Ancient Godly Monarch Chapter 910

\\ n \\ nKapitel 910 \\ n

\\\ "Anscheinend haben Sie sich wirklich entschieden, auf Ihren Tod zu warten." Die Aura seines Angreifers war extrem gewalttatig und der Angreifer lachelte verachtlich. "Bevor ich sterbe, werde ich dafur sorgen, dass Sie zuerst Ihr Leben nehmen. \\\"

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\\\ "Sie wollen mein Leben? \\\" Ein Ausdruck von Lacherlichkeit erschien auf Qin Wentians Gesicht. "Ihr Jungs sitzt hier und wartet auf den Tod. Ich versuche zwar, das Geheimnis dieses Ortes alleine zu verstehen, aber es ist beklagenswert, dass Sie eine Menge Mull, die nichts zu tun haben, Ihren Arger und Ihre Frustration auslassen wollten Ich. Wie lacherlich ist das? Wenn ich hier sterbe, nur auf der Grundlage von Ihnen, werden Sie alle fruher oder spater in den Tod kommen. \\\ "

\\\" Stoppen Sie Ihre Prahlerei. \\ \ "Das Gesicht dieser Person war kalt. Er starrte Qin Wentian an und trat heraus.

\\\ "Bleib bei deiner Hand. \\\" Eine klare und melodische Stimme erklang. Xiao Lengyue bewegte sich vorwarts, ihre schonen Augen starrten Qin Wentian an, als sie fragte: "Qin Wentian, haben Sie einige Entdeckungen gemacht?"

\\\ "Ich habe es immer versucht um das abstruse Mysterium von Anfang an zu entratseln. Aber was machen diese Leute? \ "\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" (Blick) auf alle.

\\\ "Xiao Lengyue, glauben Sie wirklich an seine Worte? \\\" Xuan Xing ging langsam auf und starrte Qin Wentian an. "Nur mit dir? Du sagst, dass du etwas aus diesen Runen-Diagrammen nachvollziehen kannst? Die gottlichen Inschriften sind zu grenzenlosen Transformationen fahig. Nachdem ich sie mit meinen mystischen Augen studiert habe, ist die Schlussfolgerung, dass du sie nur nacheinander entwirren kannst und es gibt keine Moglichkeit, das Mysterium als Ganzes zu verstehen. Welche Qualifikationen mussen Sie sich vor mir ruhmen? \\\ "

\\\" Frosch in einem Brunnen. \\\ " Qin Wentian warf einen Blick auf Xuan Xing. Seine Handflache glanzte mit Runenlicht, als er nach ausen schoss. Einen Augenblick spater erschien eine unvergleichlich gigantische und erschreckende riesige Palme in der Luft, die unzahlige gottliche Inschriften enthielt, die Xuan Xing ein Gefuhl der Vertrautheit gaben.

\\\ "Was Sie nicht erreichen konnen, bedeutet nicht, dass andere dies nicht konnen. Sie glaubten, dass Ihre Errungenschaften in gottlichen Inschriften sehr hoch sind und andere nicht mit Ihnen verglichen werden konnen? Sie kennen nur die Unermesslichkeit der Himmel und der Erde nicht. Wie kurzsichtig, bedauerlich. ", verspottete Qin Wentian. Xiao Lengyues schone Augen blitzten in einem seltsamen Licht, obwohl sie gottliche Inschriften nicht beherrschte. Die riesige, von Qin Wentian zuvor ausgestosene Handflache war von einer Tiefe erfullt, die ihr ebenfalls vertraut vorkam.

Xuan Xings Gesichtsausdruck wurde schwer, als er Qin Wentian finster ansah. Er sprach dann: "Ich habe mich gefragt, warum Sie sich hier ruhig kultivieren? Es stellt sich also heraus, dass die von Ihnen erhaltene Bildrolle direkt fur das Geheimnis des unterirdischen Palastes relevant ist."

Als der Klang seiner Stimme verblasste, veranderten sich die Gesichter aller wieder, als sie Qin Wentian anstarrten.

Oh ja, die Karte, die Qin Wentian fruher erworben hat. War das Geheimnis dieses Ortes im Inneren verborgen? Qin Wentian erstarrte einen Moment, bevor ein fremdes Lacheln auf seinem Gesicht erschien. Xuan Xings Stolz war in seine Knochen eingemeiselt und von Anfang an glaubte er, dass er allein der herausragendste war. Zumindest war er unter allen hier in Bezug auf gottliche Inschriften auf dem Hohepunkt. Egal, was Qin Wentian gesagt hat oder welche Tatsachen er beweist, Xuan Xing wurde einfach alles als Entschuldigung auf die "Karte" bringen.

\\ n \\ n \\ n

Qin Wentian verstand, dass es egal war, was er sagte. Ohne zu lacheln, \ \\ "Sagen wir einfach, dass Sie recht haben. Aber jetzt warten Sie alle auf den Tod. Ich bin der einzige, der die Moglichkeit hat, den Ausgang zu finden. Was mochten Sie alle tun? \ \\ "

\\\" Sie haben es schlieslich zugegeben. \\\ "Xuan Xings Korper explodierte mit einer kalten, todlichen Absicht, als er sich nach vorne stapfte. \\\ "Ubergeben. \\\"

\\\ "Sehr gut. Sieht so aus, als hatten Sie Ihre Wahl bereits getroffen. \\\" Qin Wentian warf einen Blick auf Xuan Xing, bevor er seinen Blick auf sich richtete die Anderen . Er sah nur Xiao Lengyues schone Augen unaufhorlich flackern, als wurde sie daruber nachdenken.

\\\ "Xuan Xing, Qin Wentian hat recht. Sie sind nutzlos. Obwohl Sie sich mit gottlichen Inschriften auskennen, haben Sie sich entschieden, sich im Elend zu walzen, und haben es aufgegeben, sogar daruber nachzudenken, wie Sie mit Qin Wentian umgehen sollen der einzige, der versucht, den Ausgang zu finden. Ich erlaube Ihnen nicht, ihn auch nur das kleinste anzufassen. Xiao Lengyue druckte ihre Haltung aus. Xuan Xing drehte sich um und starrte sie an. \\\ "Sind Sie sicher, dass Sie gegen mich vorgehen wollen? \\\"

\\\ "Wenn Sie davon ausgehen wollen, machen Sie einfach weiter. \\ Antwortete Xiao Lengyue kuhl. Die Menschen der Xiao Sect versammelten sich hinter ihr und die der Twin Stars Alliance versammelten sich ebenfalls hinter Xuan Xing. Ein Konflikt kann jederzeit zwischen den beiden Parteien ausbrechen.

\\\ "Warten wir aballes erledigen, nachdem der Ausgang gefunden wurde. In diesem Moment sprach eine andere Person, diese Person war keine der zwei machtigen Sekten.

\\\ "Ja, wir sind alle hier gefangen, es gibt keinen Grund, hier zu kampfen . Wollen Sie, dass alle hier zusammen sterben? Ein anderer Experte sprach. Es fuhlte sich an, als ob alle, die sich auf neutralem Boden befanden, gegen Xuan Xing waren.

\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ " Auf diese Weise werde ich ihm dann noch etwas Zeit geben. Das Genie, das Qin Wentian zuvor angegriffen hatte, stellte fest: Sein Blick war immer noch kalt, als er Qin Wentian anstarrte, aber als er seine Worte horte, erschien auf Qin Wentians Gesicht ein Ausdruck des Interesses.

Danach Seine Lippen verzogen sich zu einem spottischen Lacheln. Diese Leute, die jetzt sprachen, um zu sprechen, taten dies zu seinem eigenen Besten? Anscheinend nicht, sobald er den Ausgang gefunden hatte, wurden sie sich wie Xuan Xing benehmen und ihn zwangsweise danach fragen, was genau das war Die Bildrolle, die er fruher erworben hatte, enthielt sich.

In Wirklichkeit musste man nur ein wenig daruber nachdenken und alles wurde Sinn machen: Selbst unsterbliche Konige starben hier eingeschlossen und wenn diese Karte wirklich Hinweise auf die Losung des Ratsels enthielt Wie konnten so viele noch sterben? Konnte die Karte wirklich das Geheimnis des unterirdischen Palastes enthalten? Naturlich nicht. Aber leider hatte die Gier der Menschen keinen Grund, sie glaubten nur, dass das, was sie hoffen, wahr ist Genau wie Xuan Xing hat er sich schon daruber hinaus uberzeugt ein Zweifel, dass Qin Wentian fruher einen Schatz erhielt. Wenn nicht, wie konnte Qin Wentian etwas erreichen, was die anderen nicht konnten.

\\ n \\ n \\ n

\\\ "Das ist alles dabei? \\\" Qin Wentian lachte spottisch. \\\ "Ich gebe mein Bestes, um den Ausgang zu finden, aber es gibt jemanden, der mich umbringen will? Nach der Diskussion kamen Sie zu dem Schluss, dass es das Beste ist, mich nicht zu toten, und das war\'s? \\\"

\\\ "Was willst du dann? \\\" Das Genie, das angegriffen hat, sprach kalt.

Qin Wentian hatte ein eisiges Lacheln im Gesicht, als er den Angreifer anstarrte. Er zeigte mit dem Finger auf ihn und fuhr mit eisigem Faden fort: "Toten Sie diesen Mann. Oder suchen Sie sich den Weg selbst heraus. Denken Sie nicht einmal daran, von mir abhangig zu sein. \\\"

At In dem Moment, als er sprach, stromten Wellen der Kalte von ihm. Haben die anderen geglaubt, dass er, Qin Wentian, keine Laune hatte?

\\\ "BOOM! \\\" Diese Person brullte vor Wut und trat vor. Seine Aura war extrem erschreckend und manifestierte einen furchterregenden Druck, der sich auf Qin Wentian niederlies.

Aber in diesem Moment schloss Qin Wentian die Augen, als wurde es ihm nichts ausmachen, was der Angreifer ihm antun wollte.

\\\ "Bleib bei deiner Hand! \\\" Jemand schrie. Zahlreiche Gestalten rasten heruber, um den Angreifer unmittelbar zu umgeben.

\\\ "Was mochten Sie alle tun? \\\" Der Angreifer brullte.

\\\ "Qin Wentian, wir toten nicht wirklich Leute in der Stadt der alten Kaiser, warum mussen Sie so weit gehen? \\\" Jemand sprach.

\\\ "Bist du blind geworden? Als er mich fruher umbringen wollte, warum hast du das nicht zu ihm gesagt? \" Qin Wentian sprach kalt. Die Aura des umzingelten Angreifers wurde immer starker, als wurde er jeden Moment ausbrechen.

\\\ „Do it. \\\“ Eine kalte Stimme klang wie eine machtige Einfrieren Energie entsprang. Es war eigentlich Xiao Lengyue, der zuerst fuhrte und angegriffen hat. Viele Experten der Xiao Sect haben auch direkt zusammengearbeitet. Goldene Ketten manifestierten sich plotzlich aus einem Runen-Diagramm am Boden und banden Qin Wentians Angreifer. Es war ein gottlicher Inschriftist, der handelte, er wollte die Bewegung des Angreifers fur unerwartete Situationen binden, die zu noch mehr Verlusten fuhren wurden.

In diesem Moment brachen die Auren aller auf. Selbst diejenigen, die nicht fruher gehandelt haben, entschieden sich in diesem Moment fur den Angriff. Entscheidend und unbarmherzig konnte dieser gefangene Angreifer nur in vergeblicher Wut heulen. Er wollte seine unsterbliche Waffe ausschalten, doch es war schon zu spat, die Angriffe der anderen haben ihn bereits getroffen. Der einzige Weg war der Tod.

\\\ "NEIN! \" Er heulte verzweifelt. Danach uberfielen ihn grenzenlose Angriffe vollstandig und in einem Moment wurde ein machtiges Genie erschlagen.

Qin Wentian beobachtete kalt und strahlte eine Kalte aus. Vor wahren Vorteilen, wenn man die Regeln sagt, dass man hier nicht getotet werden kann. Sobald diese Leute ihre Reiszahne entblost hatten, waren sie alle auserst furchterregend. Er konnte nicht anders, als an sich selbst zu denken, diese Leute glaubten, er hatte fruher einen Schatz bekommen, und was wurde dann mit ihm passieren, wenn sie diesen Ort verlassen wurden?

\ "Qin Wentian, Seien Sie ruhig und helfen Sie uns, den Ausgang zu finden. Da Sie von meiner Xiao Sect sind, lasse ich Ihnen naturlich nichts passieren. \\\ "In diesem Moment sprach Xiao Lengyue. Ihr Ton war mit vielen Absichten erfullt, als wurde sie etwas andeuten.

\\\ "Sicher. \" Qin Wentian lachelte und nickte. Er konnte Xiao Lengyues Absichten ungefahr erraten.

Qin Wentian ging in ein anderes Gebiet und afNachdem er seinen Blick auf die anderen gerichtet hatte, setzte er sich erneut mit gekreuzten Beinen zusammen, bevor er in einen Zustand volliger Konzentration versank.

Er glaubte, dass es nach diesem einen Mal keine mehr geben wird, die es wagen wurden, gegen ihn zu handeln. Zumindest bevor sie diesen unterirdischen Palast verlassen, ware niemand dumm genug, sein eigenes Grab zu graben.

Xiao Lengyue und die anderen starrten Qin Wentian an, von denen jeder einen Plan in ihrem Herzen hatte. Xuan Xing warf einen kurzen Blick auf Xiao Lengyue und verstand sofort ihre Absichten. Hochstwahrscheinlich wurde dieser Xiao Lengyue Qin Wentian auch nach Verlassen dieses Ortes schutzen.

Qin Wentian und Di Tian, ​​die beiden suchten gleichzeitig Verstandnis fur die riesige Palme. Aber wie konnte etwas, das ein alter Kaiser hinterlassen hatte, so leicht aufgedeckt werden? Die Zeit verging und ein weiterer Monat verging. Heute hat Qin Wentian endlich etwas Aufklarung erlangt. Gottes Hand, oder besser gesagt, er verstand schlieslich etwas von der wahren Absicht von Gottes Hand.

Er entschied sich jedoch, einige Tage spater in diesem Konzentrationszustand zu bleiben. Heute offneten Qin Wentians Augen abrupt, als er leise sprach. "Ich verstehe es jetzt."

Sofort schauten die Blicke aller auf Qin Wentian.

\\\ "Qin Wentian entratselte das Geheimnis des unterirdischen Palastes? \" Xiao Lengyue kam schnell vorbei und kam vor Qin Wentian an. Ihre schonen Augen flackerten unkontrolliert, sie sind seit einem halben Jahr hier eingesperrt und ihre Emotionen sind sehr gut vorstellbar. Sie haben immer wieder ihre Frustrationen unterdruckt und unterdruckt, und schlieslich sahen sie in Qin Wentian einen Hoffnungsschimmer.

Momentan regte ein einziger Satz von Qin Wentian die Herzen aller Anwesenden an.

\\\ "Sind Sie sicher? \\\" Xiao Lengyues Stimme zitterte unwillkurlich.

\\\ "Vielleicht, aber ich muss es zuerst versuchen, bevor ich es sagen kann. \" Qin Wentian sprach, wodurch Scharfe in den Augen aller flackern konnte.

\\\ "Tun Sie es dann. \\\" Xiao Lengyue sprach.

Qin Wentian stand auf und starrte die anderen an. \\\ "Es ist zu schwierig fur mich, dies allein zu tun. Ich hoffe, dass alle gottlichen Inschriftisten hier zusammen mir helfen konnen und alle Runendiagramme an diesem Ort zum Leuchten bringen.

\\\" Sie Ich sage, alle gottlichen Inschriften in diesem unterirdischen Palast zu aktivieren? Xuan Xing ging hinuber und starrte Qin Wentian an, als er fragte. Sind Sie sicher, dass uns das nicht zu einer Katastrophe fuhren wird? \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ "

\\\" Ich habe es vorher gesagt, Sie wissen nichts. "Qin Wentian starrte Xuan Xing kalt an." Sie konnen mir glauben oder nicht. Wenn niemand bereit ist, mir zu helfen, vergib mir, dass ich nicht helfen kann. Ihr Jungs denkt an eure eigenen Methoden, um diesen Ort zu verlassen. Xuan Xing zeigte mit dem Finger auf Qin Wentian. Wut stromte in greifbaren Wellen von ihm, als er kalt sprach. \ "" Okay, wir wird tun, was Sie gefragt haben. \\\ "

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 910

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#910