Ancient Godly Monarch Chapter 843

\\ n \\ nKapitel 843 \\ n

Obwohl die Verluste schwer waren, war die Anzahl der Schuler in der Sage Devil Gorge im Vergleich zu den Teilnehmern viel hoher. Auserdem hatten die Junger gleich zu Beginn den Vorteil, sie sollten die Teilnehmer jagen oder sie zum Verlassen zwingen. Erst spater begannen die Teilnehmer, sich zu gruppieren, bevor ihr Vorteil aufgehoben wurde.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Aber egal in diesem Moment in der Schlucht war die Anzahl der Schuler weitaus hoher als die Anzahl der Teilnehmer.

Dieser uberwaltigende Sturm hatte alle in der Sage Devil Gorge mitgerissen. Die Junger der Eastern Sage Immortal Sect brauchen naturlich nicht mehr zu sagen. Sie versammelten sich aus Grunden der Rache, um fur das Ansehen ihrer Sekte zu kampfen.

Diese Teilnehmer bildeten eine furchterregende Kraft und wurden die Mini-Raumformationen naturlich nicht verlassen. Fruher wurden sie gejagt, aber jetzt, da sich die Situation geandert hatte, wurden sie definitiv in diesem Blutbad aussteigen, bis keiner der Schuler aus der Eastern Sage Immortal Sect ubrig bleibt.

Zu diesem Zeitpunkt hat Qin Wentians Gruppe von Funftelbenen bereits mehr als funfzig. Es war eine schreckliche Formation mit vielen tyrannisch machtigen Genies. Sie waren allesamt Spitzenreiter der dreizehn Prafekturen, unvergleichlich hoch und arrogant, und sie strahlten eine Aura aus, die so machtig war, dass sich niemand in der Umgebung zu ihnen traute.

Abgesehen von Su Feng gab es in den dreizehn Prafekturen noch drei weitere Spitzenplatze. Sie waren alle hervorragend und die anderen hatten Abstand zu ihnen und standen mit ihnen in der Mitte. Es war, als waren diese vier Charaktere der Mond und die anderen die Sternhaufen um sie herum.

Wenn Sie jedoch eine genaue Uberwachung durchfuhren, werden sie feststellen, dass sich hinter der Gruppe uber 10 bis 20 Teilnehmer um eine einzige Silhouette befinden. Dieser junge Mann flog durch die Luft und war extrem jung und hubsch. Sein Gesicht war ruhig, seine Augen waren extrem tief. Und obwohl er unauffallig wirkte, hatten seine Mitmenschen personlich gesehen, wie tyrannisch er im Kampf war.

Sie wussten, dass dieses Szenario in der Sage Devil Gorge auftrat - die Sammlung von Genies in einer Gruppe - alles von Qin Wentian begonnen wurde. Er war der erste, der Menschen zusammenzahlte, und seine Kampfstarke ist so uberwaltigend, dass er die Herzen der Menschen furchten wurde. Nur weil er nach und nach hinter den Kulissen verblasste, als die Gruppe groser wurde und seine Aura zuruckzog, als ware diese Gruppe von Teilnehmern nicht von ihm gebildet worden. Tatsachlich hatten viele der Experten, die dieser Gruppe beigetreten waren, keine Ahnung, dass der Grunder dieser Gruppe Qin Wentian war, jemand auf Rang 27 der Cloud-Prafektur.

\\\ "Qin Wentian, es scheint sehr schwer zu sein, jetzt einen Schuler zu finden. Es muss etwas falsch sein." Zi Qingxuan ging neben Qin Wentian her, als sie durch die Luft stiegen. Sie starrte nach vorne, als eine Schwere zwischen ihren Brauen zu sehen war, als wurde sie etwas Ungewohnliches wahrnehmen.

\\\ "Mhm. \" Qin Wentian stimmte mit einem Nicken zu. Etwas Abnormales passierte, etwas sehr ungewohnliches.

\\ n \\ n \\ n

In diesen wenigen Tagen bestatigte er bereits die Tatsache, dass die Junger der Eastern Sage Immortal Sect auf derselben Kultivierungsstufe wie sie sind und sie verfolgen konnten Bewegungen vollstandig. Daher war es den Jungern immer noch moglich, ihnen auszuweichen, wenn sie wollten. Dies galt jedoch nur fur Schuler mit demselben Kultivierungsgrad wie fur sie. Fur diejenigen mit unterschiedlichen Kultivierungsstufen ware es ihnen nicht moglich, diese Gruppe von Nachkommen der funften Ebene aufzuspuren. Und es ist seltsam, dass sie in den letzten Tagen nicht einmal einem begegnet sind.

Eine solche anormale Situation sollte mit den Beschworungsstrahlen zusammenhangen, die sie vor einigen Tagen gesehen haben. Vielleicht haben die Junger der ostlichen Unsterblichen Sage Sect ihre Rolle als Jager aufgegeben. Sie taten dasselbe wie sie, versammelten sich in Gruppen und bereiteten sich auf einen letzten Schlachtkampf vor.

Auch wenn sie in einer Gruppe recht machtig waren, war Qin Wentian nicht zu optimistisch. Er wurde die Starke der ostlichen unsterblichen Sekte niemals unterschatzen. Erstens waren sie im Licht, wahrend sich ihre Feinde im Schatten befanden. Von diesem Punkt an hatten sie keine Moglichkeit, Schlachten einzuleiten, und konnten jetzt nur noch passiv auf den Gegner warten, um den Kampf zu beginnen.

\\\ "Ich denke, wir sollten hier aufhoren. \\\" In diesem Moment sprach Qin Wentian und mehrere Leute hinter ihm stoppten ihre Schritte. Die vor ihm blieben auch stehen, als sie sich umdrehten und Qin Wentian betrachteten.

Die Blicke der verschiedenen Genies landeten auf Qin Wentian, nur um ihn ruhig fortzusetzen zu horen. "Die Dinge werden faul, ich furchte gerade jetzt die Junger des ostlichen Weisen Immortal Sect wartet schon auf uns. Wenn wir blind weiterfahren, konnten wir sehr wahrscheinlich in eine Falle laufen. \\\ "

\\\" Wir haben uber funfzig Genies in unserer Gruppe. Warum sollten wir uns vor ihnen furchten? Selbst wenn wir in den Krieg ziehen wollen, gibt es uberhaupt keine Sorgen. \\\ "Die Ausdrucke einiger Genies wurden scharf, als sich ihre Kampfabsicht verstarkte.

\\\" Wir haben schon viele Schuler gejagt. Nun, es ist sogar schwierig fur uns, einem beim Roaming zu begegnen. Sie mussen sich auch in Gruppen versammeln. Ich frage mich, wie stark die verbleibenden Krafte der Eastern Sage Immortal Sect waren. \\ "Ein Experte analysierte ruhig, wissend, dass die aktuelle Situation anormal ist.

Tatsachlich hatten viele der Experten hier bereits schwache Ahnungen.

Es war unmoglich dass die Schuler der Eastern Sage Immortal Sect keine Masnahmen ergriffen haben, sodass die Teilnehmer sie nach Belieben verfolgen konnen.

\\ n \\ n \\ n \\ n

\\\ "Was ist Ihre Meinung Ein Experte starrte Qin Wentian an und fragte: Diese Person war ein Top-3-Ranker aus der Prafektur Jing, auf Platz 2 und heist Lu Longcloud.

\\ \ "Es ist Zeit fur uns, sich aufzulosen. Wir haben so viele Schuler getotet, und sie wurden sich sicherlich an uns rachen. Sie konnten uns mit Zahlen uberwaltigen und mit dem Schlachten beginnen, ohne dass wir die raumlichen Formationen nutzen konnten. Nur durch Auflosen und Zerstreuen in alle Richtungen ware in dieser Situation die beste Idee. Die Schwacheren konnen sich an Orten in der Nahe der kleinen raumlichen Formationen verstecken und in dem Moment, in dem sie umzingelt sind, konnen sie dies nutzen, um diesem Ort zu entkommen. Qin Wentian antwortete.

\\\ "Wenn Sie Angst haben, gehen Sie einfach verloren. Lu Longcloud sprach kalt und sein Ton war extrem unfreundlich. Qin Wentian zog die Augenbrauen zusammen und horte neben Lu Longcloud jemanden sagen: "Wir haben uber funfzig Genies an diesem Ort. Es gibt den besten Rang der Thunder-Prafektur, den zweiten Rang der Jing-Prafektur usw. Selbst wenn wir Jungern wirklich begegnet sind, haben wir immer noch die Kraft, sie zu bekampfen. Im Gegensatz dazu, wenn wir uns jetzt auflosen wurden, wurden wir gnadenlos weitergeleitet und wurden sofort sterben, wenn wir ihnen begegnen. Welche verborgenen Motive haben Sie, wenn Sie vorschlagen, was Sie fruher getan haben? \\\ "

\\\" Das ist der Moment, in dem wir uns auflosen, die Junger der Eastern Sage Immortal Sect tun genau das, was wir getan haben, und jagen sie einzeln von uns runter Wenn Sie wirklich angstlich sind, konnen Sie alleine gehen. In jedem Fall ist deine Kampfkraft nicht so herausragend. \\\ "Jemand anderes lachte spottisch.

\\\" Ihre Worte sind zu anmasend. Bruder Qin denkt nur an uns. Als Bruder Qin allein gegen so viele Junger kampfte, sind Sie noch nicht alle erschienen. Welche Qualifikationen haben Sie zu sagen, ist seine Kampffahigkeit nicht herausragend? \ "Es gab auch Experten, die Qin Wentian unterstutzten.

\\\" Ja, ich glaube, dass die Worte von Bruder Qin logisch sind. \\\ "Die von Qin Wentians Seite fingen an, sich fur ihn einzusetzen. Die zwei Gruppen von gegensatzlichen Ansichten fingen an, wegen unterschiedlicher Standpunkte zu streiten.

\\\" Horen wir Su Feng, Bruder Su Feng ist der Top-Ranker der Thunder-Prafektur, er hat naturlich die meiste Befugnis zu sprechen. "Jemand empfahl. Einen Moment spater wandten sich die Blicke aller zu Su Feng. Su Feng warf Qin Wentian einen Blick zu. Qin Wentian konnte nicht sagen, was Su Feng dachte, wenn sie zu den Blicken passten.

\\\ "Da wir hier schon versammelt sind, wollen wir als eine Gruppe weiter machen. Wenn die gegnerische feindliche Kraft wirklich zu uberwaltigend ist, werden wir uns dann auflosen. Su Feng sprach. Sofort riefen viele Experten ihre Vereinbarungen aus. Und schlieslich beschlossen sie immer noch, als eine Einheit weiterzugehen.

Qin Wentian machte sich nicht die Muhe, zu streiten. In der Realitat, auch wenn Sie sahen sich umzingelt oder nicht, unabhangig von ihm oder dem hochsten Rang der Thunder-Prafektur Su Feng, es war ihnen unmoglich zu sterben, und sie konnten fliehen, sobald die Kampfe begannen. Diejenigen, die Pech hatten, waren immer diejenigen die schwacheren unter ihnen.

In diesem Moment erschien plotzlich ein roter Strahl in der Ferne von ihnen. Die Wolken waren alle rot und der Himmel war rot gefarbt. Die Leute der Weisen Devil Gorge drehte alle ihre Aufmerksamkeit dort und beobachtete dieses Phanomen.

\\\ "GO! \\\" Su Feng fuhrte die Teilnehmer und rannte direkt in diese Richtung. Qin Wentians Augenbrauen waren fest zusammengepresst. Als er jedoch alle nach Su Feng hetzen sah, hatte er keine andere Wahl, als ebenfalls zu folgen.

\\\ "Bruder Qin, th Dieses Szenario ist etwas faul. Neben ihm sprach jemand mit Qin Wentian.

\\\ "Mhm, Su Feng und die anderen sollten das auch verstehen. Aber am Ende entschied er sich immer noch fur die Zukunft. Selbst wenn es einige zogerliche in der Gruppe gibt, wurden auch sie aufsturmen, wenn Su Feng die Initiative ergreifen wurde. Qin Wentian sprach. Der andere ExpeUm ihn herum nickte der Kopf. Nicht lange danach erreichten sie den Ort, an dem sich das Phanomen manifestierte. Dies war ein Ort, der von Berggipfeln umgeben war, und in alle Richtungen waren der Himmel und die Wolken hier rot gefarbt, aber niemand hatte eine Ahnung, woran das lag.

Abgesehen von ihnen sind auch die anderen Teilnehmergruppen angekommen. Es scheint, dass sich alle in der Sage Devil Gorge auf diesen Ort zubewegen.

\\\ "Alterer Bruder Qin, altere Schwester Qingxuan! \\\" Aus der Ferne driftete eine Stimme. Es war tatsachlich Jun Mengchen, der sich derzeit in einer Gruppe von Nachkommen der vierten Ebene befand. Er stand da und winkte Qin Wentian mit den Handen, und Gu Liufeng gehorte ebenfalls zu dieser Gruppe von Teilnehmern.

\\\ "Insgesamt neun Gruppen, alle von der ersten Stufe des Himmlischen Phanomens bis zur Neunten, sind alle in diesem Bereich angekommen.", uberlegte Qin Wentian. Anscheinend ware der Ort der letzten Schlacht kein anderer als dieser Ort.

Diese Teilnehmer haben zuvor viele Schuler abgeschlachtet. Die verbliebenen Junger haben definitiv ein starkes Gefuhl der Rache und wollten Rache suchen. Fur diese letzte Schlacht war nicht bekannt, wie viele Experten hierher sturzen wurden. Es war offensichtlich eine vorsatzliche Verschworung, die die Teilnehmer der neun Kultivierungsstufen an diesen Ort lockte.

\\\ "Jeder bereitet sich am besten auf die letzte Schlacht vor. \\\" Jemand hat geraten. Niemand hier war dumm. Als sie diese Szene sahen, wie konnten sie nicht wissen, dass dieser Ort ein Ort war, den die Junger im Voraus vorbereitet hatten, um sie dazu zu bringen, einen letzten Kampf zu fuhren.

Insgesamt 300 bis 400 Teilnehmer standen an diesem von Berggipfeln umgebenen Ort. Und jetzt, auf einem weit entfernten Berggipfel, erschienen nacheinander eine Reihe von Silhouetten, die alle ahnlich gestylte Roben trugen und deren Gesichter so kalt wie Eis waren.

Immer mehr Schuler tauchten in den umliegenden Gipfeln auf und umkreisten die Teilnehmer vollstandig.

Als die Zeit verging, erkannten die Teilnehmer, dass die Schuler der Eastern Sage Immortal Sect, unabhangig vom Kultivierungsgrad, alle doppelt so viele hatten.

Xia Hou stand auf einem hohen Berggipfel und seine Augen schossen an den Hunderten von Teilnehmern vorbei, wahrend eine intensive Totungsabsicht in ihnen flackerte. Er sprach kalt: "Dies war ursprunglich eine mildernde Ubung fur Ihre Teilnehmer, und diejenigen, die es bestanden haben, konnten Kernschuler werden. Wenn Sie alle die Regeln befolgt haben, auch wenn Sie schwacher sind als die externen und Kernschuler, die zur Jagd geschickt wurden Ihr Jungs, Sie hatten immer noch eine Chance, durch die Mini-Raumformationen zu fliehen, aber leider wussten Sie nicht, was fur Sie gut war. \\\ "

\\\" Auch ohne Als offizielle Junger unserer Eastern Sage Immortal Sect waren Sie alle so wagemutig, den Weg zu den Jagern zu wahlen. Da dies der Fall ist, akzeptieren Sie Ihre Strafe. In diesem Moment wird die uberwaltigende Mehrheit von Ihnen nicht einmal die Chance haben Chance zu entkommen. \ "Xia Hou\'s Stimme ertonte, als seine todliche Absicht ausbrach. Die Schuler der Eastern Sage Immortal Sect traten gemeinsam aus und bewegten sich auf die Teilnehmer derselben Kultivierungsstufe zu. Sogar Eliteschuler nahmen an dem Kampf teil.

Fur einen Moment rumpelte der gesamte Raum, weil die Absicht der Totung die Luft durchdrang. Chaos war uberall.

Qin Wentian und die anderen Aufsteiger der funften Ebene starrten die anderen Schuler der funften Ebene an. Es kamen fast hundert Schuler fur mehr als funfzig Teilnehmer in ihrer Gruppe, ihre Gegner waren uberwaltigend in Kraft und Impulse!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 843

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#843