Ancient Godly Monarch Chapter 82

\\ n \\ nKapitel 82 \\ n

AGM 0082 - Ein echter Mann

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Liu Yue trat einen Schritt zuruck Das Gesicht wurde blassweis, und hysterisch rief er: »Qin Wentian, wegen Liu Yan, lassen wir die Schiefertafel abwischen. Qin Wentian neigte seinen Kopf und warf einen Blick in Richtung Liu Yan, bevor er mit Sarkasmus in seinem Tonfall mit Liu Yue sprach. “Obwohl dies ein Missverstandnis war, war es ein wunderschones. Wir hatten noch Freunde sein konnen. Wie schade, dass du mich umbringen wolltest. Was Liu Yan betrifft, so schulde ich ihr nichts. Danach stieg Qin Wentians Totungsabsicht noch weiter an. Nicht nur, dass er Liu Yan nichts schuldete, er hatte sogar ihr Leben gerettet. Liu Yan sah in Qin Wentians Richtung und spurte Tranen in ihren Augen. Sie verstand, dass Qin Wentian sich nicht geirrt hatte, dass sie es war, die gegenuber Qin Wentian eine Schuld hatte. Wie lacherlich war es, dass, als ihr Bruder, Liu Yue, ihr sagte, dass Qin Wentian sie mochte, sie tatsachlich daran geglaubt hatte und sogar versucht hatte, die Beziehung zwischen ihnen zu diesem Zeitpunkt zu nutzen, um es ihrem Bruder zu ermoglichen, damit umzugehen Qin Wentian.

’’ sterben. Qin Wentian loste eine Pragung aus, die in Richtung Liu Yue sprengte. Liu Yue hob die Hande, um zu blockieren, aber die uberwaltigende Kraft, die darin enthalten war, konnte Liu Yue nicht standhalten. So starb er nur durch einen einzigen Schlag. "Nein ..." Liu Yan spurte, wie ihre Knie schwach wurden, und fiel zu Boden. Ihre Augen begannen sich zu weinen, woraufhin sie die Augen schloss. es war, als wollte sie nicht die Realitat sehen, die sich vor ihr abgespielt hatte. Qin Wentians Blick enthielt keine Sympathie, als er Liu Yan anblickte. Zuvor, als Liu Yue ihn umbringen wollte, hatte sie nicht einmal ein Wort gesprochen. Vielleicht war ihre Personlichkeit nicht so schlecht, aber ihre Haltung war einfach zu enttauschend. Er war derjenige, der ihr das Leben gerettet hatte! “ In diesem Moment driftete eine Stimme aus der Ferne. Die Menge warf einen Blick in Richtung der Stimme, nur um den 3. Prinz, Chu Tianjiao und Luo Qianqiu zu sehen, die mit ihren Pferden in ihre Richtung ritten. Auf ihren Pferden sahen sie ruhig zu Qin Wentian hinunter. Es war, als ware alles, was passiert ist, sie nicht einmal im geringsten storen konnen.

’’ Qin Wentian, fur Ihren Versuch, den Gefangenen Qin Chuan zu retten, ist die Strafe der Tod. Selbst wenn Sie an der Kaiser-Star-Akademie studieren, ist das Ende immer gleich. Chu Tianjiao sprach ruhig und verurteilte Qin Wentian mit einem einzigen Satz zum Tode. Als der Klang seiner Stimme zu schwinden begann, stiesen alle Soldaten auf die Pfeile und zielten auf sie. In einer solchen Situation ware es ihnen selbst nach Flugeln immer noch unmoglich zu entkommen. Yao\'er, Wentian, meine dummen Kinder. Qin Chuan fuhlte sich in seinem Herzen extrem schuldig. Sein Sohn und seine Tochter hatten eine glanzende Zukunft vor sich, aber das wurde heute alles hier begraben werden. \'Boom, Boom ...\' \'Tremors erschutterten die Erde heftig, und ein Aufschwung des damonischen Qi konnte in der Luft spurbar sein, was dazu fuhrte, dass sich das Antlitz der Menge versteifte. Qin Chuan erstarrte ebenfalls, als sein Blick flackerte. . \\ n \\ n \\ nChu Tianjiao, der auf einem Kriegspferd stand, behielt immer noch einen ungestorten Ausdruck bei. Nicht nur das, auch die schwache Spur eines Lachelns war auf seinen Lippen zu sehen, als er leise flusterte. "Endlich passierte es. Ich habe lange gewartet. Die Turen der Schwarzen Festung offneten sich und ein Truppenregiment erschien. Sie waren alle in Rustung ausgestattet und zeigten eine imposante Aura. Als sie erschienen, befahl Chu Tianjiao, die drei von ihnen zu verhaften. Ich will sie am Leben haben. \'\'\'\'Ja, mein Gebieter . Die Truppen ruckten in Richtung Qin Wentian vor. Auf der anderen Seite sprintete eine Gruppe damonischer Bestien, die in ihrem Blickfeld erschienen waren. Eine Flamme der Hoffnung tauchte im Herzen von Qin Chuan auf, und er wandte sich an Qin Wentian und Qin Yao. Flucht wahrend des Chaos. Ignoriere mich, sie wurden es nicht wagen, mich zu toten. Danach trat Qin Chuan heraus und stellte sich allein den vorruckenden Truppen, bevor er seine Handflachen hob und sie auf seinen Tianling-Akupunkturpunkt legte. Machen Sie einen weiteren Schritt nach vorne, und ich werde mein eigenes Leben beenden. Qin Chuan brullte. Seine Stimme hallte eindrucksvoll heraus und veranlasste die Truppen, ihren Aufstieg zu verlangsamen. Er warf einen Blick auf Chu Tianjiao und fuhr fort: »Als Mann meines Wortes werde ich tun, was ich gesagt habe. Qin Chuan war Glucksspiel. In den letzten Tagen hatte Chu Tianjiao von ihm Gebrauch gemacht. fast als wollte Chu Tianjiao etwas zeichnen. Aber was genau das war, hatte selbst Qin Chuan keine Ahnung. Es war, als waren Qin Chuan und Qin Wu nur eine Spielfigur auf einem Brett. Qin Chuan hatte darauf gewettet, dass Chu Tianjiao ihn nicht sterben lassen wurde. Und es war, wie er es erwartet hatte: Die Truppen stoppten ihre Bewegungen, als sie Chu Tianjiao sehen liesenist Hande. In diesem Moment sturzten die gewalttatigen damonischen Bestien direkt in die Bohrgrunde der Schwarzen Festung. Die Soldaten, die mit Bogen ausgerustet waren, feuerten sofort ihre Pfeile auf die damonischen Bestien ab, als sie sich in einer Schlacht von Blutbad befanden. \\ n \\ n \\ Qin Chuan flusterte Qin Wentian und Qin Yao zu. ’\'Bereite dich schnell vor. Flucht sofort, wenn es eine Chance gibt. \'\'\'\'Vater . Qin Yao stohnte, als Tranen uber ihr Gesicht liefen. Wie konnte sie das tun, was er wollte, das war ihr Vater! Qin Wentian schaute zu Qin Chuan, Vater, wenn Sie gehen wollen, dann gehen wir zusammen. Wenn Sie immer noch nicht gehen, werde ich sofort vor Ihnen sterben. Qin Chuan hob die Handflachen und lies den Ausdruck des Qin Wentian extrem hasslich werden, und sein Korper begann heftig zu zittern. "Vater!", Schrie Qin Yao, nur damit Qin Wentian sie mit sich zog und zur Seite sprintete. Mo Qingcheng neigte ihren Kopf und sah in die Luft. Sie fuhlte Nervositat in ihrem Herzen. Warum war es noch nicht erschienen? “Qianqiu, tu mir einen Gefallen. Chu Tianjiao murmelte leise zu Luo Qianqiu, woraufhin Luo Qianqiu leicht mit dem Kopf nickte und zeigte, dass er die Bedeutung von Chu Tianjiao verstand. Er zog die Beine an seinem Schlachtpferd an und galoppierte in Richtung Qin Wentian und Qin Yao. Neben Luo Qianqiu gab es auch eine andere Gruppe von Silhouetten, die unter der Autoritat von Luo Qianqiu standen und Qin Wentian und Qin Yao hinterherjagten. Diese Gruppe schien ganz jung zu sein, aber die Aura, die sie ausstrahlten, war unglaublich kalt. Mo Qingcheng trat vor, nur um den Staat Chu Tianjiao zu horen. "Qingcheng, ich mochte nichts mit Ihnen tun. Nachdem seine Stimme verblasst war, verlangsamte Mo Qingcheng ihre Schritte, als sie in ihrem Herzen seufzte. Sie war sich sehr klar, dass es fur Qu Wentian vollig unmoglich sein wurde, wenn Chu Tianjiao eingreifen wurde. "Chu Tianjiao, warum mussen Sie so rucksichtslos sein?" Mo Moingcheng warf einen Blick auf Chu Tianjiao, als sie ihn fragte. Ich weis, dass dein Mo Clan und Qin Wu in der Vergangenheit eine tiefe Beziehung hatten. Das war jedoch vor Aonen. Der Qin-Clan ist jetzt nicht mehr der Qin-Clan der Vergangenheit;Sie sind bereits entartet. Der Mo-Clan sollte sich hier raushalten. Qingcheng, sollten Sie sich um Ihre eigenen Angelegenheiten kummern. Chu Tianjiao sah Mo Qingcheng direkt an und antwortete. ‚‘ Warum ware der Chu Clan so rucksichtslos?‘‘ Mo Qingcheng seufzte, als sie weit weg ihren Blick werfen in den Horizont, in die Richtung starren, in der Qin Wentian zu entgangen war. Sie kannte eindeutig den Status von Luo Qianqiu. Im Chu-Land war Luo Qianqiu so etwas wie eine Tabu-Existenz. Sogar der konigliche Clan musste eine gute Beziehung zu ihm aufrechterhalten und furchtete, dass sie ihn verargern konnten. Die Kaiser Star Academy musste ihm auch erlauben, sich dort anzumelden. Nicht nur das, aber Luo Qianqius Kampfkunst war auserordentlich machtig. Sie konnte Qin Wentian nur viel Gluck wunschen. Selbst wenn sie eingreifen wollte, hatte sie keine Macht, dies zu tun. Qin Wentian zog Qin Yao mit, als er wahnsinnig in den Dunklen Wald sprintete und seine Garuda-Bewegungstechnik bis zum absoluten Limit durchfuhrte. Er hatte entdeckt, dass die Aura der Person, die ihn verfolgte, unglaublich stark war und Geschwindigkeit hatte, die nicht an denjenigen verlor, der Qin Yao mit sich zog.

’’ ’’ Schwester, die Sie zuerst verlassen. Qin Wentian sah Qin Yao an, als er sprach. \'\'Nein . Qin Yao lehnte vehement ab. Wenn wir zusammenbleiben, wird es schwer fur uns zu entkommen. Wenn Sie gehen, habe ich eine Chance. "Qin Wentian sah Qin Yao an und fuhr fort:" Ihre Geschwindigkeit ist zu langsam und wird mich belasten. Nachdem ich Qin Wentians Worte gehort hatte, konnte Qin Yao nicht anders als traurig in ihrem Herzen zu sein. Sie wusste, dass Qin Wentian sie absichtlich verargerte und dass, obwohl seine Herangehensweise grob war, seine Worte wahr waren. Wentian, Vater wurde bereits inhaftiert. Sie durfen nicht in ihren Handen landen. Qin Yao\'s schone Augen waren voller Tranen, als sie Qin Wentian anstarrte, der neben ihr war. „Keine Sorge, Schwester, ich muss mich immer noch um dich kummern. Qin Wentian lachelte und Qin Yao nickte mit dem Kopf. \'\'Ich werde auf dich warten . Als der Klang ihrer Stimme verblasste, verzichtete Qin Wentian auf sie, bevor er seinen Korper umdrehte. \'\'Schnell verlassen . Schimpfte Qin Wentian. Qin Yao wischte die Tranen in ihren Augen weg und ertrug schnell den Schmerz in ihrem Herzen, wahrend sie weiter vorwarts rannte. Nachdem Qin Yao gegangen war, war ein sanftes Lacheln auf Qin Wentians Gesicht zu sehen. Doch als er seinen Blick veranderte, um die Silhouetten seiner Verfolger zu bedecken, wurde die Kalte in seinen Augen starker und erreichte die Grenze. In seiner Hand war die 3. Klasse divine Weapon das Goldem-Schwert Als die Verfolger ankamen und sahen, dass Qin Wentian allein war, kamen sie anversucht, sich zu trennen und die Verfolgung fortzusetzen, nur um Qin Wentian einen Schritt nach vorne zu sehen und das Goldem-Schwert zu schwingen, als er vor Wut brullte. "Wer wagt, einen Schritt nach vorne zu wagen, wird die volle Kraft dieser dritten Klasse der Gottlichen Waffe erhalten. Als der Klang seiner Stimme verblasste, kanalisierte er seine Astral-Energie in das Goldem-Schwert, wodurch ein furchterregendes Schwert Qi auftauchte. Seine Verfolger erstarrten auf ihren Schritten.

’’ Dies ist eine gottliche Waffe der dritten Klasse, die mir ein Altester der Kaiser-Stern-Akademie gewahrt hat. Wenn du sterben willst, komm zu mir. Qin Wentians Lippen verzogen sich zu einem extrem kalten Lacheln. Als er das schreckliche Schwert Qi spurte, das vom Goldem-Schwert ausgestrahlt wurde, verengten sich die Pupillen seiner Verfolger. Basierend auf dem Talent, das Qin Wentian in der Akademie gezeigt hatte, hatten seine Worte von jetzt an eine extrem hohe Wahrscheinlichkeit, real zu sein. Yuan Chen, tote ihn. Luo Qianqiu kam an und wurde kalt befohlen. Im nachsten Moment explodierten alle Verfolger der Aura wie ein einziger, und vorher herrschte ein uberwaltigender Druck in der Luft. Der Druck druckte sich gegen Qin Wentian, um ihn dort zu zerstoren, wo er stand. Die gottliche Energie in Qin Wentians Korper sprudelte, als er einen Revolving Sea Imprint ausstrahlte. Die herrschenden Energien im Handflachenabdruck kollidierten mit dem kombinierten Druck, der von der Gruppe der Verfolger ausgeht. Der daraus resultierende Ruckstos zwang Qin Wentian zuruck, und sein Blut und Qi rollten chaotisch in seinem Korper. Trotzdem schwankte das Goldem-Schwert, das er fest in seinen Handen hielt, nie. Er musste sich fur Qin Yao Zeit nehmen, um zu fliehen. Toten. Die Gruppen von Verfolgern traten vor und drangten Qin Wentian Schritt fur Schritt zuruck. Nach einigen Augenblicken spuckte Qin Wentian unwillkurlich unser frisches Blut aus, als sein Gesicht extrem blass wurde. Die Entschlossenheit in seinen Augen wurde jedoch nur starker und starker Er war ein Mann, der einer Vielzahl von Mannern gegenuberstand. Heute konnte ich den Vater nicht schutzen. Wenn ich sogar zulies, dass Schwester Yao in Gefahr geriet, kann ich mich nicht als Mann bezeichnen. Qin Wentians Gesicht war eiskalt. Er schickte einen Torrent Revolving Palm Imprints aus, so zahlreich, dass sie den Himmel bedeckten und den kombinierten Druck zerstorten. Dies war jedoch nur genug, um ihn fur einen kurzen Moment zu kaufen. Nach einigen Augenblicken war Qin Wentian bereits unsicher, wie viele Bissen frisches Blut er ausspuckte.

In seinem Korper war sein Pool Astraler Energie fast ausgetrocknet. Die Verfolgergruppe konnte nicht anders als Qin Wentians Beharrlichkeit lobpreisen.

Sehr schnell spalteten sich die Verfolger auf. Obwohl Qin Wentian mit seinem Leben in der Leitung kampfte, wurden sie immer noch eine Menge Leute brauchen, um Qin Yao zu jagen. Aber in diesem Moment entfesselte Qin Wentian einen Wutschrei, als sein Korper vorwarts sprintete und das Goldem-Schwert schwang. Er leitete den letzten Rest seiner Energie in die gottliche Waffe. Die Erde bebte, als Qin Wentian in Bewegung geriet. Seine Bewegungen waren unglaublich schnell und er verkurzte die Entfernung zwischen ihm und den Verfolgern, bevor er vor ihnen erschien. In diesem Augenblick winkte er mit dem Goldem-Schwert und loste die monstrosen Schwertlichter explosiv aus, wodurch der gesamte Himmel in einen Schwertregen verwandelt wurde. Aber im selben Moment warf Qin Wentians schlagartige Befreiung der schrecklichen Schwertlichter seinen Korper eine ganze Weile nach hinten, und er wurde vom Aufprall schwer auf den Boden geschlagen. Er spuckte einen weiteren Schluck Blut aus und starrte grimmig auf den Schwertregen, der so leicht die Gruppe der Verfolger von ihrem Leben trennte. Genau wie Ren Qianxing gesagt hatte, war das Goldem-Schwert eine einmalige Gottliche Waffe. Es war nicht nur unglaublich machtig, sondern auch ein immenser Wirkungsradius. Unzahlige Leben wurden mit einem blosen Schlag des Schwertes so leicht geloscht. TN Hinweis: Tianling Acupoint = befindet sich oben am Kopf

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 82

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#82