Ancient Godly Monarch Chapter 633

\\ n \\ nKapitel 633 \\ nKapitel 633: Unsterbliche begraben? \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor: - -

Diese Person der Royal Sacred Sect, die fruher mit Qin Wentian gesprochen hatte, stand vor der Menge und zeigte auf den unsterblichen Palast. Er sprach zu ihnen: „Dieser unsterbliche Palast hat mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein echtes transzendentes Kraftwerk. Ich habe keine Ahnung, wie machtig dieser Senior war. Aber ich kann euch allen mit Sicherheit sagen, dass er wirklich sehr stark war, so stark, dass er die Grenzen Ihrer und sogar meiner Vorstellungskraft uberschreitet. Es ist nicht notig zu zweifeln, dass es im Palast viele Schatze wie unsterbliche Kunst und unsterbliche Waffen gibt.

’’ Seit Generationen waren zu viele Leute meiner Royal Sacred Sect dabei. Die Schlussfolgerung, die wir letztendlich erhielten, ist, dass Himmlische Phanomene auf jeden Fall definitiv sterben werden, wenn sie den Unsterblichen Palast betreten. Die Uberlebenswahrscheinlichkeit ist die hochste fur Menschen in der obersten Schicht des Himmlischen Wagens, die eine wahre Absicht verstanden haben. Daher haben wir Sie alle an diesen Ort gerufen. Der unsterbliche Palast ist auserst gefahrlich, und ich habe Xia Sheng und den anderen sechs alles Wichtige erzahlt. Sie sind am klarsten in Bezug auf die Situation und die Umstande innerhalb des Palastes und daher mussen Sie alle ihre Befehle befolgen. Wenn Xia Sheng im Inneren stirbt, ist Zai Qiu der zweite Kommandeur. Die sieben von ihnen werden der Kern dieser Operation sein. Fur diejenigen, die sich ihren Befehlen widersetzen, werden Sie alle hingerichtet, selbst wenn Sie uberleben und den Palast verlassen.

Das Gesicht dieses Mannes war unvergleichlich ernst. Es war jedoch offensichtlich, dass die Royal Sacred Sect bereits reichlich Vorbereitungen fur diese Reise innerhalb des unsterblichen Palastes getroffen hatte.

Die anderen spurten, wie ihre Herzen zitterten, als sie seine Worte horten. Es gab tatsachlich unsterbliche Kunst und unsterbliche Waffen in sich? Wie machtig wurde der Herr dieses Palastes sein? Sie konnten sich das uberhaupt nicht vorstellen.

Qin Wentian war sich auch bewusst, dass dieser Vermilion Bird Immortal Palace des Kaisers Xia um ein Vielfaches gefahrlicher und mysterioser war, als er es sich vorgestellt hatte. Nicht nur das: Damals, als der Kaiser von Xia durch einen Glucksfall eintrat, war seine Kultivierung auch auf dem Gipfel des Heavenly Dipper so zufallig. Er wusste auch nicht, dass Himmlische Phanomene auftauchen konnten. Wenn nicht, hatte ihn der Kaiser von Xia damals sicherlich gewarnt.

’’ Okay, alle konnen jetzt eintreten. Xia Sheng wird diese Operation leiten. Und wenn Sie wirklich unsterbliche Kunste oder unsterbliche Waffen entdecken, geben Sie sie uns beim Verlassen weiter. Ich kann schworen, dass die Royal Sacred Sect Sie definitiv nicht alle misshandeln wurde. Sie alle durfen die unsterbliche Kunst kultivieren, wenn Sie eine finden. Versuchen Sie gleichzeitig Ihr Bestes, um weitere Geheimnisse zu entdecken, und melden Sie sich, wenn Sie nicht da sind “, sagte die Person erneut.

Xia Sheng stand an der Spitze der Menge, und in diesem Moment drehte er sich um und sagte: "Folge dicht hinter mir, da ist eine andere Welt in diesem unsterblichen Palast." Niemand kennt alle Geheimnisse, die im Palast versteckt sind. Wenn Sie einen Schritt falsch machen, kann es sein, dass Sie dort sterben. ’’

’’ Xia Sheng warf allen einen Blick zu. In diesem Moment brachen seine Augen plotzlich mit einem extrem kalten und imposanten Licht aus, das die Herzen der Menschen in Angst versetzte.

Als der Klang seiner Stimme verblasste, ging er voran und ging auf den Eingang des unsterblichen Palastes zu.

’’ Los geht\'s “, sagte Quinn. Qin Wentian und seine Gruppe bewegten sich ebenfalls vorwarts. Die hundert Menschen traten alle auf die Treppe zum Eingang des unsterblichen Palastes und stiegen Schritt fur Schritt auf. Bei jedem Schritt, den sie machten, fuhlten sie sich angesichts der Majestat des Palastes so winzig und unbedeutend.

’\'Wolke und Einsamkeit, ihr beide macht weiter. Achte auf die gottlichen Inschriften und hute sie fur die anderen. Nachdem sie am Eingang angekommen waren, gab es einen Durchgang mit einem Nebel, der dem himmlischen Qi ahnelte, der die Luft im Inneren durchdrang. Sogar ihr Wahrnehmungsgefuhl wurde stark behindert und konnte nur eine sehr kurze Strecke vor ihnen liegen.

’’ In dieser Passage sollte es neben dem Nebel andere Fallen und Formationen gottlicher Inschriften geben. Der Schwierigkeitsgrad, dem entgegenzuwirken, ist nicht wirklich hoch. Aber sie sind alle auserst gefahrlich. In dem Moment, in dem wir einen falschen Schritt machen, reicht die Kraft, die in uns steckt, aus, um uns alle zu vernichten. "Cloud and Loneliness" waren zwei extrem beruhmte gottliche Inschriftisten, die fur diese Gelegenheit ausgewahlt wurden. Sie erklarten der Menge die Dinge und kurz darauf betraten sie alle den Durchgang. Tatsachlich konnte ihre Wahrnehmung nur bis zu zehn Meter nach ausen reichen.

\\ n \\ n \\ n

’’ Im koniglichen Grabmal von Grand Xia an der LokAls der Kaiser von Xia begraben wurde, gab es einen goldenen Pfad, der es einem nicht erlaubte, zum Schlussel zu gelangen, wenn er die gottlichen Inschriften nicht negieren konnte. Konnte es sein, dass es eine Vorbereitung fur diesen Ort war? ", Spekulierte Qin Wentian. Er hatte sehr hohe Leistungen auf dem Gebiet der gottlichen Inschriften, er konnte naturlich die hier geschichteten gottlichen Inschriftenfallen fuhlen. Tatsachlich konnten diese gottlichen Inschriften unter Verwendung einer gottlichen Inschrift der vierten Rangstufe auf der hochsten Stufe negiert werden. Es war nicht wirklich schwierig, sie zu losen.

Wolke und Einsamkeit waren wirklich ausergewohnlich, auch in gottlichen Inschriften. Offensichtlich waren es Grosmeister, die von der Royal Sacred Sect genahrt wurden. Und obwohl ihre Geschwindigkeit, alle voranzubringen, langsam war, waren sie extrem stabil und stabil. In diesem Durchgang durfte kein einziger Fehler passieren.

Qin Wentian achtete hier auf die gottlichen Inschriften. In diesem Durchgang waren die Runenumrisse der gottlichen Inschriften keine Einheit, sondern sie arbeiteten als Ganzes zusammen. Solange ein einzelner gestort wurde, wurde eine Kettenreaktion auftreten, und die folgenden Ergebnisse waren auserst erschreckend.

Schlieslich brauchten sie insgesamt drei Tage, bis sie schlieslich durch den Durchgang gottlicher Inschriften ohne Verluste gingen.

Auf der anderen Seite in der Ausenwelt war Di Tian angekommen.

Im Gebirgszug der Illusionsberge war es fur Ausenstehende sehr schwer, sich zu orientieren. Sogar die Experten der Royal Sacred Sect brauchten dafur den Kompassschatz. Di Tian brauchte solche Masnahmen jedoch nicht. Weil Qin Wentian hier war, konnte er ihn naturlich spuren.

Als die Experten der Royal Sacred Region, die drausen auf der Hut waren, die Silhouette von Di Tian sahen, konnten sie nicht anders, als verwirrt zu sein. Eine furchterregende Aura drang direkt auf Di Tian nieder, als einer von ihnen fragte: „Wer bist du?“ Junior wurde aus dem Grand Zhou Empire, ich kam in die Illusion Mountains und hoffte, mein Risiko zu riskieren das Leben, um seltene Schatze zu finden und schlieslich diesen Ort zufallig zu entdecken. Ich hoffe, dass der Alteste mein Eindringen verzeihen kann “, antwortete Di Tian hoflich. Danach richtete er absichtlich seinen Blick auf den schwebenden unsterblichen Palast, als Ausdruck von Ehrfurcht und Schock erschien er auf seinem Gesicht, als wurde er zum ersten Mal etwas so majestatisches und grosartiges sehen.

’’ Sie mochten eintreten? ’’ Dieser Experte lachte kalt. Wenn ein Heavenly Dipper Sovereign der siebten Stufe eintreten wurde, wurde er mit Sicherheit sterben.

\'\' Ein solch prachtiger Palast, es muss unzahlige erstaunliche Schatze in sich geben ... Da dieser Ort jedoch zuerst von Alteren gefunden wurde, wagte er es nicht, ohne Erlaubnis einzutreten. \' .

’’ Keine Sorge, wenn Sie einsteigen mochten, geben Sie einfach ein. Aber beschuldigen Sie mich nicht, dass ich Sie nicht daran erinnert habe. Dies ist ein extrem gefahrlicher Ort. Mit Ihrem Kultivierungsgrad werden Sie ohne Zweifel sterben ", stellte diese Person emotionslos fest.

Di Tian knirschte mit den Zahnen als Ausdruck eines Kampfes, der in seinem Gesicht aufblitzte. Trotzdem offnete er den Mund und antwortete: Dieser Junior will es immer noch versuchen. ’’

\\ n \\ n \\ n

’’ ’’ ’Fein, in diesem Fall gehen Sie einfach rein, wenn Sie mochten. Der Experte winkte ab.

Di Tian verneigte sich erneut. Vielen Dank an Senior. ’’

Nach dem Sprechen setzte Di Tian seinen Weg fort und stieg aufwarts und trat in den unsterblichen Palast.

’’ Reckless Dummkopf. Die anderen externen Experten auserten sich verachtlich.

Im Moment waren Qin Wentian und die anderen bereits an einem anderen Ort angekommen. Dies war ein Durchgang, aber es war kein Nebel darin und auch keine gottlichen Inschriften. Sie konnten jedoch eine formlose Energie fuhlen, die in ihr unvorstellbar furchterregend war.

Xia Sheng starrte die anderen an. Alle waren immer noch anwesend, also sprach er: "Beim nachsten Durchgang mussen Sie sich auf sich selbst verlassen, wenn Sie durchgehen wollen, andere konnen nicht helfen. Die Lichtstrome in diesem Durchgang zielen auf den Willen. Sie mussen alle vorsichtig sein. Nur wenn wir das durchgehen, konnen wir wirklich das Innere dieses unsterblichen Palastes betreten. ’’

Die anderen nickten, als sie den Durchgang nach und nach betraten.

’’ Seien Sie vorsichtig. Qin Wentian sprach leise, Fan Miaoyu und Wu Teng nickten, "Sie auch." Nachdem er in den Durchgang getreten war, spurte Qin Wentian eine formlose Energie, die ihm direkt in den Sinn schoss. Es fuhlte sich an, als ob es einen unsichtbaren Angriff gab, der versuchte, seinen Willen zusammenzubrechen.

BANG, BANG!

Qin Wentian wurde blass, als sein Herz klopfte. Bei so einem plotzlichen Aufprall fuhlte sich keiner von ihnen gut. Er hatte das Gefuhl, als wurde sein Kopf explodieren. Den Kopf mit beiden Handen umklammert, zeigte sich ein Ausdruck extremer Agoniein seinem Gesicht. Trotz seines Willens konnte er nicht anders als zu schwanken.

’’ Was fur eine erschreckende Kraft. Qin Wentians Gesicht wurde unglaublich unansehnlich. Er biss die Zahne zusammen, wahrend er vorwarts ging, aber er hatte keine Moglichkeit, seine Geschwindigkeit zu erhohen. Es war einfach zu schmerzhaft. Im Moment konnte er nur die Zahne zusammenbeisen und es ertragen.

Kacha!

Ein violetter Lichtstrahl schiest auf ihn ein. Qin Wentian spurte nur eine zerstorerische Blitzenergie in seinem Gehirn.

Chi ...

Qin Wentian hustete sofort frisches Blut aus, als sein Gesicht so blass wie Papier wurde.

’’ Es ist tatsachlich so furchterregend. Welche Art von Existenz ist der Meister dieses unsterblichen Palastes genau? “, Uberlegte Qin Wentian. Xia Sheng und die anderen sechs der Kernfraktion gingen voran. Obwohl auch sie den Schmerz spurten, waren ihre Schritte ruhig. Wie Qin Wentian kamen sie gut vorbereitet hierher, es war nicht so leicht fur sie zu schwanken.

’’ Wir konnen nicht warten. Wenn wir hier verzogern, werden die Angriffe unaufhorlich weitergehen. Wenn wir hier aufhoren, machen wir blos den Tod. “, Meinte Qin Wentian, wahrend er weiter vorruckte und sein Bestes gab, um sein Tempo zu beschleunigen. Der Blitz prallte unaufhorlich in ihn ein, erzeugte eine explosive Macht in seinem Bewusstsein und drohte, seinen Verstand zu zerstoren.

Qin Wentian und die anderen waren alle Genies aus der Royal Sacred Region. Sie ertrugen es aufgrund ihres eigenen Willens und ihrer Entschlossenheit. Fur die Zuruckgebliebenen konnten sie jedoch nicht mehr die Schatten der vorausfahrenden Menschen sehen. Der Abstand zwischen diesen beiden Gruppen wurde allmahlich verlangert.

\'\' Was ist das? \'\' Qin Wentian starrte auf den Lichtstrahl vor ihm, es war tatsachlich ein blutiger Blitz und nur der Anblick erfullte sein Herz mit Schaudern .

’’ Hu ... ’’ Qin Wentian zog einen tiefen Atemzug ein und zogerte nicht, fuhr mit dem blutfarbenen Blitz in Kontakt. Der Schein von ihm umhullte seinen Korper, Qin Wentians Bewusstseinsmeer verwandelte sich in ein Meer aus Blut. Unzahliger Donner prasselte vom Himmel herab und rammte sich ins Meer. Die Wellen schlugen heftig, als sich das gesamte Meer drehte. Es war einfach zu schrecklich.

’’ Ich kann hier nicht aufhoren. Qin Wentian hatte dies bereits zwei Tage auf dem Durchgang erlebt, seine gesamte Person brannte vor Ermudung. Dieser Durchgang schien eine bodenlose Grube zu sein, es war zu qualend.

Qin Wentians Blut pulsierte, er starrte das unvergleichlich intensive Licht an, als er seine Faust ballte. Er hatte noch viele Dinge zu tun, wie konnte er hier aufhoren? Hat der Xia-Kaiser damals diesen Prozess nicht bestanden? Da er es tun konnte, warum nicht?

Als er daran dachte, wurde sein Wille noch fester und er trat vor. Diesmal vergingen funf Tage, aber Qin Wentian konnte den Fluss der Zeit nicht mehr wahrnehmen. Die sieben Tage fuhlten sich ein Leben lang an, er kampfte jede Sekunde um sein Leben. Eine solche Folter erfullte einfach eine endlose Verzweiflung und lies sie unwillkurlich aufgeben.

Qin Wentian war erschopft, aber das Licht, das in seinen Augen schimmerte, konnte die Seelen anderer immer noch bewegen.

Was die Menschen verzweifelte, war, dass dies nur der Anfang war. Qin Wentian ging einen weiteren Monat auf diesem Durchgang, und als er schlieslich ausstieg, kam er in eine unendlich grose Welt. Das erste, was er tat, war, auf dem Boden zusammenzufallen und die Augen zu schliesen. Im Moment wollte er nichts weiter als einen guten Schlaf.

Nach langer Zeit offnete Qin Wentian endlich seine Augen und starrte diese riesige Welt an.

Vor ihm konnte er viele leuchtende Lichtpunkte sehen, die in dieser Welt uber dem Boden schwebten. Jeder einzelne Punkt des Lichts enthielt eine Brillanz, die so hell war, dass sie die Augen von Menschen, die sie betrachteten, durchdringen konnte.

Es hatte den Eindruck, dass jeder Lichtpunkt die Form eines in der Luft schwebenden Objekts hatte. Das Licht von ihnen erleuchtete diese ganze Welt. Einige der Lichtpunkte waren Schwerter, andere waren uralte Texte, die einem unsterblichen Buch ahnelten.

Und darunter befanden sich tatsachlich Graber. Es gab so viele Graber ohne Grabstein oder irgendetwas, um den Namen der darunter liegenden Person anzugeben.

Qin Wentian zitterte, dies war eine Angst, die aus der Tiefe seiner Seele geboren wurde. War diese unendlich grose Welt ein Friedhof? Diese Lichtpunkte waren alles Graber. Aber solche Graber, welche Art von Existenzen wurden in ihnen begraben?

Konnte es das sein? . . Dieser Vermilion Bird Immortal Palace, eigentlich Unsterbliche begraben?!

RUMBLE ~!

Aus der Ferne konnte ein oberster Transzendent heraussprudeln, der so machtig ist, dass sogar der Himmel seine Farbe verandert hat. Qin Wentian fuhlte nur, dass der gesamte Raum vibrierte, als wurde er gerade auseinander brechen, als ein explodierender, explosiver Klang durch die Luft hallte.

’’ LET ME OUT !!! ’’

Eine von bitterer Wut und Groll erfullte Stimme erschutterte Himmel und Erde. Danach wurde der gesamte Raum von einer Reihe hoch aufragender Auren uberdeckt und jeder von ihnen war so machtig, dass Qin Wentian zitterte.

’’ Endlich sind wieder Leute hier. ’’

Ein weiterer Blitz blitzte aus heiterem Himmel. Nicht nur Qin Wentian, alle, die diesen Durchgang erreichten, fuhlten, wie ihr Herz zitterte. Sogar Xia Sheng, der die inneren Umstande kannte, konnte nicht anders, als um die Macht dieser Auren zu zittern!

\\ n \\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 633

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#633