Ancient Godly Monarch Chapter 677

\\ n \\ nKapitel 677 \\ nDie Himmelserscheinungen, die sich aus den Doppelkonstellationen bildeten, waren zerbrochen und in der Mitte sauber gespalten. Der bekannte Himmel erschien wieder uber Qin Wentian, und in dem Moment, in dem sein Schwert ausgefahren war, begann seine Aura mit einer furchterregenden Geschwindigkeit zu sinken, als sein Gesicht blass wurde als Papier. Damals musste er sich in einen urzeitlichen grosen Roc verwandeln, um diese erste Haltung des Unsterblichen Besiegungsschwertes zu entfesseln. Diese besondere unsterbliche Kunst unterschied sich von den anderen und musste sich selbst als Preis verbrennen, bevor ein oberster Angriff ausgelost werden konnte. Die benotigte Energie wurde ihn von allem abtrocknen, einschlieslich seiner Lebenskraft. Qin Wentian wusste nicht, dass es nicht wegen seiner uberwaltigenden Vitalitat ware. Es wurde ihm einfach nicht gelingen, den Ruckschlag zu erdulden, wenn er standig dieses Unsterbliche Besiegungsschwertspiel verwendet. Die Starke dieses Schwertschlags war jedoch selbstverstandlich. Ursprunglich war seine eigene Starke im Vergleich zu fruher starker, als er in Form eines uralten grosen Roc war. Das Verbrennen seiner eigenen Energie ist von Natur aus leichter zu kontrollieren und zu lenken, verglichen mit dem Verbrennen der Energie, die ihm die acht damonischen Gottheiten gewahren. Die Zuschauer sahen nur einen Schwertstrahl, der abrupt aus dem Raum fiel, bevor der Stern umkreist wurde. Ihre Herzen zitterten heftig, ist die Schlacht endlich beendet? Woher kam dieser Schwertlichtstrahl? War Qin Wentian schon tot? Die Gestalt des grau gekleideten alten Mannes und Qin Wentian erschien im selben Moment in der Luft. Beide standen unbeweglich an ihrem ursprunglichen Platz. Qin Wentians linke Hand hielt sein Damonenschwert fest, als Schwertstrome um ihn herum zirkulierten. Sein gesamtes Wesen war rot mit seinem Blut gefarbt, man konnte sehen, wie verzweifelt die Schlacht war. Der grau gekleidete alte Mann stand still und ohne Wunden an seinem Korper. Die Kalte in seinen Augen war extrem frostig und loste Angst in den Herzen der Menschen aus. "Schwager!", Murmelten Mo Feng und Ling Yue, als sie Qin Wentian anstarrten. Mo Qingcheng war bereits ausgestiegen und kam sofort zu Qin Wentian, als sie ein schimmerndes Medikamentenpellet herausholte und es schnell an Qin Wentian gab. Qin Wentian nahm die Pille ein, als er ein sauberes weises Gewand herauszog und es an Mo Qingcheng reichte, als sie ihm half, es anzuziehen. Im Moment ahnelte sie einer tugendhaften Frau, sie sagte nichts und fragte nichts, sie spurte, dass Qin Wentian in diesem Moment sehr schwach war und er seine Verletzungen unterdruckte. \\ n \\ n \\ n \\\ \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Der silberne Roc flog dann in Richtung Qin Wentian und erlaubte ihm, ihn zu besteigen, bevor er sich mit blinder Geschwindigkeit zuruckzog. Qin Wentian hatte sein Damonenschwert bereits in seine Scheide zuruckgelegt, doch seine Augen starrten starr auf die Gestalt in der Luft. Dieser grau gekleidete alte Mann hatte sich seit dem Ende seines Kampfes nicht bewegt. Der silberne Roc pfiff durch die Luft und verschwand allmahlich aus der Sicht der Menge. Der Greencloud Sovereign wurde aschfahl, wagte es jedoch nicht, rucksichtslose Schritte zu machen. Im Moment fuhlte er nur ein Frosteln in seinem Herzen. Qin Wentian hat tatsachlich uberlebt? Sogar dieser alte Mann konnte Qin Wentian nicht toten? Sein Blick richtete sich auf die Richtung des grau gekleideten alten Mannes;Aber in diesem Augenblick spritzte der alte Mann eine grose Menge frisches Blut in die Luft, als sein Gesicht augenblicklich blass wurde. Die Aura, die von ihm ausging, schwankte wild, als sein Korper ohne Kontrolle zitterte. Es schien, dass er extreme Schmerzen und Qualen hat. "Hu ..." Tief durchatmend, stabilisierte der grau gekleidete alte Mann seine Aura, als er die verschwindende Ruckansicht von Qin Wentian anstarrte. Versagt hatte er tatsachlich bei seinem Attentatversuch. "Ich gebe die Mission auf, fur die Sie mich beauftragt haben." Der grau gekleidete alte Mann starrte den Greencloud Sovereign an. Warum? Diese Schlacht ist noch nicht zu Ende. Qin Wentian ist am Ende seiner Flucht bereits ein Pfeil, eine verbrauchte Streitmacht. Warum haben Sie ihn am Ende nicht getotet, bevor er geflohen ist? \\\ "Der Ausdruck auf dem Gesicht der Greencloud Sovereign wurde unglaublich hasslich, als er horte, was der alte Mann sagte. \\\ "Pfeil am Ende seiner Flucht, eine verbrauchte Streitmacht? Warum haben Sie dann nicht gehandelt? \\\" Der grau gekleidete alte Mann grinste, als er fortfuhr. "Diese Angelegenheit hat nichts mehr mit mir zu tun. Lebewohl." Nachdem er gesprochen hatte, schnippte er mit den Armeln und ging weg, verschwand aus dem Anblick der Menge im Handumdrehen. Erst als er weit weg war, hustete der grau gekleidete alte Mann einen weiteren Schluck Blut aus. Warum hat er Qin Wentian nicht getotet? Naturlich, weil er einfach nicht dazu in der Lage war. Wenn er die Situation weiter verscharft hatte, war nicht bekannt, wer am Ende gestorben ware. Er war naturlich nicht gewillt, sein Leben in einer Mission zu riskieren. Die Abreise des grau gekleideten alten Mannes cden Greencloud-Souveran in ein Dilemma versetzt. \\ n \\ n \\ n Die Falle wurde heute speziell fur Qin Wentian eingerichtet. Nicht nur das, die Person, die personlich erschien, war der Greencloud Sovereign. Er wusste, dass Qin Wentian, solange er nach Chu kam, sicherlich auftauchen wurde. Denn wenn Qin Wentian ihn nicht treffen wurde, konnte er einfach Qin Wentians Angehorige toten. Und wenn Qin Wentian auftauchte, wurde er zweifellos in der Mordfalle sterben, die sie gestellt hatten. Die Realitat unterschied sich jedoch vollig von dem, was er sich vorstellte. Qin Wentian hatte tatsachlich uberlebt. Sogar der grau gekleidete alte Mann hatte keine Moglichkeit, Qin Wentian zu toten. Wenn sich Qin Wentian vollstandig erholt hatte, ware die Person, die er zuerst toten wurde, naturlich der Greencloud-Souveran. "Ich will allein die Verantwortung dafur tragen? Unmoglich." Das Herz des Greencloud Sovereign wurde kalt. Dann befahl er, Ling Yue zuruckzubringen. Nach dem Sprechen flackerte seine Silhouette, als er durch die Luft in die Ferne flog. Diese Bewegung breitete sich sofort um Chu herum aus. Qin Wentian war bereits in der Mo Residence angekommen. In Mo Qingchengs Zimmer lag Qin Wentian vollig kraftlos auf dem Boden. Er hatte bereits sein Bestes zur Kontrolle versucht und diesen verschwindenden unsterblichen Schlag entfesselt, bevor er ihn vollig entwasserte. Trotzdem saugte diese Technik immer noch an Essenz, Geist und Energie und brannte sogar seine Vitalitat. "Qingcheng, diese Periode konnte fur die Mo Residence sehr gefahrlich sein." Qin Wentian sprach leise. Ich werde Sie vorubergehend wegschicken. Solange Sie nicht in Chu sind, wurde sich niemand trauen, vorschnell zu handeln. Zuvor hatten sie keine Masnahmen ergriffen, weil sie Angst vor Ihrer Rache hatten. \\\ "Mo Qingcheng sas neben Qin Wentian, als sie sanft sprach. Qin Wentian hat das naturlich auch verstanden. Daher erlaubte er es dem Azure Kaiserpalast, sich umzusiedeln. Er machte sich nicht einmal Sorgen, dass die anderen transzendenten Machte ihn mit seiner Familie bedrohen wurden, denn er wusste, dass die anderen transzendenten Machte nicht wagten, solange er noch am Leben war. Schlieslich hatte nicht nur er Verwandte. Welcher dieser Vorfahren hatte keine Familienmitglieder? Die Anfuhrer der transzendenten Machte waren nicht so dumm, seine Familie zu beruhren, bevor sie ihn toten. "Es ist jetzt anders." Qin Wentian schuttelte den Kopf. Da sie bereits jemanden angeheuert haben, um mich umzubringen und alle Vorzuge der Herzlichkeit zu zerstoren, wurde der Greencloud-Herrscher definitiv wissen, dass ich ihn toten werde, sobald ich mich erholt habe. In diesem Fall wurde er lieber ein Risiko eingehen und mich trotzdem umbringen Wenn ich jetzt gehe, wurde er verzweifelte Masnahmen ergreifen. Daher kann ich nicht gehen. "Mo Qingcheng starrte das blasse Gesicht von Qin Wentian an, doch die Entschlossenheit in seinen Augen verblasste nie. Sie legte sich neben Qin Wentian auf den Boden, ihr sanfter Korper umarmte ihn. Sie wusste, dass Qin Wentian Recht hatte, bevor der Anschein von Herzlichkeit zerrissen wurde, wagten diese Leute nicht, Qin Wentian zu weit zu drangen. Aber jetzt haben sich die Dinge geandert. Hatten sie, da sie bereits einen Attentater engagiert haben, noch Angst, die Herzlichkeit zu vernichten? Wenn Qin Wentian jetzt gegangen ware, wurden sie sicherlich seine Verwandten benutzen, um ihn zu bedrohen. "Egal was passiert, ich werde dich begleiten." Mo Qingcheng versuchte nicht, ihn zu uberzeugen, sie verstand den Charakter von Qin Wentian. Da er bereits eine Entscheidung getroffen hatte, wurde er diese nicht andern. Sie wurde seine Wahl respektieren, egal was er wahlte. \\\ "Der Termin unserer grosen Hochzeit steht vor der Tur, unsere Freunde aus der Royal Sacred Region werden bald eintreffen. Wenn die transzendenten Machte es wagen zu handeln, erzahlen Sie ihnen von Ihrem Status. Ich glaube, sie wurden es nicht wagen, wenn sie etwas tun erfuhr davon. "Qin Wentian streichelte sanft Mo Qingchengs Gesicht, als er murmelte." Ich muss mich jetzt eine Weile ausruhen ... "" "" "Ich werde Sie nicht storen. Ich werde es nicht storen begleite dich einfach und bleibe an deiner Seite. "Mo Qingcheng lachelte. Alle in der Mo Residence waren ausnahmsweise besorgt wegen Qin Wentians Verletzungen. Mo Qingcheng und Qin Wentian blieben jedoch einfach im Zimmer, als ware alles normal. Jeder verstand jedoch, dass bald ein schrecklicher Sturm eintreten wurde. Qin Chuan und Qin Yao kamen auch in die Mo Residence, um herauszufinden, wie es Qin Wentian ging. Aber selbst sie haben es nicht geschafft, Qin Wentian zu treffen. Einige Tage spater erhielt der konigliche Clan von Chu eine Nachricht. Auf der Ebene des Greencloud Pavilion und des Misty Peak, die in die konigliche Hauptstadt der Chu einmarschierten, gab es einige herausragende Krafte. Nicht nur das, diese Leute waren die Anfuhrer ihrer jeweiligen transzendenten Machte, der auf dem Hohepunkt von Grand Xia standen. Diese Nachricht schockierte jeden in Chu, diese Charaktere waren alle auf der gleichen Ebene wie der Greencloud Sovereign. Es gab sogar einige, die starker waren alsihm . Nun, da sie alle zusammen in Chu erschienen, war es wegen Qin Wentian? In der gesamten Mo Residence war die Atmosphare unvergleichlich nervos. Sie wussten nicht, welche Art von Sturm Qin Wentian ausgelost hatte, aber als sie horten, dass diese Aufstandischen alle Feinde von Qin Wentian waren, wie konnten sie dann keine Angst haben? Auserdem wussten sie nicht, ob sich Qin Wentian von seinen Verletzungen erholt hatte. Diese Angehorigen besetzten den koniglichen Palast direkt und kamen offensichtlich mit schlechtem Willen nach Chu. Der konigliche Clan von Chu wurde alle aus dem Palast vertrieben und hinterlies nur Charaktere der verschiedenen transzendenten Machte. Im Augenblick waren ihre Blicke auf den Greencloud-Pavillon gerichtet, als sie fragten: "Was genau war in dieser Schlacht passiert, warum ist Qin Wentian nicht gestorben?" Der Darkshadow-Herrscher weigerte sich, ein einziges Wort uber die Schlacht zu sagen und ist entschlossen, dies nicht zu tun Fahren Sie mit der Mission fort, ihn noch langer zu toten. Ich weis nicht, dass der Darkshadow Sovereign und Qin Wentian sich gegenseitig verletzt haben mussen und ihre Verletzungen waren nicht leicht. Wenn nicht, basierend auf Qin Wentian Charakter, wie konnte er immer noch nicht kommen und die Schuld bei uns begleichen? ", sagte der Greencloud Sovereign gegenuber der Menge. \ R \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n, Hmph, da seine Verletzungen nicht leicht waren, warum toteten Sie ihn nicht direkt? Und wenn er so schwer verletzt ist, warum sollte er dann noch in Chu bleiben? \ "\", Fragte der Ancestor von Wang misstrauisch. Qin Wentian war in der Lage, unter dem Attentat des Darkshadow-Souverans zu leben, die Konstellation zu durchbrechen und den Darkshadow-Souveran zu verletzen. Obwohl Qin Wentian nicht mehr wollte, sofort zu sterben, wagten sie es nicht, jetzt zu handeln, ohne vorher die Situation zu klaren. \\\ "Sie fragen mich, warum ich ihn nicht direkt getotet habe? Diese Angelegenheit wurde nur gemacht, weil wir uns alle einig waren, aber Sie mochten, dass ich allein die Verantwortung trage? \\\" Der Greencloud-Souveran lachte kalt. Da wir alle schon jetzt hier sind, sollte Qin Wentian auch klar sein, wer an der Einstellung des Herrschers von Darkshadow beteiligt war. Wir haben keine Wahl mehr, wir konnen uns nur auf ihn zukommen und ihn toten Wir konnen fur immer auf seine Rache warten. Ich bin sicher, dass alle hier die Situation vollig frei haben. Es macht mir wirklich nichts aus, wenn Sie alle die zweite Wahl treffen wollen. Schlieslich bin ich ein Einzelganger und Ich kann einfach den Greencloud-Pavillon aufgeben und fliehen. Aber vergessen Sie nicht, dass Sie noch immer alle Familie hier haben. Der Greencloud-Souveran passte ihm angstfrei zu. Wollten diese schlauen alten Fuchse zur Seite stehen und ihn die Verantwortung allein tragen lassen? Was fur ein Witz . \\\ "Hor auf zu streiten. Da die Dinge dazu gekommen sind, haben wir wirklich keine Wahl mehr. \\\" Der Shi-Vorfahre sprach. Entweder toten sie jetzt Qin Wentian oder warten auf ihren Tod. \\\ "Da die Entscheidungen, die fur uns ubrig bleiben, folgende sind, ist es sehr einfach. Wollen Sie alle jetzt zu ihm schlachten oder das Leben aller in der Mo Residence nutzen, um ihn zu bedrohen, hierher zu kommen? \\\" Ein boses Lacheln erschien auf dem Gesicht des Greencloud Sovereign. \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 677

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#677