Ancient Godly Monarch Chapter 978

\\ n \\ nKapitel 978 \\ n

In der unendlich grosen Stadt der alten Kaiser floss Blut wie ein Fluss. Es war nicht bekannt, wie viele Experten in diesem Kampf starben. Die Mitglieder der Qin-Sekte hatten die Unsterbliche Sekte im ostlichen Sage vollstandig unterdruckt und uberwaltigt. Obwohl einige Mitglieder der Qin-Sekte durch die Angriffe der Schlachtformation verletzt worden waren, war keines von ihnen gestorben. Dies lag daran, dass die Experten der Eastern Sage Immortal Sect nur gewagt hatten, die Genies hier am schwersten zu verletzen. Sie wagten es nicht, einen von ihnen zu toten, weil sie befurchteten, der Ost-Sage-Immortal-Secte Todesmut zu bereiten .

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Von Anfang bis Ende waren die Experten der Eastern Sage Immortal Sect vollstandig beherrscht. Nachdem ihre Schlachtformationen zerschlagen hatten, wurde es fur die Experten der Qin Sect zu einer Schlacht fur alle. Obwohl es einigen gelang, einen blutigen Pfad zu uberwinden und zu entkommen, war dieser Vorfall zweifellos eine blutige Lektion, die schmerzhaft genug war, um die oberen Stufen des Herzens der Eastern Sage Immortal Sect zu ertragen. Die Menschen konnten nicht anders, als sich zu fragen, was der ostliche Sage Immortal Imperator jetzt fuhlte. In jedem Fall gab er den Befehl.

Im Augenblick war es hochstwahrscheinlich, dass der ostliche Weise unsterbliche Kaiser vollig wutend war. Er muss nichts mehr wollen, als Qin Wentian und seine Gefahrten in tausend Stucke zu schneiden.

\\\ "Qin Wentians Starke ist vollig anders als in der Vergangenheit. Nicht nur er, Nanfeng Yunxi und Prinzessin Qing\'er, sondern auch Jun Mengchen. Zi Qingxuan und seine damonischen Bestien haben sich alle verandert. \ "Die Zuschauer konnten ihre Herzen nicht beruhigen, als sie diese Szene sahen.

Nach dieser Schlacht mussten sich die Immortal Ascension-Rankings erneut einer schockierenden Anderung unterziehen, wobei die Top-10-Rankings neu angeordnet werden. Die Namen vieler Leute wurden von den aktuellen Top-10 heruntergestuft.

Qin Wentian warf einen Blick uber das Schlachtfeld und kehrte zu seiner normalen Grose zuruck. Sein ganzer Korper schimmerte vor Licht und er fasste die Hande der Experten der Qin Sect. Ich, Qin, bedanke mich bei allen Brudern und Schwestern, die mir in dieser Schlacht geholfen haben. Wenn Sie nicht fur Ihre Teilnahme waren, waren wir auf jeden Fall die Benachteiligten. Unsere Sekte wurde am Ende verfolgt werden Leute aus dem ostlichen Sage Immortal Sect. Sektenfuhrer ist zu hoflich. Jeder ist ein Bruder und eine Schwester, nachdem er sich der Qin-Sekte angeschlossen hat. Wir konnen einfach nicht ubersehen der ostliche Weise unsterbliche Kaiser \'s Entscheidung. Nun wird er sicherlich die Regeln der Stadt der alten Kaiser verstehen. Wie kann er es wagen, eine Armee zur Rache zu schicken, nur weil ein Junger von ihm getotet wurde? kein Konzept der Schande. \\\ "

\\\" Das ist richtig, Bruder Qins Kampfprozes reicht schon aus, um den Himmel und die Erde zu erschuttern. Wir alle tief Bewundere dich! Allerdings haben wir gehandelt, um die Eastern Sage Immortal Sect zu zerstoren, weil wir ihnen nicht zugestimmt haben. Fur die nachste Schlacht wird sich Bruder Qin auf seine eigene Macht verlassen mussen. \\ ""

\\\ "Bruder Qin, ich fuhle, dass Ihr Strom ist Starke reicht aus, um gegen Zi Daoyang und Mo Xie zu kampfen. Lassen Sie mich als Nachstes ein jubelndes Team fur Sie bilden. Wir erwarten alle Ihren Aufstieg in die Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt! \\\ "

\\\" Haha, ja, wir sind alle gespannt auf dieses Thema Battle! \\\ "

\\ n \\ n \\ n

Die Mitglieder der Qin Sect lachelten. Die Moglichkeit, diesen Zusammenprall des Obersten in der Stadt der alten Kaiser personlich miterleben zu konnen, war naturlich ein Grose Gelegenheit. Wenn nicht, waren sie nicht der Qin Sect beigetreten. Diese Leute waren alle heisblutig und liebten nichts anderes, als den Kampf zwischen zwei Experten der Spitzenklasse anzuschauen.

Es hatte noch nie jemanden gegeben, der stark genug war, um die Positionen des erstplatzierten Zi Daoyang und des zweitplatzierten Mo Xie herauszufordern, und selbst Nanfeng Yunxi, der immer an dritter Stelle gewesen war, war dazu nicht machtig genug. Nun waren sie alle hier, um den Kampf zu beobachten, der feststellte, ob der derzeitige Qin Wentian, der eine Transformation durchgemacht hatte, Zi Daoyang und Mo Xie von ihren gottlichen Sockeln schlagen konnte.

\ Mach dir keine Sorgen, solange ein s die Mitglieder der Violet Sect und des Evil Palace nicht teilnehmen, werden die Experten meiner Qin Sect nur beobachten. Ich, Qin Wentian, bin jetzt bis zur neunten Stufe des Himmlischen Phanomens durchgebrochen. Wie kann ich mich noch mit anderen zusammenschliesen, um gegen Zi Daoyang und Mo Xie zu kampfen? Wenn ich das wirklich tun wurde, ware ich unfahig, der Sektenfuhrer der Qin-Sekte zu sein. Qin Wentian sprach tapfer, mit einem Hauch von Heroismus in seinen Worten.

\\\ "Gut ! \\\ "Die Experten von Qin Sect" jubelten. Sie waren alle voller Vorfreude auf diesen Kampf.

\\\ "Sie denken, Sie sind unbesiegbar, nur weil Sie besiegt haben die Menschen aus der ostlichen unsterblichen Sekte? Vergessen Sie nicht, die Experten dort sind nur ein paar niedrige Grunts. Qin WenDie Starke von Tian konnte ausreichen, um diese Gruppe zu dominieren, aber er kann sich nicht mit einem einzigen Schlag von meinem Daoyang gege, der Nr. 1 der Rangliste der Immortal Ascension, behaupten. Es ist am besten, nicht so ubermutig zu sein, du wirst alle als lachende Soldaten in der Stadt der alten Kaiser enden. "Xiao Lengyue konnte den Experten der Qin-Sekte, die sich in so guter Stimmung befanden, den Anblick nicht ertragen. Es war, als wurden sie das Gefuhl haben, dass der Sieg bereits in greifbare Nahe geruckt ist. Sie konnte sich nicht davon abhalten etwas sagen, um sie zu verspotten.

Der Ausdruck der Experten der Qin Sect wurde steif. Obwohl Xiao Lengyues Worte arrogant waren, waren sie auch logisch. Fruher Qin Wentian Sein Auftritt war extrem dominierend, ahnlich einem Kampfgott, als er gegen diejenigen der ostlichen Sage Immortal Secte kampfte: Er totete jeden, der sein Bad blockierte, und niemand konnte ihn uberbieten, aber das war nur, weil seine Gegner schwach waren! Aus diesem Grund schien Qin Wentian so uberwaltigend zu sein: Wenn sein Gegner stattdessen Zi Daoyang gewesen ware, waren die Umstande naturlich anders.

Der erstplatzierte Zi Daoyang war in der City of India immer ein beispielloses Dasein Alte Kaiser: Daruber hinaus hatte er nicht nur einen Einblick in den himmlischen Kaiser von Brahma. \'s Erbschaft, er hatte auch einen anderen Teil des ehemaligen Zhan Peng Zehnten verbraucht. Jetzt war er noch starker geworden. Und selbst wenn er Zi Daoyang beiseite lies, war Mo Xies ursprungliche Kraft bereits unverstandlich tyrannisch und er hatte, ahnlich wie Qin Wentian, eine wundersame Begegnung in der Antikenstadt erlebt. Wie konnte er nicht stark sein?

Am Ende musste alles noch auf den Kampf miteinander angewiesen sein.

\\\ „You \\\ \'re bereits ein Gespott unter den Genies hier in der Stadt des alten Kaisers. Ihr Mund wie eh und je als verabscheuungswurdig ist, Schlampe. \\\“ Juni Mengchen verschrankte die Arme Vor seiner Brust, ohne Rucksicht auf die Schonheit von Xiao Lengyue. Er hatte sie sofort mit seinen Worten erniedrigt. Er mochte Xiao Lengyue wirklich nicht - er hatte sie seit langem nicht gemocht. Zu denken, dass diese Frau Daoyang gege in dieser scheinbar susen und liebevollen Art und Weise rufen konnte? Wie total widerlich.

\\ n \\ n \\ n

\\\ "Sie ..." Xiao Lengyue zeigte mit ihren zitternden Fingern auf Jun Mengchen.

\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\vieleee Ihr Du? "Wofur zeigen Sie auf mich? Wollen Sie gegen Einzelkampfe kampfen und es zu einem Todeskampf machen? Der unsterbliche Sinn Ihres Vaters ist bereits aufgebraucht, oder? Ohne seinen Schutz sind Sie es nicht." Sie haben vor, wieder mehr Kerle fur Ihre eigene Bewahrung zu verfuhren?

Jun Mengchen \ \'s Ton war scharf, seine Worte waren provoziert. Xiao Lengyue wurde noch wutender, als eine kuhle Aura von ihr ausstromte.

\\\ "KAMPFE! \" Xiao Lengyue sprach kalt. Egal was, sie war einmal auf Rang sechs der Immortal Ascension Rangliste. Wie konnte sie ihren Arger unterdrucken, nachdem sie offentlich von Jun Mengchen gedemutigt worden war, einem einst auf der siebten Ebene lebenden Aszendenten, der fruher Mitglied ihrer Sekte war? Xiao Lengyue trat hervor, nur um Zi Daoyang zu sehen, der sie zuruckhielt . Violettes Licht schimmerte in Zi Daoyangs Augen und strahlte eine extreme Kalte aus, als er mit Jun Mengchen sprach. "Mobbing-Frauen? Schamst du dich nicht?" Wenn du so schlecht kampfen willst, werde ich dich begleiten. Wenn du totest, wirst du so leicht sein, meine Handflache umzudrehen. \\\ "

\\\ "Mein jungerer Lehrlingsbruder ist derselbe wie ich, wir waren beide nur siebente Nachkommen, als wir die Stadt der alten Kaiser betraten. Zu dieser Zeit waren Sie bereits in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt an erster Stelle. Wie konnen Sie das noch tun? Fuhlen Sie sich uberlegen, wenn Sie meinen jungeren Lehrlingsbruder herausfordern? Sind Sie so schamlos? \ "konfrontierte Qin Wentian. Danach trat er heraus und stellte sich Zi Daoyang gegenuber. "Da Mo Xie nicht hier ist, lassen Sie und ich es uns bekampfen, Zi Daoyang."

Qin Wentian zeigte mit dem Finger auf Zi Daoyang "Komm zu mir."

~ KOMM BEI ~ Qin Wentians Stimme hallte durch den Himmel wie ein endloser Donnerboom. Die Experten der Qin Sect zogen sich zuruck und eroffneten den beiden das Schlachtfeld. Sogar Jun Mengchen und seine anderen Gefahrten zogen sich zuruck, und sie standen alle hinter Qin Wentian. Sie starrten Zi Daoyang mit einer offenen Herausforderung an - sie waren auch voller Vorfreude auf diesen Kampf.

Auch die Experten der Violet Sect zogen sich zuruck. Sie zogen sich freiwillig zuruck, ohne darauf zu warten, dass Zi Daoyang den Befehl erteilte. Zi Daoyang muss diesen Kampf kampfen;er hatte keinen Grund, die Herausforderung abzulehnen. Die Stadt der alten Kaiser ist ein Ort, an dem sich Genies versammelten. Sie neigten mehr als andere zu Starke. Wenn Zi Daoyang nicht zu kampfen wagte, mussten die Experten der Violet Sect nicht langer Zi Daoyang folgen.

Es gab viele Experten in der Qin-Abteilung, aber niemand versuchte, einen Kampf zwischen ihnen zu beginnendie Sekten Qin Wentian wollte einen Zweikampf gegen den erstplatzierten Zi Daoyang. In dem Moment, in dem Qin Wentian sich unter den anderen hervorgetan hatte, war dieser Kampf bereits geschehen.

- BOOM! - Zi Daoyang trat heraus. Er war in violettes Licht gehullt, und seine Konstellation leuchtete auf, als eine furchterregende Aura von ihm ausstromte. Seine Augen wurden allmahlich violett und strahlten violette Lichtstrahlen aus, die die Seele einer Person beruhren konnten. Mit unvergleichlicher Arroganz sagte er: "Ich habe es schon einmal gesagt: Selbst wenn Sie in die neunte Stufe des Himmlischen Phanomens getreten sind, konnen Sie einem einzigen Schlag nicht standhalten. Da Sie so sterben mochten schlimm, ich werde dir deinen Tod gewahren. Qin Wentian trat ebenfalls aus dem Haus. Ein gewaltiger Energieschub schoss hervor, als seine Konstellation am Himmel glanzte. Seine Augen waren wie ein Blitz, als er kalt antwortete: "Ich habe wirklich keine Ahnung, woher dein Selbstvertrauen kommt."

\\\ "Es ist vom Sein Platz 1 in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt. Es ist das Selbstvertrauen des starksten Experten der Stadt der alten Kaiser. Die Arroganz von Zi Daoyang stieg in die Hohe. Er deutete auf Qin Wentian, Qin Wentian, Sie sind zum Scherz verurteilt und an die Kammer der Demutigung in der Stadt der alten Kaiser genagelt. Sie enden nur mit einem Spott uber die Genies hier. \\\ "

\\\" Ich habe noch nie jemanden gesehen, der so viel wie dieser Kerl dort positionieren konnte. Ich mochte nichts weiter, als mich zu sturzen und in sein Gesicht zu schlagen. \ Jun Mengchen hatte einen impulsiven Charakter. Seine Aura sprudelte, als wollte er selbst gegen Zi Daoyang kampfen. Dieser verdammte Kerl war einfach zu viel posiert. Obwohl Zi Daoyang in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt wirklich der beste Platz war, verhielt er sich, als ware er wirklich die Nummer eins unter den Himmeln.

\\\ "Arroganz. \\\" Die Augen der umstehenden Zuschauer strahlten in einem blendenden Licht. Qin Wentian war ein Star, der in letzter Zeit in den Vordergrund getreten war. Konnte er Zi Daoyang besiegen, der seit Ewigkeiten auf dem Gipfel der Stadt der alten Kaiser gestanden hatte?

Oder ware es genau so, wie Zi Daoyang gesagt hatte: Qin Wentian sollte gedemutigt werden. Die Antwort wurde bald enthullt werden.

Zi Daoyang besas zwei geheime Kunste: die ultimative violette, heilige, unsterbliche Kunst und die Tausend Herbstkaiser-Kunst. Er aktivierte beide, und der schwache Schatten einer Gottlichkeit erschien in der Luft uber ihm. Es war nichts anderes als seine Konstellation. Zi Daoyang hatte noch nie zuvor in der Stadt der alten Kaiser eine Niederlage gekostet. Er war unubertroffen und praktisch unbesiegbar.

Die beiden blickten einander an, wahrend ihre Kampfabsicht den Himmel aufragte und wild gegen einander sties.

- BOOM! -

- BOOM! -

Die beiden bewegten sich im selben Moment vorwarts. Mit nur einem Schritt uberquerten sie eine riesige Entfernung und starrten in die Augen des anderen. Eine hochste Macht strahlte von Zi Daoyang aus, wie die eines unbesiegbaren, souveranen Konigs. In Qin Wentians Korper donnerte endlos eine rumpelnde Kraft, die den Himmel erschuttern konnte. Seine Aura kletterte unvergleichlich majestatisch nach oben, wie eine Kampfgottheit, die alles Bestehende besiegen konnte.

\\\ "Die! \\\" Zi Daoyang schlug aus, das violette Licht sammelte sich zu einer himmlischen Gottvernichtungsfaust, die eine beispiellose Totungsmacht enthielt, die alles zerstorte.

Qin Wentians sternfassender Handflachenabdruck verwustete die Umgebung und enthielt grenzenlose Macht. Der Handflachenabdruck schimmerte in einem leuchtenden Runenlicht, das von einer uberragenden Zerstorungskraft durchdrungen war. Die beiden Angriffe kollidierten, und das gesamte Gebiet wackelte vor dem machtigen Aufprall.

\\\ "Wie uberwaltigend! Er griff an, ohne von der Hand Gottes \'unterstutzt zu werden. Sie sind beide gleichmasig abgestimmt! \\\ "

Die Menge rief uberrascht aus. Qin Wentians Aura war fur ihn der Vergangenheit unvergleichlich. Er hatte eine Verwandlung erfahren und war jetzt einem Schlachtgott verwandt.

~ swish ~ Zi Daoyangs linke Hand sties heraus. Das Sternbild in der Luft strahlte nach unten - die Lichtstrahlen verwoben sich und bildeten ein gigantisches Diagramm von violettem Licht. Qin Wentian zogerte nicht und schlug seine Handflache nach dem Diagramm. Aber als der Handflachenabdruck herausgestrahlt wurde, war er tatsachlich versperrt. Der gigantische Lichtschirm neutralisierte zunachst seine Kraft und absorbierte seine Energie, bevor er den von den Sternen ergreifenden Palmenanschlag auf Qin Wentian reflektierte. Daruber hinaus wurde der reflektierte Angriff durch die Kraft von Zi Daoyangs Faustangriff noch verstarkt. Die Kraft hatte sich verdoppelt.

\\\ "Die tausend Herbstkaiser-Kunst ist zu stark. Sie ist im Vergleich zur himmlischen mystischen Spiegelkunst des Xuan-Kaisers viel machtiger. Sie kann Qin Wentian sogar zuruckhalten und reflektieren \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ \'s sbis in Ordnung, als Nanfeng Yunxi, Prinzessin Qing\'er und Qin Wentian sich zusammenschlossen, um Zi Daoyang zu bekampfen. Nun, da Qin Wentian alleine ist, ist er dazu verdammt, von der Tausend Herbstkaiser-Kunst konterkariert zu werden. \\ ""

Viele Leute spekulierten stumm uber die Schlacht. Es war unmoglich, dass Zi Daoyangs Tausend Herbstkaiser Art alle Angriffe widerspiegelte, falls sich die Leute gegen ihn entschieden hatten. Aber jetzt dass Qin Wentian allein war, wurde diese besondere heimliche Kunst ihm sicher entgegensetzen, es sei denn, er benutzt Gottes Hand!

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 978

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#978