Ancient Strengthening Technique Chapter 1797

\\ n \\ nChapter 1797 \\ n

AST 1797- zweiter gottlicher Grad, Dreihundertdreisigtausend Dao Kraft

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n < Sehr bald erkannte Qing Shui den erschreckenden Aspekt der Lightning Tribulations. Die Menge der Blitze, die niedergegangen sind, war unglaublich. Wie konnten diese Blitze gleichzeitig so konzentriert und gleichzeitig so kon*** sein? Qing Shui war noch nie zuvor so erschopft. Die Kleidung, die er trug, war lange vorbei. Einige waren sogar zu unbrauchbaren Kleidungsstucken geworden. Sein Korper war auch mit Prellungen bedeckt und gelegentlich waren graue Flecken auf ihm zu sehen.

Die Lightning Tribulation hatte die Wirkung, die Unreinheiten zu reinigen. Dies war auch eine grose Uberraschung. Mit Qing Shuis aktuellem Korperkonstrukt konnte festgestellt werden, dass es sehr wenig Unreinheiten in seinem Korper gab. Die Menge an Verunreinigungen im Korper des Korpers konnte durch Betrachtung der Farbe und der Temperatur bestimmt werden.

Wenn die Verunreinigungen bei hoher Temperatur schwarz gefarbt wurden, wurde dies bedeuten, dass der Korper der Person viele Verunreinigungen hatte. Wenn dagegen die Farbe heller aussieht, ist es umgekehrt. Dies hatte jedoch nicht wirklich viel mit der eigenen Starke zu tun.

Qing Shui erinnerte sich an die Unreinheiten, die aus den Korpern seiner Frau kamen. Ihre Unreinheiten waren grau, selbst wenn es das erste Mal war, dass er ihnen half, ihren Korper zu reinigen. Die Unreinheiten der Mehrheit der Menschen waren bei ihrer ersten Reinigung der Unreinheiten normalerweise schwarz gefarbt.

Hong-Hong!

Ein lautes Grollen ertonte vom Himmel. Dem Sound folgte bald ein gewaltiger Blitz. Inzwischen wagte es Qing Shui nicht, seine Wachsamkeit zu unterdrucken. Er drehte seine Kraft zu seinem Hohepunkt.

Pa!

\\ n \\ n \\ n

Der Korper von Qing Shui schuttelte sich heftig. Danach absorbierte eine gewaltige Energie seinen Korper. Es floss innerhalb seiner Meridiane, als es schnell vorwarts ging. Die kraftvolle Aura verursachte Chaos in seinem Korper.

Der qualende Schmerz lies ihn das Gefuhl haben, als wurde sein ganzer Korper zerreisen. Glucklicherweise hatte Qing Shui eine gute Ausdauer. Ihm waren Wunden zugefugt worden, die sehr viel schmerzhafter waren als zuvor, was den Grund erklart, warum er dem standhalten konnte. In dem Moment, in dem er vom Blitz getroffen wurde, lies seine Seele in seinem Korper zittern. Es fuhlte sich an, als ob seine Seele dabei ware, seinen Korper zu verlassen.

Aber genau in diesem Moment sties die Neun Yang-Drachenseele in seinem Korper ein leises Brullen aus. Eine ungewohnliche Energie kam aus seinem Korper und hinderte ihn daran zu zittern.

Qing Shui fuhlte, dass das Zittern der Seele nur ein Gefuhl war. Ob es wirklich seine Seele war, daruber war er unsicher. Was war genau eine Seele? Aus der Sicht von Qing Shui, selbst wenn die Seele nicht als Teil eines Bewusstseins betrachtet wurde, hatte sie enge Beziehungen zu ihr.

Peng!

Ein lautes Gerausch kam aus dem Korper des Qing Shui. Es fuhlte sich an, als ob ein Fluss seine Ufer gesprengt hatte. Fur einen Moment sah Qing Shui die Meridiane in seinem Korper wie ein grosartiges Portrat von Bergen und Meeren.

Es war eine riesige Welt. Auf dem Bild, den Flussen, Seen und Meeren war alles sauber und in Ordnung. Die Sterne am Himmel waren deutlich zu sehen;Die Welt war reich an Waldern und Flussen ...

Alles war ordentlich und aufgeraumt. Sie waren alle mit den funf Elementen gesegnet. Ein Bach sammelte sich langsam zu einem Fluss, ein Fluss wurde langsam zu einem groseren Fluss, bevor er in den grosen Ozean floss. Das Meerwasser verdampfte dann in den Himmel und verwandelte sich in Wolken. Donner und Blitze schlugen das Land ein, das von schwerem Wasser begleitet wurde Regenfalle, so dass das Wasser wieder in den Fluss zuruckkehren kann ...

Qing Shui fuhlte sich, als ob er die Altesten von Grasern und Pflanzen auf dem Land sah. Einige der Pflanzenfresser lebten darin. Plotzlich erschien ein wildes Tier und verbrauchte einige von ihnen. Im Anschluss daran starb dieses Tier in Kampfen gegen noch starkere Tiere ... Es endete schlieslich mit einer Gruppe von Kriegern, die das starkste Tier toteten.

\\ n \\ n \\ n

Das Gesetz des himmlischen Dao!

Dies war das Gesetz des himmlischen Dao. Das Phanomen konnte verwendet werden, um das Gesetz selbst zu interpretieren ... Entsprechend dem himmlischen Dao ging es mit dem Fluss wie Wasser, das langsam in den Untergrund stromte ...

Als Qing Shui das spurte Die machtige Kraft des himmlischen Dao, fast sofort, fuhlte sich sein ganzer Korper viel entspannter an. Plotzlich tauchte das gewalttatige Origin Qi aus seinem Dantian auf und schwamm schnell um seine Meridiane. Wo immer es hindurchging, wurde es die platzende Blitzenergie in sich aufnehmen.

Mit dem flammenden Origin Qi in seinem Korper fuhlte sich Qing Shui, als wurde er sich in einen riesigen Goldenen Drachen verwandeln, als er durch die riesige Welt reiste. Es war so ein Gefuhl.

......

Als sich alles beruhigt hatte, fuhlte sich alles wie ein Traum an. Qing Shui sah sich an, als ware er gerade aus einem langen Traum aufgewacht. Er fuhlte sich schlechtvollig nackt und mit grauem Dreck am ganzen Korper bedeckt;Er roch auch sehr schrecklich.

Ohne weitere Verzogerung wusch er sich schnell und zog ein sauberes und bequemes Tuch an.

Als er sich umzog, warf Qing Shui bereits einen Blick auf seine eigene Starke. Er konnte bestatigen, dass er den zweiten gottlichen Grad erreicht hatte.

Seine bisherige Starke war 130 wert. 000 Dao Force, aber dies wurde noch als die zweite gottliche Stufe betrachtet. Obwohl er bestatigen konnte, dass er wirklich in die Tur von Second divine Grade eingetreten war, konnte er nicht herausfinden, auf welcher Stufe von Second divine Grade er sich gerade befand.

Seine korperliche Starke hatte inzwischen eine erschreckende Menge von einer Million Sonnen erreicht.

Obwohl Qing Shui bereits erwartet hatte, dass seine Starke diesmal deutlich zunehmen wurde, war er immer noch begeistert. Es stieg tatsachlich um zweieinhalb. Zuvor war seine Starke, wie bereits erwahnt, 130 wert. 000 Dao Force. Nun war es schon 330 wert. 000 Dao Force.

Seine rohe Kraft stieg von den ursprunglich vierhunderttausend Sonnen auf derzeit eine Million Sonnen und ubertraf den grosen Prozess, indem er den numerischen Wert von einer Million erreichte.

Qing Shui war sich bewusst, dass die niedrigste Note der zweiten gottlichen Klasse ungefahr 200 sein sollte. 000 Dao Force. 100 . Dagegen war 000 Dao Force das, was ein First First Grade Grade angeblich hatte. Qing Shui war jedoch auch unklar, ob er vor oder nach dem Erreichen seiner Starke von 130 durchbrach. 000 Dao Force.

Tatsachlich gab es viele dieser Falle auf dem ganzen Kontinent. Dies war auf das angeborene Talent und den Korperbau zuruckzufuhren, den man besas. Tatsachlich waren jedoch auch einige Krieger davon ausgenommen.

330. 000 Dao Force ... Qing Shui schwang seine Hand, als er die grenzenlose Kraft spurte. Das Gefuhl, bei dem er alles nach Belieben kontrollieren konnte, war ein sehr entspannendes Gefuhl, ein Gefuhl, das einen zuversichtlich machte.

Sogar Qing Shui selbst wusste nicht, dass in seinem Korper eine reichlich vorhandene Aura driftete. Es war wie ein riesiger Berg oder eher ein wildes uraltes Tier.

In diesem Moment fiel es Qing Shui sehr schwer, die Freude in seinem Herzen zu unterdrucken. Starke hielt Urteilsvermogen fur alles. Eine plotzliche zweieinhalbfache Erhohung der Kraft. Besonders fur die gottlichen Grade-Krieger auf seiner Ebene;Ihre Starke wurde sich nur um einige Dutzend Dao Force erhohen. 10 000 Dao Force wurde bereits als bedeutender Betrag angesehen.

Qing Shui wusste, dass diesmal seine Starke zunahm, weil er bis zur zweiten gottlichen Stufe durchbrach. Ansonsten war es auf sein Verstandnis der gottlichen Stufe zuruckzufuhren. Die Neun-Yang-Drachenseele, die in der Mitte der Bedrangnis in Kraft trat, konnte auch eine Rolle dabei gespielt haben.

Nicht nur seine Starke hat zugenommen, sondern er hat auch das Gefuhl, dass seine Kraft jetzt unvergleichlich fest ist. Worauf Qing Shui am stolzesten war, war sein derzeitiges Verteidigungsvermogen.

Die Wirkung von Paragon Golden Armor und Dummheit der Loyalitat ermoglichte es dem Korper von Qing Shui, Angriffen zu widerstehen, die zehnmal starker waren als die seines.

Was fur ein Konzept war das? Bis jetzt war er wirklich eine Kakerlake, die der Tod niemals zu schlagen war.

Qing Shui spurte die uppige Aura in seinem Korper. Ab jetzt hatte er das Gefuhl, als ware ein Schutzschild uber seinen Korper geworfen worden. Es fuhlte sich an, als konnte ihn jetzt nichts mehr verletzen.

Qing Shui spurte es akribisch. Seine Einschliesung, sein physischer Korper und sogar seine Organe. Inzwischen waren sie alle sehr machtig. Er hatte viele Krieger gesehen, die ihren Korper verfeinerten. Zu seiner Enttauschung hatten sie jedoch nur festen Korper und Knochen. Qing Shui konnte sie mit Methoden wie dem Schlagen der Akupunkturpunkte oder der Inch Force leicht besiegen. Es wurde nur eine Weile dauern, um sie zu schlagen.

Die Dinge, die er diesmal erhielt, konnten fur ihn eine Uberraschung sein. Qing Shui hatte noch Zeit im Reich. Er fuhlte sich ziemlich energisch, da eine Steigerung der Kraft eine Steigerung seiner Aspekte bedeutete.

......

Als Qing Shui herauskam, war es bereits fruher Abend. Qing Shui hat nicht alle sechs Stunden in Anspruch genommen. Er hat nur eine Stunde davon verbraucht. Als er drausen war, war es ungefahr neun Uhr abends.

In dieser Gegend wurde diese Zeit noch zu fruh berucksichtigt. Der Nachtmarkt hatte noch nicht begonnen. Als Qing Shui herauskam, erfuhr er, dass alle Madchen und seine Kinder anwesend waren. Sie warteten alle darauf, dass er zu Abend as.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Strengthening Technique Chapter 1797

#Read#Novel#Ancient#Strengthening#Technique###Chapter#1797