Ancient Godly Monarch Chapter 704

\\ n \\ nKapitel 704 \\ n

Das Erscheinen des Heiligen Kaisers lies viele schockieren. Der Heilige Kaiser war also kein Heiliger, nur weil er uberwaltigend stark war.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Heute, obwohl der heilige Kaiser und die konigliche heilige Sekte hier erschienen und eine uberlegene Haltung gegenuber den Menschen dieser Welt angenommen haben, Die konigliche heilige Sekte war nicht mehr so ​​"gottlich", wie sie einst dachten.

Der Medicine Sovereign hob den Kopf und starrte das Gesicht am Himmel an. "Sicher, da Sie mich so bedrohen wollen, werde ich dann nicht handeln. Aber lassen Sie mich das auch sagen. Wenn Sie personlich Qin Wentian toten, werde ich dafur sorgen, dass jedes Mitglied Ihrer Royal Die heilige Sekte wird vollig ausgeloscht sein. Der lange Bart des Medizinsouverans flatterte im Wind, aber die Auswirkungen seiner Worte brummten die Herzen der Anwesenden.

Nur aufgrund des Gesprachs zwischen dem Medizinsouveran und dem Heiligen Kaiser wurde diese Schuld eines Grolls bereits gebildet.

Der Medizinsouveran wollte Qin Wentian schutzen, wahrend der Heilige Kaiser ihn toten wollte. Da dies der Fall war, versprach der Medizinsouveran dem Heiligen Kaiser, dass er nicht personlich handeln wurde, wenn der Heilige Kaiser dies nicht tun wurde. Wenn der heilige Kaiser etwas Lustiges versuchte, wurde er die gesamte konigliche heilige Sekte vernichten.

Die beiden hatten Hassworte ausgetauscht. Diese beiden Existenzen auf hochster Ebene in der Royal Sacred Sect hatten gerade Feinde miteinander verwandelt.

Daruber hinaus glaubte die Menge, dass der Medizin-Herrscher bereits in die unsterbliche Ebene getreten sei. Ab jetzt wurde die Position der Royal Sacred Sect erschuttert, ob sie es wollte oder nicht.

Und wie erwartet sprach der Medicine Sovereign einen Augenblick spater: "Ab heute eroffnet mein Medical Sovereign Valley allen, die sich in der Royal Sacred Region aufhalten. Ich, der Medicine Sovereign, tut das nicht wirklich Ich habe viele Dinge, aber ich habe nur himmlische Zutaten und irdische Schatze. Wenn Ihr Talent hoch genug ist, kann ich Ihnen medizinische Pillen zum Fruhstuck, Mittag- und Abendessen geben. Abgesehen von medizinischen Pillen habe ich Ich habe in diesen Jahren eine Menge Schatze gesammelt, wahrend ich durch die Ausenwelten streifte. Der Reichtum meines Medicine Sovereign Valley ware definitiv nicht schlechter als der des Royal Sacred Sect.

Als diese Nachricht verbreitet wurde In der gesamten Royal Sacred Region wurde der Status der Royal Sacred Sect sicherlich beeintrachtigt.

\\ n \\ n \\ n

Das mysteriose Medicine Sovereign Valley war nie daran interessiert gewesen, um Macht zu kampfen, da es in dieser Welt eine neutrale Position gibt. Aber jetzt fuhlte es sich an, als ob die Royal Sacred Sect das Medicine Sovereign Valley dazu zwang, seine Politik zu widerrufen, als auch sie anfingen, Schuler zu rekrutieren.

\\\ "Heute werde ich die Welt sehen lassen, was ich zu meiner Verfugung habe. Sie wollen alle Qin Wentian toten? Sicher, nehmen Sie einige wahre Fahigkeiten raus. \\\" Mit einer Welle von In seiner Hand brachten Experten aus dem Medicine Sovereign Valley eine Reihe von erschreckenden kampfartigen gottlichen Waffen hervor. Diese gottlichen Waffen waren allesamt Kampfpuppen in Form von Menschen und damonischen Bestien, und sie strahlten alle eine Aura unendlicher Macht aus.

\\\ "Puppen, das sind alles auserordentlich machtige Puppen. \" \\\\\\\ "Die riesigen Puppen anstarrend, schlug das Herz eines jeden. Der Medicine Sovereign war ein seltenes Genie in der Welt der Medizin, der Alchemist Nummer eins in der Royal Sacred Region. Nun, da sie uber seinen Kultivierungsgrad Bescheid wussten, welchen Rang hat er genau erreicht, wenn es um die Pillenherstellung geht?

Auserdem wurden Puppen als eine Kategorie gottlicher Waffen betrachtet. Sie sollten von einem Grosmeister erstellt worden sein. Der Medizin-Herrscher hatte tatsachlich so viele Kampfpuppen in seinem Besitz? Aber nachdem sie ein wenig daruber nachgedacht hatten, verstanden sie es bald. Der Medicine Sovereign hatte Talent in der Pillenherstellung, seine Pillen wurden sicherlich von Unsterblichen begehrt werden, daher bestand Bedarf an einer Form des Selbstschutzes. Kampfpuppen waren zweifellos in der Lage, seine Kampffahigkeit zu steigern. Warum er so viele hatte, war fur ihn definitiv moglich, diese Puppen mit den unsterblichen Arzneimittelpillen zu tauschen, die er sich ausgedacht hatte.

Eine wirklich machtige Marionette war eine verbesserte gottliche Waffe. Innerhalb der Puppe gab es mehrere gottliche Inschriftenformationen, und die Materialien, die zur Herstellung der Puppe verwendet wurden, waren ebenfalls von hochstem Niveau. Es hat sehr hohe Angriffs- und Verteidigungswerte, der einzige Nachteil war, dass es etwas schwerer zu kontrollieren war. In allen anderen Aspekten war es jedoch unverwundbar.

Die Experten des Medicine Sovereign Valley schlugen mit einem Schuss mehr als dreisig superstarke Kampfpuppen heraus. Danach traten sie direkt in die Puppen ein, um sie von innen zu kontrollieren. Das Gerausch der sich bewegenden Metallgerausche ertonte, als Glanz um die Kampfpuppen zirkulierte und ein ch verursachtekrank zu bluhen in den Herzen derjenigen aus der koniglichen heiligen Sekte. Als diese Puppen ihren Kopf neigten, schoss eine Aura von unvergleichlicher Scharfe direkt in Richtung Himmel.

\\\ "Was fur eine kraftvolle Aura, das sind alles Himmlische Phanomene der Spitzenklasse! \\\" Die Herzen der Menge bebten. Im Augenblick sahen sie nur, wie der Medizinsouveran in den Himmel aufstieg, als er dort in Opposition stand und sich dem Heiligen Kaiser stellte.

\\\ "DIE! \\\" Wie konnten die Experten der Royal Sacred Sect erschreckt werden, der Sacred Kaiser war heute personlich hier. Und die Experten unter ihnen bestanden aus vielen Spitzen-Aszendenten, deren Kampffahigkeit extrem hoch war. Was ware, wenn sie gegen die Kampfpuppen kampfen wurden?

Neben Qin Wentian erschien eine auserst machtige Kampfpuppe. Es war ein unvergleichlich gigantischer goldener Drache, der dreitausend Meter lang war und eine schreckliche Aura ausstrahlte.

\\ n \\ n \\ n

Dieser immense goldene Drache stampfte auf den Boden und lies die Sacred Battle Platform zittern, als leuchtende Runenlichter auftauchten. Danach tauchte eine furchterregende Raumenergie auf, als sein gigantischer Korper vollstandig aus dem Blickfeld verschwand, bevor er uber den Experten der Royal Sacred Sect wieder auftauchte.

Die scharfen Klauen des goldenen Drachen schlugen im selben Moment aus und liesen sofort einen furchterlichen, raumlichen Sturm aufkommen, der alles in einem Umkreis von 100 Meilen in Nichts zerbrach. Die zerstorerische Kraft des Angriffs dieser Marionette riss zahlreiche Experten der Royal Sacred Sect auseinander. Frisches Blut spritzte durch die Luft und viele wurden durch den raumlichen Sturm so fein gerissen, dass nichts von ihnen ubrig blieb.

Wenn es auf dem Gipfel des Himmlischen Phanomens keine Kultivierungsbasis gab, ahnelten ihre Abwehrkrafte einem Stuck Papier vor diesem goldenen Drachen, das leicht auseinander gerissen wurde.

\\\ „Wie machtig. \\\“ Die Zuschauer aus der Ferne auf den goldenen Drachen starrten, wie sie in Staunen offenen Mund an. Diese Szene schien ein sicheres Sprichwort zu sein. Vor der absoluten Macht waren Zahlen unbrauchbar.

Obwohl die Angriffe des goldenen Drachen stark waren, hatte der Controller keine Moglichkeit, seine Beweglichkeit zu entfesseln. Nachdem er einen Angriff entfesselt hatte, schlug eine unvergleichlich brillante und tyrannische Macht in den goldenen Drachen ein, als eine furchterliche ohrenbetaubende Scharfe ertonte. An der goldenen Drachenpuppe war jedoch nur eine leichte Beule zu sehen, es gab einfach keine Moglichkeit, sie zu zerstoren. Die Zahigkeit der fur die Schmiede verwendeten Materialien hatte ihm ein unvorstellbares Mas an Verteidigung verliehen.

Der Heilige Kaiser hatte einen unansehnlichen Ausdruck auf seinem Gesicht. Er warf einen Blick auf den Medizinsouveran. Wie konnte er nicht verstehen, dass diese machtigen Puppen aus der Ausenwelt stammen. Menschen in der Royal Sacred Region hatten keine Moglichkeit, diese herzustellen.

\\\ "BOOM, BOOM. BOOM! \\\"

Die Erde begann zu zittern, da auf der Sacred Battle-Plattform viele Risse auftauchten. Die schrecklichen Marionetten schossen in die Luft und losten auserst machtige Angriffe aus. Es gab eine Marionette in Menschenform mit einer goldenen Scheibe in der Hand. Diese goldene Scheibe enthielt eine uberwaltigende Zerstorungsenergie, die einen goldenen Sturmturm manifestierte, der in der Lage war, alles zu zerstoren. Wo immer der Sturm vorbeizog, wurden die, die mit ihm in Kontakt kamen, in Stucke gerissen.

Es gab auch eine andere Marionette in Form eines Roc. Seine Flugel schimmerten in goldenem Licht und zerschossen mit unergrundlicher Geschwindigkeit durch die Luft! Diejenigen, die von den Flugeln getroffen wurden, wurden gewaltsam in zwei Halften geschnitten. Sogar diejenigen, die nicht in der direkten Linie waren, fuhlten sich verletzt an den Korpern der Restwellen des Angriffs des Roc.

Alle Puppen hatten grose gottliche Inschriftenformationen, die mit wahren Absichten eingraviert waren und so stark waren, dass sie extrem erschreckend waren.

Innerhalb einer kurzen Zeitspanne nach dem Ausbruch der Schlacht waren bereits uber hundert Experten der Royal Sacred Sect in die Schlacht gefallen. Frisches Blut farbte die Sacred Battle Platform rot mit dem Blut von Mitgliedern der Hegemonie der Royal Sacred Region.

\\\ "This ... \\\" Aus der Ferne empfanden die Zuschauer nur ein unglaubiges Gefuhl, als sie sahen, wie sehr die Puppen die Experten der Royal Sacred Sect missbrauchten.

Was Zai Xuan und Lu Ziyan betrifft, hatten beide bereits die Macht von Fluchtschatzen geliehen, um dieses Schlachtfeld zu verlassen. Zai Xuan hatte einen gespensteten Gesichtsausdruck, als er beobachtete, wie die Schlacht ausging.

\\\ "Wie kann das sein? Selbst in den Ausenwelten sind diese Art von Kampfpuppen extrem selten. Wenn man nicht sechstklassige medizinische Pillen verwendet, um sie auszutauschen, konnte niemand dies tun Ich stimme dem Handel zu. Konnte es sein, dass der Medicine Sovereign bereits Pillen mit unsterblichem Rang produzieren konnte? "Zai Xuans Ausdruck wurde unglaublich hasslich. Es war noch ein Handflachenabdruck in seinem Gesicht, das wurde dann verursacht, als die Medicine SoveHerrschaft warf ihn durch die Luft.

Wenn der Medicine Sovereign wirklich die Fahigkeit hatte, unsterbliche Pillen zu brauen, selbst wenn es sich um Ausenwelten handelte, konnte er einfach herumlaufen und hatte definitiv viele Unsterbliche als gute Freunde. Wenn das der Fall war, war die Bedrohung, die er fur sie darstellte, einfach zu gros. Selbst der heilige Kaiser wurde ihn nicht unterdrucken konnen.

\\\ "Wenn man solche Puppen herstellen wollte, mussen sie nicht nur extrem starke Schmiedefahigkeiten besitzen, sondern sie mussten immer noch verschiedene Fusionen der wahren Absichten beherrschen. Bei so vielen Puppen ist das offensichtlich dass der Medizinsouveran so viele von ihnen angehauft hatte, konnte es sein, dass er lange die Absicht hatte, sich als Konig dieser Welt zu rebellieren und zu proklamieren? "Lu Ziyan starrte Zai Xuan an. Sie konnte nur an diese Moglichkeit denken.

Die Position, der Hegemon zu sein, war wirklich sehr verlockend. Wenn dieser alte Mann jedoch so war, wie Zai Xuan sagte, und wirklich in der Lage war, unsterbliche Pillen zuzubereiten, sollte es fur ihn keine Notwendigkeit geben, um die Hegemonie dieser Welt zu kampfen. Fur Alchemisten, die unsterbliche Pillen zubereiten konnten, fehlten ihnen keine Ressourcen. Sie selbst waren ein Schatz und wenn sie sich einer Grosmacht anschliesen wurden, wurde diese Macht zweifellos eine Fulle der besten Ressourcen fur sie bereitstellen und sie so fordern, dass sie den Weg der Medizin weiter gehen konnen.

\\\ "KILL QIN WENTIAN! \\\" Die Experten der Royal Sacred Sect waren alle nervos und in Panik. Eine knisternde Stimme ertonte, als plotzlich ein blendender Lichtstrahl auf Qin Wentian fiel.

Hinter Qin Wentian waren von Anfang an bereits zwei Puppen, um ihn zu schutzen. In diesem Moment platzierte eine riesige Xuanwu (Riesenschildkrote) Puppe Qin Wentians Korper direkt darunter, als die andere Affenpuppe des Teufels vor Wut heulte. Eine gewaltige Schallwelle zerstorte den Raum und zerriss den Lichtstrahl. Der Teufel-Affe startete daraufhin einen eigenen Angriff und schlug mit der Faust auf den fruheren Angreifer zu.

\\\ "TOTEN! \\\" Das Gesicht dieser Person wurde ernst. Astrallicht erleuchtete den Himmel. Er borgte sich die Kraft seiner Konstellation aus, wahrend er sich in eine gigantische Konstellationspalme verwandelte, die nach unten schoss.

Furchtbare Grollgerausche hallten heraus, in diesem Moment erschien der goldene Drache in den Wolken und loste eine grausame Klaue auf den Angreifer aus, wahrend auch ein goldflugeliger Roc mit seinen Flugeln auf ihn zukam. Das Gesicht des armen Angreifers wurde blass, als er bemerkte, dass er von Angriffen in drei Richtungen belagert wurde.

Die gigantische Konstellationspalme knirschte mit den Zahnen in alle Richtungen und versuchte, sich gegen alles zu verteidigen. Doch die Angriffsstarke dieser Puppen war jenseits seiner Vorstellungskraft, sie zertrummerten seinen Korper direkt und zerstorten sein Leben vollstandig.

\\\ "BANG! \\\"

Der Korper des Experten hat sich aufgelost. Qin Wentian stand unter dem gigantischen Xuanwu, als er die Schlacht in der Luft anstarrte. Ihre Auren waren so machtig, dass die Starke von einer auf dem hochsten Niveau des Himmlischen Phanomens nicht nur etwas starker war als bei den Aufsteigern der dritten Stufe. Sie konnten Qin Wentian zweifelsohne toten, wenn er nicht von der Marionette beschutzt wurde.

\\\ "Der Medizin-Herrscher hat tatsachlich so viele Schatze?" Qin Wentian war auserst geschockt, als er die zahlreichen tyrannischen Marionetten in der Luft anstarrte. Es scheint, dass der Medicine Sovereign fur diesen Moment lange vorbereitet war!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 704

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#704