Ancient Godly Monarch Chapter 932

\\ n \\ nKapitel 932 \\ nKapitel 932: Vollstandige Herrschaft von Xiao Lengyue \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor: Lordbluefire

Xiao Lengyue wurde nach hinten geworfen. Die Flugel hinter Qin Wentian flackerten, als er auf sie zu schoss wie ein goldener Blitz.

’’ KILL! ’’ Qin Wentian stach mit einem anderen Speer aus. Dann blitzte ein weises Licht auf und manifestierte einen uralten Spiegel, als Qin Wentians Speer durchbohrt wurde. Der Aufprall erschutterte den Spiegel sofort, aber die Kraft des Abpralls lies Qin Wentians Hand zittern. Die Kraft seines Speers war neutralisiert worden. Der weise Lichtblitz war von Xuan Yang verursacht worden, der neben Xiao Lengyue kampfte.

Wie konnte Xiao Lengyue diese Gelegenheit verpassen? Sie hatte in dem Moment geschrien, in dem Qin Wentians Speerenergie ihre eigene neutralisierte. Ihre langen Haare flatterten im Wind und Frost bedeckte ihre gesamte Figur. Grollende Gerausche erklangen, als die Eisstatue vollig zerbrach. Xiao Lengyue wutete, und die Kraft, die sie durch die Selbstzerstorung ihrer Eisstatue erlangte, war durchdrungen. Wenn ein gewohnliches Genie von einem Schlag dieser Grosenordnung getroffen werden wurde, wurde ihr Korper das gleiche Schicksal erleiden wie die in Stucke gerissene Eisstatue.

Bei Kampfen zwischen Experten konnen Sieg und Niederlage sofort entschieden werden. Qin Wentian war von Xuan Yang blockiert worden, sodass Xiao Lengyue die Moglichkeit hatte zu schlagen. Ein weiterer extremer Froststos drang in seinen Korper ein, als sich seine inneren Organe in Eis verwandelten. Als Xiao Lengyue ausschlug, hatte Qin Wentian den schwachen Eindruck, dass sich sein ganzer Korper in unzahlige Partikel verwandelte, die kurz vor dem Zerreisen standen. Es war ein alarmierendes Gefuhl.

In diesem Moment wurde die Intensitat des Runengluhens um Qin Wentian maximiert. Eine Welle unbesiegbaren unterdruckenden Drucks drang vom Himmel herab. Seine Konstellation strahlte ein intensives Licht aus, als die Hand Gottes erneut aktiviert wurde. Dieser Druck brach das ganze Eis auseinander, als er mit einem weiteren vernichtenden Speerschlag gegen Xiao Lengyue ausbrach, und die beiden Machtquellen kollidierten miteinander.

\\ n \\ n \\ n

‘GO!’ ’Der lange Speer in Qin Wentians Hand dehnte sich aus. Ein Speer, der den Himmel erschutterte und alles brach, was ihn blockierte. Sein Speer schoss aus seinen Handen, wahrend Xiao Lengyue zu kampfen hatte, und sie versuchte immer wieder, ihre Umgebung einzufrieren. Alles in ihrer Nahe war vollig eingefroren.

Aber genau in diesem Moment tunnelte eine Flut raumlicher Energie durch und enthullte eine Faust aus goldenem Licht, die den gefrorenen Raum zerstorte. Dies geschah in dem Moment, als Qin Wentian seinen Angriff auf Xiao Lengyue startete, dessen Gesicht sich beim Anblick aschfahl wurde.

-Bzz! - Xuan Yang drehte sich sofort um und griff Qing\'er an, als er dies bemerkte. Aber er sah Qin Wentian, der sich in Vergeltungsmasnahmen rachte und einen Star-Seizing Palm-Aufdruck ausstrahlte, der direkt auf ihn gerichtet war. Dieser von der Hand ergreifende Handschlag der Palme wurde von der Hand des Gottes angetrieben und enthielt eine vernichtende Macht, die fahig war, alle zu zerstoren, die sie blockieren wollten.

Xuan Yang heulte - zahlreiche Spiegel tauchten in der Luft auf, als er seine himmlische mystische Spiegelkunst an ihre Grenzen brachte. Der Angriff von Qin Wentian schoss in die Spiegel, und eine erschreckende Rebound-Kraft schlug zuruck und Qin Wentians Arme wurden nach dem Aufprall taub. Unmittelbar danach startete Xuan Yang seinen eigenen Uberraschungsangriff mit einem Speer, der aus seiner Spiegelkonstellation hervorbrach.

’’ Erstaunlich, kein Wunder, dass Xuan Yang auf Platz 4 der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt steht. Sein Ruf ist sicher das Richtige. Es ist einfach zu schwierig, seine himmlische mystische Spiegelkunst zu brechen. In Wahrheit sind die Angriffe von Xuan Yang nicht so furchterregend, aber aufgrund der erstaunlichen Fahigkeiten der Spiegelkunst kann er alle Angriffe gegen seine Gegner selbst abwenden. Nur eine Person, deren Starke in Starke uber ihm liegt, konnte seine himmlische, mystische Spiegelkunst brechen, aber Qin Wentian muss dieses Niveau noch nicht erreicht haben. Daher halt Xuan Yang eine unbesiegbare Position. ’’

Das Publikum uberlegte leise, wahrend es die Schlacht beobachtete. Es war zu schwierig, Xuan Yang zu besiegen.

Dies war jedoch nicht nur ein Zweikampf. Es war ein Teamkampf. Qin Wentian verstand naturlich, dass es ihm nicht leicht fallen wurde, Xuan Yangs Spiegelkunst zu brechen. Im Moment war Qin Wentian einem Wind-Roc ahnlich, der sich schnell zuruckzog, als er sich zum Ruckzug entschied. Vor ihm erschien ein kraftvolles raumliches Diagramm, das sich wahnsinnig drehte, als Xuan Yangs Speere hineinsties. Dieser Speer wurde vollstandig in das Raumdiagramm aufgenommen und in die Leere transportiert, wodurch er vollstandig aufgehoben wurde.

\\ n \\ n \\ n

Man konnte sagen, dass zwischen Qin Wentian und Qing\'er eine perfekte Koordination bestand. Qing\'er half Qin Wentian, den Streik zu blockieren, und Qin Wentian griff sofort Xiao Lengyue an, nachdem er sich erfolgreich zuruckgezogen hatte. Xiao Lengyue ichSie wollte Qin Wentian toten und Xuan Yang im Umgang mit Qing\'er zusammenbringen, aber sie wurde wegen des Angriffs unterbrochen, den Qin Wentian in ihre Richtung sprengte. Sie und Xuan Yang wurden vollstandig getrennt. mit Qing`er und Qin Wentian zwischen ihnen;Sie hatten keine Moglichkeit, ihre Angriffe zu koordinieren.

’’ Prinzessin Qing\'er und Qin Wentian stehen Xuan Yang und Xiao Lengyue in nichts nach. Wenn sie diesen Kampf wirklich gewinnen konnen, bricht das Ansehen der Twin Stars Alliance zu Boden “, uberlegten die Zuschauer. Im Moment war die neue Twin Stars Alliance eine Vereinigung zwischen der alten Allianz und der Xiao Sect, wobei die neuen Doppelsterne nun Xuan Yang und Xiao Lengyue waren. Wenn sie hier besiegt wurden, ware der Ruf dieser sogenannten Nummer-Eins-Macht in der Stadt der alten Kaiser sicherlich geschadet.

Die Zuschauer konnten sehen, dass der Kampf zwischen den vier immer intensiver wurde. Qin Wentian und Xiao Lengyue tauschten den Angriff gegen einen Angriff aus, wahrend Prinzessin Qing\'er sich fur die weichere Methode entschied und stattdessen Xuan Yangs Angriffe neutralisierte. Wegen der grosen Schwierigkeit, Xuan Yangs Spiegel zu zerschmettern, nahm sie eine defensive Haltung an. Sie wechselte gelegentlich mit Qin Wentian und Xiao Lengyue aus dem Hinterhalt.

Prinzessin Qing\'er hat ihren Vorteil der Raumenergie voll ausgenutzt. Und da Qin Wentians Geschwindigkeit ursprunglich schneller war als die von Xiao Lengyue, verschlechterte sich die Situation von Xiao Lengyue im Laufe der Zeit nur.

’’ Qin Wentian, Sie sind wirklich verachtenswert. Als Mann sind Sie im Kampf auf die Hilfe einer Frau angewiesen. Xiao Lengyue spuckte kalt aus. Sie loste alle Fahigkeiten aus, zu denen sie fahig war, doch sie hatte keine Moglichkeit, die Hand Gottes zu zerstoren, um Qin Wentian zu besiegen. In ihrem Herzen gab es bereits einen Anflug von Ungeduld, also versuchte sie absichtlich, ihn dazu zu bringen, seine Beherrschung zu verlieren.

Allerdings sah Xiao Lengyue nur Qin Wentian, der als Antwort kalt lachte. Dieses Gelachter schien sie zu verspotten. Und wahrend Qin Wentian seine Angriffe fortsetzte, antwortete er: "Xiao Lengyue. Was lacherlich ist, ist, dass Sie als Nr. 6 der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt nur dieses kleine bisschen Kraft besitzen. Jetzt ist es an der Zeit, dass unser Kampf endet. Ich werde dir die wahre Starke der Hand Gottes zeigen. ’’

Als der Klang seiner Stimme verblasste, schimmerte grenzenloses Licht in seiner Hand, unvergleichlich strahlend. Die unzahligen Runen kursierten wie verruckt, und wer wusste, zu welchem ​​schrecklichen Ungluck diese Palme fahig war. Es fuhlte sich an, als ware die gesamte Energie, die in ihnen kondensiert ist, beinahe auf einmal ausbrechen.

Xiao Lengyue starrte Qin Wentian mit der Handflache an. Sie sah, wie sich die wild zirkulierenden Runen miteinander vermischten und sich schnell zu einem Wirbel drehten, der die gesamte Energie der Umgebung auffrischte. Ein erschreckender zerstorerischer Sturm manifestierte sich vor der Handflache, so machtig, dass Xiao Lengyues Herz unwillkurlich erschauderte.

’’ Als Ihre Gotteshand zerstort wurde, war es Ihnen nicht moglich, eine zweite wieder zusammenzubauen. Sie uberzeichnen im Grunde die Macht der Hand Gottes. Xiao Lengyue starrte Qin Wentian an.

’’ Sie haben Recht. Aber was davon? Die Hand Gottes kann sehr lange ihren Kampfzustand aufrechterhalten. Nach dem Ende der Schlacht kann ich die Energie im Inneren abbauen. Aber die Hand Gottes hat einen anderen Namen - die Hand der Gottlichkeit. Es hat eine andere Besonderheit;es kann entfesseln, kann auf der Gottlichkeitsebene entstehen und zu einer echten Gotthand des Kampftyps werden “, sagte Qin Wentian. Danach rannte seine Silhouette nach vorne, hob seine Handflache und sties sie auf Xiao Lengyue zu.

Im nachsten Moment fiel eine unvergleichlich gigantische Handflache der Gottlichkeit vom Himmel, die eine unubertroffene Macht enthielt, die die Macht hatte, alles zu zerstoren. Diese Art von Macht machte Xiao Lengyue vollig hilflos. Sie warf ihren Kopf zuruck und sties einen himmlischen Schrei aus, als der grenzenlose Frost ausbrach und sich in zahlreiche Eisberge verwandelte, die die Macht dieser gigantischen Handflache der Gottlichkeit blockieren wollten.

Ein furchterregendes ohrenbetaubendes Gerausch erschutterte die Luft, und alle Eisberge wurden in Stucke gerissen. Nicht nur das, die Handflache der Gottlichkeit bewegte sich so schnell wie das Licht und zerstorte alles, was sich auf ihrem Weg befand.

-BOOM! - Ein Donnerschlag ertonte. Xiao Lengyue kollidierte mit der monstrosen Palme. Die Zuschauer sahen dann einen tiefen Krater in Form einer riesigen Handflache, die unter ihr auf dem Boden erschien. Im nachsten Moment wurde Xiao Lengyue nach hinten geschleudert und rammte sich gnadenlos in den Boden. Alle Anwesenden starrten verblufft auf den entstandenen Krater. Sogar Qing\'er und Xuan Yang unterbrachen ihren Kampf, beide blickten in ihre Richtung.

Der Krater war fest gefroren und mit Eis bedeckt. Eine kuhle Energie durchdrang die Atmosphare und einen Moment spater ertonte das Husten. Mit scheinbarer Schwierigkeit stieg langsam eine Figur aus dem tiefen Krater als frischer Bluff hervorunaufhorlich stromte sie aus den Lippenwinkeln. Xiao Lengyue neigte ihren Kopf und starrte Qin Wentian an, der in der Luft stand und einen verzweifelten Ausdruck in ihren Augen hatte.

Gefolgt von ihrer Niederlage gegen Qing\'er, die zu dieser Zeit einen Rang uber ihr hatte, war sie nun auf so dominante Weise von Qin Wentian besiegt worden. Dieser junge Mann, der einst von ihr in ihre Xiao Sect rekrutiert worden war, hatte alles zu dem Zweck, ihr den Zugang zum alten Palast von Kaiser Yi zu ermoglichen, da sie das Erbe der Hand Gottes finden wollte. Sie hatten das Erbe in Ordnung gefunden, aber von allen war es nur Qin Wentian, der es schlieslich begriff. Sie hatte uberhaupt keine anderen Leistungen erhalten. Und heute, ein halbes Jahr spater, hing Qin Wentian von dieser sehr geheimen Kunst ab, mit der sie ihn rekrutierte, um nach der Hand Gottes zu suchen, um sie auf so uberwaltigende Weise zu besiegen. Was fur eine Ironie war das? Xiao Lengyue wurde tatsachlich von Qin Wentian besiegt! “Die Gesichter aller Zuschauer erstarrten. Qin Wentian, der die Gotteshand erhielt, war bereits dazu bestimmt, in der Stadt der alten Kaiser einen Aufstieg der Meteoriten zu erleben.

Das Strahlen um seine Handflache wurde allmahlich schwacher. Obwohl die Hand Gottes noch aktiv war, war sie nicht mehr so ​​strahlend wie zuvor. Xuan Yangs Gesicht wurde eiskalt. Seine Silhouette flackerte und sturmte direkt auf Qin Wentian. Wie konnte Qin Wentian ohne die Hand Gottes noch seinen Angriffen widerstehen? Obwohl sein Partner besiegt worden war, bedeutete dies nicht, dass die Schlacht beendet war.

Allerdings teleportierte Qing\'er direkt vor Xuan Yang und blockierte seinen Weg. Ihre raumliche Energie war extrem stark und sie blockierte Xuan Yang mit Leichtigkeit. Obwohl sie keine Moglichkeit hatte, Xuan Yangs Spiegelkunst zu brechen, konnte Xuan Yang sie auch nicht besiegen. Als die Zuschauer den Kampf zwischen ihnen beobachteten, hatten sie das Gefuhl, dass es zwischen den Zuschauern Nr. 4 und Nr. 5 in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt praktisch keinen Unterschied gab.

Unterstutzt von seiner himmlischen mystischen Spiegelkunst konnte Xuan Yang nicht besiegt werden. Seine Angriffe reichten jedoch auch nicht aus, um Qing\'er zu uberwaltigen.

Qin Wentian hatte vorausgesehen, dass dies passieren wurde;Er hatte zuvor schon einmal mit Xuan Yang gekampft und war somit frei von Xuan Yangs Starken und Schwachen. Im Moment machte er sich auf den Weg zu Xuan Yang, aber in diesem Moment sturmten mehrere Experten der Twin Stars Alliance auf ihn zu, als konnten sie nicht mehr passiv zuschauen.

’’ Was? Sie konnen es sich nicht leisten, zu verlieren? “Qin Wentian musterte die Mitglieder der Twin Stars Alliance, wahrend er kalt sprach, und lies sie auf ihren Schritten stehen. Sie starrten Qin Wentian eisig an, und einige von ihnen naherten sich Xiao Lengyue und bereiteten sich darauf vor, auf sie aufzupassen.

"Was ist gerade passiert?" In diesem Moment senkte sich eine Stimme vom Himmel. Man konnte eine Gestalt durch die Luft schweben sehen, die eine unvergleichliche Pracht ausstrahlte. Ein unerklarliches Verhalten ging von ihm aus und seine Aura war weder scharf noch tyrannisch. Allein durch seine Anwesenheit fuhlten sich alle ihm unterlegen. Er sprach beilaufig, aber seine Stimme schaffte es, einen unbestreitbaren Faden von Autoritat zu enthalten!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 932

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#932