Ancient Godly Monarch Chapter 855

\\ n \\ nKapitel 855 \\ nKapitel 855: Wild Sweep \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor: Lordbluefire

p>

Die verschiedenen Genies auf der funften Stufe des Himmlischen Phanomens offneten ihren Mund und kassierten direkt. Naturlich gaben sie ihm alle ein Gesicht. Zuvor bekamen sie die Gute von Qin Wentian und schafften es, den fruheren Test mit intakten Leben zu bestehen. Selbst wenn sie nicht in der Lage waren, noch einen Schritt weiter zu gehen, konnten sie zumindest Kernschuler werden. Sie hatten naturlich nur Dankbarkeit fur Qin Wentian in ihren Herzen.

Kurz vor Beginn dieses Wettbewerbs war es jedoch auserst klar, dass der unsterbliche Konig von Deep Flame bereits auf Qin Wentian gerichtet war. Daher beschlossen alle, Qin Wentian zu unterstutzen. Und zusatzlich zu der hochsten Kampfkunste, die Qin Wentian gezeigt hatte, hatte der unsterbliche Konig der Unsterblichen gegen Qin Wentian Ablehnung. Es gibt keine Moglichkeit, Qin Wentians Qualifikationen zu entfernen, um so mitzumachen.

Auf der funften Stufe des Himmlischen Phanomens haben nur wenige wenige ihre Haltung noch nicht klargestellt. Qin Wentian richtete seinen Blick auf diese Leute, da er sich bereits auf der Schlachtplattform befand und die Mehrheit der Angehorigen der funften Ebene bereit war, ihm einzuraumen, er wollte die Erwartungen der anderen nicht im Stich lassen. In diesem Fall konnte er genauso gut alle ubrigen Aufsteiger der funften Ebene unter den Teppich kehren. Wenn alle Angehorigen der funften Stufe von ihm besiegt wurden, hatte der unsterbliche Konig der Unsterblichen keinen Grund mehr, selbst wenn er es ihm schwer machen wollte und ihn daran hindern wurde, weiterzukommen.

Qin Wentian zeigte nach ausen in Richtung Lu Longcloud, wahrend er sprach. \'\'Du zuerst . Lu Longclouds Gesicht versteifte sich augenblicklich. Der Qin Wentian starrte auf diesen 300 Meter furchterregenden Riesen und den furchterregenden Kampfhalo, der um ihn herum zirkulierte, und das grimmige, blutige Licht, das in Qin Wentians Augen flackerte, und schien jetzt ein hochaufragender Berg zu sein, der einen unbesiegbaren und unnachgiebigen Berg ausstrahlte unschlagbares Gefuhl.

Zuvor hielt Lu Longcloud Qin Wentian fest, der in der Cloud-Prafektur auf Platz 27 der Verachtung stand. Besonders dann, wenn sich die anderen Teilnehmer wahrend ihrer Zeit in der Sage Devil Gorge fur ihn entschieden haben. Doch nachdem er zuvor personlich Qin Wentians Kampfkunste gesehen hatte, war sein Selbstbewusstsein vollig zerstort, obwohl er in der Prafektur Jing auf Platz 2 rangierte.

Da Qin Wentian ihn jedoch herausforderte, herauszufordern, hatte er keine andere Wahl. Lu Longcloud stand auf, seine Silhouette flackerte und erschien wieder auf der Plattform. Obwohl er in der Luft aufstieg, musste er immer noch den Kopf neigen, um den Riesen anzusehen. Qin Wentian war zu gigantisch, wie eine Stahlpagode.

\\ n \\ n \\ n

Lu Longcloud stieg weiter nach oben, bis er den Brustbereich von Qin Wentian erreichte, aber als er die blutroten Augen von Qin Wentian sah, die ihn anstarrten, Lu Longcloud Herz konnte nicht anders als zu erschaudern, als seine Aura tatsachlich schwacher wurde.

’’ Scram the f*k out selbst. Qin Wentian sprach verachtlich. Seine Worte veranlasten Lu Longcloud sofort, sich aschfahl zu machen.

Dieser Qin Wentian, obwohl er machtig war, war er nicht ein bisschen zu unhoflich?

\'BOOM!\' \'Sofort eine bosartige Aura von Lu Longcloud, der gerankt ist Platz 2 der Prafektur Jing brach vollig hervor. Strome zerstorerischer Stromungen stiegen in die Wolken auf, aber in diesem Moment erschien ein drittes Auge im Zentrum von Qin Wentians Brauen. Mit einem einzigen Blick fiel Lu Longcloud in Benommenheit. Dieser ganze Raum verwandelte sich in eine Traumwelt, die mit einem unendlichen unterdruckenden Druck gefullt war, der auf ihn niederging.

Qin Wentian stand am Sternenhimmel. Er hob die Handflachen, als sich zahlreiche alte Glocken materialisierten, die sich zu einer unvergleichlich riesigen goldenen Glocke zusammenschlossen. Eine unendliche zerstorerische Katastrophe brach hervor und enthielt genug Kraft, um Himmel und Erde zu vernichten.

Lu Longcloud erbleichte, als er die verheerende zerstorerische Macht in der Luft spurte. In diesem Moment war Qin Wentian wie eine Gottlichkeit, uberwaltigend machtig, was ihn dazu brachte, ein Gefuhl der Hilflosigkeit zu haben. Er, der Zweitplatzierte der Prafektur Jing, hatte im Grunde keine Moglichkeit, gegen Qin Wentian zu kampfen.

’’ BOOM! ’’ Die Glockenspiele erklangen. Qin Wentian stutzte die gigantische Glocke ab und schickte sie zu Lu Longcloud. In einem Augenblick leuchtete das grenzenlose verfluchte Licht intensiv und umhullte Lu Longcloud vollstandig. Es fuhlte sich an, als ob Dutzende von Millionen Blitzen vom Himmel herab donnerten und alles ausloschen wurden.

Lu Longcloud heulte vor Wut und versuchte sein Bestes, um sich gegen dieses grenzenlose verfluchte Licht zu verteidigen. Er sah jedoch nur die gigantische Glocke, die auf ihn zukam. Seine Augen weiteten sich, als sein Herz vor Angst schlug. Was ware die Konsequenz, wenn diese riesige Glocke in ihn rammte? Lu Longcloud diIch wage nicht einmal, sich die Konsequenzen vorzustellen. Ein Kampf blitzte in seinen Augen auf, als er brullte: "I CONCEDE!".

Dieses Brullen benutzte seine gesamte Kraft.

\\ n \\ n \\ n

Aus einer bestimmten Perspektive hatte der Kampf zwischen ihnen gerade erst begonnen, doch Lu Longcloud wagte es nicht, weiter zu kampfen. Er hatte Angst, dass sein Leben weggeworfen werden wurde.

Die uralte Glocke hielt inne, als das grenzenlose, verfluchte Licht verschwand und der klare Himmel zuruckkehrte. Lu Longcloud starrte in den Himmel, als das Sonnenlicht nach unten fiel. Obwohl es nur einige kurze Momente dauerte, hatte Lu Longcloud das Gefuhl, als ware eine sehr lange Zeit vergangen. Der fruhere Kampf mit Qin Wentian war fur ihn wie ein Ungluck.

Tief Luft holend, starrte Lu Longcloud noch einmal die gigantische Leiche von Qin Wentian an, bevor er sich umdrehte und die Plattform verlies. Es war, als ob er, der Zweitplatzierte der Prafektur Jing, nur als Kontrast existierte, um die Brillanz von Qin Wentian starker hervorzuheben.

’’ Diese zweite Rangliste der Prafektur Jing ist wirklich enttauschend. Einige unsterbliche Konigse*perten murmelten. Obwohl Qin Wentian sehr stark war, traute sich diese Lu Longcloud nicht einmal zu kampfen und hatte bereits eine Niederlage eingestanden.

’’ Mhm. Die anderen nickten und waren enttauscht von Lu Longclouds Auftritt. Lu Longclouds Gesicht verdunkelte sich, sein Korper zitterte unwillkurlich. Konnte es sein, dass er, der in der Prafektur Jing auf Platz 2 rangierte, es nicht einmal in die Top 20 schaffen konnte?

Es fuhlte sich an, als hatte er schon allen unsterblichen Konigen einen ungunstigen Eindruck gemacht .

’’ Die Starke dieses Qin Wentian, Platz 27 der Cloud-Prafektur, ist uberhaupt nicht schlecht. Er ist jemand, der es wert ist, ihn zu pflegen. Es sprach ein hochster unsterblicher Konig der ostlichen unsterblichen Sage. Dann richtete er seinen Blick auf Dongsheng Ting und fragte: "Ihre Hoheit, was halten Sie von diesem jungen Mann?"

Es schien einige Probleme zwischen Dongsheng Ting und Qin Wentian zu geben. Er fragte Dongsheng Ting, weil er sehen wollte, ob die Probleme zwischen ihnen gelost werden konnten. Aus seiner Sicht hatte Qin Wentian wirklich die Fahigkeit, in ihre Sekte einzutreten, und ist es wert, gefordert zu werden. Da Qin Wentian in Anbetracht des Status von Dongsheng Ting auch Mitglied ihrer Sekte sein wurde, bestand keine Notwendigkeit, dass er in der Zukunft mit Qin Wentian so kalkuliert war.

’’ Obwohl er ein wenig arrogant ist, schien seine Kampffahigkeit aus dem, was wir bisher gesehen haben, ziemlich gut zu sein. Lass uns spater seine Leistung sehen. Dongsheng Ting schien sehr grosmutig zu sein und starrte die gigantische Grose von Qin Wentian an, wahrend er sprach. Er hatte nicht erwartet, dass Qin Wentian jetzt solche Errungenschaften hatte, obwohl er seinen koniglichen Vater nicht als Meister genommen hatte. Diese Art von Wachstumsgeschwindigkeit war im Vergleich zu den personlichen Jungern dieser unsterblichen Konige keineswegs minderwertig.

’’ Mhm. Dieser hochste unsterbliche Konig nickte und sein Blick konzentrierte sich weiterhin auf Qin Wentian.

’’ Sie kommen zum Kampf. Qin Wentian zeigte mit dem Finger auf eine andere Person. Es war kein anderer als der dritte Platzierte der Prafektur Yue, der sich auch auf der funften Stufe des Himmelsphanomens befand. Es war einer der verbliebenen wenigen, die ihm noch eingeraumt haben.

’’ Anscheinend beabsichtigt er, alle Aufsteiger der funften Ebene hier zu fegen. In diesem Fall kann er sich selbst zum Konig dieser Kultivierungsstufe proklamieren und diesen Wettbewerb reibungslos bestehen und in die nachste Runde aufsteigen. In diesem Fall kann niemand mehr widersprechen. Jeder hat die Absicht von Qin Wentian verstanden, als er seine Handlungen sah. Wenn er unter den Angehorigen der funften Stufe die Spitze erreichte, selbst wenn der unsterbliche Konig der Unsterblichen gegen ihn einen Groll gegen ihn hatte, konnte er ihn nicht am Passieren hindern.

Der dritte Ranker der Prafektur Yue flog hinuber und trat auf die Plattform. Qin Wentian behandelte ihn genauso wie Lu Longcloud. Die gigantische alte Glocke zerschmetterte mit gewaltiger Kraft. Es gab keine Spannung, und als der dritte Rang der Yue-Prafektur diesen Druck spurte, spurte er, dass sein Herz vor Angst zitterte. Er zog sich jedoch nicht zuruck. Lu Longcloud hatte bereits einen negativen Eindruck von den verschiedenen unsterblichen Konigen. Als er derselben Bewegung gegenuberstand, hatte er keinen Grund, sich zuruckzuziehen.

Daher endete es, dass er durch den Aufprall so stark zuruckgeschlagen wurde, dass sogar seine Seele schauderte und kurz davor stand, zusammenzubrechen. Die ubermachtige katastrophale Macht der uralten Glocke und der uberwaltigende unterdruckende Druck zwangen ihn, Blut auszuspucken. Tatsachlich hatte er nicht einmal mehr die Kraft, die Worte zu sagen, die er als Niederlage eingesteht. Am Ende verschont Qin Wentian ihn. Und als der dritte Ranggeber der Prafektur Yue die Plattform abmontierte, verkrampfte sich sein ganzer Korper, als seine Aura ausergewohnlich schwach wurde und eine scheinbare Furcht in seinen Augen flackerte.

’’ Der zweite und dritte Rang von zwei Prafekturen konnte nicht einmal einem einzigen Schlag widerstehen. Nachdem Qin Wentian seine Starke gezeigt hatte, war er einfach zu tyrannisch. Niemand kann sich gegen ihn behaupten. "

"

"" Sein alterer Bruder ist so grosartig! "Ein sauberes Lacheln erschien auf Jun Mengchen Gesicht. Zi Qingxuans Brauen waren jedoch gefurcht. Sie und Qin Wentian waren beide Aufsteiger der funften Ebene. Obwohl Qin Wentian nicht gegen sie ankampfen wollte, war sein Konnen einfach zu dominant, was dazu fuhrte, dass die Ausstrahlung, die er ausstrahlt, unerreicht ist. Fur diejenigen, die auf der gleichen Ebene wie er sind, wurde sie nicht unbeabsichtigt ihren Glanz verlieren, wenn sie nicht auch ihre Kraft auf atemberaubende Weise entfesseln kann, um die Prufung zu bestehen.

’’ Wer hatte gedacht, dass Qin Wentian so hervorragend ist? In der Gegend der Cloud-Prafektur lachelte der unsterbliche Konig der Idlecloud. Qin Wentian war zu schillernd, noch mehr als im Auswahlverfahren in der Cloud-Prafektur.

In der Vergangenheit war Gu Zhantian, der Top-Ranker der Cloud-Prafektur, bereits auserst schillernd. Nun gab es einen weiteren Qin Wentian, und Jun Mengchen war auch auserordentlich herausragend. Naturlich veranlasste dies der Idlecloud Immortal King, sich auf seinem Gesicht zu erfreuen. Diese Leute waren alle Genies aus seiner Cloud-Prafektur.

In der Cloud-Prafektur gab es jedoch viele Grosmachte, die sich mit Qin Wentian argern. Ihre Gesichtsausdrucke wurden auserst unansehnlich. Die Leistung von Qin Wentian war zu umwerfend. Wenn er wirklich einer der drei Besten ware, wurde sein Status augenblicklich in den Himmel steigen und zu einem Sage Child-Charakter der Eastern Sage Immortal Sect werden.

’’ Er ist wirklich hervorragend. Aber im Moment ist er immer noch darauf beschrankt, unter denen auf der gleichen Ebene herausragend zu sein. Gusu Tianqi ist jemand, der sein Niveau ubertroffen hat, und der Unterschied zwischen ihm und Qin Wentian ist immer noch extrem gros. Es gibt auch Federkonig, Xia Jiufeng und die anderen. Diese Leute sind alle erstaunliche Charaktere auf Damonen-Ebene, aber auch Gu Zhantian von unserer Cloud-Prafektur ist ahnlich erstaunlich. In jedem Fall ist Qin Wentian noch weit davon entfernt, unter den ersten drei zu stehen. Die neben ihm sprachen leise.

’’ Was Sie sagen, ist logisch. Unter den Aufsteigern der funften Ebene gibt es noch einen weiteren Damonenlevel. Su Feng der Donnerprafektur. Mal sehen, wie der Kampf zwischen ihm und Qin Wentian ausfallt. Wenn Qin Wentian ihn besiegen kann, besteht kein Zweifel, dass er dies sicher passieren konnte und einer der zwanzig besten Rankings werden konnte, und es ist nicht mehr notig, dass er in dieser Runde weiter kampft. ’’

Der Idlecloud King sprach mit einem Lacheln. Nachdem Qin Wentian die anderen Aufsteiger der funften Ebene unter den Teppich gekehrt hatte, fiel sein Blick schlieslich auf den Top-Ranker der Thunder-Prafektur, Su Feng.

In den dreizehn Prafekturen sind alle Top-Rankers extrem machtig. Obwohl die Prafektur Thunder nicht zu den Top-Prafekturen gehorte, war die Starke des Top-Rankers immer noch unergrundlich. Er war vielleicht auserordentlich stark oder etwas schwach im Vergleich, aber auf jeden Fall stand er bereits auf dem Gipfel der Donnerprafektur.

’’ Komm und kampfe. Qin Wentian starrte Su Feng an.

Su Feng war, als sei er lange vorbereitet. Sein Blick war unvergleichlich scharf und er stand sofort auf und ging zur Plattform hinuber.

Ein unvergleichlich schillernder siebenundzwanzigstes Oberster Damon-Level-Charakter sowie der Charakter, der als der starkste Nachkomme der funften Ebene, Su Feng, der Top-Ranker der Thunder-Prafektur gilt. Diese Schlacht war extrem wichtig.

Der Sieger dieses Spiels wurde unter den 160 Teilnehmern unter diesen 160 Teilnehmern stehen und konnte diese bemerkenswerte Leistung in einer einzigen Schlacht erreichen!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 855

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#855