Ancient Godly Monarch Chapter 962

\\ n \\ nKapitel 962 \\ n

Als Zi Daoyang die Auren dieser drei Gegner und das damonische Biest vor sich spurte, wusste er, dass er die Moglichkeit hatte, besiegt zu werden.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Aber wurde er wirklich aufgeben und gehen?

Er war Zi Daoyang, der Sohn von der violette Kaiser. Er war in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt an erster Stelle, niemandem unterlegen. Sie wollten, dass er diesen Kampf aufgibt?

\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ " an der Spitze der Immortal Ascension-Rangliste. Zuvor war er der erste, der in den Underworld Mountains ankam. Er hatte sich auf unsterbliche Waffen verlassen konnen, um Little Rascal zu bezwingen, aber er wollte es nicht. Als starkste Person in der Stadt der alten Kaiser glaubte er, dass seine Starke in der Lage sei, alles zu regeln - er musste nicht die Regel des Einsatzes unsterblicher Waffen missbrauchen, um mit einem blosen damonischen Biest umzugehen.

Das war nicht dumm, sondern es war sein Stolz, der Starkste zu sein.

Von Anfang an hatten die starksten Genies auf dem Gipfel alle einen Stolz, der sich selbst gehorte.

Qing\'er, Nanfeng Yunxi und Little Rascal nahmen ihre Positionen ein und bewegten sich im Kreis um Zi Daoyang, wahrend Qin Wentians gigantischer Korper arrogant stand und die Bewegungen auf dem Schlachtfeld kontrollierte.

\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\y many viel geglaubt Violettes Licht erfullte den Himmel und versammelte sich zu einem gigantischen Handflachenabdruck, der auf Little Rascal traf. Little Rascal zog sich jedoch nicht zuruck und reagierte mit einem eigenen Pfotenschlag. Unbegrenztes Runenlicht blitzte auf, und seine gigantischen scharfen Krallen enthielten eine unvergleichliche, furchterregende Kraft in sich, die direkt durch den Handflachenabdruck sprengte und ihn zerstorte.

Ein Lotus bluhte auf und erzeugte einen Lichtschirm, der auf Zi Daoyang schien. Grenzenlose Raumenergie fiel nach unten und hullte ihn ein. Qing`ers Gesicht war wie Eis, und sie stach mit einem Finger hervor und manifestierte zahlreiche Leerenschwerter, die sofort durch die Luft zerschlugen.

Zi Daoyang winkte mit der Hand. Seine Gottlichkeitskonstellation strahlte in einem blendenden Licht, als er die Thousand Autumns Emperor Art erneut aktivierte. Der Angriff von Qing\'er markierte direkt auf einer formlosen Barriere, als Runen des Lichts blitzten, was dazu fuhrte, dass ihr eigener Angriff auf sich selbst zuruckprallte.

\\ n \\ n \\ n

\\\ "Gewohnliche Angriffe sind gegen Zi Daoyang nutzlos. Sein Tausend-Herbst-Emperor Art kann alle Angriffe an die Angreifer zuruckgeben", erklarte Nanfeng Yunxi. Im Augenblick schien sie makellos perfekt zu sein und eine unvergleichliche Heiligkeit auszustrahlen. Hinter ihr schrie der Phantom eines alten Phonix, als ein atemberaubender roter Schein abrupt durch den Himmel aufstieg und sich in lodernde Lichtstrahlen verwandelte, die in Richtung Zi Daoyang ausbrachen. Eine Welle intensiver, brennender Energie versammelte sich in Lichtstrahlen, die alles auf ihrem Weg verbrannten, als sie in Zi Daoyang eintrafen.

Zi Daoyangs Ausdruck anderte sich. Plotzlich erschien ein groser violetter Schild vor ihm, der ein Gefuhl der Unzerstorbarkeit ausstrahlte. Aber die Lichtstrahlen verwandelten sich in zahlreiche Phonixschwerter, die verruckt nach ausen zogen. Dieser violette Schild ertrug die Vernichtungskraft innerhalb der Schwerter und wurde nach und nach von der Hitze rot. Danach ertonte ein donnernder Boom und es zerbrach in Stucke.

\\\ "Wie machtig, diese Art von Angriffen sind einfach zu furchterregend. Diese Phonixschwerter enthalten eine Feuerenergie, die sogar den Himmel verbrennen kann, und sie haben auch die Fahigkeit, alles auseinanderzuschneiden Mit diesem Schritt hat Nanfeng Yunxi bereits dafur gesorgt, dass kaum jemand in der Stadt der alten Kaiser sich ihr widersetzen kann. \\\ "Die Zuschauer fuhlten, wie ihre Herzen zitterten.

Zi Daoyang hat die ultimative Violet Saint Immortal Art an ihre Grenzen gebracht. Es war, als wurde er sich Kraft vom Himmel leihen - violettes Qi stieg aus dem Osten auf, als seine gesamte Figur in einer Saule violetten Lichts verhullt war. Seine Hand streckte sich aus und manifestierte eine furchterregende violette Handflache, die auf Nanfeng Yunxis brennende Flammen traf. Die beiden stiesen heftig aufeinander, und die riesige violette Handflache drangte sich unerbittlich vor, um Nanfeng Yunxi zu besiegen.

Der furchterregende himmlische Hammer materialisierte sich erneut in Qin Wentians Gottes Hand und schlug in einem erbitterten Schlag nieder. Die Unterdruckungskonstellation in der Luft fiel ihr Licht auf den himmlischen Hammer, wodurch der Druck, den sie ausstromte, im Masstab nach oben explodierte. Zi Daoyangs andere Hand schoss in den Himmel, um den Hammerschlag abzuwehren.

~ RUMBLE ~ Ein Himmel rumpelte, als ihre Angriffe aufeinander trafen. Die Erde zitterte heftig - die Macht ihrer Angriffe war extrem erschreckend.

In der Luft sanken zahlreiche Unterdruckungsfiguren, und der Druck, den sie ausstrahlten, konzentrierte sich auf Zi Daoyang. Sie schossen Lichtlinien aus und bildeten ein blendendes Diagramm von Suppression. Zi Daoyang neigte seinen Kopf und spurte plotzlich, dass sich eine furchterregende unterdruckerische Macht uber ihm sammelte.

\\\ "Geh und hilf!", rief Xiao Lengyue kalt. Sie spurte die schwierige Situation, in der sich Zi Daoyang befand. Die Kombination von vier Experten war zu machtig, und obwohl es sich um Zi Daoyang handelte, war es immer noch schwierig, gegen sie alle zu kampfen. Sie leitete mehrere Experten und eilte herbei, um Zi Daoyang zu helfen, aber einen Moment spater schlug das riesige Schwert in Qin Wentians Hand auf Xiao Lengyue zu. Ein Spaltschwert schlug durch die Leere - Xiao Lengyues Gesicht versteifte sich, als sie sich mit explosiver Geschwindigkeit zuruckzog. Die gigantische Figur von Qin Wentian wollte sie alle von Zi Daoyang trennen. Niemand durfte sich einmischen.

Zi Daoyang brullte. Er schoss hoch in den Himmel, aber er sah nur Qin Wentians himmlischen Hammer, der noch einmal zusammenbrach und eine gewaltige Macht mit sich brachte. Es war wie der Hammer eines Kampfgottes, der gegen Zi Daoyang prallte und ihn in seine ursprungliche Position zwang. Obwohl Qin Wentians gewaltsamer Angriff nicht genug war, um Zi Daoyang zu verletzen, konnte er keinen Weg finden, sich aus dieser Todesfalle zu befreien. Er wurde vollig in die Enge getrieben.

\\ n \\ n \\ n

Nanfeng Yunxi vorgeruckt. Zehntausend alte Phonixe schossen wutend vorwarts und enthielten eine Kraft, die Himmel und Erde erschuttern konnte.

Qing\'er entfesselte ihr Unsterbliches Vernichtungsdiagramm und zielte auf Zi Daoyang. Little Rascal bewegte sich blitzschnell und sturmte in den Nahkampf. Seine Pfote rauschte plotzlich mit unglaublicher Kraft und Geschwindigkeit.

Das Diagramm der Unterdruckung - gebildet aus den Lichtlinien der Unterdruckungsfiguren - wurde korperlich. Zi Daoyang konnte nur fuhlen, dass seine Konstellationsenergie vollstandig unterdruckt wurde. Das Licht aus diesem Diagramm schien auf seine Konstellation und sich selbst, so dass er eine Last fuhlte, die so schwer war, als wurde er den Himmel schultern. Allmahlich fuhlte er sich immer hilfloser.

\\\ "Zi Daoyang ist am Ende seines Verstandes. Er wird bald besiegt. \\\" Die Leute der Violet Sect und der Qin Sect spurten, wie ihre Herzen zitterten, als sie dies sahen. Wenn es sich um einen Zweikampf handele, ware keiner dieser Leute in der Lage, den erstplatzierten Zi Daoyang zu erreichen. Indem sie sich zusammenschlossen, schafften sie es, Mo Xie zuruckzuschlagen, und jetzt konnte sich Zi Daoyang nicht gegen sie stellen.

\\\ "Wenn das so weitergeht, bin ich vermasselt. \" Zi Daoyang wurde von den Angriffen von vier Experten eingeschlossen. Die Macht des himmlischen Hammers, wenn er niedergeschlagen wurde, konnte sogar seine Kampfkraft besiegen. Wenn sich das hinzieht, ware das fur ihn auserst nachteilig.

Zi Daoyangs Schuler wurden violett. Er starrte den riesigen Korper von Little Rascal an, und plotzlich gab er die Verteidigung auf und sturzte entschlossen auf das Tier zu, um auf seine Vitalwerte zu zielen.

- BOOM! - Der Angriff von Nanfeng Yunxi schlug sofort auf ihn ein. Er war von schutzenden Schichten violetten Lichts umgeben, aber er war immer noch so erschuttert, dass er nicht anders konnte, als vor Schmerzen zu stohnen. Der Angriff von Qing\'er landete im selben Moment, zerschmetterte seinen Korper und riss Lichtschichten auseinander, aber in diesem Moment kummerte es Zi Daoyang nicht weniger. Er sprengte mit seinen Handflachen und lies Runen den Himmel fullen, als er nach ausen griff.

Ein weiterer ohrenbetaubender Boom ertonte - der Angriff von Little Rascal wurde auseinander gerissen. Diese violette Handflache packte es direkt und einen Moment spater konvergierten die Wellen der Dunkelheit zu einem Strudel, als er rasend schnell auf die Energie in Little Rascals Korper zog.

\\\ "RELEASE IHN!" Qin Wentians himmlischer Hammer schlug nieder. Zi Daoyang hob die Hand, um sich zu verteidigen, nur um zu sehen, wie sein Eindruck von Qin Wentians Hammer zerbrochen wurde. Dieser furchterregende Hammer prallte gegen Zi Daoyang und lies ihn Blut husten, doch seine andere Hand hielt sich immer noch fest an Little Rascal. Selbst wenn er zu Boden fiel, weigerte er sich, loszulassen. Sein Kopf neigte sich ein furchterregendes Licht in seinen Augen, als er Qin Wentian anstarrte.

Nachdem er ein paar Schluck Blut ausgehustet hatte, zitterte Zi Daoyangs Korper. Offensichtlich waren die Verletzungen, an denen er litt, uberhaupt nicht leicht.

\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ "ROAR! \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~-- Qin Wentian wurde aschfahl, und der himmlische Hammer in seiner Hand verschwand, ersetzt durch ein gottliches scharfes Schwert, das im himmlischen Licht schimmerte. Sein Schwertfinger druckte auf Zi Daoyang.

In diesem Moment veranderte sich Zi Daoyangs Gesicht. Eine erschreckende Kraft, die scheinbar in die Unsterblichkeit durchbrach, erschutterte das gesamte Gebiet. Der Fingerangriff des absoluten Todes schoss auf Zi Daoyang zu, der seine gesamte Kraft in seinem Korper sammelte. Er hatte keine andere Wahl, als Little Rascal freizulassen und mit beiden Handen nach oben zu schiesen, um sich zu verteidigen, als eine violette Gottheit vor ihm auftauchte.

puchi. . . Ein brillantes Licht blitzte auf. Qin Wentians Gottes Hand war erschuttertd durch den Angriff von Zi Daoyang getrennt. Dieser Schwert-Finger-Angriff traf jedoch Zi Daoyang im selben Moment, als die violette Gottlichkeit anstelle von Zi Daoyang geopfert wurde. Der Aufschwung der Schwertenergien durchlief sie und verwustete seine Verteidigung weiter.

Zi Daoyang nutzte die Ruckprallkraft des Aufpralls und zog sich verruckt zuruck. Auf dem Boden erschienen furchterregende Risse, und an Zi Daoyangs Korper war ein Hohlraum zu sehen. Frisches Blut sickerte auf den Boden. Die blutige Wunde an seinem Korper wurde durch die furchteinflosende Schwertkraft von Qin Wentian verursacht.

Qin Wentian kehrte zu seiner normalen Grose zuruck. Seine Gottes Hand verschwand, aber seine Aura stieg immer noch an. Indem er sich die Kraft der Hand Gottes und die gesamte Energie in seinem Korper entlehnte, konnte er ihn bereits jetzt mit einem einzigen Schwertschlag des Unsterblichen Besiegungsschwertspiels aushalten. Der Anstos zu seinem Angriff war jedoch nicht so furchterregend wie zuvor, was zu einem Absprung der Gegner fuhrte. Der befand sich gerade auf dem absoluten Hohepunkt unterhalb der Unsterblichkeit.

Bei diesem Schlag wurde derjenige, der in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt an erster Stelle stand, Zi Daoyang, schwer verletzt.

\\\ "TOTEN SIE UNSEREN WEG UM!" \\\ "Die Leute der violetten Sekte sturmten heraus. Die Genies der Qin-Sekte haben naturlich ihr Bestes getan, um sie zu behindern. Die beiden Gruppen kampften unablassig, wobei viele Experten verletzt wurden. Zi Daoyang nahm eine Pille heraus und konsumierte sie, seine violetten Schuler starrten Qin Wentian wutend an. In der Stadt der antiken Kaiser hatte er zum ersten Mal einen so grosen Nachteil erlitten.

Aber in diesem Moment driftete eine riesige Aura aus der Ferne, die eine verbluffende Kraft enthielt. Die Blicke aller drehten sich, als sich ihre Augen scharfer fokussierten.

Zi Daoyang war nicht uberrascht, als er sah, wer ankam - Mo Xie war langsam aus der Ferne auf sie zugeruckt. Zi Daoyangs Gesichtsausdruck war kalt, als er sprach. Anfangs dachte ich, ich konnte diesen Kampf leicht gewinnen. Wer hatte gedacht, dass ich hier verletzt werde und Sie umsonst davon profitieren wurde. \\\ "

Zi Daoyang hatte naturlich erwartet, dass Mo Xie erscheinen wurde. Er war fruher nicht aufgetaucht, weil er auf eine gute Gelegenheit gewartet hatte. Mo Xie war schon immer unbarmherzig gewesen und hatte nicht mit ubertriebenen Methoden gearbeitet, um seine Ziele zu erreichen. Er war eine auserst gefahrliche Person, und jetzt, da beide Mitglieder der Violetten Sekte und der Qin-Sekte erschopft waren, besas Mo Xie, der derzeit die Mitglieder seines Bosen Palastes anfuhrte, zweifellos einen auserordentlich grosen Vorteil!

-

-

-

Anmerkung des Autors: Unbewusst wurden uber 3 Millionen Worter geschrieben. Wie lange ist das schon her? Ich bin so mude, dass ich im Stehen einschlafen konnte. Wurden alle bitte nach mir stimmen? Vielen Dank!

Hinweis des Ubersetzers: WAHLEN SIE FUR AGM NAOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO! MOREEE POWER STONES ~

Editor Hinweis: Bitte machen Sie es. Ich bin auch so mude. Lassen Sie mich in Ruhe ruhen.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 962

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#962