Ancient Godly Monarch Chapter 699

\\ n \\ nKapitel 699 \\ nSacred Imperator, Sacred Battle Platform, Heilige Konigsstadt, Heiliges Konigliches Medaillon. Alles, was das Wort "Sacred" enthielt, war fur die Royal Sacred Sect von auserordentlicher Bedeutung. \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n Die Entscheidung von Qin Wentian, sich fur die Sacred Battle Platform zu entscheiden, war eine auserst intelligente Entscheidung. Nun waren bereits unzahlige Menschen angekommen, die alle darauf warteten, wie die Royal Sacred Sect reagieren wurde. Wie tragisch und bewegend war seine Bitte? Er wusste, dass er dem Tod nicht entkommen konnte, und entschied sich daher fur diese Methode, um in Wurde zu sterben. Wenn der Royal Sacred Sect seine Anfrage ablehnen wurde, wurden sie definitiv von der Bevolkerung dieser Welt verachtet werden. Woher stammt auserdem der Groll Qin Wentians mit der Royal Sacred Sect? Es stammt aus dem Kampf! Einmal trat er in die Royal Sacred Sect und schlug Xia Sheng auf dominante Weise. Um die Beleidigung, die sie in der Vergangenheit empfunden hatten, zu rachen, war es fur die Royal Sacred Sect der beste Weg, mit ihm umzugehen. Nur dann konnten sie beweisen, dass ihre Junger die Eliten unter den Eliten waren, was ihre Arroganz rechtfertigte und dass ihre Position als Hegemon nicht gelastert werden sollte. "Qin Wentian, Sie sind nur eine Ameise. Sie sind nicht dazu berechtigt, sich sogar mit meiner Royal Sacred Sect zu unterhalten, geschweige denn unsere Mitglieder herauszufordern." Der Controller des Luftschiffs spurte Bedenken. Er hatte personlich gesehen, wie Qin Wentian Chi Tie in volliger Dominanz totete. Es war einfach zu schwierig, jemanden auf der ersten Stufe des Himmlischen Phanomens zu finden, der Qin Wentian toten konnte. Bei den Aufsteigern der zweiten Ebene, bei denen so viele Menschen diesen Kampf beobachteten, war es nicht eine Frage des Ruhms, auch wenn sie Qin Wentian toteten, aber wenn sie stattdessen besiegt wurden, ware das nicht gleichbedeutend damit, dass sie sich selbst schmatzten Gesichter? Wie konnten sie seine Bitte annehmen? Qin Wentian einfach sofort zu toten, war die sicherste Methode. "Die Royal Sacred Sect ist wirklich bedauernswert." Ye Qingyun stand mit verschrankten Handen auf dem Rucken. Wie traurig ist das als Hegemon unserer Welt? Qin Wentian wollte nicht mitmachen und die Royal Sacred Sect konnte nicht fur Genies mit hoherem Talent im Vergleich zu ihren eigenen Schulern stehen? Jetzt trauen Sie sich nicht einmal Um die Herausforderung anzunehmen, frage ich mich, ob der Heilige Kaiser vor Scham sterben wurde, wenn er von dieser Angelegenheit wusste. "UNPUDENT!" Es kamen immer mehr Experten der Royal Sacred Sect, darunter der Name Li, der Qin Wentian bereits zuvor eingeladen hatte, sich der Core Faction anzuschliesen. Im Augenblick stand er stolz in der Luft und starrte Qin Wentian und Ye Qingyun kalt an. Er hatte einst Qin Wentian die Moglichkeit gegeben, sich ihnen anzuschliesen, aber Qin Wentian lehnte dies ab. Aber damals hatte er naturlich nicht erwartet, dass sich die Dinge heute so entwickeln wurden. Ein bloser Qin Wentianer konnte tatsachlich so viel Aufregung verursachen. Neben diesem Experten namens Li war auch Zai Qiu anwesend. Seine Augen waren wie Eis, als die Totungsabsicht unaufhorlich in ihm aufblitzte, als er Qin Wentian anstarrte. Es war genau diese Person, die ihn damals fast getotet hatte. Es war sein alterer Bruder Xia Sheng, der sein Leben nutzte, um ihn zu verteidigen. Einer dieser drei Bruder starb, weil Qin Wentian und Quinn beschlossen hatten, Fan Miaoyu im Immortal Palace zu retten. Ein anderer wurde von Qin Wentian in der Royal Sacred Sect personlich getotet, und selbst jetzt war Qin Wentian noch am Leben und provozierte seine Sekte weiterhin. "Unverschamt? Bin ich?" Ye Qingyun starrte die Figur in der Luft an, als er fortfuhr: Als konigliche heilige Sekte wird die Konigliche Heilige Sekte als heiliges Land bezeichnet Um ehrlich zu sein, verdient die Royal Sacred Sect ihren Ruf nicht. Es ist schon, dass zahlreiche Genies der Royal Sacred Sect beitreten wollen, aber diejenigen, die sich weigern, wurden trotzdem unter der Verfolgung leiden. Glauben Sie, dass Sie das Leben der Menschen im Royal besitzen Heilige Region? Sogar so weit gegangen, um das Leben des alten Ye und des Grand Xia Empire zu nutzen, um mich und Qin Wentian zu bedrohen. Sind Sie uberhaupt geeignet, der Hegemon dieser Welt zu sein? "" Ye Qingyuns Stimme drohnte, der Ton drohnte Wellen, die sich uber einen Umkreis von hundert Meilen bewegen, seine Worte lassen die Herzen der Menschen zittern. \\ n \\ n \\ n Hat die Royal Sacred Sect tatsachlich so etwas verabscheuungswurdiges getan? Wenn dies der Fall ware, konnte die Tyrannei der Royal Sacred Sect wirklich zu anmasend sein. Denken sie wirklich, dass das Leben aller auf dieser Welt zu ihnen gehorte und sie tun konnten, was sie damit zufriedenstellten? Meine konigliche, heilige Sekte war uber alle Generationen hinweg mit unserem in der ganzen Welt bekannten Ansehen stark. Denken Sie, Qingyun, dass ein paar Satze von Ihnen ausreichen, um die Herzen der Menschen zu erschuttern? Die Augen Der Experte mit dem Nachnamen Li wurde wutend, aber der Ton seiner Stimme war ruhig, als er durch die neun Himmel donnerte. \\\ "" Generationsstark? ". Deshalb habe ich nicht gesagt, dass ichbereit, alle Experten in den ersten drei Stufen des Himmlischen Phanomens herauszufordern, damit die Welt sehen kann, wie stark genau die Schuler sind, die von der Royal Sacred Sect gefordert werden. Ware es nicht der beste Beweis fur Ihre Worte, mich im Kampf zu toten? Eine so einfache Sache, aber warum zogern Sie immer noch? «Qin Wentian starrte den Experten mit dem Nachnamen Li an, als er sarkastisch kommentierte. Eine hoch aufragende Aura druckte sich nieder, als unzahlige Experten in den Luftraum uber der Sacred Battle Platform stiegen war so grosartig, dass die Menschen in einem Umkreis von 100 Kilometern alle das Gefuhl hatten, erstickt zu werden. "Li Mo, tote ihn. "Elder Lis Augen glitzerten mit einem morderischen Drang, als er befahl. In der Menge von Experten der Royal Sacred Sect kam ein Experte langsam auf die Buhne herunter und strahlte eine extrem kalte Aura aus. Diese Person gehorte zu der gleichen Person Der Clan als Experte mit dem Namen Li. Er war in Schwarz gekleidet und sah im mittleren Alter aus. Li Mo hat sich insgesamt 130 Jahre lang kultiviert und befand sich auf der zweiten Stufe des Himmelsphanomenreichs, obwohl dies nicht der Fall war Sein Fundament war extrem tief und seine Kampfkunst ubertraf die meisten seiner Altersgenossen: Unter den Junioren des Li-Clans kann Li Mo als ein Kampfgenie betrachtet werden, wenn er sich in der Jungerschaft der Royal Sacred Sect auf der zweiten Stufe befindet Himmlisches Phanomen, Li Mo kann unter den ersten Drei eingestuft werden. Li Mo hatte insgesamt zwei Konstellationen, eine fur den Angriff und eine fur die Verteidigung. Beide waren auserst kompatibel miteinander. \\ n \\ n \\ n In diesem Moment Li Mo erschien auf der Plattform. Ye Qingyun, der jetzt der Controller war, betatigte einen Lichtvorhang, um die Plattform zu schliesen, wodurch Qin Wentian und Li Mo eins zu eins bekampfen konnten. Wenn der Kampf zwischen ihnen nicht abgeschlossen wurde, offnet sich der Lichtvorhang nicht und sie konnen die Sacred Battle Platform nicht verlassen. Ye Qingyuns Augen glanzten vor Scharfe. Hoffentlich wurde Qin Wentians Kampfkunste ihn nicht enttauschen. Heute wollten sie den Hegemon der Welt von ihrem "gottlichen" Sockel schlagen und der Welt zeigen, dass dieser so genannte Hegemon-Titel nichts anderes als eine Annahme war. Die talentierten Eliten der Welt brauchten nicht der Royal Sacred Sect beizutreten, um stark genug zu sein, Damonenlevel der Royal Sacred Sect zu toten. Sie wurden nur nominell als Hegemon bezeichnet, in Wirklichkeit aber nicht. Die Welt war immer noch die Welt aller, die in ihr lebten, und nicht die der Koniglichen Heiligen Sekte. Wenn nicht Generationen von Genies der Royal Sacred Sect beigetreten waren, hatte die Royal Sacred Sect nur noch den hochsten Heiligen Kaiser ubrig. Ohne die Genies war die Royal Sacred Sect nichts. Gerade jetzt auf der Sacred Battle Platform glanzten beide Augen von Li Mo mit einer schrecklichen, teuflischen Kraft, als sich seine Pupillen etwas bizarr anschauten. Qin Wentian stand ruhig da und starrte seinen Gegner mit gefalteten Handen hinter dem Rucken an. Plotzlich blitzte astrales Licht auf, als unzahlige Augen in Li Mo\'s Konstellation auftauchten und Qin Wentian in eine Welt voller Augen zog, die versuchte, seinen Geisteszustand zu bamboozieren. "Augenahnliche Konstellation?" Qin Wentians Herz zitterte. Die Astralseelen von stellaren Kampfsportlern konnten eine Vielzahl von Formen annehmen, abhangig von den Konstellationen, aus denen sie verdichtet wurden. Es gab Menschen, die augeartige Astralseelen aufgrund der angeborenen Techniken verdichteten, die sie praktizierten, um die Starke ihrer Augentechniken zu steigern. In dieser Welt drehten sich nur zwei Augen, ahnlich einem Kaleidoskop, und liesen die darin Gefangenen staunen. Die Figur von Li Mo war nirgends zu sehen. Die Entscheidung, Li Mo zu schicken, wurde nicht zufallig von diesem Experten namens Li getroffen. Qin Wentian provozierte ihre Royal Sacred Sect vor Menschen auf der ganzen Welt. Wenn sie irgendwelche Schlachten verloren haben, wurde dies definitiv das Ansehen ihrer Royal Sacred Sect beeinflussen. Er hoffte naturlich, dass sie in einem einzigen Kampf den Sieg erringen konnten, was Qin Wentian dazu veranlasste, vor der Welt Selbstmord zu begehen, und zeigte der Welt ihre Imposante. Die Handflachen von Qin Wentian strahlten in strahlendem Licht, als er sie heraussprengte, was dazu fuhrte, dass ein donnernder Boom diesen Raum wiegte und die Augen direkt vor ihm zerstorte. Es schien jedoch keine Wirkung zu geben. Es gab eine Vielzahl von Verwandlungen, die die Augen durchmachen konnten, und sie schienen endlos zahlreich zu sein. Sie konnen nicht nur in die Illusion eintauchen, sondern auch wie eine reale Existenz. Anscheinend hangt die Starke eines Himmlischen Phanomens von der Konstellation ab, die sie beschliesen wollten. Qin Wentian uberlegte. Diese besondere Konstellation seines Gegners hatte einen sehr starken Verwirrungseffekt, mit dem Chi Tie nicht verglichen werden konnte. Es war sehr schwierig, wenn Qin Wentian diesen Gegner toten wollte, ohne seine eigene Konstellation zu veroffentlichen. Die Augen bAb und zu verbanden sich ab und zu zahlreiche Augenpaare vor Qin Wentian. Man sah, wie menschliche Hande sich aus den Pupillen heraus erstreckten und einen auserst grotesken Anblick darstellten, als sie alle zusammen sprengten und sich eine Welle destruktiver Energie manifestierte, die sich zu Qin Wentian ausrottete. "Bzzz!" Qin Wentians Astralseele wurde freigelassen, sie verwandelte sich augenblicklich in eine Konstellation, wahrend Lichtteilchen um ihn herum zirkulierten. Ein hochaufragendes damonisches Qi stromte aus ihm hervor, als sich hinter ihm ein Paar goldene Roc-Flugel bildeten. "Grollen!" Die erschreckenden Handflachenangriffe druckten standig auf seine Flugel, sodass Qin Wentians Korper bei dem Aufprall zitterte. Die Angriffe der Handflachen von den Augen aus waren echt und voller wahrer zerstorerischer Energie. Knackende Gerausche erklangen, die goldenen Flugel von Qin Wentian waren, als waren sie auseinandergebrochen. Doch im selben Moment, als die Palmenangriffe auf ihn landeten, veroffentlichte Qin Wentian seine Traumwelt-Konstellation, die diese gesamte Welt umfasste, als eine Aura der Beweglichkeit diesen gesamten Raum zerstorte. Die Konstellation seines Gegners erschien erneut am Himmel, aber dieses Mal wurde die Souveranitat dieser Welt bereits von Qin Wentian ergriffen. In diesem Moment schwebte Li Mo in der Luft. Seine zweite Konstellation erschien hinter seinem Rucken und schien eine Art Sternbild zu sein, das ihm eine wahnsinnig hohe Verteidigung verlieh. Sein Gesicht wurde extrem unansehnlich, als er Qin Wentian anstarrte. Ihre Konstellation besitzt tatsachlich die Fahigkeit, die Domanen der Menschen zu ergreifen. Was ist das fur eine Konstellation? Dreamworld-Konstellation. Die Energie, die mir zur Verfugung steht, ist endlos. ", antwortete Qin Wentian. Eine erschreckende zerstorerische Energie stromte in die Luft, als sie sich zu einem gigantischen Handflachenabdruck vereinigte, bevor sie direkt heraussprengte. Mit einer Absicht strahlte seine steinartige Konstellation sein Licht auf Li Mo, wahrend sich eine steinerne Rustung um seinen Korper bildete. Schreckliche, vernichtende Gerausche erklangen unaufhorlich, als die Steinrustung in Stucke zerbrach. Das Licht seiner Konstellation schien jedoch standig auf ihn und verstarkte seine Verteidigung. Dieses Verteidigungsniveau war einfach zu unglaublich, gewohnliche Aszendenten der zweiten Stufe wurden seinen Schutz niemals durchbrechen konnen. \\\ "Ihr Angriff ist wirklich stark. Aber trotzdem furchten Sie, dass Sie meine Verteidigung immer noch nicht durchbrechen konnten. \\\" Li Mo trat heraus und die unzahligen Augenpaare in der Luft begannen mit einem bosen aussehenden Licht glanzen. "Jetzt ... Bist du dir sicher?", Antwortete Qin Wentian kalt. Das damonische Qi, das aus ihm sprudelte, wurde intensiver, als sich seine gesamte Person in einen goldgeflugelten Roc verwandelte. Daruber hinaus konnte eine endlose Menge Schwert die Luft durchdringen. In diesem Moment besas sein ganzer Korper eine unbezwingbare Kraft, die alle Hindernisse zerstoren konnte, die ihm im Weg standen. \\\ „Bzz! \\\“ Der rasende Wind zerriss die Leere als goldfarbenen Glanz dieser Welt beleuchten. Die Traumwelt-Konstellation strahlte ihr astrales Licht auf den goldenen Roc, wodurch die ohnehin scharfen Flugel des Roc um unzahlige Male an Scharfe zunahmen. "Swish, swish ..." Die tausend Meter breiten Flugel schlugen vom Himmel herab. In diesem Augenblick schien es unzahlige Bilder von goldenen Flugeln zu geben, die in diesem gigantischen Flugelschlag gemischt wurden und alle durch die Luft in Richtung Li Mo zerrten. Der Ausdruck von Li Mo anderte sich drastisch. Sein ganzer Korper glanzte in strahlendem astralem Licht, als sich sein ganzer Korper in einen gottlichen Stein verwandelte, der ihm eine unzerstorbare Verteidigung gewahrte. Die goldenen Flugel zersplitterten nach unten und trennten die Quelle von Li Mo \'s astralem Licht. In diesem Moment uberzog ein Licht, das dem Gluhen von Kerzenflammen ahnelte, die goldenen Flugel, und als es mit dem Felsen in Kontakt kam, schien es keinerlei Hindernisse zu geben, so dass die Flugel sich ungehindert durch die felsige Ausenseite schlagen konnten. Li Mo wurde aschfahl, und in seinem Herzen bluhte groser Schrecken. Er hatte jedoch keine Methoden mehr zur Verfugung. Ein goldener Lichtstrahl fiel herunter, als sein Korper direkt in zwei Halften geschnitten wurde. \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 699

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#699