Ancient Godly Monarch Chapter 823

\\ n \\ nKapitel 823 \\ n

Die Genies aller dreizehn Prafekturen waren in einem in dreizehn Teilen getrennten Gebiet versammelt.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Als die Silhouetten der Teilnehmer durch die Luft schwebten, versammelten sich die Genies jeder Prafektur jeweils an der fur ihre Prafektur vorgesehenen Stelle .

Die dreizehn Prafekturen des ostlichen Sage sind bekannt als: Ost, Qian, Li, Wolke, Mo, Jing, Donner, Yue, Fels, Lodernde Sonne, Oberster Mond, Westliche Wuste, Unterwelt. Aus geographischer Sicht standen die drei besten Prafekturen im Mittelpunkt, wahrend die letzten vier Prafekturen in die vier Richtungen standen.

Unter ihnen waren die Prafektur Ost, Qian und Li als Fuhrer aller dreizehn Prafekturen bekannt. Ihre Starke war uberwaltigend und sie befanden sich im zentralen Kern des gesamten Gebiets, das von der Eastern Sage Immortal Sect regiert wird.

Bei den Prafekturen der zweiten Stufe handelte es sich nicht um die nachsten sechs, sondern um die letzten vier Prafekturen, die sich an den Grenzen befanden, namlich: Blazing Sun Prefecture, Supreme Moon Prefecture, Western Desert Prefecture und Underworld Prefecture . Es gab sogar Leute, die sagten, dass die Starken dieser vier Prafekturen nicht schwacher seien als die zentralisierten Top-3.

Der Osten, Qian und Li, der sich im Zentrum befindet, war naturlich der Treffpunkt fur Genies in ihrem Territorium. Es besteht kein Grund zu bezweifeln, warum diese Prafekturen luxurios sind und warum ihre Starke uberwaltigend war.

Und was die vier anderen Prafekturen betrifft, so waren sie, da sie sich an den Grenzen des Gebiets von Eastern Sage befanden, Nachbarn von anderen unsterblichen Reichen, die von unsterblichen Kaisern kontrolliert werden. Vielleicht, weil es sowohl den Druck als auch die Lousier-Umgebung betraf, mussten sie naturlich starker sein. Daruber hinaus stationierte die Eastern Sage Immortal Sect ihre machtigen Truppen in den vier Prafekturen. Daher war auch die Starke der dortigen Experten extrem hoch.

Die Praferenzen der Blazing Sun und Supreme Moon waren polare Gegensatze, wahrend dies fur die Prafektur Western Desert und Underworld gilt.

Die Tage in der Prafektur Blazing Sun brannten heis, die brennenden Flammen der Sonne waren extrem intensiv. Die Supreme Moon Prefecture war genau das Gegenteil. Die westliche Wustenprafektur war auch extrem trocken und riesig mit vielen verlassenen Stadten und Heimat vieler machtiger Nomadenstamme. Die Menschen dort haben verschiedene und merkwurdige Methoden der Kultivierung, die sich von der Norm unterscheiden. Die Unterwelt-Prafektur hatte den Namen der Prafektur der Holle.

Dies waren die einzigartigen Punkte der vier Prafekturen, und ihre Starke lag auf einem anderen Niveau als die restlichen sechs, die zwischen den drei obersten Prafekturen und den auseren vier gequetscht wurden. Prafektur Jing, Prafektur Mo, Wolke Prafektur Thunder, Prafektur Yue und Prafektur Rock. Sie hatten nichts Einzigartiges und die durchschnittliche Starke wurde im Vergleich zu den anderen sieben als schwacher angesehen.

\\ n \\ n \\ n

Was die Genies der dreizehn Prafekturen angeht, wenn man uber Ruhm reden wollte, so ware es naturlich so, dass die Genies aus der ostlichen Prafektur die beruhmtesten waren Genies aus der Prafektur Qian und Li hinter sich. Immerhin wurde die Auswahl in der ostlichen Prafektur organisiert;Die Prafekturen Qian und Li waren ebenfalls zwei der Kernprafekturen und lagen geographisch naher an der ostlichen Prafektur. Daher hatte der Name beruhmter Genies eine hohere Wahrscheinlichkeit, in Umlauf gebracht zu werden, was zu ihrem hoheren Bekanntheitsgrad fuhrte.

Genau aus diesem Grund waren Gusu Tianqi, Xia Jiufeng, Ye Qianchen und Cang Aochi so beruhmt und wurden von den Menschen der ostlichen Prafektur anerkannt. Aber in Wirklichkeit waren wahrend des von Ye Zixuan organisierten Mini-Banketts auch die Spitzenreiter der vier auseren Prafekturen unfassbar stark, was eine Aura extremer Gefahr ausloste. Und noch einen Schritt zuruck - fur die Genies der anderen sechs Prafekturen, selbst wenn sie im Vergleich schwacher waren, wie viel schwacher waren sie, wenn man bedenkt, dass es ihnen gelungen ist, innerhalb der unzahligen Genies ihrer Prafekturen die ersten drei Platze zu erreichen?

Und jetzt, neben den uber 10.000 ankommenden Genies, war dieser Bereich mit erstickendem Druck gefullt. Die Aura von allen war zu uberwaltigend, obwohl sie nur Himmelserscheinungen waren. Wenn mehr als zehntausend hochste Genies zusammenstanden, schien die Aura, die von allen ausgeht, ein Kraftfeld zu werden, das in der Lage ist, alles zusammenzubrechen.

Qin Wentian und seine Gefahrten waren ebenfalls in der Luft und steuerten direkt auf den Ort zu, an dem der Idlecloud Immortal King stationiert war. Er, Jun Mengchen und Zi Qingxuan erwogen, wie die Experten mit einem ernsten Gesichtsausdruck dorthin sturmten. Das ware dasMenschen, die ihre Konkurrenten waren und viele von ihnen sind ausergewohnliche Individuen. Ein weiterer Blick auf das Bild wurde das Gefuhl aufkommen lassen, unter Druck gesetzt zu werden, und der Begriff „Genies wie Wolken“ muss diese Situation sicherlich beschreiben.

Sie verstanden, dass es nicht nur fur die drei besten Ranglisten der verschiedenen Prafekturen keine Garantie dafur gab, dass die unteren Ranglistenmitglieder schwacher sein wurden als diese Top-Ranglisten. Ein sehr gutes Beispiel war Qin Wentian selbst. Obwohl er in seinem Prafektur-Auswahltest nur auf Platz 27 rangierte, war es dann wirklich richtig, dass er in Bezug auf das Talent der Cloud-Prafektur auf Platz 27 rangierte? Wenn dies der Fall war, musste er uberhaupt nicht an diesem Bankett teilnehmen. Wenn sein Talent in der Cloud-Prafektur auf Platz 27 eingestuft wurde, auf welcher Grundlage muss er sich dann um die drei besten Positionen in den dreizehn Prafekturen im Osten der Sage bewerben?

\\\ "Sie sind angekommen. Die ausgewahlten Teilnehmer aus den dreizehn Prafekturen sind alle hier. "Unten kommentierte die Menge, als der Blick in die Luft starrte und sich in ihren Herzen wie betaubt fuhlte. Was fur ein kraftvolles Kraftfeld. Es gab so viele Charaktere, die uber Generationen hinaus eine Pracht ausstrahlten.

\\\ "Gusu Tianqi ist ebenfalls angekommen. Er ist dort an der Stelle der ostlichen Prafektur. Da er nicht an der Spitze steht, sollte sein Charakter eher zuruckhaltend sein. Ich habe ihn mit einem einzigen Blick entdeckt. "Jemand in der Menge zeigte in eine zufallige Richtung auf einen jungen Mann ohne jegliche Aura. Dieser junge Mann stand nur beilaufig da, aber seine Anwesenheit war wie ein Kranich in einer Herde von Krahen. Niemand konnte die von ihm ausgehende Strahlung behindern. Das Verhalten eines angeborenen unsterblichen Konigskonzepts war fur alle offensichtlich und formte sich zu einem unsichtbaren Schein des Strahlens, der ihn unubersehbar machte, egal wo er hinging. In diesem Leben sollte er aufgrund seines Korpers fruher oder spater in das Reich der unsterblichen Konige gelangen.

Es gab einige, deren Schicksale bereits festgelegt waren, als sie geboren wurden, so dass sie zu Charakteren werden, deren Namen in der ganzen Welt bekannt sind. Der Gusu-Clan hatte nur neun Generationen lang einen einzigen Nachkommen, und alle waren unsterblich unsterbliche Konige. Gusu Tianqi wird fruher oder spater einer werden, und die um ihn Stehenden wagten es nicht, zu nahe bei ihm zu sein, weil sie befurchten, dass ihre eigene Strahlung blockiert wird. Um Gusu Tianqi schien es ein besonderes Kraftfeld zu geben, das jeden bewundernd zu ihm aufblicken lies.

Qin Wentian bemerkte auch Gusu TIanqi. Die Linien auf seinem Gesicht waren extrem klar und die Konturen waren klar definiert. Er wirkte sehr jung und seine hubschen Zuge waren wie stilles Wasser ohne Anzeichen von Schwankungen. Seine Stirn war breit wie der Himmel und die Mitte seiner Augenbrauen war wie Klingen. Dieses Paar tiefschwarzen Augen flackerte mit einem furchterregenden Glanz, der scheinbar diejenigen absorbieren konnte, die in sie blickten.

\\ n \\ n \\ n

Abgesehen von Gusu Tianqi gab es noch eine weitere Person, auf die Qin Wentian aufmerksam wurde. Diese Person hatte eine grose und schlaksige Gestalt, die ein ausergewohnliches Auftreten ausstrahlte. Es war ein Hauch von Wildheit um ihn, und seine kraftvollen Augen starrten Gusu Tianqi gerade mit Dolchen an, als konnte er es nicht erwarten, gegen ihn zu kampfen. Diese Person war kein anderer als der Zweitplatzierte der ostlichen Prafektur, Xia Jiufeng.

\\\ "So viele Damonen-Charaktere. \\\" Neben ihm murmelte Jun Mengchen. Qin Wentian und Zi Qingxuan nickten leicht mit dem Kopf. Abgesehen von den beiden Top-Rankern der ostlichen Prafekturen gibt es noch viele herausragende Charaktere.

\\\ "Diese Person ist so seltsam, er ist der Top-Ranker der Blazing Sun-Prafektur. Um ihn herum scheinen feurige Flammenkugeln zu sein und er tragt Lichtringe als Zubehor Er lies mich einen Anflug von sengender Hitze verspuren. Ich frage mich, wie die Leute gegen ihn kampfen wurden. "Unten murmelte die Menge, als sie in die Richtung starrten, in die sich die Vertreter der Prafektur Blazing Sun trafen.

Nicht nur fur die Spitzenreiter der Prafektur Blazing Sun gab es viele Experten, die auch Lichtringe um ihren Korper trugen.

\\\ "Diejenigen von der Supreme Moon Prefecture sind das Gegenteil und geben ein kaltes und unheimliches Gefuhl ab.

\\\" Schauen Sie sich die Experten an Diese Charaktere aus der Unterwelt-Prafektur sind so hasslich und manche haben sogar solche bizarren Formen. Sie waren wirklich verwandt mit Wesen, die aus der Unterwelt stammen. \\\ "

\\\" Sowohl die Unterwelt als auch die des Western In den Wustenprafekturen gibt es auch Riesen. Welche Rasse ist diese Person? Und hier gibt es sogar Monche? Monchskultivatoren werden selten gesehen, aber in der Prafektur Westliche Wuste gibt es viele. Dort druben ist es ein trockenes Land der Trostlosigkeit Es ist auserst elend und es kommt oft zu Naturkatastrophen, wie himmlische Beleuchtung, die die Stadte dort zerstort, zum Beispiel die Zerstorung der StadteSie konnten morgen aufgrund dieser Naturkatastrophen zerstort werden. Daher war die Anzahl der Stadte in der Prafektur Westwuste geringer, und es gab viele verschiedene Rassen, die eine Vielzahl von Kultivierenden bildeten.

\\\ "Diese vier auseren Prafekturen befanden sich auch in der Nahe vieler Teilchenwelten. Der unsterbliche Konig der Unsterblichen war oft in der Unterweltprafektur stationiert und fuhrte seine Truppen auf Strafexpeditionen.

In der Menge gab es viele Diskussionen. Die Wahrnehmung von Qin Wentian war stark und konnte die Diskussionen deutlich horen. Er konnte nicht anders, als zu staunen, wie gros die unsterblichen Reiche waren. Allein die dreizehn Prafekturen enthielten so viele Dinge, von denen er keine Ahnung hatte. Nachdem er die unsterblichen Reiche betreten hatte, kam er direkt in der Cloud-Prafektur an. Die Cloud-Prafektur war eine der eher normalen der anderen Prafekturen und hatte eine durchschnittliche Macht. Es gab zu viele ausergewohnliche Grunde und verschiedene Rassen in den dreizehn Prafekturen, die er sich nicht vorstellen konnte und mit denen er nicht in Kontakt gekommen war.

\\\ "Ziehen Sie aus. \\\" In diesem Moment befahl der Prafekturfurst der ostlichen Prafektur. Sofort zogen die 1.000 Genies aus der ostlichen Prafektur zusammen und bildeten einen imposanten und grosartigen Anblick.

\\\ "Geh raus. \\\"

\\\ "Geh raus. \\\"

Die Prafektur der dreizehn Prafekturen Alle befahlen einer nach dem anderen, als die Teilnehmer gemeinsam in Richtung Eastern Sage Immortal Sect flogen.

Derzeit fliegen uber 10.000 Experten in der Luft. Sie blickten auf diese alte Kaiserstadt hinunter, und die Enden der Stadt waren in ihrer Vision nicht einmal zu sehen. In der Ferne war jedoch eine gigantische, hoch aufragende Statue zu sehen.

Diese Statue schien sich mit dem Himmel zu verbinden. Es war so gigantisch, dass man es auch deutlich sehen konnte, wenn man unmoglich weit weg war. Es war die majestatischste Statue in den dreizehn Prafekturen, und alle anderen Statuen durften die Grose dieser Statue nicht uberschreiten. Denn der Mann, den die gigantische Statue darstellt, war kein anderer als der Hegemon der dreizehn Prafekturen des ostlichen Sage, der ostliche Sage Immortal Emperor.

\\\ "Sehen Sie diese Statue? Wie majestatisch ist das die Majestat des ostlichen Sage. Diese Statue befindet sich am hochsten Punkt der Eastern Sage Immortal Sect und symbolisiert einen beispiellosen Gipfel. \\\ "Jemand hat gesprochen, \\\" Jeder muss Respekt zeigen, wenn er sich dieser Statue gegenuberstellt. Wenn jemand Respektlosigkeit zeigt oder es sogar wagt, sie zu vandalisieren, konnte der ostliche Weise unsterbliche Kaiser sie sofort spuren.

\\\ "Ist es wirklich so mystisch? \\\", fragte jemand im Zweifel.

\\\ "Naturlich ist es so. Er ist ein unsterblicher Kaiser. Diese Kultivierungsstufe konnen wir uns nicht vorstellen. Mit einem einzigen Gedanken konnen sie uberall auf der Welt erreichen. Und sie konnen sogar mit nur einer Handbewegung Gesetze erstellen. Wie schrecklich ist das? Es ist etwas, mit dem wir niemals in Kontakt kommen konnten. In jedem Fall mussen wir daran denken, vor der Statue respektvoll zu sein. Wenn nicht, auch wenn Sie in der Zukunft hoch aufsteigen und die ostliche Weise Majestat wusste, dass Sie ihn vorher nicht respektiert haben, obwohl er Ihnen vielleicht nichts anmerkt, wenn Sie seinen Status in Betracht zieht, wurde er Sie nicht so sehr schatzen. Eine Gruppe von Leuten plauderte, wahrend sie flogen. Schlieslich wurde der Abstand zu dieser hoch aufragenden Statue immer naher. Wenn der Abstand 1.000 Meilen entfernt war, waren sie bereits auf dem Ausengelande des Ostsage Unsterbliche Sekte Zahlreiche unsterbliche Berge mit unsterblichen Stufen, die nach oben fuhrten, waren zu sehen: Die Statuen der vier Paragone der ostlichen Sage Unsterblichen Sekte waren jeweils in jeder Richtung mit einem besetzt, und als die Teilnehmer der dreizehn Prafekturen ankamen, hatten alle sie getroffen Um sich vor den Statuen der vier Vorbilder zu beugen.

Die vier Vorbilder der Eastern Sage Immortal Sect waren Grunderfiguren, die dem ostlichen Sage Immortal Imperator von Anfang an gefolgt waren, als er fur sein Reich kampfte Ihre Starke war in einem unvorstellbaren Mase stark und sie wurden nicht mehr in der Offentlichkeit sichtbar. Alle von ihnen verfolgten das Reich der unsterblichen Kaiser und waren nur ein Haar von ihr entfernt Vels haben bereits unzahlige unsterbliche Konige ubertroffen und es gab Geruchte, dass es sicherlich jemanden unter den vier Paragonen geben wurde, der in die Zukunft des unsterblichen Kaisers treten wurde.

Die vier Paragone waren die Wachter der Eastern Sage Immortal Sect. Niemand wagte es, ihnen Respektlosigkeit zu zeigen.

In den dreizehn Prafekturen des ostlichen Sage-Gebiets waren der unsterbliche ostliche Sage-Imperator die gottlichen Generale unter Gott. Selbst fur einen so tyrannisch machtigen Charakter wie den Deep Flame Immortal King gab es immer noch eine grose Ungleichheit zwischen ihm und diesen vier Paragonen!

After payiIn Anbetracht der Statuen der vier Paragone gingen die Genies der dreizehn Prafekturen beim Treppensteigen in Richtung Treppe. Danach ertonte ein himmlischer Glockenspiel durch die Luft, als die Experten der Eastern Sage Immortal Sect alle mit einem Lacheln auf sie warteten!

-

-

-

Anmerkung des Autors: Viele kommentierten, dass die Handlung in letzter Zeit zu naggy war. Aber um eine gute Kulisse in einer riesigen Welt zu schaffen, ist es definitiv ein Muss, Dinge mit etwas mehr Details zu schreiben. Was bedeutet es, wenn die Genies direkt und ohne richtigen Aufbau kampften? Bitte, bleib bei mir vorerst.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 823

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#823