Ancient Godly Monarch Chapter 670

\\ n \\ nKapitel 670 \\ nDas blutgetrankte Damonenblut strahlte ein etwa hundert Meter breites Licht aus, als ein hoch aufragender damonischer Qi in den Himmel sturmte. Allein der Anblick des rot schimmernden Schwertes reichte aus, um die Herzen der Zuschauer, die von weitem zuschauten, in Angst zu bringen. \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n Innerhalb des Damonenschwertes hallte ein Seufzer hervor. Danach erfullte ein sonores Schwertsummen die Luft, da die Intensitat des Schwerts je nach Brillanz des Lichtschirms starker werden konnte. Vor einigen Jahren verwandelte sich dieser weis gekleidete junge Mann in einen urzeitlichen grosen Roc und benutzte das Damonenschwert, um die Pill-Kaiserhalle zu spalten. Danach lies er das Schwert hier eingebettet, aber niemandem war es gelungen, es herauszuziehen. Nun ist er zuruckgekehrt und die Tat, als er sein Blut benutzte, um das Schwert zu futtern, schien, als wollte er es wecken. Bei einer solchen Szene waren alle, die drausen schauten, zutiefst geschockt. Shu Ruanyu beobachtete stumm die Szene, als schreckliche Wellen in ihrem Herzen aufstiegen. Ohne es personlich zu sehen, konnte man nicht sagen, wie verruckt dieser junge Mann sein konnte. \\\ "STOP HIM! \\\" Der Pillenkaiser heulte auf. Er und der andere Aufsteiger rasten in die Richtung, in der sich Qin Wentian befand. Sie waren von Qin Wentian mit extremen Bedenken erfullt. Es gab niemanden wie den Pill-Kaiser, der die Ereignisse dieses Jahres personlich erlebt hatte. Es gab auch keinen anderen als ihn, der von der schrecklichen Macht in den Schatten wusste, die Qin Wentian unterstutzte. Wenn Jun Yu damals nicht zuruckkehrte, waren sie wirklich nicht bereit, Qin Wentian entgegenzusetzen. Deshalb waren sie bereit, sich offentlich zu entschuldigen und jeden Preis zu zahlen, um den Konflikt und den Hass zwischen ihnen zu losen. Leider . . Qin Wentian hatte absolut keinen Wunsch nach einer friedlichen Losung. Der Pillenkaiser hatte naturlich Angst. Vor ein paar Jahren musste sich Qin Wentian in einen uralten grosen Roc verwandeln, bevor er eine Macht auslosen konnte, die dem Gipfel des himmlischen Wagens gleichkam und sie mit dem Damonenschwert bekampfte. Aber im Moment war Qin Wentians ursprungliche Starke ohne jegliche Vergroserung bereits ausreichend, um mit einem Himmlischen Phanomen Aszendenten zu konkurrieren. Wenn sie ihm erlaubten, auch dieses Damonenschwert zu verwenden, wagte der Pillenkaiser nicht einmal, sich die Konsequenzen vorzustellen. Zwei Konstellationen hingen in der Luft, unglaublich strahlend. Die Konstellation des Pillenkaisers war eine neunfarbige Flamme, die immense Destruktivitat enthielt. Was die Konstellation dieses uralten Altesten angeht, so war es pechschwarz. Man sah, wie schwarze Flammen herabregneten und der Gestank des Todes die Atmosphare durchdrang. "DIE!" Der Pillen-Kaiser brullte, als sein Sternbild eine neunfarbige Flamme zeigte, die durch die Luft in Richtung Qin Wentian schoss. Es war, als hatte Qin Wentian diesen Angriff gar nicht gesehen. Nachdem das tausend Meter lange Damonenschwert vollstandig in seinem Blut getrankt war, konnte er das Summen des Damonenschwerts spuren. Abgesehen von der blosen Macht konnte er auch seinen Stolz und seine Arroganz fuhlen. \\ n \\ n \\ n \\\ "RISE! \\\" Qin Wentian Antlitz war feierlich. Der Korper des Schwertes vibrierte unaufhorlich, als es etwas vom Boden gezogen wurde. Sofort verschlang das purpurne Gluhen, das es umhullte, alles, als konnte ein schreckliches Schwert in den Himmel aufsteigen und gegen die neunfarbige Flammenblume prallen, die auf Qin Wentian zukam. Mit einem donnernden Boom zerbrach die Flammenblume in einer Explosion aus strahlendem Licht. "Was fur ein schreckliches Schwert Qi." Der Pillenkaiser wurde blass. Das Damonenschwert war immer noch das Damonenschwert von fruher. Allerdings war Qin Wentian im Vergleich zu damals bereits viel starker. "TOTEN!" Qin Wentians Gesichtsausdruck flackerte. Die Experten, die naher an die Pill Emperor Hall kamen, blieben abrupt stehen. Das aufragende Schwert konnte direkt in ihre Korper eindringen, als sie nach und nach zu Boden fielen, so schwach, als waren sie nur Insekten. "In meinen Augen ist Ihre Kultivierung die gleiche wie sie, gewohnlich und schwach. Welche Qualifikationen haben Sie, um gegen die Unsterblichen und Damonen der neun Himmel zu kampfen?" Eine Stimme ertonte in Qin Wentians Geist. Es war nichts anderes als die Stimme des Damonenschwerts. Damals sollte die Kunst der damonischen Gottlichkeits-Opfer-Transformation unumkehrbar sein. Es war deshalb so, weil das Damonenschwert Qin Wentian das Unsterbliche Besiegungsschwertspiel ubermittelte, bevor er die Wirkung dieser Kunst endgultig negieren konnte. Das grose Dao entstand auch aus einem winzigen, unbedeutenden Funken der Erkenntnis, ganz zu schweigen von den Unsterblichen und Damonen der neun Himmel. Sie hassten es, dass der Himmel zu niedrig ist, und deshalb entschieden Sie sich dafur, hier zu bleiben. Aber warum nicht mitmachen und tanzen zusammen mit mir? \\\ "Qin Wentians Stimme war ernst und respektvoll. Ein weiterer zerstorerischer Handflachenabdruck strahlte in seine Richtung. Dieser Handflachenabdruck war erfullt von der Todesenergie, die mit schwarzen Flammen knisterteals es auf Qin Wentian zu zoomte. "Boom!" Qin Wentian stampfte in die Luft. Die Roben, die er trug, waren vollig zerrissen, als strahlendes Licht seinen Korper einhullte und so etwas wie eine Rustung bildete. Sein Korper wurde groser und erinnerte an einen Feindgott. Er warf seinen Kopf zuruck und heulte, bevor er mit einer Handflache heraussprang, als der Donner in der Luft rumpelte und gegen den Abdruck der Todesenergiepalme schlug. KNALL! Der Handballenaufdruck wurde vollstandig neutralisiert. Die Menge starrte verblufft auf den Leichenschwarm. Ihre Herzen waren schon vor langer Zeit betaubt, auch ohne das Damonenschwert, war der Angriff von Qin Wentian genug, um den Angriff eines Aszendenten zu neutralisieren? Wie machtig war er genau? Der Pillenkaiser und der uralte Alteste wurden beide aschfahl und starrten den fiendgodartigen Korper an. Qin Wentians Korper schimmerte vor Licht und schien unzerstorbar. \\ n \\ n \\ n Die beiden flankierten links und rechts von Qin Wentian, wahrend sich ihre Konstellation in der Mitte befand. Die neunfarbige Flamme und die schwarze Flamme schossen wiederholt nach Qin Wentian. Die sengende Temperatur erzeugte den gesamten Raum. "Du hast mehr unsterbliche Kunste gelernt?" Das Damonenschwert, als er bemerkte, dass Qin Wentian die Aura ausstromte, klang seine Stimme in seinem Kopf. Danach wurde der Ton noch erhabener. "Ich argerne mich daruber, dass der Himmel zu niedrig ist. Deshalb weigere ich mich zu fliegen. Was ware, wenn Sie sich in einen wahren Feindgott verwandeln wurden?" Die Arroganz in dieser Stimme ragte in den Himmel, als hatten selbst die Schwarmgottheiten keine Chance es kontrollieren . Sie wurden es nur missbrauchen. "Anscheinend habe ich dich uberschatzt." Qin Wentian gab sein Schwert auf das Damonenschwert auf und lies es auf den Boden sinken. Er drehte sich zu den Flammen der Zerstorung um, die sich durch die Luft auf ihn zudrehten, als er mit Zuversicht sprach: Selbst ohne auf Ihre Starke angewiesen zu sein, kann ich immer noch die Pill-Kaiserhalle ausrotten. Es ist nur, dass wir uns aus Schicksal getroffen haben;Sie haben es gehasst, dass der Himmel zu niedrig ist, wahrend ich die Unsterblichen und Damonen der neun Himmel bekampfen wollte. Wenn wir uns zusammenschliesen, sollten wir in der Lage sein, dieses Stuck Himmel zu durchbrechen. Was lacherlich ist, ist, dass Sie sich den Tatsachen nicht stellen wollen Wenn ich eines Tages aufstehe und an der Spitze der neun Himmel stehe, warum muss ich dann immer noch mit Ihnen auf dem Schlachtfeld tanzen? \\\ "Als der Klang seiner Stimme verblasste, war die Kraft von Qin Wentians Blut drohnte, als seine Haarstrahnen wild im Wind flatterten. Hinter ihm erschien eine Manifestation eines Damonenherrschers. "SUMMON!" Seine Astralseele wurde entfesselt. Qin Wentian neigte seinen Kopf und starrte in den Himmel, nur um sofort zu sehen, dass unendlich viel Astralicht nach unten fiel. Die Rustung des Lichts, das ihn umhullte, wurde noch strahlender, als sich zahlreiche astrale Kriegstiere manifestierten, von denen jedes eine unvergleichliche Kraft ausstrahlte. "Tote sie alle.", Befahl Qin Wentian ruhig, als seine Vorladung durch die Gezeiten der Experten von Pill Emperor Hall zu reisen begann. Ein unvergleichlich scharfes Schwert Qi strahlte von ihm aus, er hob seine Handflachen und schlug sie nach ausen, offnete einen Weg mit bedruckender Zerstorung und loschte beide Flammen der Aufsteigenden. Die Experten der Pill-Kaiserhalle horten naturlich die Worte, die Qin Wentian zuvor gesprochen hatte. Sie verstanden auch, dass die gesprochenen Worte nicht fur sie waren, sondern fur das Damonenschwert. Dieses Schwert lebte wie ein Damon. Es konnte tatsachlich mit Qin Wentian sprechen. Qin Wentian hatte auch seinen eigenen Stolz. Er braucht das Damonenschwert nicht und konnte gegen die Aufstandischen der Pill-Kaiserhalle solo spielen. Als das Damonenschwert sich weigerte, sich zu bewegen, als dann, als er eines Tages an der Spitze stand, warum gab es dann sogar ein Bedurfnis, das Schwert mitzunehmen? Als der Klang von Qin Wentians Stimme verblasste, wurde das Schwert Qi aus dem Damonenschwert umso furchterregender, als das pfeifende Gerausch der Luft noch schriller wurde. Es scheint, als sei das Damonenschwert wutend gewesen. Die Gesichtszuge des Pillenkaisers und des alten Altesten wurden unansehnlich. Der Angriff von Qin Wentian war so machtig und so stark, dass er Angst in ihrem Herzen traf. Wenn Qin Wentian in das Reich des Himmlischen Phanomens eintreten wurde, wie viel machtiger ware er? "Siegel des Lebens und des Todes, beschwort den Tod!" Der uralte Alteste sah, dass Qin Wentian das Damonenschwert wegwarf. Dies war das erste Mal, dass er einen direkten Angriff auf Qin Wentian mit angeborenen Techniken anstelle seiner Konstellation unternahm. Die Todesstrahlen, die von gewaltiger astraler Energie durchdrungen waren, schossen durch den Himmel und richteten sich nach Qin Wentian. Die Handflachen von Qin Wentian waren nicht mehr sein gewohnliches menschliches Fleisch, sondern etwas von unglaublicher Zahigkeit, das mit einer uberwaltigenden zerstorerischen Kraft gefullt war. Er heulte vor Wut auf und stampfte auf dem Boden herum, um alle Unsterblichen und Damonen zu unterdrucken. Es entstanden zahlreiche Inkarnationen von ihm, die alle gleichzeitig angegriffen wurden und das Siegel von zerstortenLeben und Tod . Eine unzahlige Anzahl von Palmen, die mit der Macht der illusorischen Damonenmacht entfesselt wurden, schoss direkt auf den alten Altesten. Qin Wentians uberwaltigender Einfluss konnte nicht nur auf die Verschmelzung seiner wahren Absichten zuruckzufuhren sein. Sein kraftvoller Korperbau und seine zahlreichen Yuanfus, darunter die Tyrannei seiner Blutlinie und die unsterblichen Kunste, spielten eine Rolle. Die durch seine Angriffe erzeugte Kraft konnte also genug Kraft haben, um sogar den Himmel zu sturzen. Herkommliche Heavenly Dipper Sovereigns auf Spitzenniveau wurden niemals in der Lage sein, eine Aura wie er auszustrahlen. Selbst fur gewohnliche Himmelsphanomen der ersten Stufe waren ihre Auren nicht viel starker als seine. Als er sich dem Angriff von Qin Wentian gegenubersah, verdichtete sich die Energie der Konstellation der alten Altesten in seinen Handflachen, als er sie heraussprengte und den Angriff zunichte machen wollte. Qin Wentians Figur war jedoch wie eine Erscheinung, mit einem Gedanken wurde dieser Ort zu seiner Traumlandschaft. Der uralte Alteste sah nur Qin Wentian mit dem Scharlachroten Damonenhalberd auf sich zukommen. Dann erschienen weitere Inkarnationen. Der alte Alteste wurde blass. Er hatte nicht mehr die Kraft, einem solchen Streik standzuhalten. "Swish!" Er wollte fliehen, sah aber nur einen Lichtstrahl, der auf ihn zukam. Der Klang des Piercings ertonte, als sein Korper direkt explodierte, nachdem er von der Hellebarde getroffen worden war, und wurde zu Nichts. Dieser ultimative Angriff war so schnell, dass er unergrundlich war. Der Pillenkaiser wollte zunachst helfen, aber als er den Tod des alten Altesten sah, wurde der Korper des Pillenkaisers steif. Er holte tief Luft. Obwohl seine Starke im Vergleich zum alten Altesten starker war, hatte ihn die Macht von Qin Wentian bereits vollig verblufft. Die astralen Kriegstiere hatten einen Blick nach unten geworfen und hatten bereits mit dem Abschlachten begonnen. Blut farbte die Pille Kaiser Hall rot. Sogar die Sonne am Himmel schien rot zu sein, alles war so, wie er es vorhergesagt hatte. Der Tag, an dem er zuruckkehrte, ware der Tag des Gerichts fur die Pill Kaiserhalle. Qin Wentian stieg langsam ab und stand auf dem Damonenschwert. Dann sprach er: "Hast du daruber nachgedacht? Wenn du mir folgst, werde ich dich niemals entehren." Das Schwertsummen wurde noch intensiver, als das gigantische Damonenschwert vibrierte. Grose Risse bildeten sich kontinuierlich auf dem Boden in seiner Umgebung, als eine Aura der Zerstorung ausbrach und einen Strudel bildete, der alles in diesem Raum zerstorte. Der Weltuntergang der Pill Kaiserhalle ist da. "Chi ..." Das grenzenlose Schwert Qi uberflutete alles als Szene der vollstandigen Vernichtung. Die Gebaude sturzten nacheinander ein, die Experten in allen starben. Dies war eine Szene totaler Zerstorung. Bzzz! Der Pillenkaiser wurde weis. Seine Silhouette stieg augenblicklich in den Himmel, als ein leeres Geisterboot unter seinen Beinen auftauchte und ihm unvorstellbare Geschwindigkeit verlieh. Dies war eine gottliche Waffe vom Geschwindigkeitstyp, die der Pillenkaiser austauschte. Selbst wenn er in einer Schlacht nicht gewinnen konnte, konnte er dies dennoch zur Flucht nutzen. "Weil Sie so arrogant sind, werde ich Sie an Ihren Worten festhalten. Wenn Sie es versaumen, uber die neun Himmel zu triumphieren, werde ich Sie personlich toten." Verstand . Die Silhouette des Pillenkaisers war bereits vollig verschwunden, doch in diesem Moment brach ein Lichtstrahl durch die Luft und spaltete die Leere in zwei Teile. Der Pillenkaiser sties einen qualvollen Schrei aus, bevor er irgendwo am Horizont erschien, als seine gesamte Person direkt in zwei Halften geschnitten wurde. "Ahnlich wie ich ihn gerade getotet habe." Die Stimme des Damonenschwertes ertonte erneut. Qin Wentian stand immer noch arrogant am Schwert, so ruhig wie immer. Zahlreiche Experten des Pill-Kaisersaals erlebten die beiden Halften des Pill-Kaisers durch die Luft fallen. Als sie auf die zerstorte Pill Kaiserhalle blickten, begannen ihre Korper unwillkurlich zu zittern. Ab heute wird es in Grand Xia keine Pill Emperor Hall mehr geben! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 670

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#670