Ancient Godly Monarch Chapter 93

\\ n \\ nKapitel 93 \\ n

AGM 0093 - Konversation mit Mustang

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Es war leicht, Dekorationen hinzuzufugen Etwas schon perfekt, aber hart, um bei Schneewetter Kohle an andere zu schicken. Der Grund, weshalb sich Qin Wentian im Sturm aufrecht halten konnte, war heute alles wegen des Pavillons der Gottlichen Waffen und der Kaiser-Star-Akademie. Diese Schuld der Dankbarkeit wurde er niemals vergessen.

Luo Huan schlenderte vorwarts und kam an der Seite von Qin Wentian an, wahrend sie lachelte. Luo Huan verstand, dass die Anzahl der Menschen, die sich mit Qin Wentian beschaftigen wollten, von heute an noch groser sein wurde. Aber selbst wenn sie Morder schicken wollten, mussten sie auch sorgfaltig nachdenken. In der koniglichen Hauptstadt von Chu hatten naturlich alle Machte ihr Spionagennetz. Jede Bewegung jedes einzelnen Grashalms wurde ebenfalls uberwacht. Daher konnte sich niemand fur immer verstecken. Unabhangig davon, wer es war, wenn es gegen die grosen Clans und machtigen Sekten ging, gab es nicht viele Leute, die sich dafur entschieden hatten, Attentater einzusetzen. Sobald das Spionagenetzwerk aktiviert wurde, konnten die Folgen noch schlimmer sein. Diese Leute verpassten bereits ihre beste Gelegenheit, Qin Wentian zu ermorden. Vielleicht hatte Qin Wentian zuvor nicht die Qualifikation, um eine so hohe Bedrohung fur sie zu rechtfertigen, aber das aktuelle Qin Wentian war anders als zuvor und hatte sogar eine so hohe Anerkennung von anderen erreicht. Naturlich gehorten der Ye-Clan und der Ou-Clan zu den Familien, die ihn toten wollten. Zuvor hatte der Ou-Clan Orchon geschickt, in der Hoffnung, dass er mit Qin Wentian allein mit seiner Kraft umgehen konnte. Aber Orchon scheiterte und wurde sogar inhaftiert. Wenn der Ou-Clan sich erneut mit Qin Wentian beschaftigen wollte, musste er auserste Vorsicht walten lassen. Qin Yao ging auch hinuber. Als sie Qin Wentian an den Haaren hielt, war ihr Gesicht mit Spuren eines Lachelns gefullt. \\ n \\ n \\ n’Wentian, vielen Dank fur alles. Qin Yao starrte Qin Wentian mit einem sanften Lacheln an. Schwester, von was fur einem Unsinn reden Sie? “Qin Wentian druckte die Seiten von Qin Yao\'s Wangen. "Das ist auch mein Vater, warum bedanken Sie sich bei mir?" Ich habe mich geirrt. Qin Yao starrte auf das Gesicht ihres Bruders, das alle Spuren seiner fruheren Unfahigkeit verloren hatte, als ihr Lacheln noch strahlender wurde. Sie betrachtete Qin Wentians Leistung und fuhlte nur ein Gefuhl der Befriedigung in ihrem Herzen. Es ist gut, dass Sie sich entschuldigt haben. Qin Wentian lachte, als er fortfuhr, "kehren Sie nicht mehr in das Schneewolkenland zuruck." Sein Kronprinz ist kein guter Mann. ’’ ’’ Mmm. Qin Yao nickte, aber was ist mit Qin Shang und Qin Zhi, waren sie in Ordnung? «» Ich habe gehort, dass der Kronprinz von Snowcloud Country auch etwas Ausergewohnliches ist, also denke ich nicht er ware so kleinlich. Schlieslich haben wir nichts getan, was ihn beleidigt hat, ich glaube nicht, dass er Qin Shang und Qin Zhi schaden wurde. "Qin Wentian" fuhr fort, "aber um auf der sicheren Seite zu sein, schreiben Sie ihnen einen Brief und bitten Sie sie, sich im Profil zu halten, bis sie die Moglichkeit haben, sich aus dem Schneewolkenland zu schleichen. Im Chu-Land gab es bestimmte Organisationen, die sich auf die Zustellung von Kurieren spezialisiert haben. Solange Sie es sich leisten konnten, den Preis zu zahlen, wurde Ihr Brief innerhalb kurzester Zeit sicher an den Empfanger geliefert werden. Okay, ich schreibe den Brief, sobald ich zuruckkomme. Antwortete Qin Yao. Danach zogen sie los und bewegten sich in Richtung der Akademie. Der kleine Gauner erschien aus dem Nichts und sprang in Luo Huan´s Busen. Der Schnee trieb noch immer herum und die Menge zerstreute sich nach dem Abzug von Qin Wentian langsam. Sehr schnell verbreitete sich der Name von Qin Wentian im ganzen Land. Allein die Tatsache, dass er ein gottlicher Inschriftist der 3. Stufe war, reichte bereits aus, um seinen Namen uberall zu horen, ganz zu schweigen von den heutigen Ereignissen. Die heutigen Veranstaltungen waren sicherlich ein heises Gesprachsthema unter den Burgern des Chu-Landes. Als Qin Wentian an die Kaiser-Star-Akademie zuruckkehrte, schlenderten mehrere Menschen im Schnee herum. Die wunderschonen Schneeflocken, die umher trieben, schienen der Emperor Star Academy eine zusatzliche Asthetik zu verleihen. Ein Blick auf die folgenden Gesichter seiner Kommilitonen zeigte ein glanzendes Lacheln auf Qin Wentians Gesicht. Nach einem Jahr, in dem er von so vielen unterschiedlichen Erfahrungen gemildert wurde, hatte er das Gefuhl, dass er viel gereift war. \\ n \\ n \\ n`Qin Wentian ist zuruck. Aus der Ferne wurden mehrere Blicke in Richtung Qin Wentian geworfen, als Spuren eines fremden Lichts in ihren Augen flackerten. Als Qin Wentian auf den schneebedeckten Wegen vorwarts ging, gab es zwei junge Madchen, die an ihm vorbeigingen und ihn fluchtig einen Blick werfen, bevor er flustert: „Xing\'er, diese Person ist keine andere als Qin Wentian. In seinem ersten Jahr besiegte er Murong Feng, und er konnte sogar drei Attas aushaltencks von Luo Qianqiu. Was fur ein hubscher junger Mann. Er ist derzeit der erste unter den neuen Studenten. Yup, und wie es aussieht, ist er viel starker als die vorherige Nummer 1, Murong Feng. Qin Wentian sollte Senior Luo einholen konnen. Die Lautstarke ihrer Stimmen wurde immer kleiner, als ihre Stimmen allmahlich nachliesen. Dies fuhrte tatsachlich dazu, dass Qin Wentian ein Erstaunen zeigte. Wie schnell verbreiteten sich die Nachrichten? Es scheint, als ob die gesamte Akademie bereits vor seiner Ruckkehr uber das Geschehene Bescheid wusste.

’’ Es scheint, dass Sie beruhmt geworden sind. Lachte Luo Huan und Qin Wentian zuckte mit den Schultern. Die Bewegung, die diesmal verursacht wurde, war in der Tat nicht gering. In seinem Herzen fuhlte Qin Wentian ein Gefuhl der Befriedigung. Immerhin war er erst 17 Jahre alt. Im Hinblick auf die Bewunderung seiner Kollegen wurde er naturlich etwas Freude daran haben. Aber selbst wenn dies der Fall war, war ihm naturlich auch klar, dass der wichtigste Grund fur das Erreichen dieses Endes neben einem uberdurchschnittlichen Talent die Unterstutzung des divine Weapon Pavilion und des Kaiser Star Academy. Er selbst hatte aufgrund seiner eigenen Fahigkeiten nichts, was ihn veranlassen wurde, ihn in Ehrfurcht zu halten. Wenn es einen Tag gab, an dem er sich allein auf seine eigenen Fahigkeiten verlassen konnte, um die Menge zu beeindrucken, und die Leute ihn in Ehrfurcht halten, dann ware das blendende Gluhen, das er ausstrahlte, sogar heller als das Gluhen der Konstellationen. Die Welt war so gros und sein Leben hatte gerade erst begonnen. Dies war nur das Chu-Land, und doch gab es schon so viele Talente. Was ist dann mit der Welt drausen? Wie faszinierend ware es?

’’ Senior Luo hatte keine wirkliche Ubereinstimmung mit ihm. Qin Wentian hat jetzt noch keine Qualifikation, um im selben Atemzug wie Senior Luo erwahnt zu werden. In diesem Moment driftete eine sarkastisch klingende Stimme heruber. Qin Wentian warf einen Blick in diese Richtung, nur um zu sehen, dass dort ein Mann und ein Madchen standen. Das Gesicht des Kerls war etwas unansehnlich und das Madchen zeigte einen panischen Ausdruck auf ihrem Gesicht, nachdem er Qin Wentian entdeckt hatte. Sie fugte verzweifelt hinzu: "Welchen Unsinn spriesen Sie? Immerhin ist Qin Wentian nur fur ein Jahr der Akademie beigetreten. Wie konntest du die beiden vergleichen? Das ist uberhaupt nicht fair. Vielleicht hast du ihn uberschatzt. Dieser Kerl warf Qin Wentian einen bosen Blick zu, als er sprach, und das Gesicht des Madchens versteifte sich. Qin Wentian drehte den Kopf und zeigte kein Interesse mehr an ihrer Unterhaltung. Er umarmte den kleinen Gauner in seiner Umarmung und ging weiter auf dem Weg. Dieses Madchen schien dich fruher sehr zu mogen und machte den Kerl eifersuchtig. Sprach Luo Huan. Qin Wentian lachelte nur und schuttelte den Kopf. Kleine Dinge wie diese wurden ihn nicht storen. Schlieslich war die Wahrnehmung anderer nicht etwas, das Sie andern konnten. Nachdem sie die Nachricht erhalten hatten, dass Qin Wentian zuruckgekehrt war, spekulierten viele Leute stumm. Wurde der Konflikt zwischen Qin Wentian und der Knight Association noch weiter steigen? Qin Wentian betrat seinen Schlafsaal und sah Fan Le trage mit den Augen, sah ihn an, als er nach vorne sturmte und Qin Wentian in einer Umarmung umarmte. Boss, ich bin so froh, dich zu sehen! Damn Fatty, froh, dass du es weist. Qin Wentian schlug Fan Le auf die Schulter, nachdem sich die beiden getrennt hatten. Fan Le hielt weiterhin an Qin Wentians Hand, als er sagte: "Boss, ich habe mir schon immer Sorgen um Ihre Sicherheit gemacht und sogar ein paar Kilo Gewicht verloren." Jetzt, wo es dir gut geht, fuhle ich mich so viel vitaler. Oh ja, Chef, ich habe gehort, dass Sie jetzt Abdrucke der dritten Stufe einschreiben konnen. Wann planen Sie, mir ein paar Geschenke zu geben? «Qin Wentian warf einen Blick auf Fattys geschwollene Gestalt und verdrehte die Augen. Ich bin von Ihrem Anliegen so "beruhrt". Es ist in Ordnung, es ist nicht notig, sich so zu fuhlen. Gib mir einfach ein paar gottliche Waffen der 3. Stufe, um mir zu danken. Beide Augen von Fett gluhten vor Licht. ’“ Nein. Antwortete Qin Wentian. Boss, ich habe auch gehort, dass Sie jetzt sogar einen interspatialen Ring haben und einen gottlichen Speer sowie eine alte Hellebarde leicht herausnehmen konnen. Vergesst, was ich uber die 3. Stufe der Gottlichen Waffen gesagt habe. Die 2. Stufe der Gottlichen Waffen ware auch akzeptabel! Und jetzt, wo ich daruber nachdenke, ware es nicht schlecht, ein paar Yuan Meteor Stones zu haben, die mir bei meiner Kultivierung helfen. ’’ ’Fatty setzte seine Bemuhungen fort und weigerte sich, aufzugeben. Noch nicht. Antwortete Qin Wentian knapp. "Mein guter Bruder, was ist aus der Bruderlichkeit und dem gemeinsamen Glucksgefuhl geworden?" Fatty Augen waren voll von Scheintranen, so dass Gansehaut auf Qin Wentians Korper auftrat. Fan Le, mach dir keine Sorgen um gottliche Waffen. Sie werden mehr haben, als Sie moglicherweise in der Zukunft verwenden konnten. Luo Huan verdrehte die Augen, als sie ihren Blick auf Qin Wentian richtete. Juniorbruder, Lehrer wollte ein Treffen mit Ihnen. Warum kennst du dich nicht mit mir? ’’ Ich habe etwas, woruber ich auch mit dem Lehrer sprechen muss. Qin Wentian nickte. Fan Le, komm mit uns. Luo Huan lachelte. Fan Le stimmte zu und die drei verliesen die Gegend. Nicht weit entfernt richteten sich die Blicke vieler neuer Schuler auf ihre Richtung, aber sie seufzte in ihren Herzen. Alle waren neue Schuler, aber die Entfernung zwischen ihnen und Qin Wentian war schon so weit auseinander. Mustang sas mit gekreuzten Beinen neben einem fliesenden Teich und schloss die Augen in Meditation. Die Lehrer der Kaiser-Star-Akademie standen auch unter grosem Druck, so dass sie sich standig drangen mussten, nicht zu vergessen, sich zu kultivieren und zu versuchen, in tiefere und tiefere Bereiche einzudringen.

Als die drei auftauchten, schnappten Mustangs Augen auf und flackerten stolz, als er Qin Wentian studierte. \'\'Lehrer . Qin Wentian und Fan Le verneigten sich leicht und zeigten damit ihren Respekt. Wenn ich davon spreche, bedauere ich dies. Als Ihr Lehrer hatte ich nicht einmal die Zeit, Sie zu fuhren, und dennoch haben Sie heute schon ein so hohes Mas an Leistung erreicht. Mustang lachelte, als er sprach. Obwohl es so war, wie er sagte, freute er sich fur Qin Wentian. Mit der Leistung von Qin Wentian und der Tatsache, dass er Lehrer von Qin Wentian ist, ware es eine Luge, wenn man sagen wurde, dass er nicht stolz war. Dein Schuler wird niemals die Hilfe vergessen, die Lehrer Mustang zuvor meinem Qin-Clan geleistet hat. Qin Wentian antwortete dankbar. Ich weis, dass Sie jemand sind, der Beziehungen schatzt. Deshalb ware selbst der zuruckgezogene alte Mann Ren bereit, dich zu retten. Ihre derzeitige Position in der Emperor Star Academy liegt nicht mehr unter meiner Position als Altester. "Mustang sprach mit einem Lacheln." Setzen Sie sich zuerst. Nachdem Qin Wentian und der Rest Platz genommen hatten, fuhr Mustang fort: Nun, da Sie einige Erfolge erzielt haben, ist es fur Sie nur eine Frage der Zeit, in Yuanfu einzutauchen. Lassen Sie mich einige meiner Weisheiten und Erfahrungen vermitteln, um Ihr Wissen zu erweitern, was nur fur Sie von Vorteil ware. Als jemand, der die Anerkennung unserer Akademie erlangt hat, werden Sie unweigerlich das Chu-Land verlassen. Es gibt keine Moglichkeit, dass dieses Stuck Land jemanden mit Ihrem Potenzial enthalten konnte. ’’

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 93

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#93