Ancient Godly Monarch Chapter 952

\\ n \\ nKapitel 952 \\ nKapitel 952: Anderungen an den Ranglisten der unsterblichen Himmelfahrt \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor: Lordbluefire

< p>

Qin Wentian, Qing\'er und Nanfeng Yunxi zogen ihre Auren allmahlich zuruck, ohne Mo Xie zu verfolgen. Es wurde keine leichte Aufgabe sein, wenn sie wirklich eine Figur wie ihn toten wollten. Besiegen und Toten waren vollig unterschiedliche Konzepte, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Mo Xie sicherlich einen schutzenden Strang unsterblichen Sinnes sowie eine machtige unsterbliche Waffe haben wurde.

Nun wurde Mo Xie bei der Niederlage zuruckgeschlagen, und Qin Wentian gelang es, die Erbschaft zu ergreifen. Fur den Moment war das schon genug.

Die anderen Genies neigten ihren Kopf und starrten nach oben. Das Runenlicht der korperahnlichen Statuen war bereits verdunkelt, und die lebhaften Erinnerungen waren ebenfalls verschwunden, als sie von Qin Wentian erhalten wurden. Sie hatten nicht das Gluck, dieses Erbe zu ergreifen.

Sie hatten keine Chance, das Erbe des Himmlischen Kaisers Brahma zu erhalten, und nun hatten sie auch hier die Gelegenheit verloren.

Xuan Yang und Xiao Lengyue fuhlten sich am unglucklichsten. Sie beobachteten, wie Qin Wentian das Erbe ergriff. In der Tat hatten sie sich besser gefuhlt, wenn die Person, die diese Erbschaft erhielt, Mo Xie war.

’’ ’Was haben Sie erworben? Xia Lengyues kalte Augen beobachteten Qin Wentian, als sie fragte.

Qin Wentians Blick richtete sich zu ihr und starrte Xiao Lengyue an, als er antwortete: "Was hat das mit Ihnen zu tun?" Die drei von Sie mussten sich zusammenschliesen, bevor Sie Mo Xie besiegen konnten. Was fur ein unfairer Kampf, es gibt nichts, worauf Sie stolz sein konnen. Wenn nicht, wie konnte dieses Erbe in Ihren Handen landen? Selbst wenn Sie es ergriffen haben, landet es fruher oder spater in Mo Xies Handen. Xiao Lengyue erwiderte eisig. Da die drei von Ihnen sich zusammenschliesen konnen, um das Erbe zu erwerben, hat die Stadt der alten Kaiser auch eine Menge Genies. Wie kommst du auf die Idee, dass wir uns nicht zusammenschliesen konnen, um dich zuruckzudrangen? ""

\\ n \\ n \\ n \\ n

"Du bist wirklich eine verabscheuungswurdige Schlampe. Sie haben tatsachlich das Gesicht, um solche Worte zu sagen? “Jun spuckte aus, bevor Qin Wentian antworten konnte. Vorher konnte mein alterer Bruder allein schon die Stufen springen und dich zerquetschen. Wissen Sie uberhaupt, was Schande ist? “Xiao Lengyues Gesicht wurde sehr unansehnlich, als sie die Worte von Jun Mengchen horte. Qin Wentian starrte sie auch kalt an. Er hob den Fus, als grenzenloses Runenlicht um ihn herum stromte, wahrend eine immense, verbluffende Aura von ihm ausstromte. Er antwortete nicht auf Jun Mengchen und ging einfach auf Xiao Lengyue zu. "Wollen Sie damit sagen, dass Sie meine Erbschaft ergreifen wollen?"

Als sie Qin Wentian naher und naher kommen sah, fuhlte Xiao Lengyue plotzlich einen extremen Druck. Qin Wentians Korper schien eine schockierende Energie zu enthalten. Seine Aura war unglaublich gros und erst als der Druck auf sie langweilte, wusste sie, wie schrecklich es war. Noch bevor sich Qin Wentian an sie herangemacht hatte, spurte Xiao Lengyue bereits, wie eine Kraft auf alle Korperteile niederging. Es fuhlte sich an, als ware Qin Wentian bereits in der Lage, einen unvergleichlichen unterdruckenden Druck auszustrahlen, indem er einfach dort stand.

’’ Ist dies die Starke eines uberragenden Korpers? Qin Wentian hat es geschafft, einen fruheren zu etablieren? “Die Menge dachte in ihren Herzen nach. Der Druck auf Xiao Lengyue wurde noch intensiver, um ein Vielfaches hoher als bei ihrem letzten Kampf mit ihm.

’’ Warum bist du jetzt so still? Q \'\' Wentian\'s God\'s Hand glanzte in einem blendenden Licht und seine Macht konnte sogar den Himmel erschuttern. Xiao Lengyue wurde aschfahl, als sie sprach: "Es gibt so viele von uns hier, glauben Sie, wir haben Angst vor Ihnen dreien?"

„BOOM!&Mdash;Qin Wentians Gottes Hand sprengte aus und manifestierte sofort eine gigantische, vernichtende Unterdruckungspalme. Xiao Lengyue wurde komplett weis. Eine machtige, einfrierende Energie sprudelte aus ihr heraus, als sie einen Handflachenangriff abfeuerte und versuchte, das Gebiet einzufrieren, als es mit Qin Wentians Hand des Gottes kollidierte.

<BANGBANGBANG! Die schreckliche, einfrierende Energie wurde sofort zerquetscht. Dieser gigantische, vernichtende Unterdruckungshandflachenabdruck loschte den Himmel aus und uberschwemmte alles. Xiao Lengyue zog sich rasch zuruck und setzte ihre Angriffe der gefrorenen Vernichtungsfinger los, um den riesigen Handflachenabdruck einzufrieren. Alles war jedoch unbrauchbar. Die Macht in der Handflache war einfach zu grenzenlos und durchbrach alles, was sie darauf werfen konnte, bevor sie schlieslich gegen sie schlug. Sie kanalisierte ihre gesamte Energie, um zu widerstehen, aber sie wurde immer noch durch die Luft geschleudert und rucksichtslos gegen eine Wand geschleudert. Mit einem Stohnen des Elends wurde ihr Gesicht noch blasser als zuvor.

’’ Nur Sie? Sind Sie uberhaupt qualifiziert, diese Erbschaft anzunehmen? “?? Qin Wentian spottete. Sein Blick richtete sich auf den Rest der Genies. Die Scharfe in seinen Augen war eine Warnung an die anderen. Wenn sie sich zusammenschliesen wollten, um sich mit ihm und seinen Gefahrten zu befassen, sollten sie besser bereit sein, den Preis zu zahlen.

Schon allein Qin Wentian war eine grose Bedrohung. Ganz zu schweigen davon, dass er jetzt Qing\'er und Nanfeng Yunxi als seine Verbundeten hatte. Niemand wagte es, sich rucksichtslos zu bewegen. Mo Xie allein war genug Bedrohung gewesen, um sie dazu zu bringen, dass sie ihre Hande behalten ... Sie konnten ihn nicht einmal herausfordern, geschweige denn die drei, die verletzt und zuruckgeschlagen worden waren. Daruber hinaus war jeder von ihnen noch starker als Xiao Lengyue. Niemand hier war zuversichtlich genug, die Erbschaft an sich zu reisen und immer noch daran zu glauben, dass sie in einem Stuck herauskommen konnten. Nicht nur das, auch wenn es ihnen nun gelang, das Erbe von Qin Wentian zu ubernehmen, war Mo Xie immer noch irgendwo da drausen.

\\ n \\ n \\ n

’’ Lassen Sie uns gehen. Qin Wentian drehte sich um und sprach mit seinen Gefahrten. Danach ging ihre gesamte Gruppe aus.

Sehr schnell erreichten sie den Ausgang. Vor ihnen war der Ort, an dem der Himmlische Kaiser von Brahma sein Erbe hinterlassen hatte. Die grauenhafte graue Aura strahlte immer noch nach ausen. Damals kampften die beiden hochsten Personlichkeiten an diesem Ort, und der Himmlische Kaiser von Brahma war fur immer verschwunden. Die beiden alten Kaiser hinterliesen hier und jetzt ihr Erbe, ihr Erbe war endlich weitergegeben worden.

Der himmlische Kaiser von Brahma teilte sein Erbe in neun Teile auf. Sobald diese Erben es verstanden hatten, wurde ein neuer Blutsturm in den unsterblichen Bereichen sicherlich wieder aufgehen.

’’ Haben Sie wirklich das Erbe dieses alten Kaisers erworben? \'\', fragte Nanfeng Yunxi Qin Wentian.

’’ denke ich. Dieser uralte Kaiser unterscheidet sich jedoch vom himmlischen Brahma-Kaiser. Er hat seine Kultivierungskunst nicht hinter sich gelassen, vielmehr mochte er, dass sein Erbe einen ubergeordneten Korper errichtet, um sein wahres Erbe zu erben - die Art und Weise, eine unsterbliche Grundlage zu schaffen. Von da an wird diese Person hoch in den Himmel steigen, und sein Nachfolger wird sicherlich seinen eigenen Weg zum Gehen haben, anstatt die Schritte zu verfolgen, die er einmal unternommen hat. Qin Wentian konnte die Gedanken dieses obersten Charakters verstehen. Zuvor hatte er bereits aus den Erinnerungen gespurt, wie schwierig der Kultivierungsweg dieses obersten Charakters war. Es hatte in der Vergangenheit Gefuhle der Hilflosigkeit, der Bitterkeit und der Verzweiflung gegeben. Diese beiden Gefuhle waren etwas, vor dem sich kein herausragender Kampfsportler verstecken konnte. Fur jeden, der eine hochste Existenz werden wollte, mussten sie auf jeden Fall alles erleben, was sie konnten.

Er war bereit, den ersten Schritt zu tun, um einen Weg fur die spateren Generationen zu finden. Was den Weg zu diesem Kultivierungsweg angeht, wurde sein Erbe seinen eigenen Weg nach vorne machen.

’’ Die Methode, um eine unsterbliche Stiftung zu grunden? “, murmelte Nanfeng Yunxi, als sie weiter fragte.

’’ Ja. Die Methode, die eigene unsterbliche Grundlage zu zerstoren. Die unsterbliche Grundlage, die dieser alte Kaiser damals grundete, war keine andere als die legendare unsterbliche Stiftung von Saint-Grade. “, Antwortete Qin Wentian.

’’ Saint-Grade unsterbliche Stiftung ?! \'\' Nanfeng Yunxis Ausdruck erstarrte vollig. Unsterbliche Stiftungen konnen beim Anbau in sechs Stufen eingeteilt werden, die in drei Stufen unterteilt sind. Fur die ersten drei Stufen sind sie als todliche Grade bekannt. Fur die erste Stufe werden sie als die schwachste aller Unsterblichen betrachtet. die zweite Stufe, die zweite schwachste;und fur die dritte Stufe gelten sie als normal, aber uberdurchschnittlich gut und haben immer noch genugend Potenzial, um einige Errungenschaften im Bereich der unsterblichen Stiftung zu erreichen. Die grose Mehrheit der Menschen in den unsterblichen Bereichen hat alle eine dritte Ebene gegrundet. Bei der vierten und funften Ebene handelt es sich nicht um die Konigs- und Kaisergrade. Diejenigen, die eine unsterbliche Stiftung im vierten Rang schaffen konnen, haben alle eine sehr hohe Chance, ein unsterblicher Konig oder sogar ein unsterblicher Kaiser zu werden. Gegenwartig hat die Mehrheit unter den vielen unsterblichen Konigen in den unsterblichen Bereichen eine unsterbliche Stiftung im vierten Rang errichtet. Fur diejenigen, die den funften Rang, den Kaisergrad, einrichten konnen, was ich weis ... Nur die hochsten unsterblichen Kaiser, die an der Spitze standen, haben es geschafft, eine unsterbliche Kaisergrundung zu errichten. Nanfeng Yunxis schone Augen starrten Qin Wentian an, voller Neidspuren. Er erhielt tatsachlich eine Methode, um eine unsterbliche Stiftung von heiligem Grad zu schaffen. Obwohl dies keine angeborene Technik oder Kultivierungskunst war, die seine Starke direkt steigern konnte, war eine unsterbliche Grundlage die Grundlage aller Unsterblichen. Der erste Bereich der Unsterblichkeit wurde als der Bereich der unsterblichen Grundlagen bezeichnet, und desto vollkommener ist eine unsterbliche GrundlageMan konnte feststellen, je mehr Hilfe es fur die Kultivierung dieser Person in ihrer Zukunft hatte.

"So machtig?" Qin Wentian war auserst geschockt. Dann lachelte er und sagte: "Wie erwartet von einem Erbe, das ein uralter Kaiser hinter sich gelassen hatte, der stark genug war, um gegen den himmlischen Brahma-Kaiser zu bestehen. Dieser Casting-Korper erlaubte es den Menschen, ihre Korper zu etablieren, und dies war nur der erste Schritt, um den Weg fur eine unsterbliche Grundlage zu ebnen. Da dies so machtig ist, werde ich es Ihnen auch mitteilen. In diesem Fall haben Sie moglicherweise die Chance, eine leistungsfahigere unsterbliche Grundlage zu erhalten. Nanfeng Yunxi stand vollig auf den Punkt und starrte benommen auf Qin Wentians Lacheln. Fur einen Moment konnte sie nicht glauben, was sie gerade gehort hatte. Dieses kalte und arrogante Gesicht hatte einen verblufften Gesichtsausdruck, als sie fragte: „Wirklich ...?“

. „Was muss ich gewinnen, wenn ich dich anluge?“ „Qin Wentian gezuckt . Als Nanfeng Yunxi den Blick von Qin Wentian erblickte, war er einfach verblufft. Die Methode zur Grundung einer unsterblichen Stiftung in Saint-Grade ... aber Qin Wentian war tatsachlich bereit, ihr Wissen so leicht mitzuteilen?

’Warum?«, Fragte Nanfeng Yunxi.

’’ This ... ’’ Qin Wentian starrte Nanfeng Yunxi an. Diese Schonheiten schienen alle eine Spur zu haben. Sie waren bereits in einem Bundnis und hatten zuvor sogar Seite an Seite gekampft. Ohne die Unterstutzung von Nanfeng Yunxi hatte Qin Wentian verstanden, dass es Qing\'er wahrscheinlich schwergefallen ware, gegen Mo Xie zu kampfen. War es nicht nur logisch, dass er die Erbschaft teilte, nachdem er sie erhalten hatte?

\'\' Weil Sie wunderschon sind, hmm ... \'\' Qin Wentian argerte sich lachelnd, seine Worte liesen Nanfeng Yunxi sie schon blinzeln Augen, gefolgt von einem weiteren Blinzeln ...

Qin Wentian bereute es jedoch bald, dies gesagt zu haben. Plotzlich spurte er einen Blick, der so kalt war wie das zehntausend Jahre alte Eis, das sich von der Seite schos. Aber als er seinen Blick zu ihm drehte, starrte Qing\'er in eine andere Richtung, und er hatte keine Moglichkeit zu wissen, was sie dachte.

’’ Qing`er! ’Qin Wentian trat vor und zog an Qing`s Hand. Qing\'er versuchte ihn abzuschutteln, aber Qin Wentian hielt hartnackig fest. Er druckte leicht ihre Hand und lachelte unbeholfen. "Aber naturlich ist mein Qing\'er immer noch der schonste." "

Von der Seite war Nanfeng Yunxis Gesicht sofort mit schwarzen Linien gefullt. Und damit war jeder Goodwill, den sie fur Qin Wentian hatte, vollstandig aufgelost. Was fur ein schamloser Kerl ...

’’ Sie mussen sich jedoch alle daran erinnern. Die Voraussetzung fur das Zerstoren Ihrer unsterblichen Fundamente setzt voraus, dass Sie einen auserst starken Korperbau haben. Wenn ich Ihnen die Methode uberbringe, versuchen Sie nicht einmal, Ihre unsterbliche Grundlage zu zerschmettern, wenn Ihre Korper nicht stark genug sind “, erklarte Qin Wentian plotzlich ernst. Nanfeng Yunxi wusste, dass Qin Wentian sie aus gutem Willen heraus warnte, und sie nickte zustimmend. Dies war wahrscheinlich der Grund, warum der alte Kaiser den goldenen Korper geschaffen hatte. Er wollte, dass sein Erbe zuerst einen ubergeordneten Korper etabliert.

"Mein Korper sollte stark genug sein", erklarte Jun Mengchen zuversichtlich.

’’ Mhm, jedoch ist das Zerstoren des unsterblichen Fundaments eine auserst kritische Angelegenheit. Es kann nicht garantiert werden, dass man ein besseres unsterbliches Fundament errichten kann als das, das sie zerschmettert haben. Alles ist immer noch von der Person abhangig, warnte Qin Wentian.

’’ Lassen Sie uns zuerst gehen, oder mochten Sie warten, bis Little Rascal herauskommt? “, fragte Qing\'er.

’’ Los geht\'s Little Rascal ist extrem intelligent, also sollte ihm nichts Schlimmes passieren. In jedem Fall scheint der mysteriose, grau gekleidete alte Mann einen Weg fur die Menschen zu offnen, um die Underworld Mountains zu verlassen. Qin Wentian starrte nach vorne und konnte die anderen Genies der Stadt der alten Kaiser auf sich zukommen sehen. Die Unterweltberge waren kein verbotener Boden mehr, aber die Erbschaften der beiden alten Kaiser waren bereits vorbei.

In der Stadt der alten Kaiser zirkulierten rasch die Nachrichten vom himmlischen Brahma-Kaiser und dieser anderen obersten Existenz, was unzahlige Menschen zum Seufzen brachte. Sie waren einen Schritt zu langsam;Alle Erbschaften waren bereits weggenommen worden.

Diejenigen, denen es gelungen war, eine Erbschaft zu erlangen, waren Zi Daoyang, Mo Xie, Qin Wentian, Zhan Peng und der damonische Tiergefahrte von Qin Wentian. Der Name von Qin Wentian hallte erneut in der ganzen Stadt der alten Kaiser wider.

Und fur das neueste Update im Immortal Ascension-Ranking gab es eine schockierende Anderung fur die Namen der Top Ten. Der Name von Qin Wentian hatte den vorherigen Xuan Yang Nr. 4 ersetzt und ihn in die Rangliste gedruckt.

Was Xuan Yang anbelangt, wurde er nicht nur von der # 4-Rangliste gestosen, er stand auch nicht auf Platz #5 Der # 5-Ranker war immer noch Qing\'er. Xuan Yang war jetzt nur stark genug, um Platz 6 zu erreichen.

Qin Wentian hatte seinen kometenhaften Aufstieg bereits als Niemand begonnen. Die Hand Gottes beschaffen, ein Erbe von Mo Xies Handen ergreifen, die grose Mehrheit der Menschen in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt direkt auseinander fegen und den vierten Rang erreichen. Eine Zeit lang war sein Ruhm fur seine Kampffahigkeit unvergleichlich!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 952

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#952