Ancient Godly Monarch Chapter 994

\\ n \\ nKapitel 994 \\ nKapitel 994: Stimmen im Konigspalast \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor: Lordbluefire

Nachdem alle gegangen waren, kehrte Qin Wentian zu seinem Platz zuruck. Der scharlachrote Augenkranz hob Qin Wentian an. "Das war unglaublich, kleiner Kerl. Es ist wirklich ausergewohnlich, uber zehn Genies der eigenen Generation hinwegfegen zu konnen. Komm, lass mich einen Toast trinken. ’’

’Marquis ist zu hoflich. Qin Wentian hob auch seinen Weinbecher und leerte den Inhalt des Bechers in einem Zug.

Der Scharlachrote Augenmarquis lachelte Qin Wentian an. "Nein, das bin ich nicht. Diese Stipendiaten gelten nicht als oberste Genies unter den jungeren Generationen, aber ihre Talente sind immer noch ausergewohnlich. Trotzdem hast du sie leicht und ohne Anstrengung uberfahren. Daraus kann man sehen, wie tyrannisch Ihre Starke ist. Hochstwahrscheinlich gibt es in Ihrer Generation keine auf derselben Kultivierungsstufe, die gegen Sie bestehen kann. Der Scharlachrote Augenkranz war ein unsterblicher Konigse*perte. Wahrend des Kampfes von Qin Wentian waren die Weite seiner Aura und die Kraft, die er freisetzte, einem verwusteten Grosen Damonenkonig ahnlich. Es war sehr selten, dass Menschen unter Unsterblichkeit eine solch furchterregende Aura hatten. Nicht nur das, Qin Wentian hatte einen unvergleichlich harten Korper und er konnte diejenigen, die im selben Kultivierungsbereich wie er waren, muhelos beherrschen.

Die Nachricht von ihrem Kampf verbreitete sich bald im gesamten koniglichen Palast und brachte den Klang endloser Diskussionen mit sich.

’’ Dieser junge Mann ist so arrogant, dass er nichts in den Augen hat. Er erniedrigte die Nachkommen von Konigen und Marquisen, und sein Verhalten ist unvergleichlich tyrannisch. Er behandelt die Leute des koniglichen Palastes wie Luft. Die Starke von Qin Wentian ist wirklich phanomenal. Kein Wunder, dass er die Liebe von Prinzessin Qing\'er gewinnen konnte. Angesichts seines Kampfkampfes gibt es kaum jemanden im koniglichen Palast der gleichen Generation, der ihn besiegen konnte. Er hat tatsachlich gesagt, dass unsere Sohne uns und ihre Groseltern um Hilfe schreien werden, nachdem sie besiegt wurden? Was fur ein ungebildeter Boden! Er ist nur gut fur Unsinn. ’’

\\ n \\ n \\ n

’’ Haha, dieser Qin Wentian ist fantastisch, kein Wunder, dass sich Prinzessin Qing\'er in ihn verliebt hat. Ich mache eigentlich den Kerl aus. Haben einige Leute gedacht, dass ihre Sohne jemals eine Chance hatten, mit Prinzessin Qing\'er zusammen zu kommen? Sind diese Leute uberhaupt qualifiziert? “Prinzessin Qing ist ein auserordentliches Urteil von Prinzessin Qing. ’’

In zahlreichen Standen klingelte der Name von Qin Wentian unaufhorlich, und es schien, als hatten alle eine andere Einstellung zu ihm.

In diesem Moment ertonte jedoch eine furchterregende Stimme vom Cloud King Manor.

’’ Die Arroganz von Qin Wentian kennt keine Grenzen. Obwohl die Prinzessin in ihn verliebt war, benutzte er immer noch Worte, um die Bescheidenheit von Xia Lian, der Tochter des Everpeace-Marquis, zu verachten. Er ist einfach verachtenswert. Im Everpeace Manor hat er sogar Chaos verursacht. Weil die Prinzessin noch jung und mit den Wegen der Welt nicht vertraut ist, hat sie tatsachlich die Tochter des Everpeace Manor fur diesen Mann getotet. Qin Wentian glaubt, dass er jeden ignorieren kann, weil er in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt den ersten Platz belegt hat. Er muss sein ausergewohnliches Talent benutzt haben, um Prinzessin Qing\'er zu faszinieren, und jetzt ist er den ganzen Weg gekommen, um eine Prinzgemahlin zu werden. Er beabsichtigt, sich auf sein Talent zu verlassen, um eine Machtposition einzunehmen, daher mussen wir davon ausgehen, dass dieser Mann ein auserst ehrgeiziger Charakter ist. Er ignoriert sogar Konige und Marquisen. Qin Wentian wagte es sogar, die Bescheidenheit von Xia Lian mit Worten zu argern, als er im Everpeace Marquis Manor zu Gast war. Am Ende kam es zu ihrem Tod. Dachte er wirklich, dass er jeden nur mit seinem Talent ignorieren konnte? Prinzessin Qing\'er ist bereits in seine Falle geraten. Er glaubte, dass die Tatsache, dass er Prinzgemahl werden wurde, bereits in Stein gemeiselt ist und er in Zukunft sicherlich uber Konige und Marquisen gestellt wird. Die Wut des Wolkenkonigs ist kein Spas, er bereitet sich darauf vor, personlich mit seiner Majestat zu sprechen. Er wird Prinzessin Qing\'er nicht erlauben, in Qin Wentians Thrall fasziniert zu bleiben, sonst werden die Folgen wirklich unvorstellbar sein. ’’

Unzahlige Diskussionsstimmen erklangen in den Herrenhausern und Standen des Adels. Qin Wentian stand naturlich im Mittelpunkt all dieser Diskussionen, und auch die Wachen und Diener hatten dazu etwas zu sagen.

\\ n \\ n \\ n

’’ ’Es stellt sich also heraus, dass er der Top-Ranker in der Stadt der alten Kaiser ist. Von ihm wird nur erwartet, dass er nichts in seinen Augen hat, und er hat sogar gewagt, diese Nachkommen zu beleidigen, bis er sagt, dass er sich in einer unangenehmen Situation befinden wurde, wenn sie ihren Eltern und Groseltern um Hilfe schreien wurden, wenn er sie verletzte . Das ist einfach nur ein Spott."

" Verstehen Sie, wie schwer die "Gewichtung" des Rankings Nr. 1 in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt ist? In der Stadt der alten Kaiser gibt es unzahlige herausragende Genies. Da er es geschafft hat, uber allen anderen zu stehen, ist seine Arroganz verstandlich. Ich denke, das ist auch der Grund, warum er diese Nachkommen des Adels nicht respektiert. ’’

’Was fur ein" guter "erster Ranker. Um solch ein herausragendes Talent zu haben, und wie kann er mit der Unterstutzung von Prinzessin Qing\'er noch Respekt vor den Konigen und Marquisen haben? Solange der Kaiser seinen Kopf nickt, wird ihm die Stellung des Gemahls des Fursten gehoren. ’’

Die Diskussionen im Palast fingen an, sich zu einer Seite zu neigen. Naturlich gehorten diese Stimmen nicht zu den Konigen und Marquisen. Mit ihrem derzeitigen Status, selbst wenn sie solche Gedanken im Herzen hatten, wurden sie nicht verraten, woran sie so leicht denken konnten. Die uberwiegende Mehrheit dieser Stimmen stammte von Menschen aller Arten innerhalb des koniglichen Palastes. Viele von ihnen hatten das Gefuhl, dass Qin Wentian von seinem Talent und der Liebe von Prinzessin Qing\'er fur ihn abhangig war. Dies war der Grund, warum er alle so arrogant ignorierte.

Auf jeden Fall war dies immerhin der konigliche Palast des Evergreen Immortal Empire. Fur alle Konige und Marquise war der Qin Wentian jetzt nur noch ein Ausenseiter. Sein herausragendes Talent wurde durch die Tatsache bewiesen, dass er in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt an erster Stelle stand. Wenn der immergrune, unsterbliche Kaiser ihn favorisieren wurde, wurde er sofort der Prinz-Gemahl werden, und sein Status wurde dann explosiv zur Aristokratie erhoben. Es war eine Machtposition, die alle Konige und Marquisen unterdrucken konnte. Sie wurden nicht so dumm sein, einen Feind direkt aus ihm zu machen. Sie wurden jedoch auch ihre Unterstutzung nicht zum Ausdruck bringen.

Es war wahr, dass Xia Lian gestorben war. Die Tochter des Wolkenkonigs hatte Xia Lians Leiche den ganzen Weg in den koniglichen Palast gebracht. Wie konnten sie also nicht wutend gemacht werden? Immerhin war eine Adelstochter wegen eines Ausenseiters getotet worden. Was ware, wenn in Zukunft etwas Ahnliches passiert ware? Konnte es sein, dass es Qin Wentian frei war, ihre Sohne und Tochter ohne Strafe zu toten? Er war einfach zu gesetzlos.

’’ Die Prinzessin ist seit geraumer Zeit im Kaiserpalast. Es scheint, dass sie und Seine Majestat viel zu besprechen haben. Ich frage mich, wie Seine Majestat sein wird? «Unzahlige Blicke waren auf den zentralen Kaiserpalast gerichtet. Egal wie viele Menschen Qin Wentian unterstutzten oder wie viele Menschen gegen ihn waren, alles ware nutzlos, sobald der Evergreen Immortal Emperor eine Entscheidung getroffen hatte.

Ein einziger Satz von seiner Majestat wurde alles regeln. Wenn er Qing\'er und Qin Wentian unterstutzte, dann wurde jeder, egal wie laut die Gegenstimmen waren, immer noch seine Entscheidung akzeptieren.

In Princess Changpings Anwesen vergasen Prinzessin Changping und der Scarlet Eye Marquis nicht, ihren unsterblichen Sinn zu nutzen, um den koniglichen Palast zu durchsuchen, wahrend sie mit Qin Wentian plauderten. In diesem Moment lachelte Prinzessin Changping Qin Wentian an. "Es scheint, als ware die grose Mehrheit im Palast gegen Sie. Kleiner Freund Qin, ein solcher Antagonismus spielt keine Rolle, wenn man machtig ist. Es stellt sich also heraus, dass Sie die Nummer 1 der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt sind. Das immergrune Unsterbliche Imperium hat noch keinen so herausragenden Charakter hervorgebracht. Komm, ich werde dich noch einmal anstosen. The Scarlet Eye Marquis hatte eine aufrichtige und aufrichtige Personlichkeit. Qin Wentian folgte naturlich, und er hob seinen Weinbecher und leerte seinen Inhalt in einem einzigen Zug.

’’ Der Wolkenkonig kann auserst aufregend sein “, warnte Prinzessin Changping. Ihre Position des Rankings Nr. 1 in der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt in der Stadt der alten Kaiser sollte nur Ihnen und Qing\'er bekannt sein. Die Leute im koniglichen Palast hatten das nicht so schnell herausfinden konnen. Haben Sie diese Informationen wahrend Ihrer Zeit im Everpeace Marquis Manor preisgegeben? “

> Mhm. Qin Wentian nickte.

’’ Der Wolkenkonig versteckte diese Neuigkeiten zuvor, bis Sie alle diese Junioren dominierten. Dann fing er an, es als Entschuldigung zu verwenden, um den Fall Ihrer Arroganz zu verstarken, und er hat sogar gesagt, dass Sie keine Konige oder Marquise in Ihre Augen legen. Im Grunde versetzen sie Sie in eine Position, ohne dass Sie die Moglichkeit haben, dies zu erklaren. Deshalb werden die Diskussionen im koniglichen Palast zur Seite gekippt “, erklarte Prinzessin Changping. Ihre Worte liesen Qin Wentian die Augenbrauen furchen.

’’ Sie handeln aus Eifersucht auf diese Weise. \'\'

’’ Eifersucht ist eine menschliche Natur. Immerhin ist er die erste Person, die Qing\'er in den Palast gebracht hat. Das reicht schon aus, um die Menschen neidisch auf ihn zu machen. Die Tatsache, dass er die Nummer 1 der Rangliste istIn der Rangliste der unsterblichen Himmelfahrt und dem Vorfall mit Xia Lians Tod kummern sich diese Leute nicht darum, was wirklich passiert ist. Sie haben sich bereits eine eigene Meinung uber seinen Charakter gebildet. Prinzessin Changping hatte mit einem einzigen Satz den Nagel auf den Kopf getroffen.

’’ Wenn mein Talent schwach ist, werde ich als unbrauchbar und nicht befugt angesehen, den koniglichen Palast zu betreten. Wenn mein Talent gut ist, werde ich als arrogant betrachtet und mir keine Konige und Marquise in die Augen sehen. Qin Wentian schuttelte mit einem bitteren Lacheln den Kopf.

’’ ’Das ist richtig, seit Qing\'er Sie in den Palast gebracht hat, ist das an sich schon das ursprungliche Verbrechen. Es ist nur naturlich, dass es einen solchen Druck gibt. Prinzessin Changping lachelte. Qin Wentian war auch ein intelligenter Mann. Er wusste naturlich, wie es aussah, dass ein Ausenseiter direkt in den koniglichen Palast des Evergreen Immortal Empire gebracht wurde. Derselbe Ausenseiter befand sich sogar zusammen mit Prinzessin Qing\'er, jener Tochter, die der Evergreen Immortal Emperor am meisten beeindruckte. Wie konnen die Leute nicht eifersuchtig sein?

’’ Was sind die genauen Umstande in Bezug auf Xia Lians Tod? Ich vertraue Qing\'er, und sie wurde definitiv niemals jemanden aus einer Laune heraus toten, geschweige denn an einem Ort wie dem Everpeace Marquis Manor. ", Fragte Prinzessin Changping.

Qin Wentian erklarte dann alles. "Und deshalb wurde Qing\'er so wutend und totete sofort Xia Lian. In diesem Fall verdiente Xia Lian ihren Tod. Ich furchte, die Everpeace-Marquis Madam hat ihrem Vater, dem Wolkenkonig, nicht die ganze Wahrheit erzahlt. Immerhin ist es wahr, dass ihre Tochter gestorben ist, also wird jeder mit ihr sympathisieren. Prinzessin Changping lachelte. Niemand wurde erwarten, dass die Tochter des Wolkenkonigs so arrogant und ungezugelt sein wurde;Sie hatte Qing\'er nicht in ihre Augen gelegt und wollte sogar Qin Wentian direkt vor ihr toten. Das war einfach zu unverschamt.

’’ Zusammengefasst hat sie ihren Vorgesetzten beleidigt. Aber zu glauben, dass der Wolkenkonig tatsachlich auf ihrer Seite steht. Hatte er wirklich geglaubt, Seine Majestat wurde an ihn glauben und nicht an Qing\'er? "Der scharlachrote Augenkranz lachte kalt.

’’ Aus diesem Grund hat der Cloud King Manor die Neuigkeiten veroffentlicht, um die Offentlichkeit an seine Seite zu bringen. Er versteht naturlich, dass er Qing\'er nichts antun kann. Und was Qin Wentian angeht, so will er, auch wenn er ihn nicht bestrafen kann, die Chance auf ein Zusammensein vernichten. Nach Xia Lians Tod hat sich schon ein Groll gebildet, sagte Prinzessin Changping. Qin Wentian dachte stumm uber die Intelligenz von Prinzessin Changping nach. Sie hatte alles leicht durchschaut.

’’ Prinzessin Qing\'er ist herausgekommen. In diesem Moment driftete eine Stimme in die Luft. In Richtung Kaiserpalast sah man eine makellos schone Figur, die auf das Anwesen von Prinzessin Changping zuging. Der Ausdruck von Prinzessin Qing war so kalt wie nie zuvor und niemand konnte sagen, was sie dachte. Und die Nachricht, dass Qing\'er ihre Unterhaltung mit dem unsterblichen Kaiser der Unsterblichen beendet hatte, verbreitete sich schnell im gesamten koniglichen Palast. Prinzessin trat allein ein und unterhielt sich so lange mit Seiner Majestat, aber dann verlies sie den Palast auch allein und seine Majestat rief Qin Wentian nicht zu sich heran. ’’

Dies veranlasste viele zu Spekulationen uber die Gedanken und Absichten des immergrunen unsterblichen Kaisers. Qin Wentian nicht zu beschworen, zeigte an, dass er diese Beziehung nicht billigte, oder? Konnte es sein, dass Prinzessin Qing\'er ihren Vater nicht uberzeugen konnte?

"Ich wusste es. Seine Majestat ist ein erleuchteter Weiser. Wie kann er einem so eingebildeten und verachtlichen jungen Mann erlauben, Prinzgemahl zu werden? Dieser junge Mann stellt nicht einmal Konige und Marquisen in seine Augen. Wenn er dann wirklich der Furstenkollege ware, um wie viel arroganter ware er dann? «» Im koniglichen Palast, viele von ihnen der Adel seufzte endlich auf. Wenn Seine Majestat Qin Wentian gerufen hatte, bedeutete dies, dass das, was sie furchteten, eingetreten war. In dem Moment, in dem Seine Majestat zustimmend nickte, wurde alles absolut werden. Es war nutzlos, egal wie der Wolkenkonig versuchte zu protestieren.

Es war jedoch sehr wahrscheinlich, dass Seine Majestat die Situation immer noch beobachtete. Immerhin hat der Evergreen Immortal Emperor viel auf Qing\'er gesetzt und wurde Qin Wentian nicht wirklich etwas antun. Selbst wenn er nicht einverstanden ware, wurde er nicht alles tun, um sie zu trennen.

Und gerade als die Leute des koniglichen Palastes in Diskussionen gefangen waren, kam Qing\'er zu Princess Changpings Anwesen. Qin Wentian neigte seinen Kopf und schaute Qing\'er an, nur um zu sehen, wie Qing\'er seinen Gesichtsausdruck hatte wie immer. Sie stand vor ihm und schien, als wollte sie etwas sagen, wusste aber nicht, wo sie anfangen sollte.

’’ Es ist gut ... ’’ Qin Wentian lachelte. Er hatte sein Herz schon vorbereiteter ist hierher gekommen. Unabhangig von der Haltung des unsterblichen Unsterblichen Imperators wurde ihn das nicht zu sehr storen. Er hatte auch keine Hoffnung, eine Ehe mit dem Evergreen Immortal Emperor vorzuschlagen. Obwohl Qin Wentian in sich selbst vertraute, war er nicht so arrogant. Welche Voraussetzungen hatte er, um eine Ehe vorzuschlagen? Der Grund, warum er Qing\'er hier in den koniglichen Palast begleitet hatte, war nur, weil er seine Absichten zum Ausdruck bringen wollte. Er wollte der Welt mitteilen, dass er, Qin Wentian, existierte!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 994

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#994