Ancient Godly Monarch Chapter 979

\\ n \\ nKapitel 979 \\ nKapitel 979: Dominierende Qin Wentian \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor: Lordbluefire

Qin Wentians Gesichtsausdruck blieb unverandert, als er seinen eigenen Angriff sah, der mit Zi Daoyangs Kraft verstarkt wurde und direkt auf ihn schos. Sein Korper funkelte wie ein Kristall, als Runen um ihn herum flossen. Dann bildete sich eine Platinrustung, und er strahlte eine riesige, grenzenlose Macht aus, die einem Schlachtgott ahnelt. Beide Fauste schlugen gleichzeitig aus und waren in der Lage, alles zu zerstoren. Die beiden strahlenden Strahlen des ersten Lichts waren von der Macht der Gotter untergegangen, die in ihrer Umgebung Verwustungen verursachten, als sie durch die Leere schossen.

Und als ihre Angriffe zusammenstiesen, erschutterten furchterregende Schockwellen Himmel und Erde. Es war extrem erschreckend. Aber mitten in den chaotischen Nachbeben stach Zi Daoyang plotzlich mit einem violetten Speer aus. Dieser Speer enthielt gewaltige Mengen an violettem Qi und hatte sogar eine Spur von Gesetzesenergie in sich. Es schlug mit unbezwingbarer Macht hervor. Sein Ruf mag etwas ubertrieben sein, da die ultimative violette heilige unsterbliche Kunst des Violetten Kaisers als die tyrannischste Angriffstechnik in den unsterblichen Bereichen bekannt war, aber es bestand kein Zweifel, dass ihre Macht auserst gruselig war.

Dieser Speer durchbohrte den Himmel und sties einen Klang aus, der dem schreienden Geheul der Wolfe ahnelt. Es enthielt eine tiefgreifende Macht, die Himmel und Erde zerstoren konnte. Der gesamte Himmel war von einem violetten Windsturm umgeben, der sich durch den Angriff manifestierte.

Qin Wentians unermessliche Kraft sammelte sich in seinem Korper. Mit schneller Geschwindigkeit wurden verschiedene Abdrucke der gottlichen Energie des Schwerttyps verdichtet. Jede Schwertrune besas eine weltbewegende Macht, die in der Lage war, alles auszurotten. Mit einem Finger erstochen, wurde seine umgebende Atmosphare schwer. Das Schwert Qi blitzte sofort mit einem weisen Licht auf, das sich in ein machtiges ultimatives Schwert verwandelte, das frontal mit dem violetten langen Speer kollidierte. Obwohl beide Waffen letztendlich durch den Aufprall zerschmettert waren, war immer noch etwas uberflussige Kraft von dem ultimativen Schwert ubrig.

\\ n \\ n \\ n

Zi Daoyang zog sich zuruck, und als das Runenlicht glanzend glanzte, setzte er seine Tausend Herbstkaiser-Kunst bis an ihre Grenzen frei. Die verbliebene Kraft des ultimativen Schwertes brach zusammen, um alle Runen zu zerschneiden und Zi Daoyang zu durchtrennen. Leider gelang es nicht und wurde schlieslich neutralisiert.

’’ Welche Kraft! Qin Wentian hat die Hand Gottes nicht aktiviert, aber seine Angriffe sind im Vergleich nicht schwacher. Er ist zu machtig! Zuvor hatte er im Kampf gegen die Eastern Sage Immortal Sect bereits eine absolute Dominanz, aber viele Experten mussten seine wahre Starke noch nicht bestimmen. Aber jetzt, wo er gegen Zi Daoyang kampft, ist es bereits bewiesen, dass Qin Wentians Angriffe so stark sind, dass sie ein Reich der Tyrannei erreicht haben, das Zi Daoyang nicht entgehen wird. ’’

Die Herzen aller zittern. Unabhangig von den Experten der Qin Sect oder der Violet Sect oder eines der anderen Zuschauer waren sie alle vollig erschuttert von der Macht von Qin Wentian. Selbst ohne Gottes Hand war er machtig genug, um Zi Daoyang in Schach zu halten.

’’ Ist dies der Geist des Rankings Nr. 1 in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt? Ist das das Selbstbewusstsein des Top-Experten in der Stadt der alten Kaiser? Er scheint doch nicht viel zu sein. In Bezug auf Angriffe ist er tatsachlich minderwertig! “, Rief Jun Mengchen laut. Zuvor war Zi Daoyang mit seinen arroganten Worten extrem dreist gewesen und hatte alle um ihn herum ignoriert. Sogar vor dem Kampf hatte er gedacht, er sei unbesiegbar und wurde Qin Wentian muhelos unterdrucken konnen. Aber es war eine lacherliche Vorstellung. Konnte er wirklich den Preis fur die Experten zahlen, die ihm folgten? Der Name des Mannes, der an den Vorstand der Erniedrigung genagelt wurde, ware nur er, Zi Daoyang.

’’ Sie haben etwas Kraft. Sie mussen scherzen, wenn Sie glauben, Sie konnten nur mit Ihrem Konnen gegen mich gewinnen. Hinter Zi Daoyang erschien ein gewaltiger violetter Riese. Es war wie der Abstieg eines himmlischen Gottes, der dazu fuhrte, dass grenzenloses violettes Licht die Gegend uberflutete und Zi Daoyang darin verhullte. Jeder Zentimeter von Zi Daoyangs Korper glanzte in einem brillanten violetten Licht. Er setzte die Ultimate Violet Sacred Immortal Art bis zur Hochstgrenze frei.

„BOOM! Diese violette Riesengottheit war nichts anderes als seine Konstellation. Es verwandelte sich in eine beispiellose und hochste Angriffsmacht, die dazu fuhrte, dass zahlreiche violette lange Stangen durch die Leere drangen und in Richtung Qin Wentian ausbrachen. Der gesamte Himmel war von seiner violetten Silhouette bedeckt, und der Ausbruch von zehntausend Speeren zerstorte die Umgebung und war in der Lage, jede Existenz unter den Himmeln zu vernichten.

\\ n \\ n \\ n

’’ Hmph. Qin Wentian schnaubte kalt.Seine Augen glanzten vor Scharfe, als das Rumpeln in seinem Korper unaufhorlich andauerte. Es schien eine grenzenlose Energie in seinem Korper zu sein. Plotzlich tauchten aus allen Richtungen zahlreiche goldene Unterdruckungsfiguren uber ihm auf, deren Licht Qin Wentian schutzend umhullte. Uber Qin Wentians Kopf erschien ein Lichtschirm, der vor endloser Runenkraft schimmerte. Die zehntausend violetten langen Speere stiesen alle in den Lichtschirm, wurden aber alle durch den uberwaltigenden Druck unterdruckt und langsam in Stucke zerquetscht.

’? Konkurrierende Konstellationen? Sie sind absolut nicht mein Match. Ein knurrendes Gerausch ertonte aus der Luft, als der Himmel seine Farbe anderte. Seine Konstellationen waren ursprunglich extrem stark. Und nach der Taufe aus der Heiligen Helligkeit musste er nur seine Konstellation entfesseln, um gewohnliche Neunebenen zu zerstoren. Obwohl die Macht seiner Konstellationen allein nicht ausreichte, um Zi Daoyang zu toten, war sein Gegner weit davon entfernt, in Konstellationen mit ihm konkurrieren zu konnen. Dies war nichts anderes als seine eigene Demutigung zu huldigen.

Leuchtendes Licht blitzte auf, als vier Konstellationen entfesselt wurden. Zahlreiche antike Damonen wurden beschworen, und ihr rasendes Gebrull erschutterte den Himmel und die Erde. Alle beschworenen Damonen starrten Zi Daoyang an und strahlten eine todliche Luft aus. Zur gleichen Zeit konnte ein gewaltiges Schwert auf Zi Daoyang zukommen und alles, was sich in seinem Weg befindet, ausloschen.

Zi Daoyang erstarrte, und er aktivierte die Tausend Herbstkaiser-Kunst bis an ihre Grenzen. Ein helles Licht blitzte glanzend auf und bildete einen Lichtschirm, der den Himmel verdunkelte. Das Schwert sprudelte moglicherweise gegen den Lichtschirm und lies endlose Wellen erscheinen.

Ihre Tausend Herbstkaiser-Kunst ist wie Ihre himmlische mystische Spiegelkunst. Beides kann kaputt sein. Ich frage mich, wie stark mein Angriff sein muss, um ihn zu durchbrechen. Qin Wentians Aura wurde noch breiter, als ein flusterndes Gerausch ertonte. Um ihn herum manifestierten sich zahlreiche goldene gigantische Glocken, die in der Luft schwebten. Diese Glocken strahlten intensiv verderbliche Strahlen goldenen Blitze aus, die alle in Richtung Zi Daoyang strahlten.

’’ Jeder seiner angeborenen Techniken fuhlt sich so uberwaltigt. Die Zuschauer waren von den Angriffen von Qin Wentian betaubt. Dieser Mann war einfach zu schrecklich. Die Macht der alten Glocken konnte alles bedruckend vernichten.

Qin Wentian hatte die Zehntausend-Gesetzesakte gepflegt. Jede Art angeborener Techniken, die er entfesselt hat, konnte ihren ultimativen Hochstwert erreichen. Neben der Taufe durch die Heilige Luminanz hatte er grenzenlose Energie in sich. In Verbindung mit der Tatsache, dass er auch einen untergegnerischen, gottahnlichen Korper hatte, sowie dem Augmentationseffekt der Spirituellen Verfeinerungsmethode, waren selbst seine normalen Angriffe extrem tyrannisch, geschweige denn seine wahren angeborenen Techniken.

Zi Daoyang hat seine Tausend Herbstkaiser-Kunst bis zur Hochstgrenze aktiviert. Unbegrenzter goldener, verfluchter Blitz regnete unerbittlich auf den Lichtschirm. Zur gleichen Zeit starteten die zahlreichen gigantischen damonischen Bestien einen umfassenden Angriff. Zi Daoyang hielt ein riesiges violettes Schwert in der Hand, aber Qin Wentian schnaubte nur kalt. Qin Wentian trat heraus, als ein donnerndes Gerausch aus seinem Korper hallte. Die Silhouetten zahlloser goldener Windrocken manifestierten sich, als er uber Zi Daoyang in der Luft schwebte. Die schrecklichen goldenen Rocs richteten sie mit den Fingern und rissen alles in den Weg, als sie auf Zi Daoyang zukamen.

Verschiedene Angriffe wurden gleichzeitig gestartet, wodurch der Himmel seine Farbe andert. Jeder, der zuschaute, spurte, wie ihre Herzen zitterten. Sogar Xiao Lengyues Gesicht wurde in diesem Moment blass, da die Umstande alles andere als gunstig waren. Dieser Qin Wentian war bis zur Dominanz so stark. Selbst wenn er gegen Zi Daoyang antrat, war er nicht das kleinste bisschen minderwertig.

Zi Daoyangs violettes Schwert durchbrach den Himmel und schlug nach ausen, als er auf einen Roc mit goldenen Flugeln zielte. Gleichzeitig bildeten sich allmahlich mehrere Risse an seinem Schwert. Qin Wentian stieg ab und er sties sofort eine riesige Palme hervor. Er wurde Zi Daoyang keine Chance geben, zu Atem zu kommen. Die damonischen Bestien brullten und griffen weiter an und versuchten, Zi Daoyang in Stucke zu reisen.

„BOOM! Plotzlich brach inmitten der violetten Beleuchtung ein schockierender schwarzer Lichtstrahl aus. Eine erschreckende Kraft durchdrang die Luft und erschutterte Himmel und Erde.

’’ Was fur eine furchterregende Aura! ’

’ ’Das ist die Macht des Erbes des Himmlischen Kaisers Brahma. Zi Daoyang hat bereits zwei der neun Teile. Er besitzt definitiv seine ausergewohnliche Macht. ’’

Zahlreiche violettschwarze Hande von Zi Daoyang, die die Herzen der anderen beruhren. Die Hande schlossen sich anr bewirkt, dass die Umgebung ihre Farbe andert und sich in einen schwarzen Wirbel verwandelt, der eine Absorption auslost, die sich bewegt, um alles zu verschlingen. Viele der damonischen Bestien stiesen ein erbitterndes Gebrull aus, aber sie wurden von den Handen der Dunkelheit ergriffen und in den schwarzen Strudel gespeist.

’’ Du denkst, du kannst mit mir einfach so umgehen? "Rage hat Zi Daoyangs Funktionen gemalt. Er war Zi Daoyang, der in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt an erster Stelle stand. Er war der starkste Experte in der Stadt der alten Kaiser, aber irgendwie hatte ihn diese Schlacht schwer unterdruckt und benachteiligt. Wie konnte er nicht verargert sein? Als Qin Wentian in die Stadt der alten Kaiser eingetreten war, war er auf der siebten Stufe des Himmlischen Phanomens noch ein kleiner Junior gewesen. Zu dieser Zeit war Zi Daoyang bereits an erster Stelle.

Sein Stolz, seine Wurde;Sie wurden von dieser Schlacht alle niedergetrampelt. Er wurde nicht zulassen, dass er versagt.

’’ Ich weis wirklich nicht, woher Ihr Selbstvertrauen kommt. Jetzt bist du nichts anderes als ein besiegter Hund. In allen Aspekten wurden Sie dominiert und unterdruckt. Du wagst es immer noch, deine Arroganz zur Schau zu stellen? “, Schnaubte Qin Wentian. Ein erschreckender Sturm breitete sich aus seiner Handflache aus und rumpelte unaufhorlich. Als sein Korper sich ausdehnte, sties er grenzenlose Kraft aus. Er aktivierte die Hand Gottes und sah aus wie ein Kampfgott, der die Welt erschuttern konnte.

’’ ’Wie konnen Ihre erbarmlichen Zwei-Neuntel einer Erbschaft gegen die Hand des Gottes verteidigen ?!", brullte Qin Wentian. Die Hand des Gottes materialisierte einen Speer mit der Kraft seiner Blutlinie. Der unfassbar machtige Speer sties heraus. Zi Daoyangs Hande der Dunkelheit konnten sich nicht rechtzeitig entziehen, und der Speer drang direkt durch ihn hindurch. Mit einem donnernden Boom durchflutete das zerstorerische Runenlicht den Raum, als Risse in den Handen der Dunkelheit auftauchten und den Wirbel zerstreuten.

’’ ’Sie sagten, dass ich auch nach dem Durchbruch der neunten Stufe des Himmlischen Phanomens nicht Ihr Spiel sein werde? Lass mich dich aus deinen dummen Traumen wecken. Ich bin auf der neunten Ebene und kann mir nicht widersprechen. Der lange Speer von Qin Wentian stach erneut aus und sties mit einer Reihe von Angriffen aus, die ein endloses Donnern verursachten. Die Hande der Dunkelheit zerbrachen weiter. Wie konnten nur zwei Neuntel der Erbschaft des himmlischen Brahma-Kaisers gegen die Hand Gottes, die heimliche Kunst des alten Kaisers Yi, bestehen?!

\\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 979

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#979