, und in diesem Fall hatte seine geruhmte Arroganz keinerlei Substanz. Schlieslich hatte Di Shi in ihren beiden fruheren Treffen gelitten - Qin Wentian hatte ihm eine verdammte Lektion erteilt.

’’ Die zwei Mal zuvor waren keine echten Kampfe. Heute werde ich Sie alles bereuen, was Sie in der Vergangenheit getan haben “, gab Di Shi eisig zuruck. Danach richtete er seinen Blick auf die anderen sieben. "Wenn sich einer von Ihnen nicht traut, zu kampfen, konnen Sie sich jetzt zuruckziehen. Wenn sich niemand zuruckzieht, bedeutet das, dass Sie alle den Regeln dieses Kampfes zugestimmt haben. ’’

\\ n \\ n \\ n

Die sieben anderen Experten standen an der Seite der Sacred Battle Platform. Wie konnten sie sich jetzt zuruckziehen?

\'\' Da sich niemand zuruckziehen mochte, auser meinem Kampf mit Qin Wentian, der ein Kampf um Leben und Tod ist, Die anderen konnen freiwillig zugeben, wenn sie wollen. Wir werden keine gottlichen Waffen verwenden. Wie ware es damit? “Fragte Di Shi noch einmal.

’’ Ich habe keine Probleme. Aber zwischen mir und Qin Wentian werden wir eine andere Vereinbarung treffen. Lass unsere Regeln die gleichen sein wie das, was du zuvor gesetzt hast, ein Kampf um Leben und Tod. Liu Lan sprach schwach und lies jeden erschrecken. War Liu Lan hier, weil er Qin Wentian toten wollte? Damals im alten Ye wurde gemunkelt, dass Qin Wentian und Ye Qingyun mit der Violet Thunder Sect einen unvereinbaren Groll gebildet hatten. Es schien, als wurde Liu Lan von ihnen veranlasst, Qin Wentian zu toten.

’’ Liu Lan, wie verabscheuungswurdig. Sie sind jemand der gleichen Generation wie me, aber dein Gesicht ist kon*** genug, um einen Kampf um Leben und Tod mit meinem jungeren Bruder zu fordern? ", kommentierte Lin Shuai sarkastisch.

’’ Wenn er sich nicht traut, kann er es sehr wohl ablehnen. Antwortete Liu Lan unbarmherzig.

’’ Qin Wentians Stimme war leise, aber die Worte, die er gesprochen hatte, liesen die Herzen der Zuschauer heftig schlagen. Der Druck dieses Gruppenkampfes war fur Qin Wentian fast unvorstellbar hoch.

’’ Da jeder keine Unstimmigkeiten hat, betritt bitte die Sacred Battle Platform “, sprach Di Shi emotionslos. In den Tiefen seiner Augen sah man ein kaltes Licht im Inneren flackern, wahrend er den Rest anstarrte.

Insgesamt neun Teilnehmer.

Funf Zeitgeneration unterdruckende Genies: Di Shi, Li Tian, ​​Chi Lian, Fan Miaoyu und Dongyue Hanjiang.

Drei himmlische Wagenoberhofe der Oberklasse: Liu Lan von Violet Thunder Sect, Kronprinz von Radiant Gold, sowie der vom Himmel gewahlte Himmel des Kriegslandes auch ein Schuler des Heaven Cleaving Manor, Wu Teng.

\\ n \\ n \\ n

Eine solche schreckliche Gruppe von Menschen stand gleichzeitig auf der Sacred Battle Platform. Die Herzen der Menge zitterten vor Vorfreude. Obwohl die Sacred Battle Platform die beruhmteste Schlachtarena in der Royal Sacred Region war, war es sehr selten, dass solch eine erschreckende Gruppe von Menschen darauf gesehen wurde. Im Moment konnte man sagen, dass diese Gruppe von Kampfern bereits als die hochste Stufe im Heavenly Dipper Realm gilt. Man wurde es schwer finden, eine Gruppe zu finden, die sie ubertrifft.

Auf der Sacred Battle-Plattform manifestierten sich unter den neun Teilnehmern insgesamt neun Steinplattformen, die den Raum in ihnen miteinander verbanden. Aus der Ferne stellten die Zuschauer fest, dass sich der Umfang der Plattform vergroserte und sie auch machtig genug waren, um Angriffen von Himmelserscheinungen der Himmelserscheinungen standzuhalten.

’’ Wer sollte zuerst kampfen? ’’ Eine Stimme ertonte. Die neun Steinplattformen glanzten alle mit einem brillanten Licht und hullten alle neun Teilnehmer in einen Lichtschirm ein.

’’ ich. Ich mochte gegen Qin Wentian kampfen. Die Augen von Di Shi enthielten eine unvergleichliche Erhabenheit. Seine furchterregende Aura auf der achten Ebene von Heavenly Dipper stromte heraus, erfullt von einer furchterregenden Boshaftigkeit, als ein furchterregendes Phantom eines uralten Azure Roc, der sich hinter ihm manifestierte. Sein gesamtes Wesen strahlte ein damonisches azurblaues Licht aus, die Scharfe seiner Augen war so intensiv, dass es schien, als konne er mit einem einzigen Blick toten.

Die neun Steinplattformen begannen sich zu drehen. Die anderen sieben Plattformen wurden vom Zentrum wegbewegt und liesen nur die Steinplattformen von Di Shi und Qin Wentian zuruck.

\'\' Steht der Top-Ranker des Immortal Martial Realm endlich vor einem der acht unterdruckerischen Genies? «» Die Blicke der Zuschauer landeten auf den beiden Sie .

Di Shi trat heraus und sprang wie ein Raubvogel auf.

Die Augen von Qin Wentian drehten sich unvergleichlich wie ein Teufel. Die Kraft seines Blutkreislaufs brach aus, als er die Unterweltentransformation aktivierte. Das Phantom eines strahlend goldenen Rocks manifestierte sich hinter seinem Rucken. Die beiden standen sich gegenuber, als ihre tyrannischen Auren unaufhorlich in der Luft kollidierten, wodurch donnernde, drohnende Gerausche erklangen.

Bzz!

Der tobende Wind schien, als wollte er diesen Raum zerreisen. Di Shi sturzte auf Qin Wentian zu und sprang mit seinen Handflachen. Sofort schoss eine gigantische Vogelmanifestation in Richtung Qin Wentian. Dieser beilaufige Streik von Di Shi enthielt bereits die Starke eines gewohnlichen Heavenly Dipper Sovereign der neunten Stufe.

Als Qin Wentian diese abscheuliche Manifestation direkt auf ihn treffen sah, sties er ebenfalls mit seiner Handflache nach vorne. Der gesamte Raum zitterte heftig, doch Di Shi nutzte die Gelegenheit, um in der Ferne naher zu kommen und erschien vor ihm. Der schreckliche azurblaue Roc hinter ihm gab ein unvergleichlich scharfes Kreischen von sich, als mehrere wild aussehende Raubvogel ausbrachen und die Leere auseinander reisen wollten.

BOOM!

Qin Wentian trat heraus, und seine stern ergreifende Handflachenpragung prallte uber alles, als ein strahlendes Licht seinen umfing Karosserie .

Die Geschwindigkeit von Di Shi war unglaublich schnell und kreiste bei extremen Geschwindigkeiten um Qin Wentian herum. Das goldene Licht von Qin Wentian strahlte jedoch nach ausen und erhellte den Himmel. Mit einem Wutschrei sturzte er heraus und durchbrach die Umzingelung mit einer Geschwindigkeit, die der von Di Shi \'s nicht unterlegen war.

Die Manifestationen von Di Shi knallten unerbittlich in die Handflachenabdrucke, die von Qin Wentian ausgelost wurden, als donnernde Gerausche die gesamte Arena erschutterten und in der gesamten Gegend nachhallten. Ein solcher Kampf schockierte vor allem die Zuschauer zutiefstdiejenigen, die nicht auf der obersten Stufe des himmlischen Wagens waren. Sie erkannten, dass sie, wenn sie Angriffe dieser Grosenordnung erleiden wurden, nicht einmal einen einzigen Schlag blockieren konnten. Selbst die Angriffe des gewohnlichen Heavenly Dipper Sovereign der neunten Ebene wurden leicht auseinander gerissen.

Der grose Kampf zwischen ihnen erschutterte sogar den Himmel. Danach entdeckte die Menge, dass zahlreiche Inkarnationen auf der Schlachtplattform auftauchten. Unabhangig von Di Shi oder Qin Wentian schien es, dass beide eine ahnliche Technik kultivierten, die es ihnen ermoglichte, Inkarnationen von sich selbst zu manifestieren, um ihren Angriff zu unterstutzen. Fur diejenigen, die akribischer waren, stellten sie fest, dass die Anzahl der Inkarnationen von Qin Wentian die von Di Shi uberstieg. Obwohl dies nur ein kleines Detail war, reichte es aus, um die Herzen vieler zum Zittern zu bringen. Dies deutete darauf hin, dass das Talent von Qin Wentian im Vergleich zu Di Shi starker war.

BOOM!

Eine weitere gewaltsame Kollision ertonte, und die beiden verlangerten den Abstand zueinander, als die Arena wieder in die Arena zuruckkehrte seine ursprungliche Ruhe. Die Inkarnationen verschmolzen zu einem - ihren wahren Korpern.

Di Shi schwebte in der Luft und starrte Qin Wentian an, wahrend er eisig kommentierte: "Ich habe Sie lediglich mit diesem Angriff getestet. Wenn deine Starke nur auf diesem Niveau ist, dann stirb einfach. ’’

Nach dem Sprechen umkreiste Di Shis Korper ein furchterregendes Gluhen, als blutrote Lichtstrahlen in den Himmel ragten. Seine astrale Seele und seine astrale Nova in Form eines azurblauen Roc rumpelten durch die Leere und erschienen hinter ihm. Das Licht dieses schwachen Bildes schien das Leben in sich zu enthalten, ahnlich einem uralten urzeitlichen azurblauen Roc.

Bzz!

Eine extrem starke zerstorerische Energie brach aus Di Shi hervor. In diesem Moment wurde Di Shi im Vergleich zu fruher noch gefahrlicher.

’’ Mandat des Damons an der Grenze der Perfektion, Mandat der Korrosion an der Grenze der Perfektion. Es schien auch eine Art Starkungseffekt zu geben. “Qin Wentian befragte Di Shi. Inmitten dieses azurblauen Lichts konnte er eine erschreckende Korrosionsenergie wahrnehmen. War dies der starkste Zustand von Di Shi? Er sollte noch ein weiteres seines Mandats verbergen.

Nach dieser Starkung ahnelte Di Shi wirklich einem uralten Raubvogel. Sein ganzer Korper verwandelte sich in einen Lichtstrahl und rauschte mit noch schnellerer Geschwindigkeit als zuvor. Beide Arme zitterten, und sofort leuchteten die grosen Flugel des azurblauen Flusses hinter ihm in einem intensiven Licht.

BOOM! BOOM ! BOOM!

Mehrere azurblaue Strahlen werden in Richtung Qin Wentian gezoomt. Qin Wentian zog sich zuruck, doch irgendwie stellte er fest, dass seine Bewegungen eingeschrankt waren und er sich uberhaupt nicht bewegen konnte. Es gab eine formlose Energie, die ihn festhielt.

Dies sollte eine Art restriktives Mandat sein.

Oder vielleicht war dies das Mandat, das Di Shi verborgen hielt. Im Immortal Martial Realm waren die Fahigkeiten von Di Shi eingeschrankt, er konnte nicht mit seiner wahren Kraft explodieren. Aber jetzt konnte er endlich alle seine Fahigkeiten entfesseln.

’’ Wentian! ’’ Die Gesichtsausdrucke derjenigen, die besorgt uber Qin Wentian waren, anderten sich alle drastisch. Sie beobachteten, wie die schrecklichen, grausamen Manifestationen von Vogeln, die Lichtstrahlen ahnelten, direkt auf ihn schossen, wahrend seine Bewegungen blockiert wurden.

’’ Jeder der acht unterdruckerischen Genies hatte alle seine eigenen einzigartigen Fahigkeiten. Di Shi war naturlich keine Ausnahme. Di Shi scheint im Hinblick auf Kampfgeschick einen Vorteil zu haben. Konnte diese neue Figur, die heute auferstanden ist, heute weggehen? " Wenn Qin Wentian uberleben sollte, bedeutete dies, dass Di Shi sterben musste.

Im Augenblick zirkulierte Qin Wentian in strahlendem Astrallicht, wahrend sein Korper allmahlich groser wurde. Das von ihm ausgehende Licht lies die Herzen der Zuschauer zittern. Sein langes Haar wurde ganz in Schwarz getont, selbst die Kleidung, die er trug, schien von dieser dunklen Schwarze gefarbt zu sein. Im Moment ahnelte er vollig einem Nachkomme von einem dieser uralten Urdamonen, die in ihrer Zeit unangefochten regierten.

Eine Vielzahl von Inkarnationen brach in das Wesen ein und lagerte sich zusammen, als sie gleichzeitig mit einem Angriff ausbrachen. Der Himmel zitterte, die Erde bebte. Qin Wentian bewegte sich vorwarts, statt sich zuruckzuziehen. Seine Kraft lies die Leere rumpeln.

’’ Ich mochte wirklich gerne sehen, wie Sie mein Leben kosten wurden. Qin Wentians Korper war jetzt um ein Vielfaches groser als Di Shi. Er sturmte vorwarts und schlug mit den Handflachen heftig auf ihn zu. Er zielte auf diesen uralten urzeitlichen azurblauen Roc!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 622

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#622