Ancient Godly Monarch Chapter 714

\\ n \\ nKapitel 714 \\ n

Sieben Tage vergingen schnell die Menschen der Royal Sacred Region, die sich alle die Handflachen rieben, um danach zu beginnen. Obwohl sie wussten, dass diese Hoffnung gering war, gab es immer noch viele, die es versuchen wollten. Fur jene ausergewohnlichen Charaktere, die das Bankett besuchen konnte, bereitete der ostliche Weise grose Kaiser vor, wenn sie von ihnen wahrgenommen werden konnten, ware ihre Kampfbahn unvergleichlich ruhiger. Fur die Menschen in der Royal Sacred Region war dies die einmalige Gelegenheit, in den Himmel aufzusteigen.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Warum sollte es bei supermachtigen Unsterblichen immer noch einen Grund geben, sich um die Royal Sacred Sect zu kummern? Die konigliche heilige Sekte proklamierte sich selbst zum Hegemon dieser Welt, aber Zai Xuan hatte tatsachlich mit einem solch verachtenswerten Charakter zusammengearbeitet. Ihr Ruf nahm danach einen weiteren Schlag.

Auch fur Mitglieder der Royal Sacred Sect wollten alle das Auswahlverfahren ausprobieren. Fur diese superstarken Charaktere in den unsterblichen Bereichen waren dies alles Personen, zu denen selbst der heilige Kaiser selbst aufblicken musste. Und wenn einer von ihnen als Schuler ausgewahlt wurde, musste sogar der Heilige Kaiser sie hoflich behandeln. Wie herrlich war das?

Auf jeden Fall wartete die gesamte Royal Sacred Region auf den Verbindungsgang zum unsterblichen Palast am Himmel. Diejenigen, die uber hundert Jahre alt waren, konnten nur stumm seufzen, um ihren Frust abzulassen. Sie hatten nicht einmal die Qualifikation, den Verbindungsgang zu betreten.

\\\ "Es kommen Leute zum Bankett. \\\" In diesem Moment starrten die Menschen der Welt auf den unsterblichen Palast, der hoch oben im Himmel hing. Vor der Statue des ostlichen Weisen Groskaisers waren Silhouetten verschiedener Experten zu sehen. Jeder von ihnen schien unsterblichen Wind mitzubringen und hatte Dao-Knochen, die ein ausergewohnliches Auftreten ausstrahlten, aber sie tauchten immer noch vor der Steinstatue in einen Bogen, um ihren Respekt zu signalisieren. Immerhin war diese Steinstatue vom unsterblichen Sinn des ostlichen Weisen Groskaisers durchdrungen.

Nachdem die Respekt vor der Statue des Grosen Kaisers des Ostens der Weisen verehrt worden waren, setzten sich alle Experten und genossen das Bankett, wahrend sie miteinander plauderten. Die Herzen aller in der Royal Sacred Region waren alle beeindruckt. War das wirklich nur eine Teilchenwelt? Die ostliche Weise Majestat konnte tatsachlich einen unsterblichen Palast in der Luft schweben lassen, der den Himmel bedeckte und es jedem in dieser Welt erlaubte, das Geschehen klar zu sehen, so wie man Sonne und Mond am Himmel sehen konnte.

Fur eine hochste Existenz war eine innere Welt nur eine "selbsternannte" Welt. Fur sie war es nichts als ein Teilchen, ein Sandkorn. Konnten sie es wirklich mit einem Handgriff zerstoren?

Wie machtig sind diese hochsten Existenzen in den unsterblichen Reichen?

Obwohl die Experten der unsterblichen Reiche glucklich plauderten, die Leute der Royal Sacred Sect konnten nichts horen, sie hatten keine Ahnung, woruber sich diese Unsterblichen unterhielten.

\\ n \\ n \\ n

Sie konnten die Szene nur "sehen", und in diesem unsterblichen Palast wurde tatsachlich ein Bankett vorbereitet, da standig Experten aus den unsterblichen Bereichen ankamen. Da der ostliche Weise grose Kaiser sie eingeladen hatte, wurden sich diese Experten naturlich entscheiden, ihm hier Gesicht und Kopf zu geben.

Schlieslich war der ostliche Weise grose Kaiser eine uneingeschrankte Existenz in einer ganzen Region in den unsterblichen Bereichen. Fur diejenigen, die dort wohnen, wurden sie ihm sicherlich ein Gesicht geben. Nicht nur das, auch Experten aus anderen Regionen der unsterblichen Welt kamen vorbei und wollten sich selbst uberzeugen, warum der ostliche Sage-Groskaiser einen so dunklen Ort fur eine Rekrutierungsveranstaltung fur Schuler gewahlt hat.

Was den Verantwortlichen fur den Empfang dieser Personen anbelangt, so war das naturlich der jungste Sohn des ostlichen Sage-Groskaisers, Dongsheng Ting.

\\\ "Dongsheng Ting, welche Plane hat seine Majestat genau? Warum will er zu einem so abgelegenen Ort kommen, um Schuler anzunehmen?" Ein alter Mann mit einem langen, fliesenden Bart lachelte als er Dongsheng Ting anstarrte. Seine Worte liesen sofort alle den Blick wenden. Sie horten nur Geruchte, waren sich jedoch der Wahrheit nicht sicher. Und was die Details angeht, so hatte keiner der eingeladenen eine Ahnung.

Immerhin hatte dieses Ereignis die Hand zweier Unsterblicher Kaiser in sich. Wer wurde es wagen zu fragen, was sie tun wollen? Nur weil Dongsheng Ting hier war, haben sie sich entschieden, die Frage an ihn zu richten.

\\\ "Wie kann ich die Gedanken meines koniglichen Vaters kennenlernen? Vielleicht, weil der Vater glaubte, dass diejenigen in Teilchenwelten die Gelegenheit nutzen wurden, um an die Spitze zu gelangen. Wenn Talente gefunden wurden, konnten sie dies tun in der Lage sein, auf einem Gipfel hoher als der Rest zu stehen, vielleicht? \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ "Aufkommen einen Gipfel hoher gelegen als der Rest?

Dieser alte Mann streichelte seinen Bart, als ein tiefer Ausdruck in seinem flackerteAugen . Dann lachelte er und nickte, "Seine Majestat ist auch denkbar, aber finden Sie nicht alle, dass der Radius dieses Rekrutierungsereignisses fur Junger etwas zu klein ist? Es ist auf diese Teilchenwelt beschrankt. Angesichts des Status seiner Majestat konnte er dies tun." Sofort werfen sie Projektionen uber Millionen von Teilchenwelten und lassen sie acht bis zehn Jahre lang gegeneinander antreten, bevor er die elitarsten auswahlt. "Senior\'s Erklarung hat seine." Logik auch. Aber die Gedanken meines koniglichen Vaters sind zu schwer zu ergrunden. Vielleicht, nur wegen eines interessanten Moments, und er dachte nicht zu weit nach vorne. \ "Dongsheng Ting lachte.

\\ n \\ n \\ n

\\\ "" Wie konnen wir die Absichten seiner Majestat so leicht erraten. "Der alte Mann lachte, als er fortfuhr," aber Ich frage mich, welcher junge Mann so glucklich sein konnte, als Schuler seiner Majestat angenommen zu werden. Obwohl er es so sagte, gaben seine strahlenden Augen immer noch ein unfassbares Gefuhl an die Menge. Diejenigen, die zum Bankett eingeladen werden konnten, waren alle ausergewohnliche Menschen. Ebenso wie zuvor spekuliert wurde, musste der Teilnehmer sympathisch genug sein, um ausgewahlt zu werden. Zweitens musste das Talent dieser Person wirklich dem Himmel widerspenstig sein. Es gab auch Prazedenzfalle hochster Existenzen, wie der ostliche Weise grose Kaiser, der zuvor Schuler in den unsterblichen Bereichen akzeptierte, aber fur die anderen projizierten sie die Szene uber Dutzende Millionen Teilchenwelt und legten eine Zeitgrenze von zehn Jahren fest, in der der einzige stand das Ende wurde die Qualifikationen erwerben. Es war unbekannt, wie grausam es war. Viele waren sogar vom Druck verruckt geworden.

Wie kann also der ostliche Weise grose Kaiser einen Junger akzeptieren, dessen Ort an einer einzigen Teilchenwelt fixiert ist, nur aufgrund eines Moments von Interesse? Es war offensichtlich unmoglich.

Was den wahren Menschen hinter der Szene, den immergrunen Groskaiser, angeht, befand er sich jetzt in einer Region, in der himmlisches Qi die Luft durchdringt. Vor ihm war eine schattenhafte Projektion zu sehen, und es war tatsachlich die Szene, die sich derzeit im unsterblichen Palast des ostlichen Sage Great Imperators abspielte.

\\\ "Da Eastern Sage mir versprochen hat, wurde er sein Wort naturlich nicht wiederholen. Solange der kleine Kerl, von dem Sie gesprochen haben, wirklich ausergewohnliche Talente hat, wurde der Eastern Sage definitiv in Betracht ziehen als Junger selbst. Auch wenn der ostliche Weise selbst ihn nicht mag, arrangiert er trotzdem die Leute, die er zum Bankett eingeladen hat, um ihn anzunehmen, und diese Leute waren auch ausergewohnliche Charaktere in den unsterblichen Bereichen, oder hatten sie nicht Die Einladung zur Teilnahme am Eastern Sage Bankett erhalten. Qing`er Wenn Sie sich immer noch Sorgen machen, konnen Sie hier alles sehen. Der Evergreen Great Emperor hatte eine schlaksige Figur und war im Moment in weis gekleidet Diese Augen, die Sternen ahnelten, waren tief und unermesslich. Jede seiner Handlungen enthielt eine Gnade, die nur ihm gehorte, und in diesem Moment war sein Gesicht auserst sanft mit einem Lacheln auf seinem Gesicht. Er wirkte wie ein liebevoller Vater, keine Spur des grausamen Wesens, das einen Krieg um die Kontrolle eines unsterblichen Imperiums ausloste, war auf seinem Gesicht zu sehen.

\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ usty Qing\'er nickte leicht. Ihr kuhler Blick starrte auf die vorausschauende Projektion und starrte die Szene im Vergleich zu dem an, was die Leute in der Royal Sacred Region sahen .

Neben dem immergrunen Groskaiser gab es in dieser unsterblichen Region auch viele Experten, die ausergewohnliche Methoden verwendeten, um das Geschehen im Eastern Sage Immortal Palace auszuspahen. In der Tat gab es sogar hochste Existenzen unter ihnen, die sofort ihre unsterblichen Sinne nutzten, um die konigliche heilige Region zu fegen.

Qin Wentian stand im Luftraum uber dem Medicine Sovereign Valley. Er konnte tatsachlich schwache Spruche der Sinne der hochsten Existenzen spuren, die an seinem Korper vorbeizogen, bevor er augenblicklich verschwand. Nicht nur das, es passierte mehr als ein paar Mal und es lies ihn tatsachlich in seinem Herzen seufzen. Wenn man wirklich der Meinung ware, dass ein Schritt in das himmlische Phanomen bedeuten wurde, dass man eine Figur ware, die auf dem Gipfel stand, ware das wirklich ein Frosch in einem Brunnen. Vor diesen wirklich machtigen Experten aus den unsterblichen Bereichen waren sie einfach zu klein und unbedeutend. Wenn er versehentlich einen von ihnen beleidigte, genugte schon der unsterbliche Sinn eines dieser hochsten Experten, um ihn zu suchen und direkt zu toten. Diese Starke war einfach zu erschreckend.

Sein Kampfweg hatte gerade erst begonnen, er war gerade in Kontakt mit den unsterblichen Reichen gekommen.

In diesem Augenblick strahlten im unsterblichen Palast am Himmel Strome von strahlendem Licht, die den Strahlen der strahlenden Sonne ahnelten, die abrupt auftauchten. Sie konvergierten zusammen und bildeten ein goldfarbenes Bild, das eine intensive raumliche Energiefluktuation enthielt. Danach wurde dieses Bild von Pfeilern o gestutztf Licht, als sie vom Himmel auf den Boden stiegen.

In diesem Augenblick erschienen unzahlige Lichtsaulen uberall in der riesigen, koniglichen, heiligen Region, und innerhalb jeder Lichtsaule war dasselbe glanzende goldfarbene Bild zu sehen. Mysteriose gottliche Inschriften flossen umher und strahlten die intensive raumliche Energiefluktuation aus.

\\\ "Verbindungsweg? Ist dies der Weg, uber den Dongsheng Ting uber diese Zeit gesprochen hat? \\\" Die Herzen der Menschen aus der Royal Sacred Region zitterten. Jeder spurte, dass sich sein Herz bewegte, selbst wenn sie weltliche und gewohnliche Kultivierende waren. Sie sind nicht in der Lage, die Sehnsucht in ihren Herzen zuruckzuhalten, und beschlossen, in die Lichtsaulen zu treten, die sich auf dem goldenen Bild befinden. Und als sie beim Aufstieg ihre Kopfe hoben, stellten sie fest, dass sich uber ihnen kein Himmel befand, sondern nur der leere Raum der Leere.

An einem bestimmten Ort in der Royal Sacred Region konnte ein Heavenly Dipper Sovereign die Kontrolle nicht selbst ubernehmen und beschloss, die Lichtsaule zu betreten. Mit der zunehmend aufhellenden Ausstrahlung des goldenen Bildes und einem summenden Gerausch, das aus dem Echo hallte, verschwand sein Korper direkt in der Lichtsaule, doch er war nicht sofort im unsterblichen Palast angekommen, sondern erschien an einer bestimmten Stelle in der Nahe Himmel Dies war die Grenze, an der seine Wahrnehmung reichen konnte. Danach begann er wieder auf den Boden zu fallen.

Dongsheng Ting trat auf die Garderobe, wahrend er seinen Blick zu den Leuten senkte und in einem kalten und arroganten Ton sprach: "Verwenden Sie Ihre Wahrnehmung, um sich an diese unsterblichen Berge zu winden wie Sie mit Sternbildern in den astralischen Himmelsschichten kommunizieren: Diejenigen, deren Wahrnehmung hier nicht erreicht werden kann, bedeutet einfach, dass Sie keine Qualifikation haben, um selbst hier zu sein. \ "Senior Medicine Sovereign, Qingcheng Ich werde jetzt gehen. \ "Qin Wentian drehte sich um und sprach mit dem Medizin-Souveran sowie Mo Qingcheng, der an seiner Seite stand.

\\\ "Weiter. \\\" Der Medicine Sovereign lachelte. Hoffen wir, dass Qin Wentian wirklich die Chance hatte, in die Vormundschaft des unsterblichen Kaisers des ostlichen Weisen zu gelangen. In diesem Fall ware eine Macht auf der Stufe der Royal Sacred Sect nicht einmal ausreichend genug, um ihn zu treffen. Sogar ihr heiliger Kaiser musste respektvoll sein, als er Qin Wentian sah. Wie wurde er sich uberhaupt noch trauen, Totungsbefehle zu erteilen?

Qin Wentian schloss die Augen, als seine Wahrnehmung der Flugbahn der Lichtsaule nach oben stieg. Er konnte leicht spuren, dass diese Lichtsaule aus einer Energie mit ahnlichen Eigenschaften wie die Astralenergie der neun Himmelsschichten gebildet wurde.

In diesem Moment sprudelte Qin Wentians uberwaltigende Wahrnehmung aus. Und nur eine Sekunde spater war seine Wahrnehmung an den Ort gebunden, an dem sich der unsterbliche Berg befand, als er dort alles sah, und auch die Tatsache, dass bereits mehrere Experten dort oben angekommen waren. Dies waren keine anderen Teilnehmer als Teilnehmer an der Rekrutierungsveranstaltung fur Schuler.

\\\ "Wie schnell es scheint, als gabe es viele externe Besucher aus den Bereichen der Unsterblichen, aber sie wahlten es, im Vergleich zu den anderen verborgen zu bleiben.", uberlegte Qin Wentian leise. Er horte nicht auf, nachdem sich seine Wahrnehmung festgesetzt hatte. Er spurte, dass es fur ihn nicht auserhalb seiner Wahrnehmung war, noch hoher zu klettern.

Obwohl es scheinbar eine unsichtbare und formlose Energie gab, die versuchte, seine Wahrnehmung zu behindern, zogerte Qin Wentian nicht und stieg weiter nach oben, wobei er direkt an der restriktiven Kraft vorbeiging. Sofort erreichte seine Wahrnehmung einen noch hoheren Berg. In ahnlicher Weise gab es auch hier schon Menschen, und dieser Berg war im Vergleich zum ersten noch weiter von der Royal Sacred Region entfernt.

Der Test hat bereits begonnen, als der Verbindungspfad erstellt wurde. Dies war ein Kriterium, das dazu dient, das Inkompetente auszumerzen!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 714

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#714