Ancient Godly Monarch Chapter 623

\\ n \\ nKapitel 623 \\ n

Im Moment war der Korper von Qin Wentian unvergleichlich riesig, ahnlich wie der Korper eines Unterweltlichen. Seine Handflachen schimmerten in einem stromenden astralen Licht und unterdruckten Himmel und Erde.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Di Shi und die Manifestation des gigantischen azurblauen Roc hinter ihm griff im selben Moment an, so dass leuchtende Lichter reiner Zerstorung den Himmel uberfluten. Tatsachlich tauchten in der Mitte ihres Kampfes schwache, himmlische Sternbilder auf, was die Zuschauer vollig verblufft machte. Die Schlacht von zwei himmlischen Wagen-Souveranen bildete tatsachlich eine schwache Manifestation himmlischer Konstellationen. Obwohl dies keine echte Konstellation war, liesen die Herzen derer, die es sahen, immer noch zittern.

\ "BIND! \" Di Shi brullte, ein grelles azurblaues Licht schoss aus dem azurblauen Fluss hervor, als plotzlich mehrere Silhouetten damonischer Vogel neben Qin Wentian auftauchten und ihn packten .

\ "Welche Macht ist das?! \" Die Herzen der Zuschauer klopften heftig. Jeder grausame Raubvogel schien aus dem Nichts auszubrechen und hielt Qin Wentian fest. Der azurblaue Roc brullte wild, das Licht, das in seinen Augen funkelte, erfullte die Herzen der Menschen mit Schrecken.

\ "Sie konnen dem Tod nicht entkommen, selbst wenn Sie wollen! \" Di Shi brullte eisig und verwandelte sich scheinbar in etwas, das einem damonischen Overlord ahnelt, wahrend er vorruckte in Richtung Qin Wentian.

Fur ein Zeitalter unterdruckendes Genie standen sie an der Spitze der Zeit in dieser unvergleichlich grosen Royal Sacred Region. Wie konnten sie jemand gewohnlicher sein? Sie waren einfach nicht etwas, mit dem normale Genies verglichen werden konnten. Obwohl sein Temperament unertraglich arrogant war, war sein Kampfgeist zweifelsfrei. Wenn nicht, hatte er nicht den Titel Ara unterdruckendes Genie erhalten. \\\‘

\‚Wirklich machtig, \‘die Zuschauer alle in ihren Herzen seufzen, ist dies der Grund war, warum die acht von ihnen als die Ara Unterdruckungs Genies bekannt wurden, . Da Di Shi in der Rangliste des unsterblichen Martial Realm aus den Top Ten verdrangt wurde, begannen einige zu zweifeln und sagten, dass er den Titel nicht verdient hatte. Die grose Mehrheit verstand jedoch, dass Di Shi, obwohl er auf dem 11. Platz im Immortal Martial Realm auf Platz 11 rangierte, immer noch Di Shi war.

\ "Sind Sie uberhaupt wurdig? \" Qin Wentian starrte Di Shi an. Plotzlich konnte ein formloses Schwert diesen gesamten Raum einhullen, als sich ein drittes Auge in der Mitte seiner Brauen offnete. Sogar seine Astralseele des Grosen Traumes erschien hinter seinem Rucken.

Stampfend schrie der Himmel und die Erde, als das formlose Schwert sich zu einer Substanz zusammensetzte und an dem Korper von Di Shi vorbeiging. In diesem Moment stohnte Di Shi im Elend, sein Flug nach Qin Wentian wurde abrupt verlangsamt.

BOOM!

Ein beispielloser Kraftstos stromte hervor. Trotz der starken und furchterregenden Wirkung auf ihn trat Qin Wentian erneut gewaltsam nieder. In diesem Moment fuhlte sich Di Shi wie in einer Illusion. Er befand sich nicht mehr auf der Sacred Battle Platform, sondern befand sich in einer anderen Dimension. Qin Wentian brachte ihn in diese Dimension, dies war seine Traumlandschaft.

\\ n \\ n \\ n

\ "Dreamscape! \" Di Shi wurde aschfahl, als er diese astrale Seele des Grosen Traumes anstarrte. Obwohl er wusste, dass dies eine Traumlandschaft war, stellte er fest, dass er sich trotz seiner starken Willenskraft immer noch nicht aus diesem Traum losen konnte, den Qin Wentian fur ihn geschaffen hatte.

\ "Ich wurde nicht gefoltert! \" Di Shi heulte im Wahnsinn. Der azurblaue Roc brullte und verstarkte die Bindung von Qin Wentian. Seine Blutlinie drohnte noch heftiger, die Kraft des Blutes eines uralten urzeitlichen azurblauen Roc verleiht ihm eine einzigartige Kraft.

\ "Ich brauche Sie nicht zu tauschen. Dies ist mein Traum, ein Traum, der Ihr Leben ernten wird. Geniesen Sie das, \" Qin Wentian \ Seine Stimme ertonte, als er wieder niederstampfte. Di Shi entdeckte mehrere gigantische Silhouetten neben sich. Es waren Monster, die sich aus Albtraumen zusammensetzten und seinen Weg absperrten. Sie hatten jeweils eine grose teuflische Hellebarde in der Hand, als sie alle gleichzeitig in Richtung Di Shi stachen.

\ "All dies sind blose Illusionen. \" Di Shis Augen flackerten mit einer unvergleichlichen Scharfe.

Puchi… Ein heller Ton ertonte, als die Halberds sich in Di Shis Korper bohrten.

\ "ARGHH! \" Ein gewaltiger Schrei, der von Schmerz erschuttert wurde, hallte Di Shis Gesicht sofort ab, als sein ganzer Korper in den Qualen des Qualen zitterte Schmerzen .

BOOM!

Qin Wentian stampfte erneut auf, als ein formloses Schwert in Richtung Di Shi schlug, was dazu fuhrte, dass Di Shi im Elend stohnte, als Blut aus seinen Mundwinkeln drang.

Bei einer solchen Szene waren alle Herzen der Zuschauer extrem verwirrt. Was hDi Shi genannt?

Sie konnten die von Qin Wentian geschaffene Traumlandschaft nicht sehen. Sie sahen nur, wie Di Shis Korper von selbst heftig zitterte, bevor er Blut ausspuckte. Sie konnten den Schmerz nicht fuhlen, den Di Shi empfand, sie verstanden nicht, wie real und wie furchterregend diese Traumlandschaft wirklich war!

\ "Dreamforce, er hat eine Traumlandschaft betreten! \" Jemand rief verwundert aus. Die Gesichter derjenigen des hochsten Di Clans anderten sich drastisch. Obwohl Di Shi wusste, dass er in einem Traum war, steckte er immer noch darin. Die von Qin Wentian geschaffene Traumlandschaft war einfach zu tyrannisch.

\\ n \\ n \\ n

Nur Qin Wentian verstand, dass der von ihm geschaffene Traum nicht machtig genug war, um als tyrannisch bezeichnet zu werden. Damals, die Lebenszeit, die er im Konigsgrab von Grand Xia erlebt hatte, dieses Leben, das ihn mit endloser Verzweiflung erfullte, war das, was "tyrannisch" wirklich bedeutete.

Diese Kunst war eine Technik, die er aus dem Grosen Traum der unsterblichen Kunst gelernt hat, die er aus dem Konigsgrab von Grand Xia erhielt. In dieser Traumlandschaft konnte er sich qualen, verzweifeln.

\ "Di Shi, Ihr Sterbedatum ist angekommen", sprach Qin Wentian kalt. Seine Worte lassen das Gesicht von Di Shi unglaublich unansehnlich werden. Sein Todesdatum?

Die zahlreichen teuflischen Halberds ruhrten sich in seinem Fleisch und liesen ihn noch schlimmer als den Tod fuhlen.

\ "Qin Wentian ist ebenfalls so machtig." "Die Zuschauer waren alle geschockt. In dieser grosen Schlacht von neun Experten besas jeder von ihnen unvorstellbar starke Trumpfkarten. Die Intensitat ihrer Schlachten hatte das Ausmas ihrer Vorstellungen bei weitem ubertroffen.

Qin Wentian ging auf Di Shi zu, seine Hand gluhte mit schrecklichen Runenlichtern. Astrales Licht blitzte auf, als eine furchterregende zerstorerische Kraft vorbeizog. Abrupt flackerte seine Silhouette, als er eine Handflache gegen die Stirn von Di Shi schlug. In diesem Moment brach eine Welle von sternen ergreifenden Handflachenabdrucken hervor, die genug Kraft enthielt, um alles in diesem Raum zu begraben.

\ "GEHEN SIE ZUR HOLLE! \" Di Shi neigte plotzlich den Kopf und seine Augen fullten sich mit einer unvergleichlichen Auflosung. Ein blendendes azurblaues Licht explodierte aus ihm, als unzahlige Raubvogel direkt in Qin Wentian bombardierten. Ihre zerstorerischen Krallen zerstorten Qin Wentians Korper.

\ "DIE JETZT! \" Di Shi brullte, die Traumlandschaft brach und diese plotzliche Veranderung lies alle Betroffenen vor Schock erstarren.

\ "IMPUDENT! \" Der menschliche Kaiser Ye Qingyun trat heraus, als er vor Wut brullte. Prachtiges Licht schien von ihm, als er sagte: Di Shi lieh sich die Macht eines externen Gegenstands. Warum totete der Administrator der Sacred Battle Platform ihn nicht sofort? \ "

\ "Das ist kein auserlicher Gegenstand, er war bereits mit Di Shi als einer verschmolzen. Und selbst wenn es sich um einen auseren Gegenstand handelte, ist dies keine gottliche Waffe." Oberste Di Clan antwortete selbstgefallig. Seine Worte lassen die Herzen der Menge heftig schlagen. Erst jetzt verstanden sie, dass Di Shi fur diesen letzten Kraftausbruch von einem Gegenstand abhing, der ihn aus der Traumlandschaft brach.

Kein Wunder, dass er so zuversichtlich war, also stellte sich heraus, dass es wahr war, dass er starker geworden war. Die Mitglieder des Di Clans sagten, dass dieser Gegenstand bereits mit Di Shi fusioniert war. Aber was genau war das?

Wollte Qin Wentian hier sterben?

Mo Qingchengs Hande waren fest geballt, als sich ihr Gesicht verblasste.

Auch die Gesichtsausdrucke der Battle Sword Sect waren unglaublich unansehnlich. Es war nicht so leicht fur einen Charakter wie Qin Wentian, in seiner Battle Sword Sect zu erscheinen. Wie konnten sie bereit sein, ihn auf diese Weise im Kampf sterben zu sehen?

Die Herzen aller Menschen waren fest zusammengepresst, und die Macht, mit der Di Shi ausbrach, sollte bereits das Niveau eines Konigs erreicht haben. Kein Wunder, dass er es wagte, jeden himmlischen Kocher-Souveran in der Royal Sacred Region herauszufordern und auf den Titel "Unubertroffen im himmlischen Wagen" zu setzen.

In diesem Moment fuhrte Qin Wentian auf der Sacred Battle Platform die Inkarnation Burst Technique durch, wahrend das leuchtende Runenlicht seinen Korper einhullte. Er heulte vor Wut, als ein uberwaltigender Wildbach heraussprudeln konnte, der die von Di Shi gerufene Kraft zunichte machte. Die Runen verwandelten sich in eine einzigartige gigantische Handflachenpragung, die den Himmel ausloschte, als er ausschwoll, den Raum zerstorte und die zwei von ihnen auseinander drangte.

\ "Chi! \" Qin Wentian und Di Shi husteten beide aus.

Das Gesicht von Qin Wentian war derzeit unglaublich unansehnlich. Seine Aura schwankte, er wurde schwer verletzt. Er sah Di Shi an, als er sagte: "Diese Macht gehorte dir nicht."

\ "Sie hat sich bereits vollstandig mit mir verschmolzen Jetzt ist eine Starke, die mir gehort. Der Blick von Di Shi enthielt ein IncomGleichgultigkeit, als er Qin Wentian anstarrte. "Auch das verstost nicht gegen die Regeln, es ist keine gottliche Waffe. Und ich mochte Sie Qin Wentian daran erinnern. Wenn ich auf dieser Plattform nicht sterbe, konnen Sie nicht zugeben." Sie sind sicher tot. NIEMAND KANN MICH AUFHALTEN! \ "

\" Erlauben die Regeln das? \ "Qin Wentian starrte den Administrator an.

\ "Ja, \" antwortete eine Stimme. Als er sah, dass Qin Wentian trotzdem nicht starb, zitterten die Herzen aller. Fruher war die Kraft, die Qin Wentian im letzten Moment entfesselt hatte, tatsachlich mit dem ultimativen Schlag von Di Shi vergleichbar.

\ "In diesem Fall sind auch medikamentose Pillen erlaubt, da sie keine gottlichen Waffen sind. \" Qin Wentian sprach leise, als er mehrere Flaschen Pillen herausnahm und veranlaste die Zuschauer, ihn staunend anzustarren.

Qin Wentian wahlte eine Flasche und schluckte mehrere medizinische Tabletten hinein. Sehr schnell stieg seine Aura wieder an und erholte sich zu seinem Hohepunkt. Danach wahlte Qin Wentian unter dem sturmischen Blick der Menge eine andere Flasche und schluckte ein paar Pillen, als sich seine Verletzungen blitzschnell erholten.

\ "Einen funften Alchemisten als Freundin zu haben, ist einfach zu wunderbar. \" Die Menge schwitzte. Erst jetzt erinnerten sie sich daran, dass die Heilige Jungfrau des Medicine Sovereign Valley ein funfter Alchemist war. Und wie sollte sie angesichts ihrer Beziehung zu Qin Wentian keine wertvollen medizinischen Pillen geben?

Wenn man Qin Wentian nicht mit einem Schuss erledigen konnte, konnte er sich trotzdem erholen, auch wenn er schwerste Verletzungen davongetragen hat. Die anderen Teilnehmer hatten jedoch keinen solchen Vorteil.

\ "Dieser Kampf ist noch nicht beendet. Die Macht, mit der Di Shi fruher explodierte, war einfach zu schrecklich. Er sagte, dass ein Gegenstand mit ihm verschmilzt, aber was genau war es? "Es schien die Essenz eines wahren alten Roc zu sein." Die Herzen der Menge schauderten. Es schien, als ware Qin Wentian immer noch in Gefahr.

\ "Da diese Schlacht noch nicht beendet ist und Sie sich mithilfe der Medikamentenpillen zum Gipfel erholt haben, lassen Sie mich gegen Sie kampfen in der nachsten Schlacht. \ "In diesem Moment starrte Liu Lan Qin Wentian an, sein Gesicht eiskalt. Di Shi sagte nichts, er war ahnlich verletzt und brauchte eine gewisse Zeit, um sich zu erholen. Zuvor hatte auch er das Gefuhl, dass Qin Wentian in diesem letzten Moment mit einer Starke explodierte, die im Vergleich zu seiner ublichen Starke weitaus starker war. Qin Wentian hatte seine eigenen Trumpfe, und ganz zu schweigen davon, dass der Zustand von Qin Wentian wieder auf den Hohepunkt gebracht wurde, konnte er die Chance nutzen, sich zuerst zu erholen, bevor er Qin Wentian totet.

\ "Oh? Abwechselnd, um mich zu bekampfen? Willst du in Heavenly Dipper konkurrenzlos sein? Nur gut, ich mochte herausfinden, wie stark jemand in der obersten Ebene ist ist. \ "Qin Wentian starrte Liu Lan direkt an. Die Kampfabsicht, die aus seinen Augen strahlte, ragte in den Himmel und zeigte keinerlei Angst. Da er es wagte, die Schlacht heute anzunehmen, wollte er eindeutig spuren, wie stark die Kampfstarke dieser Personen war. Nur unter einem solchen Druck konnte er sich an die Grenzen zwingen und sich von dort aus verbessern.

Nur wenn Sie sich denjenigen stellen, die eine wahre Absicht auf der Sacred Battle Platform begriffen haben, konnte er sich weiter verbessern.

Die Steinplattformen wurden gedreht. Die Plattform von Di Shi entfernte sich vom Zentrum, wahrend Liu Lan nach oben ging und direkt gegen Qin Wentian gerichtet war.

\ "Dies ist ein Kampffanatiker. Als ich ihn fruher sah, strahlte er ein ruhiges Temperament aus. Wer hatte gedacht, dass er so heftig sein wurde, wenn es darum geht Kein Wunder, dass er solche Errungenschaften hat, wo genau liegen die Grenzen dieses Top-Rankers des unsterblichen Martial Realm? "" Viele spekulierten still in ihren Herzen.

In diesem Moment ruckte Liu Lan in Richtung Qin Wentian vor und sofort spurte Qin Wentian, dass eine Welle von Apokalyptik diesen gesamten Raum einhullte. Es fuhlte sich sogar an, als wurde sein Korper explodieren . Ein Blitz, der eine herrschsuchtige Totungsabsicht enthielt, wurde wiederholt niedergeschlagen, wobei er unablassig mit verheerender Macht in seinen Korper einschlug. Qin Wentian war jedoch mit einem Kriegsgottheitsgott verwandt, sein riesiger Korper stand mitten im Himmel und auf der Erde, unerschutterlich und unbeweglich!

\\ n \\ n \\ n \\ n


Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 623

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#623