Ancient Godly Monarch Chapter 73

\\ n \\ nChapter 73 \\ n

AGM 0073 - Cultivating Eifrig

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Qin Wentian \ \'s Gesicht bleibt ruhig Er wusste, dass Luo Qianqiu nur ein Insekt war, das leicht auszuloschen war.

Luo Qianqiu wollte nur die Fruchte der Blutglut. In seinen Augen waren die Fruchte schon seine. Bei Qin Wentian spielte es keine Rolle, ob er lebte oder starb. Qin Wentian zu toten oder nicht zu toten, diente keinem Zweck mehr.

Als Qin Wentian das Goldem-Schwert in den Armeln versteckte, waren auf seinem Antlitz die schwachen Spuren eines Lachelns zu sehen. Fruher kummerte sich Qin Wentian nicht darum, ob Luo Qianqiu wirklich ein monstroses Talent der Kaiser Star Academy war. Aber jetzt tat er es.

Die Demutigung, die er heute erdulden musste, schwor, er wurde es zehnfach zuruckzahlen. Junior Bruder. Rief Luo Huan. Qin Wentian richtete seinen Blick auf sie. Er lachelte Luo Huan an, als hatte er schon die Dinge vergessen, die sich fruher ereignet hatten. Er wusste, dass selbst dann, wenn er sich mit den Ereignissen beschaftigte, nichts daraus hervorgehen wurde, wenn er nicht Luo Qianqius Machtbasis untergrabt.

’’ Vielen Dank an Senior fur Ihre Hilfe. Qin Wentian bedankte sich respektvoll bei Lin Hua, die in der Luft stand.

Wenn Lin Hua nicht aufgetaucht ware, hatte er Luo Qianqiu definitiv getotet. Unabhangig davon, wer der Gegner war, wurde er denen, die ihn toten wollten, niemals Erbarmen zeigen.

Wenn er jedoch Luo Qianqiu wirklich totete, wurden sicherlich grose Probleme folgen. Lin Hua\'s Auftritt verhinderte das, weshalb Qin Wentian sich bei ihm bedankte. Auf jeden Fall musste Qin Wentian jetzt sein Kultivierungsniveau so schnell wie moglich erhohen.

’’ Es ist nicht notig, mit mir auf der Zeremonie zu stehen. Stellen Sie sicher, dass Sie hart arbeiten. Lin Hua lachelte, als er Qin Wentian mit dem Kopf nickte, bevor er durch die Luft schwebte und ging.

’" Altere Schwester, konnte ich Sie um Hilfe bitten? "Qin Wentian sah Luo Huan an und erklarte hoflich. Zwischen uns brauchen Sie nicht so hoflich zu sein. Luo Huan verschrankte ihre Arme mit Qin Wentian. "Ich mochte mich mit meiner Schwester Qin Yao treffen, hat Senior Sister eine Moglichkeit, dies zu arrangieren?", Fragte Qin Wentian. Ihre Schwester ist derzeit in der Royal Academy, aber ich werde sehen, was ich tun kann. Ich werde Sie aktualisieren, sobald ich Neuigkeiten habe. In Luo Huan\'s Augen waren Andeutungen der Kontemplation zu sehen, als sie uber das Problem nachdachte. Immerhin hatte sie einige Verbindungen in der Royal Academy.

’’ Vielen Dank, ich werde mich dann mit Senior Sister Qin Wentian lachelte. \\ n \\ n \\ n\'Richt, uberlassen Sie mir das alles. Sie sollten sich darauf konzentrieren, Ihre Kraft so schnell wie moglich zu steigern. \'\'\'\'Verstanden . Die Mundwinkel von Qin Wentian wurden zu einem Lacheln erhoben. In dieses Lacheln waren Spuren von Frivolitat und Vorfreude eingebettet. Luo Qianqiu, Orchon, die Vereinigung des Ritters ... Mit so vielen Begleitern, die auf ihn warteten, wie konnte er nicht motiviert sein?

Er, Qin Wentian, war bereit zu akzeptieren alle und alle herausforderungen. All dies zusammengenommen ware der Grund, Qin Wentian dazu zu drangen, unerbittlich Kraft zu suchen. Nachdem Qin Wentian in seine Schlafsale zuruckgekehrt war, nutzte er einige Tage, um seine Kultivierungsbasis zu stabilisieren. Die anhaltenden Auswirkungen des Konsums der drei Blood Ember Fruits waren immer noch vorhanden. Qin Wentian schloss die Augen und setzte seine Kultivierung fort. Er wollte alle positiven Wirkungen der Blood Ember Fruits voll ausnutzen. In seiner Freizeit besuchte er den Pavillon fur Gottliche Waffen, schmiedete einige Gottliche Waffen und holte seine Yuan-Meteor-Steine ​​von Francis zuruck, um ihn bei seiner Kultivierung zu unterstutzen. Fur die Ausbildung in der Spirit-Verfeinerungsmethode wurde man astronomische Mengen an Yuan-Meteor-Steinen benotigen. Ahnlich verhielt sich Fan Le, als ware er besessen. In diesen Tagen wurde er sich nicht nur gewissenhaft kultivieren, sondern auch in den Heavenly Star Pavilion sowie in die Astral River Hall gehen.

- Traumlandschaft des Dreamsky-Waldes in der Stadt der Illusionen. In einem riesigen offenen Raum kampften derzeit zwei Personen. Einer von ihnen trug die langen Roben der Knight Association, wahrend der andere in einem einfachen, schmucklosen weisen Gewand gekleidet war. Das Gesicht des Letzteren war jedoch hinter einer rotroten Kirin-Maske verborgen, die eine unbarmherzige und dominante Aura ausstrahlte.

’’ Ka cha. Ein knackiger Ton ertonte, als der eine, der die Roben der Knight Association trug, einen Arm gebrochen hatte. Der Schmerz war so qualvoll, dass kalte Schweisnahte unfreiwillig seine Stirn hinunterliefen. Trotzdem hatte der in der weisen Robe nicht die Absicht, seine Gegner leicht zu verschonen. Seine Arme flackerten und verursachten die Manifestation einer Drachenklaue, die auf dem anderen Arm des Gegners landeteinnerhalb von Sekundenbruchteilen gewaltsam. \\ n \\ n \\ n ´Wer sind Sie und woher kommen Sie? \'“Das Mitglied der Rittervereinigung brullte, als er von Ambivalenz von Wut und Terror erfullt war. Er war von der renommierten Knight Association der Kaiser Star Academy! Wie konnte diese Person es wagen, ihn auf diese Weise zu foltern?

\'\' Ka cha ...... \'\' Zwei Echos desselben knusprigen Klanges ertonten ununterbrochen, als beide Beine des Mitglieds von Die Vereinigung des Ritters war gebrochen. Er fiel hilflos zu Boden. Die Leiche des weis gekleideten Mannes flackerte, als er aus dem Blickfeld verschwand.

Einige Augenblicke spater erschien die Figur eines anderen Mitglieds der Knight Association. Als er seinen Kameraden hilflos auf dem Boden liegen sah, gefoltert von den Schmerzen seiner gebrochenen Gliedmasen, strahlte ein kaltes Licht aus seinen Augen, als er fragte: "Wer hat das getan?" Dies war eine reine Folter, eine grausame Bestrafung. Das tun nur diejenigen im Dunklen Wald, die tiefe Grollhass hassen. Ich habe keine Ahnung, dass er eine Maske trug. Der Korper dieser Person schauderte unwillkurlich, als der Schmerz seiner gebrochenen Gliedmasen ihn durchstromte. Tote mich zuerst. \'\'\'\'Recht . Das andere Mitglied hob einen Speer und nickte. Er beendete rasch das Elend seines Kameraden. Qin Wentian rast gerade durch die Stadt der Illusionen, seine Bewegungen ahneln einem Garuda im Flug, unvergleichlich anmutig. Sein Gesicht war hinter einer Maske verborgen. In der Traumlandschaft des Dreamsky Forest mit verborgenen Gesichtszugen wurde er, solange er ein Mitglied der Knight\'s Association traf, mit dem er umgehen konnte, rasch brutale Strafen verhangen. Qin Wentian wurde diesen Tag niemals vergessen, als die Leiche seines guten Bruders Fan Le von unzahligen Astral Spears durchbohrt wurde. Diese "brutale Rache" war nur der Anfang. Der Sprint Qin Wentian stoppte seine Schritte, als er auf einer kreisformigen Steinplattform ankam. Er sagte dann: "Wie lange wollen Sie mir folgen?" Warum zeigen Sie sich nicht selbst? “Im Schatten eines nahe gelegenen Gebaudes erschien eine exquisite Figur mit klar definierten Konturen. Es war eigentlich eine Frau! Ihr Gesicht war jedoch auch nicht zu sehen, da sich ihre Gesichtszuge wie Qin Wentian hinter einer Maske verbargen.

’’ Ich habe gesehen, wie Sie kampfen. Deine Drachenunterdruckende Faust und deine Klauenangriffe sind ziemlich machtig. Das Madchen sprach mit einer hellen und knackigen Stimme, als sie auf Qin Wentian zuging.

’" Und was ist damit? ", antwortete Qin Wentian ruhig.

’’ Ich mochte mich gegen Sie testen, um zu sehen, wie schnell Sie wirklich sind. Als der Klang ihrer Stimme verblasste, explodierte ihr Korper in Bewegung. Sie sturmte auf Qin Wentian zu und setzte Handschlaganschlage aus, die mit tyrannischer Sturmkraft gefullt waren, die die Leere zerreisen konnte.

Qin Wentian trat unaufhorlich auf den Boden, seine Bewegungen waren voller Haltung und Anmut, wahrend sein ganzer Korper flackerte und sich in Schatten verwandelte.

’’ Pfft. Das Madchen schnaubte kalt. Sie schlug die Handflache nach, ahmte den Sabel eines Sabels nach und schlug quer durch den gesamten Raum. Ihre Geschwindigkeit war auch extrem schnell;Beide besasen ausergewohnliche Bewegungstechniken.

Als die Schlacht andauerte, erfullte das Erstaunen ihr Herz. Jeder einzelne ihrer Handschlage wurde ihr Ziel leicht verfehlen. Jedes Mal, wenn es so aussieht, als wurden ihre Angriffe erfolgreich sein, wurde Qin Wentian es gerade noch ausweichen, immer im letzten Moment der Gefahr. Seine Korperbewegungstechniken hatten bereits eine Art Hohepunkt erreicht.

Abrupt wurde eine Astralseele freigesetzt und fullte den gesamten Raum mit Sturmsturmen. Mit einem leichten Schrei wurde die Starke der Handschlage des Madchens durch die Windstarke weiter verstarkt, als es in Richtung Qin Wentian explodierte. Die Schuler von Qin Wentian verengten sich. Er spurte, dass der umgebende Raum um ihn herum von einer seltsamen Kraft eingeschlossen wurde, so dass es ihm nicht moglich war, diesem eingehenden Angriff auszuweichen. Ohne eine Wahl, entfesselt er einen eigenen Streik, als drakonisches Gebrull den Himmel erfullte. Im Anschluss an die Kollision der Schlage nahm Qin Wentian die Kraft der Angriffe zum Ruckzug auf. Er schwebte in kontrollierter Bewegung zuruck und bewegte sich mit einer unvergleichlichen Anmut.

’’ Was ist das Ausweichen? ’\', rief das Madchen kalt. Mit ihren Bewegungstechniken explodierte sie mit der Kraft eines tobenden Hurrikans und wollte Qin Wentian im Sturm der Sturmwinde zusammenfuhren. Sofort erschien sie an der Seite von Qin Wentian, als sie mit ihren Palmenschlagen vorsties, die durch die Starke der Sturmwinde verstarkt wurden.

Die Reflexe von Qin Wentian waren blitzschnell, und sein Korper verwandelte sich in Schatten, wobei er die Garuda-Bewegungstechnik bis an seine Grenzen ausrichtete, um im letzten Moment den Handflachenangriffen auszuweichen. Seine Faust explodierte ebenfalls und zielte direkt auf das Gesicht des Madchens. Hat das Madchen wirklich geglaubt, dass er keine hatte?Kraft zum Angriff? Ihre Augen weiteten sich geschockt, als sie die wilden Faustlampen auf sich herabfallen sah. Nicht schlecht, lass uns morgen wieder retten. ’’

Als der Klang ihrer Stimme verblasste, hatten die Dragon Subduing Fists das Madchen bereits getotet und sie aus der Traumlandschaft vertrieben. Zur gleichen Zeit, um seinen Streik auszufuhren, konnte Qin Wentian dem letzten Handschlag der Frau nicht ausweichen, und auch er wurde aus der Traumlandschaft vertrieben.

’’ Hu ...... ’’ Der Traumwald Qin Wentian wachte auf und zog einen riesigen Schluck Luft ein. Sein Korper war auf dem Boden zusammengesunken. Der Schmerz, den er verspurte, war noch immer klar in seinem Kopf.

Qin Wentian zog die Maske von seinem Gesicht und setzte sich auf.

’’ funfte Ebene der arteriellen Zirkulation, der sturmtypischen Astralseele, zusammen mit den machtigen Techniken des angeborenen Korpers und den geschickten Korperbewegungsverfahren, ich frage mich, aus welcher Akademie sie stammt. Qin Wentian murmelte vor sich hin. Der Kampf mit dem Madchen erwies sich beim Trainieren seiner Garuda-Bewegungstechnik als auserst hilfreich. Aus diesem Grund hat er seine durch die Gottliche Energie verstarkten Palmenschlage nicht eingesetzt, um das Madchen fruhzeitig in den Kampf zu bringen. Qin Wentian stand auf und verlies den Dreamsky Forest. Er setzte seine Kultivierung fort. Am zweiten Tag erschien Qin Wentian in der Stadt der Illusionen, um sich weiter zu beruhigen und Mitglieder des Ritterverbandes zu jagen. Als er in der Kreisbahnregion ankam, war das Madchen von gestern schon da. Dieses Mal wirst du nicht so viel Gluck haben. Rief dieses Madchen, als sie sofort auf Qin Wentian zuging. Anscheinend benutzten die beiden sich gegenseitig, um ihre Bewegungstechniken zu mildern. Nach einiger Zeit vollendete Qin Wentian kurzerhand seine Revolving Sea Imprint-Handschlage und totete das Madchen in der Traumlandschaft.

In den folgenden Tagen kam das Madchen unzahlige Male gegen ihn vor. Und jedes Mal endete es mit der Niederlage und dem Tod des Madchens. Es schien jedoch, als ob es ihr uberhaupt nichts ausmachte. Das lag daran, dass sie schnelle Verbesserungen in ihren angeborenen Korperbewegungstechniken spurte. Was sie jedoch deprimierte, war, dass die Verbesserung der Kerin-Maske in der Kirin-Maske sogar noch schneller war als ihre eigene! Trotz seines Nachteils in der Kultivierung konnte er sie jedes Mal erfolgreich toten.

Fur Qin Wentian war dies auch eine andere Form des Trainings. Auf jeden Fall wurde er das Madchen jeden Tag auf der kreisformigen Plattform duellieren. Der Kampf gegen einen Gegner mit starkerer Kultivierung hatte naturlich Vorteile. Abgesehen von der Verbesserung seiner Bewegungstechniken konnte er auch seine Kampffahigkeiten verbessern. Neben dem Madchen forderte Qin Wentian auch andere Schuler in der Traumlandschaft auf, und nach einiger Zeit wussten viele, dass es in der Stadt der Illusionen einen auserst machtigen, mit rucksichtslosen Techniken bewaffneten kirin-maskierten Gefahrten gab.

In der Royal Academy gab es einen ahnlichen Dreamsky Forest. Dies war kein anderer als der Wald, den der Alteste von der Kaiser Star Academy geschaffen hatte.

In diesem Moment, im Dreamsky Forest der Royal Academy, entfernte ein bestimmtes Madchen die Maske und stampfte mit dem Fus auf den Boden, voller Unwillen. \'\'Bastard . Wieder einmal wurde Mu Rou von Qin Wentian zu Tode gejagt. Mit leiser Stimme fluchend rief sie: "Der kirinmaskierte Kerl, weis er nicht, wie er Madchen behandeln soll?" Jedes Mal, bevor sie sprechen konnte, wurde er sie zu Tode bringen. \'\'Was ist passiert? Hat jemand unsere schone Frau Mu Rou gefoltert? “Eine Stimme lachte. Der Besitzer der Stimme gehorte einem anderen Madchen, dessen Gesichtszuge ebenfalls durch eine Maske verdeckt wurden. Beide Madchen nahmen gleichzeitig ihre Masken ab und enthielten darunter zwei hubsch aussehende Damen.

’’ Verdammt. Aber die Bewegungstechniken dieser Mitmenschen waren unfassbar machtig. Sogar ich konnte ihn nicht einmal anfassen. "Mu Rou seufzte in Depression. \'\'Ist das so? Scheint, als musste ich ihn morgen besuchen. Ich mochte fur mich selbst herausfinden, wer genau unsere kleine Miss Mu dazu gebracht hat, ihn nicht zu vergessen. ’’ Argerte Chu Ling. Haben Sie wirklich so viel Freizeit? Ich dachte, dein Clan hat dich angewiesen, auf den Qin Yao des Qin-Clans aufzupassen? «Mu Rou schmollte, als sie aufrief. Qin Yao, eine Frau, die ihren Clan verraten hat, hat sich bereits dafur entschieden, eine der Kandidaten fur die Frau des Kronprinzen zu werden. Was fur ein Witz . Sagte Chu Ling verachtlich. Du kannst so etwas nicht uber sie sagen. Sie ist eigentlich auch sehr erbarmlich. "Mu Rou seufzte.

’’ Sie konnen das an dieser Stelle sagen, aber es ist besser fur Sie, diese Worter nicht auserhalb zu wiederholen. Warnte Chu Ling, als Mu Rou leicht mit ihrem Kopf nickte. Sie verstand naturlich die Bedeutung von Chu Lings Worten.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 73

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#73