Ancient Godly Monarch Chapter 659

\\ n \\ nKapitel 659: Mit einem einzigen Schwertschlag getotet \\ nDer Imperator des Reichsreichs Greencloud wurde vom Greencloud Sovereign personlich ernannt. Er beherrscht zehn Lander und geniest eine immense Autoritat. Es ist offensichtlich, dass er ein begeisterter Anhanger des Greencloud Sovereign ist, und als Altester hat er einen recht hohen Status im Greencloud Pavilion. \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n Im Moment hatte er die Kontrolle uber zehn Lander und ubte eine enorme Macht aus. Als der Herr dieser Gegend sammelte er die Ressourcen aus den Landern unter ihm. Er heiratete sogar mehrere Frauen aus den zehn Landern und lebte unbeschwert wie ein Unsterblicher. Er war mutig und entschlossen, vollig bereit, alle zehn Lander zu einem zusammenzufuhren und jeden ihrer Namen zu streichen. Nur wenn es ihm wirklich gelang, wurde er ein Hegemon einer Gegend werden. Zuvor war er auch im Greencloud Pavilion ziemlich entspannt. Aufgrund seines hohen Alters war sein Talent langst ausgebrannt und seine Kultivierungsbasis stagnierte auf der siebten Stufe von Heavenly Dipper. Im Greencloud Pavilion wurde er immer von anderen unterdruckt. Aber jetzt flog er endlich wie ein Vogel hoch in den Himmel. Er hatte sich jedoch nie vorstellen konnen, dass es jemanden in einem kleinen Land wie Chu geben wurde, das so ungezugelt arrogant ware. Sogar eine Aufforderung fur ihn, innerhalb von sieben Tagen hier zu sein, oder er muss nicht mehr hierher kommen. Als der Kaiser des Greencloud Imperial Empire mit der transzendenten Macht des Greencloud Pavilion im Rucken wollte er wirklich sehen, wer in der Welt es wagte, so dreist zu sein. "Subjekt Chu Wuwei, kommen Sie schnell und begrusen Sie seine Majestat!" Eine laute Stimme erschutterte den gesamten koniglichen Palast, die grosen Wellen ahnelte, die die konigliche Hauptstadt in die Hohe treiben wollten. Im koniglichen Palast trat eine Reihe von Figuren hervor und einen Moment spater erschienen mehrere Personen. Chu Mang stand schutzend in der Nahe von Chu Wuwei, als er vorwarts ging, nur um zu sehen, dass Chu Wuweis Blick auf den Kaiser des Kaiserreichs Greencloud gerichtet war, wahrend er sprach. Chu Wuwei begrust Ihre Majestat mit Respekt. Der Imperator war immer noch da sitzt in seinem Drachenwagen. Seine Augen glanzten vor Scharfe, als er Chu Wuwei anstarrte. Neben ihm kundigte ein in silberweiser Rustung gekleideter Experte aus einem kaiserlichen Erlass an. Auf Befehl seiner Majestat sind die Untertanen von Chu einfach zu dreist und arrogant. Ab heute wird dieses Land nicht mehr als Chu bezeichnet Stattdessen die Prafektur Chu. Das Greencloud Imperial Empire wird diese Prafektur personlich regieren. Chu Wuwei, kehren Sie mit uns ins Imperium zuruck, naturlich wird jemand anderes von uns geschickt, der diesen Ort ubernehmen wird Vorgelesen wurde ein Aufruhr im koniglichen Palast. Viele waren von Angst erfullt, als sich ihre Gesichter drastisch veranderten. Das Imperium der Greencloud nahm Chu auf so dominante und grausame Weise formlich auf. "Majestat, obwohl mein Chu-Land dem Reich der Greencloud untergeordnet ist, sind wir immer noch ein unabhangiges Land. Vergeben Sie uns fur diesen Befehl, dass Sie das nicht gehorchen konnen.", Antwortete Chu Wuwei ruhig . \\ n \\ n \\ n \\\ "unverschamt! \\\" Das Experte brullte vor einem furchterregenden Aura verstromt. Chu Mang trat heraus und stand vor Chu Wuwei, als sein Gesicht eiskalt wurde. Auch seine Aura brach aus und strahlte eine tyrannische Absicht aus. "Ihre Starke ist nicht schlecht, zu glauben, dass es jemanden in Chu mit einer solchen Anbaubasis geben wurde. Kein Wunder, dass Sie es wagten, so arrogant zu sein." Der Imperiale Kaiser verlies den Drachenwagen. Er war in kaiserlichen Gewandern gekleidet und hatte eine Krone auf dem Kopf, die einen machtigen Druck ausstrahlte. Sein Blick wanderte am koniglichen Palast vorbei, wahrend er lachte. Von heute an werden die Manner hierher geschickt, um ihrer Buse zu dienen, und die Frauen werden in meinen Palast geschickt und unter unseren treuen Truppen verteilt. "Diejenigen im koniglichen Palast fuhlten alle einen grosen Schock in ihren Herzen, als die Gesichter der Frauen alle so weis wie Papier wurden. Zu denken, dass der Kaiser Kaiser so rucksichtslos ware und sie als zu verteilende Gegenstande behandelte. Er sah sie einfach nicht als Menschen an. Anmasend und tyrannisch. Die eisenblutigen Methoden des imperialen Kaisers erschutterten das gesamte Chu-Land und veranlasten die anderen feudalen Lander, unter ihnen keinen Mut zu haben, uberhaupt uber Rebellen nachzudenken. Die Macht des Greencloud Imperial Empire konnte alles beherrschen, und diejenigen, die es wagten zu rebellieren, wurden sicherlich kein gutes Ende haben. "Was fur ein riesiges Land, dieser Ort ist wirklich nicht schlecht. Ich habe gehort, dass die Frauen von Chu alle wirklich hubsch sind. Ich frage mich, ob das wahr ist oder nicht." Der Imperiale Kaiser sprach leise: Sein Gesicht strahlte eine Majestat aus, die es dazu brachte, dass andere es nicht wagten, Widerstand zu leisten. Chu Mangs Aura brach heftig aus und er bereitete sich darauf vor zu kampfen. In diesem Moment horte er jedoch ein donnerndes Grollen, das einem furchterregenden Sturm ahnelt, der aus der Ferne heruberstromt und ein Ext enthaltfurchterregende Macht konnte innerlich sein. \\\ "Der Grund, warum ich Ihnen gesagt habe, in sieben Tagen hierher zu kommen, ist fur Sie Buse zu tun, und nicht, dass Sie herumstolpern und Ihre erbarmliche militarische Starke zeigen. \" Als der Klang dieser Stimme verblasste, ein schreckliches Schwert Qi-Wirbel manifestierte sich in der Luft. Die Menge starrte in die Ferne, als der Terror ihre Gesichter bemalte. Danach sahen sie nur ein Konigsschwert, das einen gewaltigen Sturm hervorbrachte, der die Winde und Wolken aufwirbelte. Oberhalb von Chu anderte sich der Himmel, als das Schwert Qi die gesamte Gegend verwustete und die Kuppel des Himmels zerlegte, selbst machtig genug, um die Leere zu zerstoren. Das Konigsschwert war gigantisch und hatte die Macht, alles zu unterdrucken und zu zerstoren. Es raste geradewegs auf den kaiserlichen Kaiser des Reiches Greencloud zu. "Ihre Majestat, seien Sie vorsichtig!" Die Gesichter derjenigen aus dem Reich der Greencloud haben sich alle drastisch verandert. Sogar der Kaiser war selbst schockiert. Die Macht dieses Schwertes war einfach unwiderstehlich. \\ n \\ n \\ n \\\ "Egal, was ich bin, ich bin der Imperiale Kaiser des Greencloud Imperial Empire unter dem Befehl des Greencloud Sovereign. Wagst du es, so ungezugelt zu sein? \\\" The Imperial Kaiser heulte. Das gigantische Schwert raste durch die Luft, als die Experten des Reichsreichs Greencloud nach vorne sturmten, um zu blockieren. Als das Schwert jedoch vorbeizischte, wurden ihre Korper alle auseinander gerissen, als Blutregen in die Luft sprengten. Das Gesicht des Kaiserlichen Kaisers wurde auserst hasslich. Mit einem donnernden Grollen senkte sich das gigantische Schwert. Die darin enthaltene Macht war so gros, dass es sich anfuhlte, als wurden die Himmel zerfallen. Dieses Schwert war kein anderer als Qin Wentians astrale Nova. Die Aura des kaiserlichen Kaisers stieg in den Himmel auf, als er seine eigene Astral-Nova ausbrach. Das Konigsschwert vernichtete jedoch alles, als es vorbeiging. Sein Entsetzen bemalte sich, als er versuchte zu fliehen. Er sah jedoch nur, dass das Konig Schwert direkt auf ihn niederdruckte. Slashing Sounds erklangen, als sein Korper direkt auseinandergerissen wurde. Nicht einmal seine Knochen sind geblieben. \\\ "BOOM! \\\" Ein gewalttatiger Boom erschutterte diesen Raum, als Konig Sword den Boden aufspieste. Diese Experten aus dem Reich der Greencloud spurten, dass das Schwert machtig war, und nachdem sie personlich den Tatort des Kaisers Kaiser erlebt hatten, konnten ihre Korper nicht anders als heftig zu zittern, da ihre Auserungen einer toten Asche ahnelten. Ein einziger Schwertschlag hatte den Kaiserlichen Kaiser von Greencloud tatsachlich geschlachtet. Unter ihnen standen alle aus dem Chu-Konigspalast vollig verblufft. Sie hatten das Gefuhl, dass alles, was sie sahen, ein Traum war. Wie dominant und arrogant war er, als der Kaiser kam? Nur ein einziger Satz veranderte das Chu-Land in die Prafektur Chu, um die Manner zur Buse in den Palast zu schicken und die Weibchen wie Guter zu verteilen. Seine anmasende Haltung war in dieser Welt einfach unubertroffen. Aber im Handumdrehen wurde er durch einen einzigen Schwertschlag getotet. Er hatte nicht einmal die Gelegenheit zum Gegenangriff. Versuchen Sie, den Namen des Greencloud-Souverans zu verwenden, um andere zu unterdrucken? Die Person, die ihn getotet hat, kummerte es nicht einmal, er totete ihn ohne Gnade. Vor dem koniglichen Palast gab es viele Menschen, die ihre Blicke umdrehten. Und als sie diese Szene sahen, stieg eine Welle der Ehrfurcht und des Schocks in ihren Herzen auf. Der kaiserliche Kaiser, der Kaiser des Greencloud Imperial Empire, hatte die Macht uber zehn Lander. War er nicht sehr stark? Aber . . . Er wurde durch einen einzigen Schwertschlag getotet. Von weitem kam eine weis gekleidete Gestalt heruber. Diese Person verstromte eine schwache damonische Aura, und wenn man in seine tiefen Augen starrte, spurte man, wie sie sich innerlich verirrten. Dieser junge Mann schien unter dreisig Jahren zu sein, und gerade er hatte den Kaiserlichen Kaiser getotet. "Ist er der Qin Wentian, der wollte, dass der Imperiale Kaiser innerhalb von sieben Tagen auftaucht?" "" "Vor zehn Jahren war er der Spitzenreiter des Jun-Lin-Banketts. Jetzt kehrte er mit der Nummer zuruck eine Schonheit in Chu, Mo Qingcheng, und hat vor, hier in seiner Heimat zu heiraten. Der Chu-Kaiser hat sogar angekundigt, dass die gesamte Royal Capital der Ort fur ihr Bankett ware. "Wenn ich mich nicht falsch erinnere, sagte er sollte dieses Jahr nur achtundzwanzig sein. Ruckkehr in seine Heimatstadt in Ruhm, die Hochzeit hier in Chu. Wie erstaunlich ist es, dass er den Imperialen Kaiser mit einem einzigen Schwert erschlagen hat, nur weil der Imperiale Kaiser dreifach genug war, um hier hochmutig zu sein? "Jeder der Zuschauer hatte andere Gedanken, als sie alle tief bewegt waren Das gigantische Schwert pfiff erneut durch die Luft und lies die Experten des Greencloud-Imperiums zittern, doch er totete sie nicht, seine konigliche Schwert-Schwertnova kehrte in seinen Korper zuruck, doch diese einfache Bewegung lies sie alle schon einrasten Angst. \\\ "Gehen Sie zuruck und informieren Sie den Greencloud Sovereign, dass ich, Qin Wentian,werde meine grose Hochzeit hier in Chu abhalten. Sagen Sie ihm, dass er auftauchen soll, wenn die Zeit kommt, und besuchen Sie ihn. "Qin Wentian starrte diese Leute an, wahrend er emotionslos sprach. In der Vergangenheit, als er sich in einen grosen Roc verwandelte und den Neun Mystischen Palast mit Fairy Qingmei und dem alten Mann Greencloud angriff, obwohl er seine Identitat nicht offenbarte von den oberen Rangen im Greencloud Pavilion wussten alle, dass der grose Roc er selbst war: Dieser Imperiale Kaiser war nicht so weit oben im Greencloud Pavilion, aber der Greencloud Sovereign wurde dies definitiv wissen Diese Experten brachten die Nachricht zuruck, der Greencloud-Souveran wurde wissen, wer er war: Unterschiedliche Gesichtsausdrucke blitzten auf den Gesichtern aller auf, doch eine Tsunami-artige Welle erschutterte ihre Herzen Wenn nicht, warum sollte er den Imperialen Kaiser direkt toten und sogar den Greencloud Sovereign anweisen, sich bis zu seiner Hochzeit zu zeigen? Roger. "Die Experten antworteten, als sie rasch nacheinander abreisten. Sie kamen mit voller Arroganz hierher, aber als sie abreisten, waren sie wie Hunde einer besiegten Familie. Der Imperiale Kaiser wurde durch einen einzigen Schwertschlag getotet, wie lacherlich war das Traurig war, dass sie zuvor sogar ein Dekret angekundigt hatten, das Land Chu in die Prafektur Chu zu verwandeln. Nun, da sie daruber nachdachten, war diese Angelegenheit einfach nur ein Scherz Das Herz wurde von Wellen des Staunens erschuttert, und von Chu Mang erfuhr er die Situation von Qin Wentian in der Ausenwelt, aber als er mit eigenen Augen sah, wie dominierend dieser fruhere Spitzenreiter des Jun-Lin-Banketts war, fuhlte er als ware er in einem Traum. Nicht nur er, auch in der Royal Capital spurte jeder ein Gefuhl des Surrealismus. Qin Wentian nickte Chu Mang und dem Rest zu, bevor er sich umdrehte und abreiste Kaiser war nur ein Insignifika es spielt keine Rolle. Der Tod des Kaiserlichen Kaisers sollte ausreichen, um den Greencloud-Souveran und den Meister des Misty Peak daruber in Kenntnis zu setzen, dass er, Qin Wentian, nach Chu zuruckgekehrt ist. Die Veranstaltung im koniglichen Palast loste im ganzen Chu-Land augenblicklich Aufruhr aus. Wieder einmal hallte der Name von Qin Wentian hervor und verursachte grose Wellen. Unzahlige Menschen diskutierten alle mit aufgeregtem, animiertem Gesichtsausdruck uber ihn. Die Mo Residence, die Qin Residence, die Kaiser Star Academy und die verschiedenen Machte, als sie diese Nachricht horten, fuhlten, wie ihre Herzen zitterten, und es dauerte lange, bis sie wieder zur Ruhe kamen. Wie stark war Qin Wentian genau jetzt? Er hatte keine Angst vor einem Himmelsphanomen-Aszendenten wie dem Greencloud-Souveran und sagte ihm, er solle bei seiner Hochzeit erscheinen? Ein paar Tage spater, als Gongyang Hong und ein paar andere aus dem Greencloud-Pavillon zu Besuch bei Chu eintrafen, war Qin Wentian bereits von Chu abgereist. In der Weite von Grand Xia ritt eine weise Figur auf einem fliegenden Schwert und pfiff durch die Luft. Diese weis gekleidete Gestalt starrte auf die Landschaft unter ihm, als der Glanz der Erinnerungen in seinen Augen leuchtete. Chu war sein Heimatland, aber Grand Xia war der Ort, an dem er reifte. Mit achtzehn Jahren trat er in Grand Xia ein und wuchs hier zu einem Mann auf. Es gab einfach zu viele Ereignisse und Erinnerungen. Jetzt kehrte er wieder in dieses weite Land zuruck. Diesmal war der Zweck seiner Ruckkehr, alles zu erledigen, was er in Chu und Grand Xia erledigen musste. In der heutigen Grand Xia wurden die verschiedenen transzendenten Machte ahnlich in verschiedene Regionen aufgeteilt. Mit Ausnahme des Grosen Solaren Chen Clans und des Neun Mystischen Palastes von gestern waren die anderen transzendenten Krafte so stark wie nie zuvor. Obwohl sich der Pill-Kaiser-Saal damals einem solchen grausamen Sturm gegenuber sah, haben sie sich durch die Ruckkehr von Jun Yu zu ihrem fruheren Machtzustand erholt. Mit seinem Status als Schuler der Royal Sacred Sect rekrutierte der Pill-Kaiser-Saal erneut Elite-Junger und stellte ihre Starke wieder her. Im Moment waren sie immer noch eine der transzendenten Krafte, die an der Spitze stehen. Was den aristokratischen Clan von Ouyang auf dem Azure-Kontinent angeht, so war ihre Entwicklung in diesen wenigen Jahren nicht schlecht. Ihr einziges Bedauern war, dass Ouyang Kuangsheng, einer ihrer elitarsten Nachwuchsjunger der jungeren Generation, sich mit seinem Clan schlecht verstand. Dies wurde jedoch als Kleinigkeit betrachtet und nicht viele haben darauf geachtet. Zur gleichen Zeit bewegten sich im Grand Xia Empire Stromungen im Dunkeln. Geruchte besagen, dass die Azure Factions unter dem Azure Emperor Di Cang sich darauf vorbereiteten, ihren Schritt zu tun, weil sie ihren fruheren Ruhm wieder herstellen wollten. Es gab jetzt zwei Zweige des Azure Kaiserpalastes, einen im Licht und einen im Dunkeln! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 659

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#659