Ark The Legend Volume 15 Chapter 7

\\ n \\ nKapitel 7 \\ nSpace 7: Inschriften von Rajenka \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

SPACE 7. Rajenkas Inschriften

’’ Dieser blode Bastard ...! ’Fay brach mit einem Stirnrunzeln aus. Die Idee, dass Ark 26 Ingenieure mit dem Nakuma um den Krater betreute, war so lacherlich, dass Fay es nicht ignorieren konnte.

’’ Haben Sie etwas zu sagen? ’

’ \'Statt blind zu hetzen ... ja. ’’

’’ Versuchen Sie es auf Ihre Weise. ’’

Martin Marquis akzeptierte seine Anfrage mit nur wenigen Worten. Fay konnte die Idee nicht akzeptieren. Hatte er gesagt, dass die Besatzungsmitglieder Fay anvertraut wurden? Marquis Martins Befehl war jedoch absolut.

’’ Ich werde meine Autoritat als Marquis nutzen, um Ihnen 26 Truppen anzuvertrauen. Aber denken Sie daran. Ich werde dir niemals vergeben, wenn sie vergeblich sterben. ’’

Fay wurde streng gewarnt.

Bisher hatte Ark nur den Anschein erweckt, als er die Uberbleibsel der Nakuma aufhob, so dass Fay nicht viel Vertrauen in ihn hatte. Aber heute platzen die Dinge endlich.

Ark hatte die Crewmitglieder irgendwo hingebracht und war verschwunden. Fay betrachtete den Nakuma mit einem frustrierten Ausdruck um den Krater.

’’ Als Alternative zu den Aktivitaten von Ark ... ’’

’’ Warum bist du so nervos? ’’

’’ Es scheint Zeitverschwendung zu sein. Ark hat erklart, dass dies keine dringende Situation ist. Aber wir haben nicht viel Zeit. Das restliche Essen kann nur noch zwei Tage dauern. Trotz der Toxizitat der Insekten konnen nur wenige Besatzungsmitglieder sie fressen. Jede Minute und Sekunde ist wichtig, um ihr Leben zu retten. Noch unsere wertvolle Zeit ... ‚‘

‘‘ Sie sagen, er in Eile zuruckkehren sollte? Am besten ware es, wenn der Schaden reduziert werden konnte. ’’

’’ glaube ich nicht. Die Ingenieure... . ’’

Tu tu tu tu! Seetang! Seetang! Tang!

Dann ertonten Schusse uber den Hugeln. Marquis Martin und Fay zuckten zusammen und hoben die Kopfe.

Sie versteckten sich auf dem Hugel gegenuber dem Krater, wo Ark und die Ingenieure die Nakuma angriffen.

Die Zahl war um weniger als die Halfte gesunken und er konnte nur 10 Personen sehen. Die Starke von 10 Menschen konnte 400 - 500 Nakuma nicht ertragen.

’’ ... Ist seine Idee, sie alle zu toten? “, Murmelte Fay, als er aufstand. Dann hob Marquis Martin die Hande und kniff die Augen zusammen.

’’ Bitte warten Sie. Da ist etwas Seltsames. Ark brachte weniger als die Halfte der Truppen mit, um die Nakuma anzugreifen. Daruber hinaus sind sie die Ingenieure. Ark ist nicht leichtsinnig genug, mit so vielen Leuten gegen die Nakuma zu kampfen. Er muss eine Idee haben. ’’

’’ Welche Idee denkt er? ’’

rief Fay wutend.

’’ Ich habe es satt, solche Leute auf dem Schlachtfeld zu sehen. Vielleicht war er dumm genug, die Ingenieure auf dem Weg zu verlieren. Dieser Kerl ist wahrscheinlich unverschamt genug, um nicht zuruckzukehren. Es ist so, dass er seinen Stolz schutzen kann. Ist das nicht der Grund, warum er um Hilfe bat? Diese Ingenieure wurden einfach in den Tod getrieben. ’’

’’ Nein, so etwas ... Sagte Marquis Martin, als er das Schlachtfeld sah.

’’ Die Crewmitglieder befinden sich in einer korrekten Formation. Und sie greifen nicht blindlings an. Zunachst scheint es gehetzt zu sein, aber sie halten sich in angemessener Entfernung von der Nakuma auf und konzentrieren sich auf die Verteidigung. In meinen Augen scheinen sie die Kontrolle zu haben. ’’

Tu tu tu tu! Seetang! Seetang! Tang!

Fay sprach verzweifelt, wahrend das Gewehrfeuer weiterging.

’’ Sie erhalten den Gegenangriff der Nakuma! Jetzt ist nicht die Zeit dafur! Wenn wir langer zogern, werden die Ingenieure ausgeloscht! ’’

’’ Nein, passen Sie ein wenig auf. ’’

’’ Marquis-nim! ’

’ ’Die Arche hat nicht nur 10 Truppen. Wenn wir unsere Vernunft verlieren und mit den speziellen Wachen angreifen, konnte dies den Plan von Ark ruinieren. Es besteht auch die Gefahr, dass die speziellen Wachen verloren gehen. Wir kennen den Plan nicht, also sollten wir einfach zusehen, ohne sich zu bewegen. ’’

Die Schlacht anderte sich kurz danach.

Die Einheit von Ark am Rand des Kraters zog sich aus dem Nakuma zuruck. Aber die Nakuma hatten Kugeln aus heiterem Himmel erhalten und waren ziemlich aufgeregt. Die Arche und die Truppen zogen sich aus dem Krater zuruck und eine Verfolgungsjagd begann. Der schwarze Krater wurde sofort von Nakuma geleert.

Fay stotterte mit einem verwirrten Ausdruck.

’’ D-don \ \'t sagen Sie mir, dass Ark dies angestrebt hat ... ’’

Die Situation war eindeutig, als er die Ergebnisse sah.

Ark hatte die im Krater versammelte Nakuma gelockt.

Ark verwendete jedoch nur 10 Personen. Es gab 400 ~ 500 Nakuma, die sie jagten. Selbst wenn sich die anderen Mitglieder irgendwo fur einen Hinterhalt versteckten, war es unmoglich, sie auszuloschen. Daruber hinaus konnten sie die Verfolgung der Nakuma nicht uberholen und werden wahrscheinlich bald ....

’’ "Dieser Ark-Bastard, sagen Sie mir nicht, dass er von Anfang an sterben wollte?" Fay blickte zuruck zu Marquis Martin.

In dieser Situation wurde Ark\'s Einheit vollstandig zerstort. Wenn Ark dies von Anfang an beabsichtigte, wollte er Marquis Martin und den Sonderwachen den Weg bereiten. Deshalb hat er Ingenieure mitgenommen, die im Kampf keine grose Hilfe waren.

Er dachte an die Notwendigkeit, Truppen in der Zukunft zu erhalten, und wusste, dass der Verlust von Ingenieuren keinen grosen Einfluss auf ihre Macht haben wurde.

\'\' Dummer Bastard ... solch ein Gefallen ... dachten Sie, ich wurde Ihnen ein Kompliment machen? \'\'

\'\' Lass uns sehen?

Marquis Martin kratzte sich am Kopf.

’’ Soweit ich weis, ist Ark nicht der Typ, der etwas fur ein Kompliment tut ... ’’

\\ n \\ n \\ n

’’ ’Wer wurde ihn preisen? Sich fur ein Kompliment opfern? Ich kann etwas Unverantwortliches nicht akzeptieren! Noch nie! Das ... das kann ich nicht zugeben! ’

’ ’Sie mussen nicht so weit gehen ... .

Marquis Martin lachte uber Fays Worte. Und Fay schnappte zuruck.

’’ Jetzt ist es nicht an der Zeit zu lachen! ’

’ ’Ja, ich lache nicht. Ich bin nicht sicher, ob er ein Opfer bringt, aber Ark wird einen Weg vorbereiten, wie versprochen. Wir konnen nicht einfach nur zuschauen. Und jetzt jagen sie die Truppen von Ark. Fay, sammle die besonderen Wachen. Wir werden wie geplant zur Kratermitte fahren. ’’

’’ .... . Verdammt noch mal! “Fay spuckte einen Fluch aus, bevor er die besonderen Wachen einsammelte. Und sie gingen durch den Sandsturm den Hugel hinunter, bis sie den Krater erreichten. In dem Moment erreichten sie ein groses, flaches Land, das durch den Sandsturm geschaffen wurde.

Es vermischte sich mit Sand und bildete ein Glasfeld. Dann erschien ein Metallboden mit einem Ziegelmuster. Daruber hinaus gab es in der Mitte eine riesige Platte, die in zwei Halften geteilt war.

’’ Dies ist .... . ?

Marquis-nim, jemand nahert sich! ’

Marquis Martins Augen verengten sich, als er sich der Platte naherte. Dann horte er hinter sich die Stimmen der besonderen Wachen.

’’ Nakuma? ’

’ ’Ich kann es noch nicht bestatigen! Es gibt Dutzende von ihnen! ’’

’’ Jeder bereitet sich auf den Kampf vor! Erstelle eine Formation um Marquis-nim! ’.

Fay gab Kommandos, wahrend er seine schwere Artillerie packte. Und schaute auf die schwarzen Formen im Sandsturm.

’’ Ark, ist das das Beste, was ein dummer Bastard tun kann? Du solltest es richtig machen! Benutzt du diese Zeit zum Schlafen? Verdammte Nakuma-Bastarde! Kommen Sie! Ich werde deine Korper zerschmettern! ’

Und gerade als er mit einem ernsten Ausdruck den Abzug betatigen wollte.

\'\' Hey Captain Fay-nim, wir sind es! \'\'

\'\' T-diese Stimme ist? \'\' \'

\' \'\' Captain-nim , die Ingenieure! Die Ingenieure von Ark sind zuruckgekehrt! ’’

’’ Was? Die Ingenieure sind zuruckgekommen? “Fay hob unglaubig den Kopf. Zur gleichen Zeit verwandelten sich die schwarzen Formen im Sandsturm in eine Gruppe von Menschen. Die Person, die aufsprang und winkte, war Hoksullo. Hinter ihm standen uber 20 Ingenieure. Die 26 Ingenieure, von denen er glaubte, dass sie tot waren, waren ohne einen Unfall zuruckgekommen. Und der, der sie fuhrt ...

’’ Ark! ’

Fay stotterte mit einem verblufften Blick.

’’ Y - du lebst? ’’

’’ Huh? Am Leben? Wann bin ich gestorben? ’’

’’ Nein, das ... . ’’ ’

’ ’Fay dachte, Sie hatten sich geopfert, um uns den Weg zu eroffnen. Marquis Martin lachte, als er zwischen Fay und Ark blickte. Ark hatte einen unglaubigen Gesichtsausdruck.

’’ mich? Warum? ’’

’’ Lasst uns sehen? Vielleicht hat er sich Sorgen gemacht? ’’

’’ Captain Fay-nim fur mich? Hmmm, das ist unerwartet. ’’

Ark blinzelte und Fay schrie emport mit einem roten Gesicht.

’’ W-wer hat sich Sorgen um Sie gemacht? Reden Sie keinen Unsinn! Marquis-nim, du bist irrefuhrend! Ich war nur genervt, dass er selbstsuchtig genug war, um die Ingenieure zu toten. Dann ...... ’’

’’ ich bin lebend zuruckgekehrt. Es gibt keinen Verletzten. Wussten Sie schon, Marquis-nim ?, fragte Fay, als er sich zu Marquis Martin wandte.

’’ Nein, ich habe noch nichts davon gehort. Aber ich wusste, dass Ark nicht der Typ ist, der den Tod wahlt, um mir den Weg zu eroffnen. Fay, Sie scheinen etwas missverstanden zu haben und haben schlechte Gefuhle gegenuber Ark. Ark entscheidet sich fur mich zu sterben? Das ist schwer vorstellbar. ’’

’’ naturlich. Marquis-nims Leben ist um ein Vielfaches wertvoller als meines. ’’

’’ Nun, Sie sind jemand, der offen solche Dinge sagt. ’’

sagte Marquis Martin mit einem ironischen Lacheln.

’’ Aber ich bin neugierig. Wie haben Sie den Nakuma weggezogen? ’’

’’ Es ist erstaunlich! ’

Hoksullo, der ungeduldig gewartet hatte. Ark holte 24 Ingenieure und sammelte alle mechanischen Teile, die am vergangenen Tag gefallen waren.

Ark\'s Taschenraum war leer, und er musste einige Reste der Nakuma zurucklassen. Ark und die Ingenieure stapeln sichDie Metallabfalle etwa 10 Kilometer vom Krater entfernt auffahren.

’’ In der Tat ... . ’’

Marquis Martin nickte. Er konnte die Situation grob verstehen, wenn er die Erklarung horte.

’’ Der Nakuma will instinktiv Metall absorbieren. Kurz vor dem Angriff haben Sie die Maschinenteile gestapelt, um sie an einen bestimmten Ort zu fuhren. Aber war es nicht schwer, die Aufmerksamkeit von Hunderten von Nakuma auf die Maschinenteile zu lenken? Ich habe die Nakuma mit zehn Ingenieuren angegriffen. ’’

\\ n \\ n \\ n

’’ Aber es gab 24 Besatzungsmitglieder. Es muss einen Grund dafur geben, dass die verbleibenden 14 Personen getrennt waren. ’’

’’ Das ist richtig. ’’

Ark lachelte und nickte.

Wahrend des Angriffs auf die Nakuma wurden die 14 Personen in einem Stapel von Maschinenteilen versteckt.

Und Ark hat die Nakuma in ihre Nahe gefahren!

’’ Ich habe ein Leuchtfeuer gemacht. ’’

’″ Beacon’ ’

’ ’Ja, die Besatzungsmitglieder, die sich uns gesellt haben, hatten ihre Notfallkapseln intakt. Es gab ungefahr 30 Notfallkapseln. Sobald ich den Nakuma in die Nahe des Stapels von Maschinenteilen fuhrte, drehten die Besatzungsmitglieder die Leuchtfeuer der Notfallbehalter auf die maximale Leistung. ’’

Die Nakuma haben Sensoren, die dieses Signal erkannt haben. So konnten sie trotz des wirbelnden Sandsturms die genaue Position der Notfallbehalter ermitteln. Ark nutzte diese Eigenschaft des Nakumas!

Fur ein Nakuma war das Erkennen eines Notfallsignals wie das Riechen einer verwundeten Beute. Daruber hinaus gab es 30 solcher Signale. Es war wie ein Stapel von gestapelten Lebensmitteln fur die Nakuma.

Eine Versuchung schwer zu widerstehen! Sie hatten nur Augen fur das Essen und kummerten sich nicht darum, dass die unverschamten Menschen sie angreifen. Ark hatte sich tatsachlich Sorgen gemacht, als er die Maschinenteile fur den Nakuma ausgewahlt hatte. Ihr Instinkt uberzeugte die Vernunft und sie fullten ihren Magen.

’’ Aber wird das in der Lage sein, sie lange Zeit zu halten? ’\'

’ ’Nein, es sollte sie einige Stunden halten. \'\'

\'\' Beweise? \'\'

\'\' \'Das ist der grosartige Punkt von Ark-nim!\' \'

Hoksullo nutzte die Gelegenheit, um einzuspringen nochmal .

’’ Ark-nim fugte alle mechanischen Teile zusammen. Er benutzte Schrauben, um die Verbindung zwischen den Teilen festzuziehen, so dass uberhaupt keine Lucken entstehen. ’’

Dies war der Grund, warum Ark die Ingenieure mitnahm. Sie konnen die Ausgabe der Notsignale steuern sowie Schrauben festziehen oder Teile zusammenschweisen. Dank dessen wurden hunderte von mechanischen Teilen im Stapel zusammengefugt.

’’ Egal wie viel sie aufnehmen wollen, der Nakuma wurde mindestens ein paar Stunden brauchen. ’’

’’ Hahahaha. Marquis Martin brach nach der Erklarung in Gelachter aus.

’’ Ein Meisterwerk. Der Nakuma wird es schwer haben, hunderte von miteinander verschweisten Teilen zu essen. Und die Operation, um sie zu locken. Die Nakuma werden als Monster eingestuft, aber Sie haben ihr Denken angeregt, als waren sie echte Lebensformen. Es ist eine clevere Idee. Was denkst du Fay? War es eine grosartige Idee, wie Hoksullo gesagt hat? ""

"I-Ich kann diese Mission nicht richtig erkennen!", Rief Fay und drehte seinen Kopf. Dann lachelte Marquis Martin und nickte.

’’ ’Fay ist froh zu sehen, dass Sie alle unverletzt zuruckgekehrt sind. ’’

’’ das .... was bedeutet das? \'\'

Jedenfalls konnte er keine Ark in die Augen sehen!

Er fesselte die Fuse des Nakuma, aber es war nicht abzusehen, wie lange das dauern wurde zuletzt . Sie mussten das Zentrum des Kraters untersuchen, bevor der Nakuma den Haufen zerlegter Teile verschlang.

Ark\'s Augen verengten sich, als er in die Mitte schaute. Ark starrte auf die riesige Platte, auf die sich Marquis Martin gesturzt hatte.

’’ Dies .... .

’Rajenkas Inschriften…. es sieht so aus . ’’

’Rajenkas Inschriften? Rajenka ...

Er hat diese Worte einmal von Marquis Martin gehort.

Bevor er Tatuine verlies, um den magischen Kreis zu untersuchen, hatte Marquis Martin einen Vorfall mit Antimaterie beschrieben, der auf Rajenka stattfand.

Das Aschulat untersuchte Antimaterie auf diesem Planeten, als es explodierte und verschwand. Dies wurde als die Tragodie von Rajenka bezeichnet und veranlasste die drei Machte, einen Vertrag zu unterzeichnen, der das Studium der Antimaterie verbietet.

’’ Marquis Martin sagte, wahrend er nickte.

’’ Es war nicht extern bekannt, aber dies ist ein Artefakt namens Ooparts, das auf Rajenka gefunden wurde. ’’

’Ooparts?’

’’ Es wurde von einer alten Zivilisation hinterlassen. Es war schwierig, das Alter des Artefakts selbst mit moderner Ausrustung zu erraten. Ooparts wurde als Artefakt aus einem der 4 Rennen klassifiziert. ’’

’’ Hat es mit einem der 4 Rennen zu tun? ’’

’’ Diese Informationen sind noch nicht bestatigt. Es wurde geschatzt, dass die darin eingeschriebenen Zeichen die Sprache eines der vier Rassen waren. ’’

Diese ZeichenDie Oberflache der gebrochenen Platte wurde mit Zementen beschriftet. Es war jedoch das erste Mal, dass Ark solche Symbole gesehen hatte.

Auf jeden Fall war die Platte an einem solchen Ort. Es war schwer als Zufall zu sehen. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es mit der Situation bei Ikyullos zusammenhangt.

’’ Wurden die Zeichen entschlusselt?

’’ Es kann nicht entschlusselt werden. Die Zeichen auf den Ooparts konnten nicht entschlusselt werden. Das Problem ist die Platte selbst. ’’

’’ Was bedeutet das ... . Zu diesem Zeitpunkt ist das Aschulat noch nicht die fortschrittlichste Kraft in Wissenschaft und Technologie. Aber auch die Technologie des Aschulat konnte die Bramme nicht zerstoren. Naturlich war es ein wertvolles Forschungsmaterial, deshalb verwendeten sie keine Vollwaffen. Die Aschulat-Forscher konnten jedoch nicht einmal einen Kratzer auf der Platte verursachen. Und nicht lange danach passierte der Vorfall. Sie meinen die Tragodie von Rajenka? ""

"Ja, der Planet wurde durch die Antimaterieexplosion zerstort. Und das Aschulat schwieg bezuglich der Ursache des Vorfalls. Deshalb wurden die Inschriften Rajenkas, genannt Ooparts, fur immer in der Dunkelheit begraben. ’’

Ark \'Gehirn war alles durcheinander. Es war voller "???", als er sich fragte, was auf dem Planeten geschah und wie die mysteriose Platte aussah.

Er konnte nichts bestatigen. Die Platte des zerstorten Rajenka wurde hier gefunden. Die Platte, die sich auf dem Planeten befand, die durch die Antimaterieforschung zerstort wurde, wurde plotzlich auf Ark \'Planeten gefunden. An diesem Punkt war die Situation unverstandlich.

Dank dessen stieg Ark\'s unangenehmes Gefuhl um x1000! Die Platte vor ihm hatte jedoch einen entscheidenden Unterschied zu Rajenka.

’’ Ist aber nicht etwas Merkwurdiges an den Inschriften von Rajenka? ’’

’’ Es ist seltsam. ’’

Marquis Martin nickte.

Jede mogliche Methode wurde verwendet, um die Platte auf Rajenka zu zerstoren. Nun aber wurde die Platte vor Ark in zwei Halften geteilt. Auserdem hatte es eine seltsam gebrochene Form. Es konnte ein Zufall sein, aber der riesige Spalt uber der Platte sah aus wie ....

\ \'.... . Wolf? \ \'

In Ark sah es so aus. Ein riesiger Wolf uberquert die Mitte der Platte. Aber Marquis Martin und Fay haben der spezifischen Form des Cracks keine Beachtung geschenkt.

’’ Hat diese Situation wirklich etwas mit Rajenkas Inschriften zu tun? ’

’ ’Ich weis nicht, was ich sagen soll, aber ... noch ist nichts bestimmt. Und die Situation andert sich nicht, auch wenn es sich um Rajenkas Inschriften handelt. ’’

’’ Wir sollten es prufen. ’’

’’ genau. ’’

Marquis Martin ging auf die rissige Platte zu. Er naherte sich einige hundert Meter davon und sagte.

’’ Fay, lassen Sie die speziellen Wachen in einer kreisformigen Anordnung sein, wenn Sie die Platte betreten. Es gibt keine Garantie, was innen ist. Lassen Sie auserdem die Ingenieure in Bereitschaft, nach dem Nakuma Ausschau zu halten. Bereiten Sie sich auf den Eintritt vor. ’’

’Marquis-nim, ist es nicht besser fur Sie, auf der Seite zu warten?’ ’

’ ’Scherzen Sie nicht.

Marquis Martin sah Fay an und lachte.

’’ Ich war einst ein ausergewohnlicher Krieger. Ich hatte vor langer Zeit keine Angst vor der Gefahr. Ich kann nicht einfach zur Seite stehen und dich alleine gehen lassen! ’’

’’ .... Sie sollten sich Ihres Status bewusst sein. ’’

sagte Fay mit einem Seufzer.

Fay hatte wirklich eine schwere Zeit. Fay spurte Arks Blick und richtete den Kopf auf die besonderen Wachen.

\'\' Lass uns gehen! \'\'

–––––––––;mdash;–––––––„"Bericht uber die Situation!" aus den Quadranten 40 bis 376 gesucht und das Wrack der Noblesse nicht gefunden. Wir haben auch das Notsignal nicht erhalten. ’’

’’ Dammit! ’

Weston fluchte heftig und schlug auf das Armaturenbrett.

Bis heute hatten 376 Schnellboote die Reichweite der Suche erweitert, konnten jedoch keine Spuren von Marquis Martin oder Noblesse finden.

Westons Herz fuhlte sich immer qualvoll, wenn er solche Berichte horte.

\ \'Wie kann die Suche keine Spuren finden? Was ist mit dem Noblesse passiert? Marquis Martin-Nim? Lebt er wirklich? Nein, auch wenn er uberlebt hat .... . \ \'

Es war die angstlichste Zeit.

Auch wenn Marquis Martin unbeschadet aus dem Noblesse entkam und irgendwo wartete, sollte er zumindest durch ein Notsignal signalisiert werden. Die Notversorgung war jedoch nur fur 3 Tage ausreichend. Mit anderen Worten, Marquis Martin konnte sich drei Tage lang halten.

Und jetzt war Marquis Martin fur 3 Tage vermisst. Im Weltraum war es schwer, mehr Nahrung zu finden. Nach wenigen Tagen ware Marquis Martins Korper tot.

Der unbekannte Tod des hochsten Beamten der GalaktikDas Militar der Foderation. Man kann sich den durch diesen Vorfall verursachten Umbruch nicht vorstellen.

\ \'Wenn ich Marquis Martin-nim denke ...? Was ist mit seiner Position? Ein Krieg konnte vorkommen! Es ware ein Krieg von anderer Dimension! Wenn wir Gluck haben, werden sich Rama und Aschulat moglicherweise nicht einmischen, und es ware nur ein Burgerkrieg zwischen den Fraktionen! \ \'

Dies war die schlimmste Situation fur Weston. Es gab nur einen Weg, um diese Situation zu verhindern!

’. Verbreite das Wort an jeden Staffelanfuhrer. Erweitern Sie den Suchbereich um 0. 5 Lichtjahre. ’’

’’ Aber 0. 5 Lichtjahre sind die Grenze der Raumgrenze. ’’

’’ Es ist egal! ’’

Weston schrie mit harter Stimme.

’’ Jetzt ist nicht die Zeit, ein Feigling zu sein! Wenn Marquis Martin nicht gefunden werden kann, gibt es keine Garantie dafur, was passieren wird. Es ist keine Zeit fur eine Pause. Geben Sie die Anweisungen an die Staffeln weiter! ’

’ ’Earl-nim!’ ’

Ein Kommunikationssoldat drehte den Kopf und rief.

’’ In der Nahe befindet sich ein Kommunikationssignal. Es will direkten Kontakt. ’’

’’ Wer ist fur das Versenden der Kommunikation verantwortlich? ’

’ ’Das Identifikationssignal eines Mitglieds der Galactic ... ""

 mdash;–mdash;–mdash;–mdash;–;–„

\'\' Noisy. Marquis Martin sagte, als er sich umsah.

Es fuhlte sich an, als wurden seine Ohren standig vom Sandsturm geplagt. Das Gerausch wurde jedoch sofort nach dem Eindringen in die Platte unterbrochen. Und es gab eine schwere Statik.

Marquis Martin hat die Teammitglieder nicht laut gerufen. Er wusste nicht, welches Gerausch er horte. Es war ein unbekanntes Gefuhl, das seine Haut stach!

’’ ...... Creepy ’’

Fay konnte seine Anspannung nicht verbergen und schluckte.

’’ Dies ist unten eindeutig etwas. ’’

Marquis Martins Gesicht war jedoch voller Kraft.

’’ Spezielle Wachen, achten Sie weiter darauf. Schusswaffen-Schussmodus. Organisieren Sie sich in 5 Teams zu je zwei auf der linken, rechten, Vorder- und Ruckseite. Seien Sie bereit, auf Angriffe aus jeder Richtung zu reagieren. Das Loslassen der Spannung ist die gefahrlichste Tat. Marquis-nim ist es fur eine Person unmoglich, sich unter diesen Umstanden zu entspannen. ’’

’’ Sie scheinen keine Spannungen zu zeigen. Marquis Martin lachelte frohlich. Obwohl dieser Planet die Fahigkeiten von Marquis Martin zeigte, war es immer noch besser, Wachen an den Grenzen zu stationieren. Er war ein VVIP. Es ware schwierig, wenn er an einem Ort wie diesem sterben wurde.

’’ Ich ubernehme die Fuhrung. ’’

’’ Ich gebe die Position ab. ’’

Marquis Martin trat ohne zu zogern zuruck. Ark war der einzige, der die Macht hatte, unsichtbare Dinge in der Partei zu sehen. Daher ware es fur Ark am besten, die Fuhrung zu ubernehmen. Marquis Martin hat die Situation verstanden und entsprechend gehandelt.

Und Fay war neben Ark.

’’ Ich kann Sie nicht alleine lassen. Dies war meine ursprungliche Position. Ich weis nicht, welche Kraft Sie haben, um unsichtbare Dinge zu sehen, aber ich kann Ihnen nicht blindlings vertrauen. ’’

Er sagte es in einem rauen Ton, aber er war immer noch bereit zu helfen. Jedenfalls gingen Ark und die 40 Personen nach dem Betreten der Platte nach unten.

Die Trittflachen haben eine spiralformige Form. Anfangs war es eine relativ kleine kreisformige Bewegung, aber schlieslich wurde die Drehung zu Hunderten von Metern. Sie fuhren einige Runden, bevor sie sich wieder verengten. Es war ein riesiger unterirdischer Raum, der eine Kugelform hatte. Und nach 30 Minuten.

’’ Ist dies der Boden? ’

Endlich sind ihre Fuse auf einem flachen Feld gelandet. Ark hat die Hajaska-Rune aktiviert, aber es war nichts im Raum. In dem Moment, in dem er einen Fus in die Platte trat, spurte er ein unheimliches Gefuhl. Sobald er einen Fus auf den flachen Boden trat, fuhlte es sich an, als wurde er festgefahren.

Energie wurde aus der Mitte des Raums gespritzt. Es gab ein Loch, das Hunderte von Metern breit war.

’’ Sehen wir jetzt, ob sich Monster versteckt haben? ’

Pajik, syu syu syu!

Marquis Martin hat eine Fackel gezundet.

Und er warf das blaue Licht in das Loch. Die Fackel schien dann von etwas angehalten zu werden. Marquis Martin runzelte die Stirn und murmelte.

’’ Hier scheint etwas zu sein. ’’

’’ ...... Was ist das? ’’

fragte Ark mit einer verwirrten Stimme.

Marquis Martin, Fay und die Besatzungsmitglieder sahen den Flare auf halbem Weg angehalten, aber Ark war anders. In der Dunkelheit zappelte ein roter Schleim. Und die Fackel wurde vom Schleim hin und her gespalten.

Die Sache, die enthullt wurde ....

’’ Haben Sie etwas entdeckt? ’

’ ’.... . Ein Auge . ’’

’’ Was? ’

’ ’.... Auge! Ein Auge! Ein Auge von ungeheurer Grose! “, Schrie Arche mit steifem Ausdruck.

Thaes ist richtig. Aus dem Loch war ein riesiges Auge aufgetaucht. kon***e Faden bedeckten das Loch wie Spinnweben, wahrend das Auge zu Ark\'s Begleitern aufschaute. Ark starrte den schockierenden Anblick ausdruckslos an.

Plotzlich riss jemand seinen Kragen.

Hwiiiii! Pepepeng!

Es gab ein Brullen, als etwas aus dem Loch geworfen wurde und gegen die Decke schlug. Ark drehte sich mit einem verwirrten Gesichtsausdruck um und sah Fay schreien.

’’ Dummer Bastard! Was machen Sie? Habe ich es dir nicht gesagt? Sie sollten nicht achtlos sein, auch wenn Sie der einzige sind, der es sehen kann! \'\'

\'\' W-was war das? \'\'

\'\' Ich ziehe \ weis nicht Aber ...... ’’

Ku ku ku ku! Ku ku ku ku! Ku ku ku ku!

Die gesamte unterirdische Einheit begann zu beben. Und im nachsten Moment tauchte etwas Riesiges aus dem Loch auf. Mechanische Teile, die Dutzende Meter gros waren, wurden wie ein Vulkan explodiert.

Aber das waren nur Trummer. Ein riesiger Gegenstand stieg aus dem Laderaum dahinter auf. Es war ein Raumschiff, das Licht ausstrahlte und auf dem ein blauer Planet abgebildet war. Marquis Martins Gesicht versteifte sich, als er es steigen sah.

’’ G-Galactic Federation-Marke? ’’

’’ Oh mein Gott! Das... . Schiff? ’

’ ’Noblesse! Daran besteht kein Zweifel! Dieses Schiff ist das Noblesse! ’’

Das Schiff, das sich aus dem Loch erhob, war unerwartet der Kreuzer von Marquis Martin, der Noblesse! Ein Teil davon war zerrissen, so dass der Noblesse wie ein Geisterschiff wirkte.

-Das Titan-Monster "Eisyeon Nakuma" ist aufgetaucht!

Gleichzeitig blitzte eine rote Warnmeldung vor ihnen auf.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ark The Legend Volume 15 Chapter 7

#Read#Novel#Ark#The#Legend###Volume#15###Chapter#7