Ancient Godly Monarch Chapter 642

\\ n \\ nKapitel 642: Die Bedeutung einer Hegemonie \\ nQuinn starb, umrahmt von Zai Qiu, der sofort sofort hingerichtet wurde. Fur diejenigen, die handelten, waren sie alle aus der Kernfraktion der koniglichen Heiligen Sekte. Fan Miaoyu starrte die Szene vor ihr schockiert an. Sie spurte nur, dass ihr Blut erstarrte, als sich ihr ganzer Korper erkaltete. Quinns Schwert tropfte mit Blut, das war ein Blut von einem Mitglied der Kernfraktion. Er schlug den Arm eines anderen Kultivators auseinander, aber in diesem Moment schlug Zai Qius Handabdruck in sein Herz und brach sein Leben sofort zusammen, wahrend Xia Shengs Faust in seinen Rucken schlug und seine inneren Organe zerquetschte. Es gab auch einen anderen Speer, der in der Mitte seiner Stirn eingebettet war. Er starb auf auserst tragische Weise. Fan Miaoyu keuchte, sie hatte sich selbst in seinen Traumen nie vorstellen konnen, dass Zai Qiu und die anderen Quinn direkt vor Ort schlachten wurden. Als Zai Qiu brullte, dass sein Nachname Zai war, handelten alle anderen in diesem Moment, um Quinn herum zu umgeben und ihm keine Chance zu geben. Zai Qiu wollte handeln, bevor er Bericht erstattete. Nur so konnte er sich fur Sun Qing rachen. In Wahrheit war der Tod von Sun Qing nicht etwas, was Quinn wollte. In diesem Moment konnten er und Qin Wentian nur eine Person retten, und sie hatten sich fur Fan Miaoyu entschieden. Und wegen dieser Wahl fuhrte sie gerade jetzt zu dieser blutigen Szene. Man konnte sich nur vorstellen, was Fan Miaoyu fuhlte. Sie hatte nie gedacht, dass die Royal Sacred Sect so grausam und kaltblutig sein wurde. Sikos Herz zitterte auch heftig, als er anstarrte, wie Quinn starb. Seine Augen wurden rot und er holte tief Luft und versuchte, sein Herz zu beruhigen. Seine Personlichkeit war immer so gewesen, dass er geduldig aushalten konnte. Er hatte immer geglaubt, dass das menschliche Herz unberechenbar und verraterisch sei, daher warnte er Quinn davor. Quinn nahm seine Warnung jedoch nicht zu Herzen, und Siko dachte auch, dass Zai Qiu nicht so rucksichtslos sein wurde. Aber in Wirklichkeit unterschatzte er immer noch die Entschlossenheit, dass Zai Qiu Quinn toten wollte. Siko war sich namlich sicher, dass Zai Qiu diese Angelegenheit nicht gemeldet und die Genehmigung eingeholt hatte, sondern eher als erster agierte, ohne Rucksicht auf die Konsequenzen. Wenn nicht, wurden die oberen Range definitiv niemals das tyrannische Toten eines aus der Battle Sword Faction Auserwahlten Himmel erlauben. Dies war auch der Grund, warum sie glaubten, dass Quinn heute nicht in Gefahr ware, und deshalb versuchte er nicht, Quinns Meinung zu andern. Zai Qiu zog seine Handflache zuruck, die Quinns Herz zertrummert hatte. Quinn lies sich sanft zu Boden fallen und lag in seiner Blutlache. Ein Heavenly Dipper-Souveran der Schlachtschwertsekte der Spitzenklasse starb genauso, mit Beschwerden. Im Moment fuhlten alle, die hier versammelt waren, ihre Herzen bei Zai Qius Methoden zittern. "Die Befehle meiner Royal Sacred Sect sind so schwer wie Berge, man muss ihnen gehorchen, aber Quinn entschied sich dafur, ungehorsam zu sein. Nicht nur das, er brachte einen von uns in Gefahr, indem er versuchte, einen Unsterblichen zu begraben. Solch eine verraterische Person werden wir ohne Gnade toten. Zai Qiu\'s kalte Stimme hallte in der Stille dieses Raumes wider. Fan Miaoyu fuhlte sich kalt an, extrem kalt. Was fur eine gute Verwendung des Wortes "verraterisch", das ohne Gnade totet und das Verbrechen an Quinn festhalt. Da Zai Qiu Quinn toten wollte, hatten alle weiteren Diskussionen bereits keine Bedeutung. All dies geschah einfach, weil sein Nachname Zai war. "Was ist passiert?", Ertonte eine kalte Stimme. Offensichtlich gab es Leute, die die Situation hier entdeckten. Bald darauf kamen Experten der Royal Sacred Sect. \\ n \\ n \\ n \\\ "Quinn lehnte sich gegen Elder Lis Befehl auf, verursachte den Tod des jungeren Bruders Sun Qing und versuchte sogar, die jungere Schwester Shang zu implizieren. "Zai Qiu sprach. Als er horte, wie er den Namen Elder Li erwahnte, wagten sich alle nicht, etwas zu sagen. Bald darauf ertonte eine Stimme. "Zai Qiu, Elder Li fordert Sie auf, alleine zu seinem Palast zu gehen. Die anderen konnen sich zerstreuen." Roger. "Zai Qius Silhouette flackerte. Er warf einen kalten Blick auf Quinns Leiche, bevor er sich entfernte, wahrend er leise in sein Herz fugte: "Noch einen zu toten!" Xia Sheng und die anderen gingen ebenfalls weg. Siko ging hinuber und ergriff Quinns Leiche, bevor er sich umdrehte und ging. Fan Miaoyu folgte Siko und zu diesem Zeitpunkt befand sich dieses Zeitalter unterdruckende Genie offenbar in einem benommenen Zustand. Sie hatte immer noch keine Moglichkeit, die Tatsache zu akzeptieren, dass Quinn genau so getotet wurde. . . . Zai Qiu kam in der Wohnung von Elder Li an. Als Zai Qiu den kalten Blick dieses Altesten bemerkte, wagte er es nicht, seinen Blick zu treffen. Was Siko fur richtig hielt, handelte Zai Qiu, bevor er um Zustimmung bat. "Zai Qiu, was fur ein Unsinn hast du getan?" Der Altere namens Li schimpfte. Einen von der Battle Sword-Fraktion auserwahlten Himmel zu toten, wurde definitiv Wellen der Wirkung erzeugen. "Onkel-Master, jemand muss f bezahlen."oder der Tod des jungeren Bruders Sun Qing. Zai Qiu verbarg nichts vor Elder Li. Er tat dies, um Sun Qing zu rachen, und was das Verbrechen an Quinn anbelangt, war dies einfach eine Entschuldigung fur die anderen. Aber vor seinem Herrn Bruder des Lehrlings, er brauchte nichts zu verbergen. "Also haben Sie sich entschieden, vor der Zustimmung zu handeln, ihn zusammen mit Xia Sheng und dem Rest zu toten? \" Elder Li sprach kalt. Wer sonst? ist daran beteiligt? \\\ "\\\" Es gibt immer noch Qin Wentian. "Zai Qiu sprach." Dieser junge Mann und Quinn sind beide zu arrogant, er hat es sogar gewagt, die Einladung von Onkel-Meister damals abzulehnen. Fur Leute wie ihn ist es nicht notwendig, mehr daruber nachzudenken. Da er sich weigerte, sich uns anzuschliesen, tote ihn! \ N \\ n \\ n \\ n \\ n \ n Als der Klang des Wortes \'kill\' verblasste, strahlte Zai Qiu eine intensive Kalte aus Qiu senkte den Kopf. Er wusste nicht, was sein Onkel-Meister beabsichtigte, er konnte ihn nie durchschauen. Nach langer Zeit erklarte Elder Li dann: "Die Auswirkungen werden heftig sein." \\\ "\\\" Auswirkungen? Wir sind die Royal Sacred Sect und wir kontrollieren alle Fraktionen. Wir sind die Hegemonie nicht wegen Wohltatigkeit und Freundlichkeit, sondern wir haben genug Kraft, um alles zu beherrschen. Wenn die Battle Sword Sect unglucklich ist, konnen sie den Fick aus unserer Royal Sacred Sect herausfiltern. Es wurde keinen Mangel an anderen Grosmachten geben, die die Battle Sword Sect als eine der neun grosen Sekten ersetzen wollen. Ohne den Schutz unserer Sekte wurde sich die Battle Sword Sect den Ambitionen der anderen Grosmachte in dieser koniglichen heiligen Region stellen. Wie lange konnten sie dauern? «Zai Qiu neigte den Kopf, wahrend er sprach. Die Worte» Our Royal Sacred Sect «wiesen darauf hin, dass die anderen Fraktionen allesamt nur Werkzeuge fur sie waren. In seinem Herzen war die Kernfraktion Die einzig wahre Fraktion der Koniglichen Heiligen Sekte: Elder Li schwieg, ehe er seufzte und leise sprach: Qin Wentian, wie schade. Er ist wirklich ein extrem seltenes Genie. Ich mochte nicht auf diese Weise involviert sein. Gehe die Dinge selbst an. Verstanden, Onkel-Meister. "Zai Qiu fuhlte Freude in seinem Herzen. Anscheinend hatte sein Onkel-Meister die stille Zustimmung gegeben. Dies hatte zur Folge, dass die Dinge zuerst gemacht wurden, bevor sie um Zustimmung gebeten wurden. Da die Dinge bereits geschehen waren und die Geschichte nicht geandert werden konnte, mit Die Personlichkeit seines Onkels, wurde er definitiv wunschen, dass Zai Qiu die Dinge wunderbar erledigt und keine Arger hinterlasst. Nachdem Zai Qiu gegangen war, blitzten die Augen von Elder Li vor Scharfe auf. \ "Qin Wentian, den ich dir schon gegeben habe eine Gelegenheit . Da Sie sich entschieden haben, der Kernfraktion nicht beizutreten, verschwinden Sie einfach fur immer in unserer Royal Sacred Region. Fur die Battle Sword Faction am Eingang ihres Palastes starrten alle Quinns Leiche an, wahrend sie um seinen Tod trauerten. "Quinn ..." Eine alt aussehende Gestalt beruhrte sanft Quinns Figur Augen schloss sie fur ihn. Dieser alte Mann war kein anderer als Quinns Meister, und es schien, als ob er in diesem Moment immens alterte. Er hatte viel uber diesen Schuler gesprochen, Quinn hatte ein gutes Talent und eine warme und freundliche Personlichkeit Er war aufrichtig und geradeheraus, genau wie sein Schwertstil, und er war auserst geeignet, um das Schwert zu kultivieren. Dieser herausragende Schuler von ihm starb jedoch genauso. Nicht nur das, Quinn war in den Handen von Mitgliedern derselben Person gestorben Sekte, die Royal Sacred Sect Der Anfuhrer der Battle Sword Faction war eingetroffen: In der Royal Sacred Sect hatte er den Titel eines Vize-Anfuhrers, aber nicht nur er, auch die Anfuhrer der anderen Fraktion hatten den gleichen Titel Sie mussten ihre eigenen Fraktionen regieren. Im Moment war ein Junger seiner Fraktion in der Offentlichkeit getotet Das schmatzte einfach in sein Gesicht. "Ahnen." Quinns Meister starrte den alten Mann an. Dieser alte Mann war der fruhere Anfuhrer der Battle Sword-Sekte, und diese Leute aus der Battle Sword-Fraktion in der Royal Sacred Sect stammten naturlich aus der Battle Sword Sect. "Erzahl mir alles klar." Der alte Mann starrte Siko an. Siko nickte und erklarte die Ereignisse, die zu Sun Qings Tod fuhrten. Zur gleichen Zeit verriet Fan Miaoyu auch, was die Frau mit dem Nachnamen Shang getan hatte und wie Zai Qiu Quinn umrahmt hatte. Nachdem sie ihre Worte gehort hatten, wurde der Ausdruck von allen kalt. Es gab sogar Leute, die zur Kernfraktion eilen wollten und von ihnen forderten, Zai Qiu zu ubergeben. \\\ „Wentian ist in Gefahr. \\\“ Der alte Mann sprach leise, seine Worte die Herzen aller verursachen schaudern. Das ist richtig, da Zai Qiu es gewagt hat, Quinn in der Offentlichkeit zu toten, bedeutete dies, dass er Qin Wentian niemals verschonen wurde. "Ahne, wollen wir sie bitten, Zai Qiu zu ubergeben?" Die Augen von Quinns Meister waren rot, als er fragte. "Sie bitten um die Ubergabe von Zai Qiu? Denken Sie, dass sie dazu bereit waren?" Der alte Mann hatte in diesem Moment kein humorvolles WortIm Gegensatz zu der Zeit, als er sich mit Qin Wentian unterhielt. Im Augenblick strahlte er nur eine majestatische Imposanz aus. \\\ "Aber lassen wir sie los und lassen sie so unverschamt sein? \\\" Quinns Meister wutete. "In der Royal Sacred Region ist die Royal Sacred Sect die Hegemonie. Aber warum?" Fragte der alte Mann. "Wegen Starke gibt es eine Existenz in diesem legendaren Reich", antwortete Quinns Meister. "Sie wissen es auch, sie konnten alles in dieser Region kontrollieren und betrachteten uns als ihre Untertanen nicht aus Freundlichkeit oder Wohlwollen, sondern eher aus Kraft. Was bedeutet Kraft wirklich? Wenn eines Tages Unsere Battle Sword Sect hatte auch einen Charakter, der in dieses Reich vordringen konnte. Wir konnten unabhangig uberleben, uns klar von der Royal Sacred Sect trennen und sogar qualifiziert werden, um ihnen gleich zu sein, die Massen zu rekrutieren und an Starke zu gewinnen. \\ " Der alte Mann starrte Quinns Meister an, wahrend er feierlich fortfuhr: "Dies ist eine Logik, die jede der anderen Fraktionen klar in ihrem Herzen versteht. Aber ohne einen Unsterblichen als unseren Unterstutzer, glauben Sie, wurden sie sich fur unsere Fraktion interessieren? Sogar Wenn wir rebellieren, brauchen sie nicht einmal etwas zu tun: Mit einem Befehl waren die anderen Fraktionen mehr als bereit, unsere Battle Sword Sect zu zerstoren. Es gibt keinen Mangel an Grosmachten, die ihren Status erhohen und die nachste Fraktion werden mochten in der Royal Sa cred Sect. Die Worte des alten Mannes liesen alle sprachlos zuruck. Wenn sie rebellierten, wurden sie sofort unterdruckt. Selbst ohne eine Battle Sword Sect konnte die Royal Sacred Sect eine weitere Grosmacht erheben und sie einladen, eine Fraktion zu sein In dieser Region stellte die Royal Sacred Sect den ultimativen Hegemon dar. Fan Miaoyus Korper wurde kalt, als sie schauderte. Obwohl sie einige der Dinge grob vermuteten, als sie einen Vize-Anfuhrer der Royal Sacred Sect horten, der die Analyse der Royal Sacred Sect anstellte So unverblumt, ihre Herzen konnten nicht umhin zu zittern. Das war eine kraftorientierte Welt. Grausam und kalt. Wenn Sie uber Gerechtigkeit sprechen wollen, mussen Sie zuerst die Kraft haben, bevor Sie qualifiziert sind, daruber zu sprechen it. Macht recht, Kraft beherrscht alles! Jeder hat Verstandnis fur die Bedeutung des Wortes "Hegemonie" - der Royal Sacred Sect - vertieft sich weiter. Da der Ahne so offen sprach, hatte er keine Angst, dass seine Worte sich verbreiten wurden einfach weil dies eine Logik war, die jeder verstand. Wenn sie nicht rebellieren wurden, wurde die Royal Sacred Sect sie nicht ohne Grund unterdrucken. Und wie konnte die Battle Sword-Fraktion einfach wegen einer einzigen Strafe bestraft werden? Die oberen Range der Royal Sacred Sect hatten keine Zeit fur solchen Unsinn. Und ehrgeizig? Wer wollte unter den unzahligen Machten der Royal Sacred Region nicht die Royal Sacred Sect als Hegemonie ersetzen? Jeder wollte das, aber die Voraussetzung war, dass sie einen unsterblichen Hintergrund haben mussen. War es in diesem legendaren Reich auch ohne die Existenz des Ehrgeizes uberhaupt moglich? \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 642

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#642