Ancient Godly Monarch Chapter 761

\\ n \\ nKapitel 761 \\ n

Qin Wentian konnte die Provokation in Jian Kuangs schwarzen Augen deutlich sehen. Wie konnte Jiang Kuang so werden leicht uberreden?

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\\\ "Meine Schwester durch Krafte von der Stadt Herr Manor entfuhrt wurde und Ich hatte nichts mit dem Jiang Clan zu tun. Wenn Sie bereit sind, sie freizulassen, werde ich, Qin, sich an diesen Gefallen erinnern. \ "Qin Wentian sprach erneut, und sein Blick richtete sich auf Jiang Kuang.

Allerdings lachelte Jiang Kuang nur und schuttelte den Kopf. "Nein."

Qin Wentians Augen flackerten in einem kalten Licht und sein Blick wurde deutlich scharfer. Er trat vor, lies eine reisende Menge Qi aufsprudeln und sprach kalt: "Da Sie an meinen Fahigkeiten zweifeln, lassen Sie mich Ihnen klar zeigen, was ich tun kann."

Eine furchterregende Kampfabsicht drang von ihm in Richtung Jiang Kuang. Jiang Kuangs Kultivierung erfolgte auf der funften Stufe des Himmlischen Phanomens, drei Stufen hoher als bei Qin Wentian.

Daruber hinaus war Jiang Kuangs Kampfstarke als junger Meister des Jiang Clan zweifellos extrem stark und konnte die typischen Aufsteiger der funften Ebene aus der Stadt Lord Manor ubertreffen.

Und dennoch richtete Qin Wentian eine rasende Kampfabsicht gegen Jiang Kuang und forderte ihn offen heraus.

Qin Wentian kundigte seine Kampfabsicht an.

In einer solchen Situation wagte es Qin Wentian immer noch, gegen Jiang Kuang zu kampfen.

\\ n \\ n \\ n

\\\ "Big Brother Qin. \\\" Qin Qings Augen traten auf und fuhlten sich dankbar in ihrem Herzen. Sie hatte Qin Wentian sagen horen, dass er aus einer Teilchenwelt stammte. Wie konnte er also einen starken Hintergrund haben? Normalerweise war das Toten von Menschen mit einer solchen Dominanz nur eine Methode, um andere mit ihrer Kraft zu beeindrucken. Er war damit ein groses Risiko eingegangen, aber Qin Wentian hatte nicht gezogert zu handeln - alles um sie zu retten.

Auch Qin Wentian schien unglaublich machtig zu sein. Damals war die Person, die ihren Grosvater verletzt hatte, muhelos von Qin Wentian getotet worden.

\\\ "Big Brother Qin ist ein so guter Mann und hat ein herausragendes Talent. Er darf auf keinen Fall um meinetwillen in Ungluck geraten. Ich wurde lieber hier sterben, als dass ihm etwas passiert. \ "Qin Qing betete leise. Die schonen Augen dieser zerbrechlichen jungen Frau blitzten plotzlich entschlossen auf. Zuvor hatte sie ihren Grosvater und ihren Bruder Qin Feng angedeutet. Dieses Mal darf sie niemanden mehr implizieren.

Ein kraftiger Windstos riss durch die Luft. Qin Wentians Aura stieg rasch an, als sein schwarzes Haar im Wind flatterte. Seine gesamte Personlichkeit verstromte ein auserst damonisches Gefuhl, das mit glanzendem Runenlicht umwalzte, als ob eine Unterweltgott-Rustung seinen Korper einhullte, wodurch ihm die Aura verliehen wurde, in dieser Welt unubertrefflich zu sein.

Neben Jiang Kuang standen einige Manner auf. Schreckliche Unsterbliche konnten das Gebiet durchdringen und auf Qin Wentian zugehen. Doch in diesem Moment stand Jiang Kuang auf und winkte mit den Handen, damit seine Gefolgsleute aufhorten. Von ihm ging eine extreme Scharfe aus, und seine gesamte Person ahnelte einem obersten weltlichen Schatz, der mit zerstorerischer Macht gefullt war.

\\\ "Zweite Stufe des Himmlischen Phanomens?", lachte Jiang Kuang kalt. Ihre Anbaubasis war drei Ebenen voneinander entfernt. Obwohl Qin Wentian zuvor muhelos einen Aszendenten der funften Stufe geschlachtet hatte, hielt er es fur gar nicht notig, Qin Wentian uberhaupt in die Augen zu legen.

Seine Kampffahigkeit war fur den zuvor getoteten Experten von Natur aus unvergleichlich. Auserdem konnte er sich nicht vorstellen, dass er an einen Aszendenten der zweiten Stufe verlieren wurde. Er wurde absolut nicht besiegt werden.

\\\ "BOOM! \\\" Jiang Kuang trat hervor und trat heraus. Eine unbarmherzige Aura breitete sich uber alles aus, als ein extrem schrecklicher schwarzer Schein um ihn herum zirkulierte.

\\ n \\ n \\ n

\\\ "RUBMLE ~ \\\" Qin Wentian hob seine Handflachen und startete direkt einen Angriff. Sein Star-Seizing Palm Imprint loschte die Sonne aus, es war unvergleichlich gros, als konnte es den Himmel mit einem einzigen Schlag zerstoren. Als dieser Handflachenabdruck nach unten fiel, umfasste er Jiang Kuang vollstandig, als er nach unten zerschmetterte.

Eine schwarze Kampflanze, die sich in Jiang Kuangs Hand manifestiert. Ein zerstorerisches Qi kreiste um die Spitze der Lanze, als Jiang Kuang mit ihr stach. Da konzentrierte er die gesamte Kraft hinter diesem Schlag auf einen einzigen Punkt. Mit einem ohrenbetaubenden Ausbruch wurde der Handflachenabdruck vollstandig zerstort, wahrend die schwarze Kampflanze scheinbar keinen Schaden anrichtete.

Qin Wentian glaubte naturlich nicht, dass es ausreichen wurde, Jiang Kuang, einen Aufsteiger der funften Stufe mit einem einzigen Angriff, zu besiegen. Als er den ersten Schlag ausschos, hatte er bereits seine Energie gesammelt. Das Runenlicht, das um ihn herum zirkulierte, wurde noch prachtiger, und nachdem er den Sky Demon Oracle Bone absorbiert hatte, wurde seine fleischliche Korperabwehr naturlich noch furchterregender. Im Moment konnte sein Korper beschrieben werdenals Haut von gottlichen Kupfer- und Stahlknochen. Mit vielen Runenabdrucken im Umlauf. Es war, als ware sein Korper schon eine extrem machtige gottliche Waffe.

Die Fiendgod-Korperverfeinerungskunst konnte einem dabei helfen, einen echten Fiendgod-Korper aufzubauen.

\\\ "Ihr Angriff ist zu schwach. \\\" Jiang Kuang stand in der Luft, als er sprach. Als der Klang seiner Stimme verblasste, druckte Qin Wentian noch einmal seine Handflache. In diesem Augenblick hullte ein unvergleichlich blendendes Licht diesen Raum ein, dessen Ausstrahlung das Herz schaudern lies. Donnergrollen ertonte, aber Jiang Kuang schnaubte nur. Das graue Qi um seine Lanze tanzte wild und brach erneut hervor und zerbrach den Handflachenabdruck.

\\\ "Nur ein Aszendent der zweiten Stufe, wie konnten seine Angriffe das Leben des jungen Meisters Jiang bedrohen?" "Ein Experte des Jiang Clan auserte sich gleichgultig, wahrend er ihren Kampf von unten sah .

\\\ "Das ist richtig, diese Person kennt wirklich nicht die Unermesslichkeit der Himmel und der Erde. \\\" Alle kommentierten dies und stimmten mit dem Jiang Clan-Experten uberein. Es gab jedoch einige, die verstanden haben, dass Qin Wentians Kampfkunst wirklich tyrannisch war. Wenn die beiden ihre Positionen austauschten, Qin Wentian mit einer Kultivierungsbasis der funften Ebene und Jiang Kuang mit einer Kultivierungsbasis auf der zweiten Ebene, wurde Jiang Kuang zweifellos mit einem einzigen Schlag zerstort werden.

Jiang Kuang hatte jedoch keine Moglichkeit, dies zu tun.

Qin Wentians Gesichtsausdruck war entschlossen und hatte keine weiteren Schwankungen. Seine Handflachen stiesen erneut aus und zitterten den Himmel und die Erde. Zahlreiche Handflachenabdrucke schossen mit der Kraft reiner Zerstorung hervor und unterdruckten alles auf dieser Welt. Seine Handflachenabdrucke schienen zusammengekettet zu sein und verwandelten sich in eine sturmische Meereswelle, die alles mit unbezwingbarer Kraft uberflutete.

Jiang Kuang runzelte die Stirn. Dieser unvergleichlich grose Handflachenabdruck in der Luft konnte sich tatsachlich in so viele Handflachenabdrucke aufspalten, und jeder einzelne von ihnen hatte die Kraft dieser reisenden Welle von fruher. Daruber hinaus uberlagerten sich jetzt die Handflachenabdrucke und multiplizierten die Kraft mit einer unbekannten Anzahl von Malen.

Aber ware es trotzdem nutzlich?

Dies wurde Jiang Kuang hochstens dazu bringen, dies ernst zu nehmen. Im Augenblick zirkulierte sein Korper mit furchterregendem schwarzen Licht, wahrend sich um ihn herum mehrere grausame Lanzen manifestierten, von denen jede mit der furchterregenden Kraft der Korrosion gefullt war.

\\\ "GO! \\\", heulte Jiang Kuang. Die zahlreichen Kampflanzen durchdrangen den Weltraum und schossen mit blendender Geschwindigkeit vorwarts.

\\\ "RUMBLE ~ \\\" Die furchterregenden Kampflanzen schlugen in den Himmel, ein unvergleichlich groser Handflachenabdruck, der dazu fuhrte, dass unaufhorlich Risse auf ihm auftraten. Schlieslich drohnte der Handflachenabdruck mit einem drohnenden Gerausch, als sich die Lippen von Jiang Kuang zu einem unangenehmen Lacheln zusammenrollten.

\\\ "Sie sollten bald an Ihre Grenzen stosen. \\\", sprach Jiang Kuang kalt. Wenn Qin Wentian nur so stark ware, hatte er das Vertrauen, Qin Wentian heute vernichten zu konnen.

Aber in diesem Moment sah er Qin Wentians Korper immer groser werden. Daruber hinaus wurde das Licht der Feindgod-Rustung noch brillanter, sodass es wie ein wahrer Feindgott wirkte. Die grosen Augen von Qin Wentian strahlten Kalte aus, so dass die Menschen in ihrem Herzen Frosteln spurten.

\\\ "Mein Limit? Dafur ist es noch zu fruh. \" Qin Wentian lachte kalt. Genau wie zuvor sties er diesen unvergleichlich grosen Handflachenabdruck hervor. Aber dieses Mal war der Abdruck kon***er als zuvor, auch viel groser und hatte wirklich eine weltbewegende Macht.

\\\ "Wie absurd."

Jiang Kuang war wirklich wutend, dieses furchterregende Licht drehte sich rasend schnell umher, als kratzende Gerausche aus seinem Korper erklangen, wahrend auch er sich ausdehnte in Grose . Die zahlreichen Kampflanzen versammelten sich zu einer hochsten. Er schnaubte kalt, wahrend er Qin Wentian anstarrte. "Sie haben standig angegriffen. Es ist an der Zeit, dass Sie einen Eindruck meiner Angriffe bekommen." Ich habe keine Zeit. \ "antwortete Qin Wentian. Seine Handflachen konnten die Sterne pflucken und den Mond ergreifen, der sofort mit vulkanischen Kraften ausbrach, die so stark waren, dass es unvorstellbar war.

\\\ "Ist das so?" Jiang Kuangs Augen brannten vor Wut. Fruher waren seine Angriffe nur Sonden, um Qin Wentian zu demutigen, was ihm verstandlich machte, dass ein Aszendent der zweiten Stufe nichts vor ihm war. Die Starke von Qin Wentian ubertraf jedoch seine Erwartungen. Wer drei Kultivierungsstufen hoher war, wurde tatsachlich zur Verteidigung gezwungen. Wenn dies so weiterging, wurde er die passive Rolle ubernehmen und sein Gesicht wurde vollstandig weggeworfen.

Jiang Kuang musste die Angriffe einleiten.

\\\ "BOOM, BOOM, BOOM! \\\" Zahlreiche grose Handflachenabdrucke stiegen vom Himmel herab, Jiang Kuang-KontinentDie Stoswellen ihrer Zusammenstose liesen sogar die Leere zittern.

\\\ "Diese angreifende Starke ... \\\" Jiang Kuang fuhlte sich in seinem Herzen auserst unglucklich.

\\\ "Zu denken, der junge Meister Jiang spielt noch mit ihm. Aus meiner Sicht sollte er ihn direkt beenden. \\\" Die Zuschauer darunter murmelten, aber sie wussten nicht wie Der Druck, dem Jiang Kuang ausgesetzt war, war gros.

In der Luft erschienen mehrere Inkarnationen von Qin Wentian mit Zehntausenden, die alle gleichzeitig angreifen. Bei einer solchen Attacke, selbst wenn es sich um Jiang Kuang handelte, spurte auch er ein Schaudern in seinem Ruckgrat, als sein Herz vor Sorge zitterte!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 761

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#761