Ancient Godly Monarch Chapter 77

\\ n \\ nChapter 77 \\ n

AGM 0077 - Chu Tianjiao

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Chu Ling und Mu Rou fortgesetzt fort auf ihren Pferden, und sie kamen bald auf einem weiten, weitlaufigen Feld an. Der entfernte Eingang wurde von bewaffneten Panzersoldaten gefullt.

’’ Hinter diesem Eingang sollten die Garten des Konigspalastes liegen. Qin Wentian richtete seinen Blick auf den Eingang. Hochstwahrscheinlich wurden die Mitglieder des koniglichen Clans diesen Gartenausgang nutzen, um in das Jagdgebiet zu gelangen. Der geschatzte 3. Prinz und die angesehenen Gaste des Snowcloud Country mussen erst noch eintreffen. Bitte warten Sie jetzt drausen. Ein Soldat naherte sich Chu Ling und Mu Rou und erklarte die Situation hoflich. Danach stiegen die beiden ab und warteten vor dem Eingang. "Warum ist das Schneewolkenland so stolz?", Fragte Chu Ling etwas unglucklich. Nun, sie wurden als Gaste eingeladen. Lass uns einfach geduldig auf sie warten. Mu Rou lachelte. In diesem Moment waren auch andere angekommen, und sie machten sich auf, um Chu Ling und Mu Rou zu begrusen. Die Mehrheit der Gaste kannte sich bereits vorher, und obwohl sie sich nicht so gut kannten, sahen sie auf der Oberflache sehr harmonisch aus. "Chu Ling" In diesem Moment driftete eine Stimme. Chu Lin wandte ihren Blick, und als sie die Person bemerkte, die ihren Namen rief, leuchtete ein Lacheln auf ihrem Gesicht. „Ye Zhan, du bist auch gut gekommen!“ Naturlich. Ye Zhan lachelte und nickte. Er richtete seinen Blick auf den Wachmann, der hinter Chu Ling stand, und war schockiert, als er den kalten Blick des Wachmanns sah, der ihn mit seinen Dolchen anstarrte. Offensichtlich erkannte Qin Wentian Ye Zhan, jemanden, der ihn wahrend der Expedition im Dunklen Wald zusammen mit Orfon umbringen wollte. Das Gesicht von Yhan Zhan erstarrte, aber er erholte sich rasch. Ein flaches Lacheln breitete sich auf seinem Gesicht aus. Qin Wentian. Ye Zhan spuckte den Namen aus, was viele veranlassten, ihre Blicke auf seine Richtung zu richten. Sehr schnell erinnerten sie sich alle daran, wo sie den Namen \ \'Qin Wentian \\' gehort hatten.

Ein Nachkomme des gefallenen Qin-Clans, ein neuer Schuler der Kaiser-Star-Akademie, Orfons Morder!

Chu Ling erstarrte. Sie hatte nie erwartet, dass Ye Zhan wusste, wer Qin Wentian war. Nicht nur das, Ye Zhan hatte den Namen sogar mit einer so lauten Stimme ausgesprochen, dass sie in eine schwierige Position gebracht wurde. Die Macht, die ihr Violet Palace ausubte, konnte nicht mit der Macht des Ye-Clans verglichen werden. Als Qin Wentian bemerkte, dass Liu Yan und Liu Yue neben Ye Zhan standen, schlich sich ein unangenehmes Gefuhl in sein Herz. An diesem Tag, als er und Fan Le die Verfolgung von Orfon und Ye Zhan vermieden hatten, hatte Qin Wentian Liu Yan angewiesen, nicht zu sagen, dass sie bekannt seien, um Probleme zu vermeiden. Aber Qin Wentian hatte nie vorhergesagt, dass Liu Yan tatsachlich zu Ye Zhan zusammenhalten wurde. Nicht nur das, die Beziehung zwischen ihnen schien etwas intim zu sein. Ye Zhan bemerkte die Richtung von Qin Wentians Blick. Er lachelte, als er Liu Yan zu sich zog. "Yan\'er, Sie hatten Qin Wentian schon lange kennen mussen, oder?" Liu Yan hatte einen auserst unbeholfenen Gesichtsausdruck. Immerhin wollte Ye Zhan Qin Wentian toten, sie war bereits mit Qin Wentian vertraut. Weil Qin Wentian sie rettete, fuhlte sie sich guten Willens gegenuber und deshalb beschloss sie, die Tatsache geheim zu halten. \'\'Ja . Liu Yan nickte leicht schuchtern, als sie Qin Wentian anlachelte. "Vielen Dank, dass Sie mich vorher gerettet haben. ‚‘

‘‘ Keine Notwendigkeit fur danke, es behandeln, als ob ich \'\ zuruckgezahlt haben Ihre Gute mir bei der Rettung. Qin Wentians Gesicht war ruhig. Wie das Sprichwort sagt, "Jeder fur sich". Liu Yan hatte das Recht zu wahlen. Qin Wentian gab ihr keine Schuld, aber er hatte nie erwartet, dass sie die Person ausgewahlt hatte, die ihn toten wollte - Ye Zhan! Dies brachte ihn in eine schwierige Position. Welche Haltung sollte er gegenuber Ye Zhan einnehmen? Noch heute glaubte Qin Wentian, dass Liu Yan ihn zuvor gerettet hatte. Hehe. "Ye Zhan\'s Gelachter war von Kalte erfullt. Er richtete seinen Blick zu Chu Ling und fragte: "Chu Ling, Qin Wentian gehort zu einem verraterischen Clan, und nicht nur das, er hat sogar Ye Mo und Ye Lang von meinem Ye-Clan getotet. Sie sollten es wissen, oder? “ Chu Ling fluchte in einem leisen Tonfall, als sie fortfuhr: "Ich wusste nicht, dass er Qin Wentian war. Er ist nur ein Diener, der mich beschutzt. ’’

’’ Diener? Ich verstehe. Ye Zhan grinste. Er wandte seinen Blick wieder Qin Wentian zu und fuhr fort: "Also senken Sie sich sogar, um ein Diener zu sein. Wie passend zu jemandem deines Status? Um Schwester Qin Yao willen, muss ich sie tolerieren. Qin Wentian sagte zu sich selbst. Er hatte nie gedacht, dass der Charakter dieser Prinzessin so verabscheuungswurdig war. Ye Zhan vermutete bereits, dass der Grund fur Qin Wentian h warHeute war fur Qin Yao. Aber als Mitglied des Ye Clan erhielt er bereits einige Insiderinformationen daruber, was heute hier geschehen wurde. Jetzt, da Qin Wentian sich selbst befreite, konnte Ye Zhan nicht anders, als in seinem Herzen kalt zu lachen. Ye Zhan hielt Liu Yans Hand und fuhrte sie lachend weg. In diesem Moment wurde Chu Ling zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. \\ n \\ n \\ n \'Qin Wentian, verlassen Sie jetzt, dieser Ort ist fur Sie ungeeignet. Chu Ling spurte, wie die Blicke der Menge auf sie landeten und er konnte nicht anders, als Qin Wentian in einem leisen Ton zu flustern. Fur heute werde ich es meinem Freund erklaren. Ich mochte dir nicht mehr helfen. Obwohl die Lautstarke hinter Chu Lings Worten nicht laut war, konnte die Menge deutlich horen, was sie gesagt hatte. Sie wussten jetzt, dass Chu Ling von jemand anderem gebeten wurde, Qin Wentian hierher zu bringen. Als Schuler der Kaiser Star Academy hat er nicht einmal die Qualifikation, um diesen Ort zu betreten. Dies ist die Ungleichheit zwischen den Status. Liu Yue starrte Qin Wentian an. Er hatte bereits deutlich den Unterschied zwischen seinem gegenwartigen und seinem fruheren Lebensstil gespurt. In der koniglichen Hauptstadt gab es viele Unterschiede in den Reihen der Aristokraten. Hier waren die Schwachen nur fur die Starken gut. Dies war die krasse Realitat. The Ye Clan ist unsere einzige Unterstutzung. Sagte Liu Yue leise in seinem Herzen. Er flusterte in einem leisen Tonfall zu Liu Yan, der neben ihm war. Liu Yan, Sie wissen, dass Qin Wentian an Ihnen interessiert ist. Weck ihn besser auf und zeichne ab jetzt eine klare Grenze. ’’

’’ Ich verstehe. Liu Yan erstarrte fur einen Moment, bevor sie leicht mit dem Kopf nickte. Nachdem er die Worte von Chu Ling gehort hatte, erstarrte Qin Wentian. Dieser Chu Ling hatte bereits zugestimmt, um zu helfen, und noch viel mehr, sie sind schon so weit gekommen. Im letzten Moment wurde sie ihre Hilfe aufgeben und ihm nicht erlauben, einzutreten? " Auf Wiedersehen . Qin Wentian lachte kalt. Es war nicht so, dass er kein Temperament hatte, aber um Qin Yao zu sehen, hatte er keine andere Wahl, als es zu kontrollieren. Um das jetzt zu denken, wurde Chu Ling ihm tatsachlich sagen, dass er sich im letzten Moment verlaufen sollte. „Was fur eine Haltung zeigst du mir?“, Schrie Chu Ling kalt. Wenn Sie vorher nicht zugestimmt hatten zu helfen, dann ware es das gewesen. Aber da Sie bereits zugestimmt haben, warum haben Sie sich immer weiter bewegt, eine so kalte Haltung gezeigt und mich sogar als einen echten Diener behandelt? Wer zum Teufel glaubst du, dass du bist? “Qin Wentian sah Chu Ling kalt an. Unmittelbar danach flackerte sein Korper, bewegte sich mit einer unvorstellbaren Geschwindigkeit und zeigte unvergleichliche Exquisititat. Da Chu Ling nicht helfen wollte, wurde er nicht bleiben und betteln. Qin Wentian wurde an eine andere Idee denken mussen. In diesem Moment, als Mu Rou die Bewegungstechniken von Qin Wentian miterlebte, schlug ihr Herz wild. Sie war mit dieser Bewegungstechnik sehr vertraut. Mu Rou hat sich unzahlige Male gegen Qin Wentian im Dreamsky Forest geschlagen. Wie konnte sie mit seinen Bewegungen nicht vertraut sein? Mu Rou\'s Herz zitterte. \'\'Warten . Mu Rou offnete den Mund, um etwas zu sagen, und Qin Wentian blieb auf seinen Schritten stehen, als er sich umdrehte und sie untersuchte. Du kannst mit mir kommen. Mu Rou lachelte in Richtung Qin Wentian. Als er dies horte, war er voller Verwirrung. Wir sind Freunde, nicht wahr? Wenn ich meinen Freund zum Bankett bringe, sollte dies kein Problem sein. "Mu Rou lachelte wunderschon. Qin Wentian weitete uberrascht die Augen, sein Herz war verwirrt. Er verstand jedoch, dass Mu Rou ihm half, und deshalb wollte er nicht aufdringlich sein. Qin Wentian nickte ihr zu und sagte: "Vielen Dank. ’’ ’’ Mu Rou. Chu Ling schaute unglucklich nach Mu Rou. Hat Mu Rou\'s Aktion nicht bedeutet, dass sie Chu Ling ins Gesicht geschlagen hat? “Chu Ling, ich habe mich nicht fruher in Ihre Entscheidungen eingemischt. Nun, da ich mich entschlossen habe, ihn hereinzubringen, liegt der Grund nicht darin, dass ich gegen Sie gehe, sondern aus meinen eigenen Grunden. "Mu Rou starrte Chu Ling an, als sie sagte, in der Hoffnung, dass Chu Ling verstehen wurde, dass Mu Rou keine aggressive Haltung einnimmt. \'\'Ist das so? Aber warum habe ich das Gefuhl, dass Ihre Handlungen sehr absichtlich sind? “Chu Lin war auserst unglucklich. Mu Rou, ich habe dich als meinen Freund behandelt, aber du tust mir das immer noch an? Ich bin so enttauscht von dir. Nachdem ich das gesagt hatte, drehte sich Chu Ling um und ging. ’’ Chu Ling. "Mu Rou wollte immer noch weiter, nur um Chu Ling noch einmal zu horen." In Zukunft werden wir unsere eigenen Wege gehen. Behandeln Sie es einfach so, als ob wir niemals Freunde sein wurden. Als sie sich umdrehte, sah sie nur Qin Wentian, doch es gelang ihr immer noch, ein Lacheln zu erzwingen. Dieses Lacheln war jedoch etwas verbittert.

’’ Chu Lings Personlichkeit ist genau so, also bitte beschuldigen Sie sie nicht. Mu Rou erklarte Qin Wentiein . Sie murmelte dann vor sich hin: „Sie wird sich nach ein paar Tagen beruhigen und ist nicht so wutend auf mich. Qin Wentian seufzte in seinem Herzen. Mit jedem, der in der Lage war, sein Versprechen an einen Freund so leicht zu brechen, konnte man seine moralische Position leicht erkennen. Mu Ruo hatte Chu Ling zu hoch angesehen;Qin Wentian wusste, dass Mu Rou in ihrem Herzen zu freundlich war. Mu Rou wusste nicht einmal, wer er war, aber sie stand sofort vor und nutzte die Ausrede, einen "Freund" mitzubringen, um ihm Zugang zu verschaffen. Ihre Handlungen waren offen und sie hatte keine Angst davor, andere zu beleidigen. Chu Ling war jemand, der im Vergleich viel heuchlerischer war.

In diesem Moment wurden die Soldaten, die den Eingang des Gartens bewachten, entlassen und die Menge begann den Garten zu betreten. Lass uns eintreten. Mu Rou lachelte Qin Wentian an, ohne die Tatsache preiszugeben, dass sie bereits wusste, wer er war. Sie fuhlte Ehrfurcht in ihrem Herzen. Die Person, die tatsachlich mit Yanaro zusammengestosen war, war tatsachlich der neue Schuler der Kaiser-Star-Akademie, Qin Wentian! Qin Wentian betrat den Garten mit Mu Rou. Sie wurden in eine uppige grune Landschaft gefuhrt, in der wunderschone Seen die Landschaft schmuckten. In der Mitte dieser uppigen grunen Landschaft wurde ein leckeres Bankett vorbereitet. Der 3. Prinz war jedoch noch nicht eingetroffen, und so wagte es niemand, einzutreten. In der Ferne sah man eine Gestalt, die langsam aus einem Pavillon ging. Diese Person war ein Jugendlicher, der eine einfache und aufgeraumte Kleidung trug. Seine Figur war gut proportioniert, mit geistgefullten Augen. Ein ausergewohnlich gut aussehender Mann mit einer ausergewohnlichen Aura.

Die Augen dieser Jugendlichen enthielten Andeutungen von Lachen. Seine Augen schienen mit einem Geist zu funkeln, der so intensiv war, dass das von ihnen emittierte Licht in der Lage war, die gesamte Atmosphare aufzuhellen.

Neben ihm stand ein Jugendlicher, den Qin Wentian kannte. Diese Person war kein anderer als der Damon der Kaiser-Star-Akademie - Luo Qianqiu!

Beide gingen nebeneinander und ignorierten den Status. Die beiden stoppten ihre Schritte, nachdem sie den Pavillon verlassen hatten. Lachelnd sah dieser ausergewohnlich aussehende Junge hinter sich her, als wurde er auf den Auftritt eines geschatzten Gastes warten. Eine anmutige Gestalt trat hervor und erschutterte die Menschen in der Menge. Die letzte Person, die aus dem Haus ging, war Qin Yao.

’’ Der 3. Prinz, seine Hoheit ist hier. Der dritte Prinz sieht noch immer so aus wie ein Sohn, auf den die Himmel stolz sind. ’’

Die Menge hatte alle ein Lacheln im Gesicht, und sie rufen unwillkurlich Lob an, als der ausergewohnliche Jugendliche in die Nahe kam. Der 3. Prinz, Chu Tianjiao, der den Namen Tianjiao (Stolz des Himmels) erhielt, war der Prinz mit den hochsten Chancen, das Chu-Land zu ubernehmen. Er war auch in guter Gnade mit dem gegenwartigen Kaiser. Nicht nur das, sein Talent war hervorragend, und er wurde unter den zehn Wundern der Royal Capital auf Platz 2 eingestuft.

Chi Tianjiao, der Stolz des Himmels dieser Generation!

TN Hinweis: 天骄 天骄 Chu Tianjiao, Chu ist ein Nachname, Tian = Himmel/Himmel, Jiao = Stolz/Arroganz

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 77

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#77