Ancient Godly Monarch Chapter 69

\\ n \\ nKapitel 69 \\ n

AGM 0069 - Erneutes Treffen

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Zwei Stunden spater erschienen mehrere Silhouetten im selben Gebirgstal. Der Anfuhrer war ein junger Kultivierender im Alter von 16 bis 17 Jahren. Er besas ein ruhiges Gemut und eine unweltliche Anmut und gab ein Gefuhl eines unuberwindbaren Berges. Allein durch das blose Stehen konnte man beinahe ein Strahlen aus sich spuren, so hell, dass es schien, als wurden alle in der Nahe nur als Hintergrund dienen, den Kontrast erhohen und ihn mit einer groseren Brillanz hervorheben. Logan und der Rest standen um die Jugend herum und fuhlten sich auserst besorgt. Naturlich gelang es ihnen nicht, Little Rascal zu fangen. Dieser Bastard fuhrte sie lange auf lustige Verfolgungsjagd, bevor er sie ablegte, und als sie zu ihrem ursprunglichen Platz zuruckkehrten, waren Luo Qianqiu und der Rest seines Gefolges bereits eingetroffen. "Wo sind die Fruchte der Blutglut?" Der Klang von Luo Qianqius Stimme war ruhig und ohne Spuren von Emotionen. Aber nur nachdem er diesen Satz allein gehort hatte, breitete sich das Zittern Logans Wirbelsaule aus, als sich sein ganzer Korper anspannte. Respektvoll antwortete er: „Der junge Meister Luo, Qin Wentian hat uns schlauerweise mit Absicht verzogert, wahrend er das damonische Biest anwies, das er gezuchtet hat, um alle Blutglutfruchte zu stehlen, die wir dem jungen Meister Luo prasentieren wollten. Franklin naherte sich Luo Qianqiu, als er ein paar Satze zu ihm flusterte. Selbst dann gab es keine Veranderung in seinem Gesichtsausdruck. Qin Wentian wurde unter den neuen Schulern auf Platz eins gesetzt.

Luo Qianqiu hatte kein Interesse daran. . "Spulen Sie ihn raus. Befahl Luo Qianqiu leise. Logan verbeugte sich sofort und antwortete mit Zuversicht, "Logan wird auf jeden Fall sein Bestes geben. Nachdem er dies versprochen hatte, fuhrte Logan mehrere andere weg und jagte der Richtung nach, in der Qin Wentian zuletzt gesehen wurde. Dieses Bergtal ist sehr gut versteckt. Schauen Sie sich um und sehen Sie, ob weitere wertvolle Schatze in der Nahe sind. Befahl Luo Qianqiu. Als sie die Befehle horten, zerstreuten sich die Manner hinter ihm sofort in alle vier Richtungen. Ihre Korper flackerten, wahrend sie sich bewegten. Es war, als waren die Worte von Luo Qianqiu ein imperialer Erlass, dem man sich nicht entziehen kann. Sehr schnell blieben nur Franklin und Zero an der Seite von Luo Qianqiu zuruck. \\ n \\ n \\ n \'Zero, ein neuer Schuler der Kaiser Star Academy, ist bereit, alle Befehle zu befolgen und Young Master Luo von nun an zu folgen. Zero neigte sich tief. Er war sich der Position und des Status von Luo Qianqiu innerhalb der Emperor Star Academy sehr sicher.

Luo Qianqiu, ein Genie, das vom Himmel geschickt wurde, gehorte zu den neuen Studenten, als er zum ersten Mal in die Akademie eintrat. Nicht nur das, er konnte sogar die Senioren im zweiten Jahr muhelos dominieren. Ein Jahr spater trat er der Asura-Fraktion bei und ubernahm eine seiner Fuhrungspositionen. Neben den unvorstellbar starken Talenten von Luo Qianqiu waren die Kultivierungskunste und angeborenen Techniken, die er kultivierte, auserst furchterregend. Nicht nur das, er stammte aus einem ausergewohnlichen Hintergrund, und daher wurden nicht viele bereit sein, ihn zu beleidigen. Abgesehen von seinem grosen Talent arbeitete er auserordentlich hart in seiner Kultivierung. Fast jeden Tag konnte er sich im Dreamsky-Wald masigen und alle Herausforderer duellieren, bis er an Verletzungen starb, bevor er den gesamten Prozess erneut begann. Da er sich selbst schon so grausam sein konnte, sich dabei so hart behandelte und sogar mehrmals starb, war seine Haltung gegenuber seinen Feinden unnotig zu sagen. Wenn Sie Ihre eigenen Kameraden verraten, besitzen Sie nicht einmal die Qualifikation, mein Hund zu sein. Scram! “, Rief Luo Qianqiu kalt und lies Zeros unansehnliches Antlitz blass werden, ohne Blut. Er hatte sich entschlossen, Qin Wentian zu verraten, um von Franklin einige Blood Ember Fruits zu bekommen, aber wer wusste, dass die spirituellen Fruchte letztendlich alle in den Besitz von Qin Wentian gelangen wurden?

Und nun war er es von Luo Qianqiu sogar so sehr gedemutigt. Zero verbeugte sich, als sein Gesicht verzerrte und beschloss, leise zu gehen. "Junger Meister Luo, soll ich den Tod arrangieren?", Flusterte Franklin an Luo Qianqius Seite. Da Zero Qin Wentian wegen Hass verraten konnte, konnte er ihnen in Zukunft ebenfalls Probleme bereiten. Was nutzt es, eine solche Person am Leben zu lassen? " Antwortete Luo Qianqiu ruhig. Dann drehte er sich um und ging in Richtung Tal. Er, Luo Qianqiu, war jemand von ausergewohnlichem Status. Warum sollte er sich uber irgendeinen kleinen Charakter wie Zero kummern? Immerhin hatte er seinen eigenen Stolz. Qin Wentian und Fan Le kehrten an den See zuruck, wo sie sich zuvor gewaschen hatten. Ein paar Augenblicke spater erschien die Silhouette von Little Rascal. Little Rascal trottete mit einer Tute voller Fruchte im Mund herum und blieb stehen, als er an Qin Wentians Seite ankam. \\ n \\ n \\ n´gute Kollegen. Qin Wentian offnete die Tasche und sah zehn Blood Ember Frues ist innerhalb gesichert. Der kleine Gauner verwandelte sich wieder in seine kleine Grose, als Qin Wentian seinen Kopf rieb, kleine zufriedene Rinden aussties und vor Freude seinen Schwanz wedelte. "Kleiner Gauner, du hast so viele Blood Ember Fruits konsumiert, wie es geht. Findest du nicht, dass du himmlische Schatze verschwendet hast? «, Rief Fan Le, als er den kleinen Gauner auf den Kopf tatschelte. Little Rascal lehnte sich zuruck und starrte Fan Le mit Verachtung im Blick an, was dazu fuhrte, dass Fan Le seine Augen verdrehte. Zu denken, dass dieser Kerl eine scharfe Nase fur den Schatz hatte. Qin Wentians Gesicht war voller Lacheln. Bald nachdem sie ihre Fruchte geteilt hatten, verliesen sie schnell die Gegend. Da Zero von diesem Ort wusste, ware es besser fur sie, einen anderen sicheren Ort zu finden, um die Fruchte der Blutglut zu konsumieren und ihren Durchbruch in die 3. Stufe der Arteriellen Zirkulation zu versuchen, bevor sie etwas anderes tun. Es war schon einige Zeit her, seit beide in die 2. Ebene der Arteriellen Zirkulation getreten waren und sich im Dunklen Wald temperierten. Beinahe verspottet, schlangelte Fan Le drei Blood Ember Fruits nacheinander, als er erfolgreich in die 3. Stufe durchbrach. Durch seine Handlungen war Qin Wentian sprachlos. War es nicht das, was er gerade tat, was er gerade Little Rascal erzahlte? Verschwinden himmlischer Schatze ... Und was Qin Wentian anbelangt, nachdem er zwei der spirituellen Fruchte verzehrt hat, so hat er sich im Dunklen Wald immer weiter geargert, ohne seine Kultivierung zu vernachlassigen. Und schlieslich, zehn Tage spater, brach auch er erfolgreich in die 3. Ebene der arteriellen Zirkulation auf und offnete seinen dritten zirkularen arteriellen Weg. Der astrale Energiefluss in seinem Korper war jetzt viel glatter als zuvor, und es war, als ob sein ganzes Wesen eine Transformation durchmachte. Das Gefuhl dieser Art von Veranderung ... extrem wundersam: Was die restlichen drei Blood Ember Fruits angeht, war Qin Wentian nicht in Eile, sie zu verzehren. Diese Art von spirituellen Fruchten konnte als auserst wertvoll angesehen werden und war sehr schwer zu finden. Hatte Little Rascal nicht den Weg geebnet, hatten sie das verborgene Bergtal nicht gesehen. Es ware besser fur ihn, die Blood Ember Fruits fur die Zukunft aufzubewahren, nur wahrend der Zeiten, in denen er Durchbruche versuchte. Qin Wentian und Fan Le waren nicht in Eile, den Dunklen Wald zu verlassen. Nach ihren Durchbruchen wurde die Jagd auf damonische Bestien der 4. Stufe nun wesentlich einfacher. Die Kerne der fliegenden damonischen Bestien gehorten Qin Wentian, wahrend die Kerne der landtypischen Bestande zu Fan Le gehorten. Innerhalb eines Augenblicks verging ein weiterer Monat. Die Blatter der Baume im Dunklen Wald verwandelten sich in eine Furcht vor Farben, als sie mit dem Wind dahintrieben und auf die Erde fielen, was das Kommen des Herbstes bedeutete. Derzeit waren im Dunklen Wald oft Silhouetten von zwei Jugendlichen und einem verschneiten Welpen zu sehen. Sie durchqueren alle vier Richtungen und jagen damonische Bestien nach links und rechts. Sehr schnell erkannten die damonischen Bestien der umliegenden Regionen sie und behandelten sie als Monster, fluchteten davon und versuchten nicht einmal zu kampfen, als sie auf die drei Jager stiesen. Die Garuda-Bewegungstechnik von Qin Wentian hatte bereits den Hohepunkt des Skillful Levels erreicht. Das schwache Garuda-Zeichen wurde klarer, als es schwach mit Licht schimmerte;Selbst die von Qin Wentian ausgestrahlte Aura erfuhr eine leichte Veranderung. Vielleicht lag es daran, dass er die damonische Essenz aus zahlreichen Kernen aufnahm, aber seine ganze Person schien jetzt eine sehr schwache damonische Prasenz auszustrahlen, die sich einer qualitativen Veranderung unterzog. Trotz seines schmutzverschmutzten Korpers und der von Reisen getragenen Kleidung konnte all dies das Licht der Vitalitat in seinen Augen nicht verdecken. Nachdem Qin Wentian und Fan Le diese ganzen Monate im Dunklen Wald abgehartet hatten, wurden sie auch etwas groser. "Fett", wird deine Figur mannlicher. In diesem Moment schlug Qin Wentian den Kopf eines damonischen Tieres mit seinem Dolch auseinander und holte den damonischen Kern heraus, als er zu Fan Le lachelte. Fan Le war nach diesen standigen Kampfen mit den damonischen Bestien wahrend dieser Zeitspanne schlanker und mannlicher geworden. Nun, ich bin ein Mann, der geboren wurde, um Gottinnen zu umwerben, naturlich muss ich gut genug aussehen. Fan Le grinste, Boss, haben Sie immer noch Blood Ember Fruits? Konnen Sie mir etwas geben? ’’ ’’ Sie Bastard, Sie haben sich so lange zusammengekauert, bis Sie Ihren Anteil beendet haben, und Sie mochten trotzdem, dass ich meine Portion mit Ihnen spalte? Traum weiter. Qin Wentian schnaubte. Dieser Fettige hatte in seinem Versuch, die vierte Stufe der Arteriellen Zirkulation zu durchbrechen, seinen verbleibenden Vorrat an zwei Blutglutfruchten in einem Zug verbraucht, als er die dritte Stufe erreichte. Er konnte sich jedoch nicht durchsetzen, stattdessen stieg seine Kultivierungsbasis auf den Hohepunkt der 3. Stufe. Komm schon, wir sind Bruder. Fan Le grummelte, aber als sie beschlossen hatten, den Ort zu verlassen, horte man jemanden, der um Hilfe rief. Die Korper von Qin Wentian und Fan Leflackerte, und einige Augenblicke spater sahen sie eine Gruppe von Leuten, die einer traurig aussehenden Figur nachjagten.

’’ Zero? ’’ Im Gesicht von Fatty erschien ein interessanter Ausdruck. Er warf einen Blick auf die Person, der danach gejagt wurde. Als Zero Qin Wentian und Fan Le bemerkte, stoppte Zero seine Schritte, als ein Hoffnungsschimmer in seinen Augen erschien. Er rief: "Qin Wentian, Fan Le, rette mich! Sie wollen mich toten! “Die Verfolger holten Zero ein und umzingelten ihn. Einer von ihnen rief "Freund" wahrend unserer Kampfe mit damonischen Bestien aus. Dieser verabscheuungswurdige Kerl stahl tatsachlich die damonischen Kerne, die wir an der Seite liesen. Bitte nicht in unser geschaft einmischen. Sie lugen, sie haben die damonischen Kerne von Kultivatoren genommen, die sie getotet haben! “Nulls Gesicht veranderte sich drastisch, als er Qin Wentian und Fan Le mitleidig betrachtete. Sie waren seine letzte Hoffnung auf Uberleben. Leute wie Sie sollten sich glucklich schatzen, dass ich Sie nicht personlich umgebracht habe. Fan Le antwortete kalt. Als Zero sie verraten hatte, als er eine Gruppe von Leuten dazu brachte, sich mit ihnen auseinanderzusetzen, dachte er uberhaupt einmal an ihre Gefuhle? Zeros Gesichtsausdruck erstarrte. Mit Blick auf Qin Wentian bat er ernsthaft: "Qin Wentian, wir waren einst Kameraden. Bitte rette mich! “Meine Freundschaft wird nur einmal gegeben. Wenn Sie das Vertrauen zwischen uns missbrauchen, ist es fur immer verschwunden. Qin Wentian antwortete kalt wie Fan Le, bevor er sich abwandte, als er sich auf den Weg machte. "Sie haben die Blutglut Fruchte auf ihren Korpern. Zero kreischte verzweifelt, als er auf Qin Wentian und Fan Le zeigte. "Nicht nur eine, sie haben uber zehn der Fruchte bei sich. Qin Wentian und Fan Le stoppten ihre Schritte, nur um zu sehen, wie Zero von Hass verzerrt wurde. Zero funkelte sie wutend an und fluchte. Das war alles ihre Schuld, ihn heute in eine solche Situation zu bringen. Haha, wow so lebhaft. Eine Stimme driftete aus der Ferne heruber, als eine Reihe von Silhouetten auf sie zukamen. Insgesamt wurden sechs Personen von dem einzigen Logan angefuhrt. Qin Wentian, ubergeben Sie die Blood Ember Fruits. Logans Blick wurde kalt. In der Zwischenzeit richtete die Gruppe, die Zero verfolgt hatte, ihren Blick zu Qin Wentian mit Gier, der in ihren Augen sichtbar war. Qin Wentian erinnerte sich an einen Spruch, den er vor langer Zeit in Bezug auf den Dunklen Wald gehort hatte: Damonische Bestien waren nicht die gefahrlichsten Wesen, denen man begegnen wurde. Das Gefahrlichste war jedoch das menschliche Herz. Qin Wentian, Fan Le, bereitet euch auf die Holle vor. Schrie Zero hasserfullt.

Der Korper von IQin Wentian verwandelte sich augenblicklich in einen Schatten von Schatten. Nulls Pupillen verengten sich, als er schnell zuruckkehrte und versuchte, sich zuruckzuziehen. Ein blutroter Lichtstrahl blitzte auf, gefolgt von einem Dolch, der Zero die Kehle aufschlitzte. Mit beiden Handen um seinen Hals sprach der Ausdruck in seinen Augen von absolutem Entsetzen, als er den sich abzeichnenden Qin Wentian anstarrte. Er fiel auf die Knie. Nie hatte er gedacht, dass sein Leben, eine junge Flamme, die in der Leere brennt, auf diese Weise so leicht geloscht werden konnte. In seinem Gedankenmeer schossen viele Dinge vorbei. Er war so jung und stark genug, um sich fur die Kaiser Star Academy zu qualifizieren. Wie stolz war er damals? Qin Wentian und Fan Le waren eingeladen, nach damonischen Bestien zu suchen und ihre Kampfkunste im Dunklen Wald zu mildern. Dies war seine Idee. Wie glucklich war er damals, als sie zugestimmt hatten?

Aber all das verschwand mit dem Erscheinen der Blood Ember Fruits in der Luft. Sein Lebensweg sollte bereits in dem Moment enden, als er sich entschied, Qin Wentian zu verraten.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 69

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#69