Ancient Godly Monarch Chapter 985

\\ n \\ nKapitel 985 \\ n

Mo Xie entfernte sich, weggeschickt von der Gesetzesenergie der Stadt der alten Kaiser. Die Herzen der Experten der Qin Sect konnten sich jedoch nicht beruhigen. Dieser Mo Xie war wirklich ein skrupelloser Charakter. Nur wegen der Tatsache, dass er Zi Daoyang getotet hat, war es bereits klar, dass er extrem gefahrlich war.

Nun hatte Mo Xie eine unzerstorbare Gestalt, drei Neuntel des Erbes von Brahma Himmlischer Kaiser, war durch die Taufe der Heiligen Luminanz gegangen und hatte sogar seine unsterbliche Grundlage geschaffen.

Abgesehen von Qin Wentian und seinen Gefahrten konnte Mo Xie als einer der ultimativen Gewinner auf dieser Reise in die Stadt der alten Kaiser angesehen werden. Und der tragischste Verlierer war zweifellos kein anderer als Zi Daoyang.

Naturlich hat die uberwaltigende Starke von Mo Xie Qin Wentians Ruhm nicht verschleiert. Es war offensichtlich, dass er Vorbereitungen getroffen hatte, und deshalb lebte sein damonischer Tiergefahrte noch. Er war sogar vor Mo Xie, der sich jetzt im unsterblichen Stiftungsreich befand, sogar erfolgreich entkommen. Jeder ware stolz auf solche Erfolge.

Nur die Schlacht war wirklich zu gefahrlich gewesen.

\ "Wenn wir Mo Xie in der Zukunft in den unsterblichen Bereichen wieder begegnen, mussen wir ihn sicher toten. \" Jun Mengchen hatte einen unansehnlichen Ausdruck auf seinem Gesicht. Mo Xies Methoden waren zu rucksichtslos.

\ "Alle bitte zerstreuen. Da Mo Xie bereits gegangen ist, wird es in unserer Qin-Sektion keine Storungen mehr geben. \" Qin Wentian stand mitten in der Luft und sprach mit den Zuschauern. Nun, da die Violette Sekte zerfallen war und Mo Xie verschwunden war, war die Qin-Sekte zweifellos die beherrschende Macht der Stadt der alten Kaiser.

Die anderen nickten nacheinander, als sie gingen. Qin Wentian schwebte langsam zu Boden, als Qing\'er, Nanfeng Yunxi, Jun Mengchen und die anderen alle ihm folgten.

\ "Qin Wentian, bereiten Sie sich darauf vor, die Stadt zu verlassen?", fragte Nanfeng Yunxi. Zuvor hatte sie Qin Wentians Worte gehort.

\ "Mhm, hier in der Stadt der alten Kaiser gibt es keinen Druck mehr. Es ist an der Zeit, dass wir gehen", antwortete Qin Wentian leise. \ "Jedenfalls kam ich hauptsachlich hierher, um nach Qing\'er zu suchen. \"

Qing`er \ \'s schone Augen flackerten. Nanfeng Yunxi warf ihr einen Blick zu und lachelte: „Ich verstehe. Sie haben den Gipfel bereits erreicht, indem Sie an der Spitze der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt standen. Angesichts der Starke unserer Qin-Sekte ist es auch wahr, dass keine andere Macht vorhanden ist Wir konnen uns nicht mehr behaupten. Es gibt wirklich keinen Grund mehr, hier zu bleiben. Ich bin auch schon einige Jahre auf Abenteuer unterwegs, und es ist an der Zeit, dass ich Vorbereitungen fur den Aufstieg treffen muss zu einer unsterblichen Stiftung, sobald ich zuruckgekehrt bin. \ "

\" Wie ware es mit Ihnen? Irgendwelche Gedanken? Es ist in Ordnung, wenn Sie alle in der Stadt der alten Kaiser bleiben mochten. \ "Qin Wentian starrte sie an die Anderen .

\\ n \\ n \\ n

\ "Zi Daoyang ist gestorben und Mo Xie ist abgereist. Die Top-Ten-Positionen im Immortal Ascension-Ranking sind bereits festgelegt, daher gibt es keine Grunde mehr dafur bleib \', sagte Jun Mengchen, die anderen lachelten als Antwort auf seine Worte.

\ "In diesem Fall werden wir morgen in den Ubertragungsbereich gehen und in die unsterblichen Bereiche zuruckkehren. \" Qin Wentian nickte. \ "Lass uns zuruckgehen und erstmal ruhen. \"

Die anderen nickten und alle gingen davon. Am zweiten Tag rief Qin Wentian die Experten der Qin Sect zusammen und erzahlte ihnen von seinen Planen, die Stadt zu verlassen. Die Experten der Qin Sect waren von seiner Entscheidung nicht allzu uberrascht.

\ "Bruder Qin, in der Zukunft, wenn wir uns in den unsterblichen Bereichen wiedersehen, behandeln Sie mich bitte nicht als Fremden. \" Ein Experte lachelte.

\ "Selbst nachdem wir die Stadt der alten Kaiser verlassen hatten, wurden wir uns dort in den unsterblichen Bereichen treffen und wenn Sie immer noch bereit sind, mit mir, Qin, befreundet zu sein, dann \ \ Ich werde immer noch Bruder sein. «Qin Wentian sprach mit einem Hauch von Heroismus.

\ "Gut. Haha, hoffen wir, dass wir noch Gelegenheit haben werden, Seite an Seite zu kampfen. \" Ein anderer Experte lachelte. Qin Wentian warf einen Blick auf Xu Ruxue. Nach unserer Abreise wird die Position des Sektenfuhrers an Xu Ruxue delegiert. Die verbleibenden Bruder in der Qin Sect konnen daruber diskutieren und abstimmen, in welche Richtung die Qin Sect in der Zukunft gehen wird. \ "

Xu Ruxue starrte Qin Wentian und seine Gefahrten an und spurte, wie Wellen ihr Herz erschutterten. Diese Gruppe von Menschen strahlte eine Pracht aus, die sich uber Generationen erstreckte. Obwohl sie nicht lange hier geblieben waren, wurde sich die gesamte Stadt der alten Kaiser sicherlich an sie erinnern.

\ "Alle, Lebewohl. \" Qin Wentian flog in die Luft. Seine Gruppe kletterte auf das Raumschiffboot von Qing`er und winkte den Experten der Qin Sect. Die Experten der Qin-Sekte neigten den Kopf und starrten ihre Figuren an, winkten zum Abschied zuruck. Ein helles Licht Flashed und das Blattboot verschwand augenblicklich, als die Gruppe von Qin Wentian abreiste.

\ "Sie gingen. \" Jeder seufzte. Es gab unzahlige Genies in den unsterblichen Bereichen, die in die Stadt der alten Kaiser kamen und gingen. Einige von ihnen wurden im Fluss der Zeit begraben bleiben, wahrend wenige selten zu Charakteren werden wurden, deren Namen die gesamten unsterblichen Bereiche erschuttern konnten.

"Wenn dieser Kerl nicht stirbt, wird er sicherlich zu einer grosen Macht einer bestimmten Region." Li Yu starrte auf den Horizont. Er war einer der ersten, die der Qin-Sekte beitraten, und er kannte Qin Wentian und seine Gefahrten aus ihrer Zeit in der Xiao-Sekte. Qin Wentians Verbesserungsrate war einfach zu erschreckend;Seine Zukunftsaussichten waren unbegrenzt.

\ "Wir hoffen, dass wir, wenn wir seinen Namen in tausend Jahren wieder horen, entweder ein Konig oder ein Kaiser einer Region sein", murmelte Xu Ruxue.

Sehr schnell verbreiteten sich die Nachrichten in der Stadt der antiken Kaiser und verursachten erneut eine Welle der Aufregung.

\\ n \\ n \\ n

Die Identitat des Morders von Zi Daoyang war bereits festgestellt worden;es war kein anderer als Mo Xie. Und letzte Nacht hatte Mo Xie auch versucht, Qin Wentian und seine damonischen Bestiengefahrten zu toten, und es war ihm nur knapp gelungen. Auserdem wurde entdeckt, dass Mo Xie bereits seine unsterbliche Grundlage geschaffen und zur Unsterblichkeit aufgestiegen ist.

Abgesehen davon hatten auch Qin Wentian und seine Gefahrten - die oberen Range der Qin-Sekte - die Stadt der alten Kaiser verlassen. Von jetzt an wurden ihre Namen nicht mehr in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt stehen. Xuan Yang wurde hochstwahrscheinlich auf Platz 1 der Rangliste angehoben werden.

Diesmal waren jedoch neun von den Top-10-Rankern im Immortal Ascension-Ranking alle zur gleichen Zeit abgegangen. Dies war ein beispielloses Ereignis, und die neuen Top-10-Platzierungen wurden wahrscheinlich die schlechteste Gruppe aller Zeiten in der Stadt der alten Kaiser sein.

Auf der ostlichen Seite der Stadt der alten Kaiser, an der Grenze der Wildnis, befand sich ein Meer der Zerstorung. Dieser Ort war der Ort, an den man gehen musste, um die Stadt der alten Kaiser zu verlassen.

Qin Wentian und die anderen waren bereits eingetroffen. Vor ihnen sammelten sich schreckliche dunkle Wolken, und mitten im Meer war ein schwarzer Mahlstrom zu sehen. Vor dem Meer befand sich jedoch ein alt aussehendes Gebaude, das von Gesetzesenergie durchflossen wurde, und in diesem Gebaude waren zahlreiche Anordnungen raumlicher Ubertragung zu sehen. Experten der Unsterblichen Stiftung wurden sofort von der Gesetzesenergie der Stadt ausgesandt, aber die Angehorigen, die gehen wollten, mussten auf jeden Fall an diesen Ort kommen.

"Lass uns das Gebaude betreten", sagte Nanfeng Yunxi. Danach ruckte ihre Gruppe vor und hielt vor den Arrays der raumlichen Ubertragung an. Es gab insgesamt neun Arrays, die alle in verschiedene Richtungen verstreut waren.

\ "Diese Arrays werden euch zu verschiedenen Orten schicken. Es wird gemunkelt, dass dieser Ort von den alten Kaisern erbaut wurde. Es handelt sich um eine Einweg-Teleportation, die unzahlige Kilometer und grenzenlos uberspannen kann Mein sudlicher Phoenix-Clan befindet sich im sudlichen Teil der Azure Mystic Immortal Realms. Ich werde mich auf dieses spezielle Array einlassen. Wie ware es mit Ihnen? \ "Nanfeng Yunxi zeigte auf ein Array, als sie sprach.

Qin Wentian sah Qing\'er an, nur um zu horen, wie sie leise fragte: "Werden Sie mich zuruck in das Evergreen Immortal Empire begleiten?"

Starrt Qing\'er an Qin Wentian lachelte und nickte mit dem Kopf. Er hielt ihre Hand und antwortete: "Mhm, ich werde dich begleiten. \"

\ "Wie ware es mit dem Rest von dir?" Qin Wentian richtete seinen Blick auf Jun Mengchen, Hua Taixu und die sich ausruhen .

"Ich mochte meinen Meister besuchen", antwortete Hua Taixu.

\ "Senior Bruder, Sie werden Ihrem zukunftigen Schwiegervater Ihren Respekt erweisen. In diesem Fall werden Sie und meine altere Schwester Qingxuan Sie nicht zwei storen. Wir werden wiederkommen zuerst. \ "Jun Mengchen lachte. Qin Wentian funkelte ihn an. Naturlich verstand er, wohin Jun Mengchen und Zi Qingxuan als nachstes gehen wurden. Hochstwahrscheinlich wurden sie in das himmlische Talisman-Reich zuruckkehren.

\ "Das Evergreen Immortal Empire befindet sich in derselben Region wie die dreizehn Prafekturen des ostlichen Sage. Ihr konnt auf demselben Array stehen und sich trennen, wenn ihr dort seid. \" Nanfeng Yunxi zeigte auf ein anderes Array, als sie sprach.

Hier gab es nur neun Arrays, und es war unmoglich, dass sie mit jedem Ort in den unsterblichen Bereichen verbunden waren. Aus einer breiteren Perspektive gehorten der unsterbliche Unsterbliche Kaiser und die dreizehn Prafekturen des ostlichen Sage zu derselben Region.

\ "Okay, ziehen wir aus. \" Qin Wentian nickte mit dem Kopf. Einen Moment spater ging Nanfeng Yunxi zu ihrem Array, wahrend Qin Wentian und die anderen auf dem anderen standen. Die Spuren der Gesetzesenergie stiegen ab, wodurch die Kraft der raumlichen Ubertragung aktiviert wurde und sofort ein helles Licht zwischen ihnen aufblitztedonnernde Grollgerausche. Qin Wentian fuhlte sich, als befanden sie sich inmitten eines Feldes von furchterregenden, blitzenden Runen, die dem Ende der Welt ahneln.

"Was fur eine furchterregende Anordnung raumlicher Ubertragung", sagte Qin Wentian leise.

\ "Dies ist ein grosartiges Spektrum raumlicher Ubertragung, das unzahlige Kilometer umfassen kann. Es ist nur naturlich, dass es sich so machtig anfuhlt", erklarte Nanfeng Yunxi und warf einen Blick auf sie. "Treffen wir uns in Zukunft noch einmal, sollte das Schicksal es beschliesen."

"Nanfeng Yunxi, auf Wiedersehen!", Rief Qin Wentian. Das grenzenlose Runenlicht umgab sie, und intensive raumliche Schwankungen rumpelten den Raum, als sich die Farbe des Himmels veranderte. Einen Moment spater verschwanden sie alle vollstandig aus der Gegend.

. . .

Das Evergreen Immortal Empire umspannte unzahlige Meilen, und Everpeace City war eine der grosten Stadte der Welt. Ein Regiment machtiger Truppen war in der Stadt stationiert und bewachte die Ostseite des Evergreen Immortal Empire.

Everpeace City war auserst erfolgreich und hatte unzahlige Experten. Es konnte als Hegemon dieser Region innerhalb des Reiches betrachtet werden. Der unsterbliche Kaiser der Unsterblichen verlieh dem unsterblichen General, der diesen Ort bewachen sollte, den Titel eines Everpeace-Marquis. Dieser Mann war auch eine auserst machtige unsterbliche Konigsfigur, die den unsterblichen Unsterblichen Kaiser bei seinem Kampf um sein Imperium unterstutzte.

In diesem Moment wehte im Luftraum der Everpeace City ein starker Windstos, begleitet von intensiven raumlichen Schwankungen. Zahllose Menschen neigten den Kopf nach oben, nur um einige Figuren zu sehen, die scheinbar aus dem Nichts verwirklicht wurden. Naturlich waren diese Leute kein anderer als Qin Wentian und seine Gefahrten.

Die Augen von Qin Wentian und seinen Begleitern blitzten auf, als sie die Stadt unten anstarrten. Das machtige Spektrum der raumlichen Ubertragung war nicht sehr prazise;es wurde sie nur in der Nahe eines voreingestellten Ortes ubertragen. Daher war es moglich, irgendwo in der Region zu erscheinen, mit der das Array verbunden war.

\ "Was fur ein gewaltiger raumlicher Sturm. Wer sind diese Leute? \" Die untenstehenden Experten fragten aus Neugierde nach ihrer Ankunft.

Als sie die Experten bemerkten, erklarte Qin Wentian: "Lassen Sie uns runtergehen und nach einigen Richtungen fragen." "Innerhalb weniger Augenblicke stieg ihre Gruppe ab. Jun Mengchen sah sich einen lokalen Experten an und fragte: \ "Sir, kann ich wissen, was dieser Ort ist? \"

\ "Sie kamen mit einem Raumtransferarray hierher? \" Die Person neugierig erkundigt sich.

\ "Mhm, aber wir haben keine Ahnung, wohin es uns teleportiert hat. \" Jun Mengchen grinste.

"Oh, ich verstehe. Dies ist die Everpeace-Stadt", antwortete der Experte.

\ "Everpeace City ... welche Macht regiert diesen Ort?", fragte Jun Mengchen weiter. Dieser Experte verdrehte die Augen: "Dies ist eine der Hauptstadte des Evergreen Immortal Empire. Der Chef der Grosmacht, die diesen Ort regiert, ist eine Person namens Everpeace Marquis."

\ " Wir sind tatsachlich im Evergreen Immortal Empire angekommen. Jun Mengchen\'s Augen erhellten sich und schauten wieder auf Qin Wentian und Qing`er. \ "Anscheinend ist Ihr Gluck ziemlich gut. \"

\ "Everpeace City ist immer noch weit von meinem Zuhause entfernt, aber das Herrenhaus des Stadtherrn sollte uber eine raumliche Ubertragung verfugen, die eine Verbindung zu ihm herstellt , Sagte Qing leise. Qin Wentian nickte. "In diesem Fall werden wir sofort zum Herrenhaus des Stadtherrn gehen?"

\ "Mhm", Qing\'er nickte. Aufgrund ihres Status ware es naturlich kein Problem, wenn sie dieses Array verwenden wollte.

\ "Seitdem ist dies der Fall ... der altere Bruder, die altere Schwester Qingxuan und ich werden zuerst zuruckkommen", sagte Jun Mengchen. Da Qin Wentian und Qing\'er den Evergreen Immortal Emperor treffen wollten, wollten sie sie naturlich nicht storen.

\ "Alterer Bruder, viel Gluck! \" Jun Mengchen lachelte und trat sofort mit Zi Qingxuan heraus, als er eine Hand winkte. \ "Bye! \"

\ "Ich werde auch zuerst einen Schritt machen. Lassen Sie uns hier Abschied nehmen", sagte Hua Taixu. Qin Wentian nickte und sagte: "Pass auf dich auf."

Qin Wentian hatte Little Rascal in seiner Umarmung und das Purgatory kehrte in seinen Blutkreislauf zuruck. An seiner Stelle blieben nur er und Qing\'er. Die beiden teilten einen Blick, als sie zusammenzogen. Qin Wentians Augen flackerten mit etwas Nervositat - er wusste nicht, wie der Evergreen Immortal Imperator ihn sehen wurde!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 985

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#985