Apocalypse Cockroach Chapter 259

\\ n \\ nKapitel 259: 259 \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ n Wie bist du ihr Anfuhrer geworden? Wo kommst du her und wohin gehst du? “Zhang Xiao Qiang starrte den Mann an und fragte. Der Mann war genauso schlampig gekleidet wie die anderen Uberlebenden, der groste Teil der Kleidung war mit Schlamm, Blut und Flecken bedeckt, aber relativ intakt. Er hatte kurzes und unordentliches Haar, einen Bart, der lange Zeit nicht rasiert worden war und wie ein Weiser aussah, der die Welt gesehen hatte. Der Geist dieses Mannes unterschied sich vollig von den anderen Uberlebenden, die angstlich und angstlich blieben. Seine Augen waren tief und zuruckhaltend, als konnte ihn nichts auf der Welt schockieren. Vor Zhang Xiao Qiang schwankte der Mann uberhaupt nicht und blieb stumm, bis Zhang Xiao Qiang ihn befragte. „Mein Ding ist Ding und mein Name Ding Luo. Jeder in der Flotte nennt mich Instructor, wir kamen aus City X und fuhren in die WH City…. "" Warte ... ”Zhang Xiao Qiang unterbrach die Einfuhrung von Ding Luo. Er sah den Mann vor ihm genau an: „Sie sagten, Sie kommen aus Stadt X? Die Stadt X, die mit der Bahn drei Stunden von der Stadt Y entfernt ist, die Stadt X, die sich seit uber 20 Jahren den Mongolen in der Song-Dynastie widersetzt hat? «Der Mann nickte mit dem Kopf, er wollte gerade fortfahren Sprechen . „Gibt es eine Familie in der Flotte, die fruher geblieben ist…. . „Die 600 bis 700 Uberlebenden wurden die Fahrzeuge heruntergerufen. Sie standen in Reihen und ertrugen die Nachforschungen von Zhang Xiao Qiang. Diejenigen in den Ausenbezirken waren isoliert und getrennt, die in Stadtvierteln waren ebenfalls getrennt. Sie wurden alle in Bezug auf einige Namen und einen bestimmten Bezirksnamen der Stadt X befragt…. Die Uberlebenden, die noch einmal abgefangen wurden, bestiegen die Fahrzeuge und fuhren in Richtung Basis. Zhang Xiao Qiang sas auf dem staubigen Boden und betrachtete den Schmutz auf seinen Stiefeln und wurde in Gedanken versunken. Der Rauch der Zigarette in seinem Mund hing um seine zusammengekniffenen Augen, als ein groser Schwarzer neben seinem Bein kroch. Zhang Xiao Qiang beobachtete die Ameise und sah zu, wie sie seine Stiefel hochstieg. Das brennende Ende der Zigarette fiel auf die Armeestiefel und totete die Ameise. Es wurde sofort in der Asche der Zigarette begraben. Zhang Xiao Qiang hob den Kopf und schaute zum Horizont, es war spater Nachmittag um 17 Uhr, und der Himmel wurde langsam schwacher, der Rauchgeruch seiner Kleidung lag um seine Nase. Sein Herz wurde schmerzhaft, er dachte nicht an seine Schwester, das hatte er nie gewagt. Die ganze Zeit entkam er der Tatsache, dass er seine eigene Schwester, den Schmerz und die Verzweiflung verloren haben konnte. Aber Ding Luos Auftritt aus City X und das Mitbringen von Nachrichten war wie ein scharfer Sagezahn, der Zhang Xiao Qiangs scheinbar hartnackiges Herz zerreisen lies. Der Selbstbetrug war sofort gebrochen, er vergas vollig, dass sich das Meer der Zombies naherte, uber die sich nahernden D2s, uber die dunklen Hande, die sich naherten. Er jagte der Flotte nach und befragte jeden Uberlebenden. Sogar die Identitat der Uberlebenden in den drei getoteten Fahrzeugen wurde bekannt gegeben. Das Fehlen jeglicher Informationen uber seine Schwester fuhrte zu seinem gegenwartigen Zustand. Vier Kampfteammitglieder trugen ihre Gewehre und bewachten den in der Mitte befindlichen Zhang Xiao Qiang. In der Ferne parkten zwei Gelandefahrzeuge, in denen Yang Ke\'er und Shangguan Qiao Yun sasen und den entmutigten Zhang Xiao Qiang sahen. Ding Luo war der Anfuhrer der Flotte, ursprunglich ein Ausbilder eines MMA-Clubs in City X, der am Tag des Ausbruchs an einem Kulturfestival der Stadt teilgenommen hatte. Er und sein MMA-Team nahmen an der Eroffnungszeremonie teil, als es geschah. Obwohl an der Zeremonie viele Menschen teilnahmen, war der Ort gros und vielen gelang es zu entkommen. Ding Luo und die glucklichen Uberlebenden trugen ihre kalten Waffenstutzen und sturmten heraus. Ding Luos beste Fahigkeit war nicht sein medizinisches Fachwissen, sondern seine Coolness. Immer wieder fuhrte er die Gruppe dazu, grosen Zombiehorden auszuweichen und zerstreute Zombies zu toten. Als die torichten und blinden Uberlebenden alle gefressen wurden, sahen die Leute Ding Luos professionelles Team, das sich in entscheidenden Momenten mit Waffen vorwarts- und zuruckzog, und versammelten sich zu ihnen. Menschen sind soziale Wesen, nachdem sie gesehen haben, dass alle auf sie zugehen, haben sie begonnen, sich ihnen anzuschliesen. Ding Luo begruste alle, erzogen von medizinischen Eltern, die barmherzig und gutig waren, und brachte die Schwachen und Jungen auf eine Strase voller Blut und Brutalitat. Das Kulturfestival fand in der Nahe der Ausenbezirke statt, nachdem sie sich gesichert hatten, sturmten sie aus der Menge heraus, nur als Ding Luo erkannte, dass die Gruppe ungefahr 300 Menschen hatte. Auserdem folgten noch mehr Menschen den Spuren der toten Zombies und folgten ihnen. Da Ding Luo derjenige war, der sie mit seinem eigenen MMA-Team herausholte, wurde Ding Luo einstimmig zum Fuhrer gewahlt. Danach fuhrte Ding Luo die wenigen Hunderten dazu, Lebensmittel zu hortenuff, Wasser und verschiedene Vorrate auffullen. Zu dieser Zeit hatten die Zombies keine Mutationen durchgemacht. Ding Luo und die Kampfer toteten viele Zombies und beschlagnahmten unzahlige Vorrate und Fahrzeuge. Nachdem sie eine Gruppe Gangster getotet hatten, die ihre Habseligkeiten ergreifen wollten, nahmen sie auch ihre Waffen mit. Da die Gruppe von Ding Luo die Zombies in den Ausenbezirken der Stadt X niedergedruckt und geklart hatte, waren die Uberlebenschancen fur die nicht betroffenen Personen hoher. Als mehr Uberlebende gerettet wurden, erreichte die Bevolkerung den hochsten von 1200 und die Zahl der Manner, die Klingen trugen, stieg auf 400 bis 500. Nach dem heftigen Regenguss wurde es fur Ding Luo und die anderen noch schwieriger. Viele seiner Mitglieder starben im Kampf, die Zombies mutierten und wurden starker und schneller. Glucklicherweise bereiteten sie sich auf Reserven und Migration wie Zhang Xiao Qiang vor, um nach einem abgelegenen Ort zu suchen, um sich zu erholen. Wahrend sie sich an einem klaren Wasserfluss ausruhten, wurde ihre Gruppe durch einen plotzlichen Angriff fast zerstort. Ihre Gruppe trug ihr Wasservorrat in einem Oltanker, und einige Leute verabscheuten den Geruch von Ol aus dem Wasser und beschlossen, aus dem Fluss zu trinken. Mitten in der Nacht verwandelten sich uber 200 Menschen in Zombies, und dieses Chaos sturzte das gesamte Lager in die Holle. Als der Morgen kam, blieb das gesamte Lager mit 800 Menschen zuruck, von denen 300 verletzt wurden. Die Verletzten wurden isoliert und weniger als die Halfte uberlebt. Die Basis wurde gebaut, aber Ding Luo dachte nicht so weit wie Zhang Xiao Qiang. Sie lebten wie Bettler und als die Zombies von City X sich bewegten, konnten sie nur rennen, ihr Ziel war das groste Lager, WH City. Auf dem Weg dorthin akzeptierten sie uber ein paar hundert Menschen und wuchsen erneut um mehr als tausend Menschen. An einer Nacht beschlossen sie, in der Wildnis zu bleiben und planten fruh am Morgen abzureisen. Als der Morgen kam, sturzten sich mehr als 10 S2 in ihr Lager. Die Halfte der Fahrzeuge und mehr als 300 Menschen wurden auf Befehl von Ding Luo zuruckgelassen. Mit dem Rest fuhren sie mit den S2s davon, sie zu jagen. In der Ferne sah man das Meer der Zombies auf sie zukommen. In diesem kritischen Moment erschien der ultimative Sundenbock Drei ... Tief in seinen eigenen Gedanken warf Zhang Xiao Qiang den Hintergrund des Volkes in den Hinterkopf, nachdem er uber das Meer der Zombies nachgedacht hatte, das Berge und Ebenen uberfluten konnte. Er stand auf und ging zum vorgesehenen Kontrollpunkt hinuber. Uhrzeit: Abend 18:00 Uhr, Ort: Kreuzung zwischen zwei Landkreisen, Warring Parties: Humanity 1. 05 Millionen, Zombies: Geschatzte Zahl von 5-7 Millionen. (TN: Diese letzten Zahlen zwischen Menschen und Zombies sind eine Vermutung von mir, der Autor hat es nicht wirklich gut geschrieben und lasst das Original fur alle von Ihnen erraten!) 方 : 人类 105 人 , : : 估算 为5w - 7w \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Apocalypse Cockroach Chapter 259

#Read#Novel#Apocalypse#Cockroach###Chapter#259