Ancient Godly Monarch Chapter 641

\\ n \\ nKapitel 641: Schwarz und Weis invertieren \\ nDer unsterbliche Flotenspieler wurde zuruckgedrangt. Seine Hand zitterte, als ein heftiger Tornado aufkam. Die von ihm ausstrahlende Totungsabsicht wurde noch erschreckender. Seine Augen enthielten eine unubertroffene Majestat, als er Qin Wentian anstarrte. \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n Bzz! Ein Schatten erschien, es war nicht klar, wie schnell er sich bewegte. Qin Wentian schloss sogar seine Augen, als sein Schwert absichtlich den Raum zwischen Himmel und Erde umfasste. Dann machte er grose Schritte vorwarts, als Schwertinschriften in der Luft auftauchten. Dieser manifestierte Tornado sties jedoch mit noch mehr Intensitat. Es umhullte sogar Qin Wentian vollstandig und drang langsam in Qin Wentian ein. Quinn und Fan Miaoyu, die sich auserhalb des Tornados befanden, alle fuhlten, wie ihre Korper zitterten, als sie diese Szene sahen. Dieser begrabene Unsterbliche tanzte im heftigen Wind, seine Silhouette war uberhaupt nicht klar zu sehen. Es war, als ob er ein Teil der allgegenwartigen Winde war. "Was sollen wir tun?" Fan Miaoyus Gesicht war so blass wie Papier, als sie hilflos ihren Blick auf Quinn richtete. In diesem Augenblick fuhlte sie sich vollig machtlos. In Bezug auf jemanden wie Qin Wentian, der in seiner Generation eine unvergleichliche Pracht ausstrahlte, hoffte sie wirklich nicht, dass er hier umkam. Als der begrabene Unsterbliche seine Kraft wirklich ausubte, war er fur sie einfach ein unbesiegbarer Charakter. Ein furchterregendes damonisches Gluhen zirkulierte um Qin Wentians Korper und machte ihn so, dass er dem Erben eines uralten Damonenkonigs ahnelte. Sein Sternschwert Astral Nova manifestierte sich und brachte eine uberwaltigende Schwertkraft mit sich. Die Spitze seines Schwertes war von einem intensiven Lichtteilchen durchzogen. Grollende Gerausche erklangen, das Schwert zerbrach den Raum und raste auf den Tornado zu. Ein furchterregendes Pfeifen ertonte, als das Schwert durch die Luft schnitt, so intensiv, dass es den Ohren derjenigen, die es horten, Schmerzen bereitete. Bei diesem Tornado traten Risse auf, aber da sich der Wind so schnell drehte, erholten sich die Risse sofort. \\\ "Wie machtig. Zu denken, dass, wenn echte Intention in eine angeborene Technik eingegossen wird, der erzielte Effekt tatsachlich ein so furchterregendes Niveau erreichen konnte", zitterte Qin Wentians Herz. Alle vier seiner Yuanfus rumpelten hektisch, als gottliche Energie in seine Handflache floss. Ein strahlendes Licht blitzte auf, als Teilchen aus verschmolzener wahrer Absichtsenergie um seine Handflache zogen. Mit einem wutenden Gebrull sturmte Qin Wentian aus, als sich unter seinen Freundinnen Inkarnationen um ihn herum manifestierten. Seine Handflachen hatten die Macht, die Sterne zu ergreifen und Unsterbliche und Damonen zu unterdrucken. In diesem Moment konnte tatsachlich eine Lucke im Tornado gesehen werden. Qin Wentian verwandelte sich in einen Roc und raste mit rasender Geschwindigkeit dorthin, um herauszukommen. Bzzz! Der Tornado heulte, es schoss tatsachlich den Himmel nach oben und erzeugte Sand- und Staubwolken, die einem Zerstorungsstrahl ahneln, der nach Qin Wentian gesprengt wurde. Die Geschwindigkeit von Qin Wentian war extrem hoch. In seinen Handen erschien eine Rolle fur die raumliche Ubertragung, als er sie schnell aktivierte. Die raumlichen Schwankungen hullten seinen Korper ein, als er verschwand und an einem weit entfernten Ort wieder auftauchte. Dieser Tornado setzte seinen Weg fort und verschwand allmahlich vor Quinn und Fan Miaoyu. \\ n \\ n \\ n \\\ "Er war so stark geworden." Sie konnte sich einfach nicht vorstellen, wie Qin Wentian innerhalb eines halben Jahres so stark wurde. Immerhin, als sie auf der Sacred Battle Platform gegen ihn ankampfte, war er im Vergleich zu ihr nur um eine Stufe starker. \\\ "Da er unterdruckende Genies unterdrucken konnte, ist es nicht ungewohnlich, dass er zur Legende wird. \" \ "Quinn lachelte sorglos. Danach stieg er langsam aus und verlies das Gebiet, ohne auf Qin Wentian zu achten. Da Qin Wentian Teleportationsrollen bei sich hat, bestand eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass er der Verfolgung dieses begrabenen Unsterblichen entkommen konnte. Fan Miaoyu starrte auch die Frau an, die beabsichtigte, sie zu verwickeln, indem sie den begrabenen Unsterblichen an sich heran zog. Sie sagte eisig: "Ich erinnere mich daran, dass Sie sich damals in der Royal Sacred Sect immer noch uber ihn lustig gemacht haben. Was fur eine Ironie." Nach dem Sprechen ging Fan Miaoyu ebenfalls ab. Obwohl sie es hasste, dass dieses Weibchen versucht hatte, sie zu implizieren, hatte Fan Miaoyu nicht genug Kraft, um mit ihr fertig zu werden. Diese Frau hatte jetzt einen aschfrauen Ausdruck, bevor auch sie die Gegend verlies. Abgesehen von Wut in ihren Augen gab es auch einen trostlosen Ausdruck. Sie war eine aus der Grand Shang Faction auserwahlte Welt und Mitglied der Royal Sacred Sect. Ein extrem schillernder Charakter wie sie hatte insgesamt drei Arten von wahren Absichten und ein uberwaltigendes Kampfgeschick miterlebt. Als sie in diesen unsterblichen Palast gebracht wurde, konnte sie ihren Wert nicht finden. Sie war einfach zu schwach. Hier war jeder Kultivierungsstandort im Heavenly Dipper Realm und ser konnte spuren, wie klein und unbedeutend sie war. Wollen Sie die unsterbliche Kunst ergreifen und die unsterblichen Schatze plundern? Das war nichts als die Fantasie eines Narren. Im Moment war es Zeit fur sie zu gehen. Diese Reise in den unsterblichen Palast hatte sie, abgesehen von dem Zusammenbruch ihres Vertrauens, uberhaupt nicht weiter gebracht. Sie verstand erst jetzt, was das Sprichwort "Es gibt immer einen Himmel jenseits eines Himmels" bedeutet. Und am Ausgang des unsterblichen Palastes bemerkte die Frau mehrere Personen, die dort warteten. Sie ging auf zwei Kultivierende zu, die an der Spitze standen, als sie rief: "Senior Xia Sheng, Senior Zai Qiu." Die beiden richteten ihren Blick auf die Frau, als Xia Sheng fragte, "\" haben Sie irgendwelche Gewinne haben? \\\“\\\‚Nichts. \\\‘Die frau schuttelte den Kopf. "Die begrabenen Unsterblichen sind einfach zu monstros, ich habe keine Moglichkeit, sie uberhaupt zu bekampfen. Ich furchte, diesmal hat unsere Royal Sacred Sect zu viele Genies verloren. Selbst der jungere Bruder Sun Qing ist gefallen ... \\\" "\\ n \\ n \\ n Als Sun Qing erwahnt wurde, wurden die Gesichter von Xia Sheng und Zai Qiu augenblicklich unansehnlich. Zai Qiu fugte hinzu, "Wenn es nicht fur die beiden ware, die Befehle nicht gehorchen, wie konnte Sun Qing gestorben sein?" "Altester Bruder, beziehen Sie sich auf Qin Wentian und Quinn?" Als die Frau an Qin Wentian dachte, blitzte Hass in ihren Augen auf. Diese Person hatte einen unvereinbaren Groll gegen ihre Grand-Shang-Fraktion, aber die Battle Sword-Fraktion lies ihn auf keinen Fall sterben. Es sei denn . . . Xia Sheng und Zai Qiu wollten ihn beide tot sehen. Angesichts der Verbesserungsrate von Qin Wentian wurde er nicht nur immer schrecklicher werden. . . und als sie daran dachte, bluhten Flammen der Eifersucht in ihrem Herzen. Dann fugte sie hinzu: "Vor nicht allzu langer Zeit traf ich die beiden. Sie trafen auf ein begrabenes Unsterbliches und fuhrten das Unsterbliche tatsachlich zu mir. Zum Gluck bin ich knapp entkommen, aber da sie mir so etwas antun konnten, habe ich \' Ich befurchte, die anderen konnten auch von ihnen betroffen gewesen sein. Die Gesichter von Xia Sheng und Zai Qiu wurden von Sekunde zu Sekunde hasslicher. In den Augen von Zai Qiu konnte man die Absicht sehen, zu toten. Er wandte sich an das Weibchen und sprach: \\\ "Im Moment streifen bereits mehrere begrabene Unsterbliche auf dem Friedhof. Es ist bereits jetzt unmoglich, uns zusammenzuschliesen, um sie zu toten. Wir konnen nur auf eine Gelegenheit warten und beim nachsten Mal wiederkommen. Lass uns uber die anderen Sachen reden, nachdem wir das Team verlassen haben. Hua Taixu ist noch nicht zuruckgekehrt. Sollten wir weiter warten? \\\ ", fragte ein anderer der Core Faction. "Es ist nicht notig. Es ist schwierig, diesen unsterblichen Palast zu betreten, aber er ist extrem leicht zu verlassen." Xia Sheng schuttelte den Kopf. Die anderen Anwesenden sagten nichts und setzten ihren Weg fort und verliesen diesen unsterblichen Palast. Sie wussten, dass sie nach dieser Abreise vielleicht nie wieder die Chance hatten, einzutreten. Aber selbst wenn sie eintreten wurden, ware es auch nutzlos. Nachdem diese Leute gegangen waren, sas der altere Charakter namens Li in Meditation drausen. Als er von der mageren Ernte wusste, konnte er nur hilflos seufzen. Es war wahrscheinlich fur ihre konigliche heilige Sekte unmoglich, diesen unsterblichen Palast zu unterwerfen. Und diese Gruppe von Leuten hat dasselbe berichtet wie die vorherige Gruppe. Die Starke der vergrabenen Unsterblichen war einfach zu ungeheuerlich, niemand, der sie nicht besiegen konnte. Es gab jedoch etwas Neues in diesem Bericht. Sie erfuhren, dass der Meister dieses unsterblichen Palastes moglicherweise einen Nachfolger suchen wurde. "Wenn ein herausragender Mann in meiner Royal Sacred Sect erscheint und es ihm gelungen ist, das Erbe zu erlangen, waren seine zukunftigen Leistungen sicherlich beispiellos", meinte der Experte mit dem Nachnamen Li, als er in seinem Herzen seufzte. Fur einen solchen Charakter war jedoch unbekannt, wie lange es dauern wurde, bis solch ein Charakter auftauchte. Nach einigen Tagen kehrte diese Gruppe schlieslich in die Royal Sacred Sect zuruck, als sie sich in die Abgeschiedenheit der Ture begeben, um sich zu kultivieren. Obwohl ihre Erfolge auf dieser Reise nicht viel waren, hatten sich einige von ihnen verbessert. Quinn kehrte auch zur Battle Sword Faction der Royal Sacred Sect zuruck. Danach forderte Xia Sheng eine Einladung fur diejenigen auf, die den unsterblichen Palast betraten. Siko und Quinn machten sich auf den Weg und wahrend der Reise erinnerte Siko Quinn: "Damals haben Sie Sun Qing nicht gerettet. Er konnte Hass auf Sie hassen. Es ist am besten, vorsichtig zu sein, wenn wir dort ankommen. \\\" "Wir werden uns im Palast der Kernfraktion treffen. Selbst wenn Zai Qiu und Xia Sheng mich hassen, konnen sie unmoglich vor allen Leuten gegen mich wirken", lachelte Quinn und schuttelte den Kopf , so unbeschwert wie immer. Obwohl er wusste, dass Sun Qings Beziehung zu Xia Sheng und Zai Qiu extrem gut war. Niemand konnte ihm etwas vorwerfen, weil er Fan Miaoyu damals instinktiv gerettet hatte. "Das menschliche Herz ist unvorhersehbar. Sie denken vielleicht nicht, dass sie sich so sehr bucken wurden, um auf Sie zu reagieren, aberAndere sind moglicherweise nicht so ehrlich oder dumm wie Sie. In jedem Fall sollten Sie sich sofort zuruckziehen, wenn Anzeichen von Unstimmigkeiten vorliegen. "Sikos Personlichkeit war immer vollig anders als Quinn. In Sikos Augen war Quinn einfach zu aufrichtig und direkt, genau wie sein Schwertstil." "Richtig", Quinn lachelte und nickte. Die beiden Sie machten sich auf den Weg und trafen Fan Miaoyu wahrend der Reise. Quinn begruste sie naturlich mit einem Lacheln. Fan Miaoyu fuhlte sich in ihrem Herzen immer dankbar fur Quinns Aktionen, sie im unsterblichen Palast zu retten. Quinns Charakter war aufrichtig, der Sonnenschein und er selbst extrem stark im Kampf, eine Person mit herausragendem Talent. Alterer Bruder, war Qin Wentian noch nicht zuruckgekehrt? "Fan Miaoyu lachelte, als sie ihn anfragte. Nein, ich frage mich, ob er noch einen Schlaganfall hatte da drausen viel Gluck. Fur jemanden seiner Fahigkeiten mussen wir uns jedoch keine Sorgen machen. Quinn lachte. Fan Miaoyu nickte. Nach einiger Zeit erreichten sie den Core Faction Palace und fuhren direkt auf einen offentlichen Platz zu, auf dem ein Das Bankett war bereits arrangiert. Zai Qiu war in luxuriose Gewander gekleidet und stand direkt vor dem Eingang. Als er die Ankunft von Quinn bemerkte, blitzte sein scharfer Blick mit einem kalten Schimmer auf. Quinn runzelte die Stirn und konnte in den Augen von Zai Qiu unfreundliche Absichten wahrnehmen Nach einer Weile entspannte er sich wieder. Schlieslich war es normal, dass Zai Qiu ihn nach dem Tod von Sun Qing nicht mehr mag. "Quinn, geben Sie Ihr Verbrechen zu?" Drei von ihnen betraten den Eingang, Zai Qius eisige Stimme erklang. Seine Worte liesen Quinns Gesichtsausdruck sich versteifen, als er fragte: "Zai Qiu, was meinen Sie damit?" "Elder Li einmal erklarte, dass jeder, der den unsterblichen Palast betrat, unsere Befehle horen musste. Trotzdem hast du es abgelehnt. Das war das erste Verbrechen. und innerhalb des unsterblichen Palastes konnten wir alle als eine Einheit betrachtet werden, obwohl Sie tatsachlich einen Unsterblichen zu einem von uns gefuhrt haben und beinahe getotet wurden. Das ist das zweite Verbrechen. Beide dieser Verbrechen sind unverzeihlich, was mussen Sie fur sich selbst sagen? Quinn, gehen Sie jetzt, Siko ubermittelte dringend seine Stimme an Quinn. Wie konnen Sie mir die Schuld geben fur das erste "Verbrechen"? Die Dinge sind zu plotzlich passiert, ich habe nicht einmal Zeit zum Nachdenken. Und was das zweite "Verbrechen" angeht, das ist volliger Unsinn, antwortete Quinn kalt. "Ist das so? Juniorschwester Shang kann der Zeuge sein. Sie waren derjenige, der das Begrabene Unsterbliche zu ihr gefuhrt hat. Zai Qiu richtete seinen Blick auf diese Frau von der Grand Shang Faction. Sie sind verabscheuungswurdig, Fan Miaoyu schnaubte. Es war offensichtlich, dass sie versucht hatte, mich daran zu beteiligen fur mich unsterblich begraben. Fan Miaoyu, ich weis, dass Quinn dir das Leben gerettet hat. Aber wenn du weiterhin so hartnackig bist und weis und schwarz fur ihn umkehrst, dann beschuldige mich nicht fur unhoflich. Zai Qiu sprach kalt, da die todliche Absicht von ihm ausgestrahlt wurde. Auf welcher Grundlage Was hast du gesagt, die Wahrheit, wahrend ich derjenige bin, der Schwarz und Weis invertiert? "Fan Miaoyu widerlegte." Weil, mein Nachname ist Zai! "Eine extrem tyrannische Aura sprudelte aus Zai Qiu heraus. Der Familienname Zai war der Familienname des Heiligen Kaisers der Koniglichen Heiligen Sekte! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 641

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#641