Ark Volume 11 Chapter 3

\\ n \\ nKapitel 3 \\ n

AKT 3 Neues Hobby

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Pa pa pa pa! Pa pa pa pa!

In der endlosen Wildnis stieg Staub auf. Mit rasender Geschwindigkeit durch die Wildnis war eine Eidechse, die Staub aufwirbelte! Es war Radun, das in Radunma umgewandelt wurde. Auf dem Rucken reiten naturlich Ark, Lariette und Buksil.

’’ Wie lange haben wir noch? ’’

Ark hat die Karte gepruft und Lariettes Frage beantwortet.

’’ Wir sind ungefahr 1/3 des Weges gegangen. Wir sollten an einem Tag ankommen. ’’

’’ Das ist grosartig. Es dauerte vierzehn Tage, als wir in den Wald des Lebens gingen ... . ’’

’’ Es ist alles dank diesem Kerl. ’’

Die Arche tatschelte Raduns Hals mit einem stolzen Blick. Lariette schickte auch einen bewundernden Blick an Radun.

’’ Aber ich hatte nie gedacht, dass sich Ihre Schlange andern konnte. Er kann Gegenstande aufbewahren und auch in ein Reittier wechseln. Dedric und Razak ... . sind auch ungewohnlich. Ich habe viele Leute beschworen sehen, aber dies ist das erste Mal, dass ich solche Haustiere gesehen habe. Woher hast du sie? "

> Wie oft muss ich es sagen? Dieser Korper ist keine normale Beschworung. Ich bin ein Edelmann! Und was denkst du ich bin? Ein Bonus-Geschenk, das verschenkt werden kann? Diese Bemerkungen sind eine Diskriminierung der Arten! “Dedric verlor die Beherrschung und zog an Lariette\'s Haar.

’’ Yayayaya, Entschuldigung, tut mir leid. ’’

’’ Halt die Klappe, die Menschen sind nur ...... ’’

Dedric schrie mit rauer Stimme. Doch Lariette druckte ihre Finger einfach in Dedrics Bauch und lachte.

’’ Ich sagte, es tut mir leid. Dieses Kind, sei nicht sauer. Ich werde beim nachsten Mal vorsichtig sein. ’’

’ah, ugh, ugh! W-wo beruhrst du? Nicht beruhren, nicht dort beruhren! Sie sind sensible Bereiche. Das kitzelt! Ugh, ugh! ’’

’’ Dann sag mir, dass du nicht wutend bist. Oder soll ich dich weiter kitzeln? "

" Das ist wirklich .... . ugh, ugh verstanden. Ich verstehe! ’’

’’ Hohoho, danke. ’’

’’ Huk huk huk ... . Erwachsene haben heutzutage keinen Respekt. ’’

Dedric brach zusammen und schnappte nach Luft. Aber obwohl er sich beschwerte, schien sein Gesicht seltsam zufrieden zu sein. In der Tat uberraschte dies Ark in letzter Zeit. In der Vergangenheit wurde Lariette zogern, wann immer Dedric gemein war. Dedric hatte sie jedoch seit vierzehn Tagen taktisch trainiert. Jetzt hob Lariette bei Dedrics harten Ton nicht einmal eine Augenbraue. Nein, manchmal ging sie mit seinem Haustier besser um als Ark. Und er begriff, warum Lariette mit seiner Aufforderung so gut umgehen konnte.

’’ Meine Eltern zuchteten zu Hause viele Haustiere. Ark-nims Beschworung ist diesen Haustieren ahnlich. ’’

’Pets?’

’Ja, Dedric ahnelt einem Chihuahua, und Razak spricht nicht, also einem Siberian Husky. Und Radun sieht aus wie ein Chamaleon. ’’

Luxuriose Namen von Tieren im Wert von Millionen Won kamen aus ihrem Mund. Ark hatte nie ein Haustier, daher war es fur ihn unverstandlich, warum die Leute ein Tier grosziehen wurden. Naturlich ware es nutzlich, ein Haustier zu besitzen. Er horte, dass es die Einsamkeit besanftigte und Kindern beim Sprechen half. Er konnte jedoch nicht verstehen, dass er ein paar Millionen Won fur eine Person ausgeben und dann Geld dafur verschwenden musste, um Tiernahrung dafur zu kaufen. Abgesehen davon, dass sie einmal mude waren, wurden sie es wie alte Handtaschen wegwerfen. Menschen waren in der Tat verachtenswert. Oh, seine Gedanken wanderten.

Jedenfalls war es kein Problem, uber das er zu tief nachdenken wurde.

\ \'Nun, Lariette-nim ist keine solche Person ......\' \'

Dann bemerkte er eine Bewegung, als sie an einer Baumgruppe vorbeigingen.

’’ Radun, stoppen. Ssak ssak, ssak ssak ssak ssak!

Radun blieb stehen und atmete hart. Razak wurde verwandelt, wahrend Dedric sich in Fledermausform befand, aber Radun musste Ark, Lariette und Buksil tragen und wurde vollig erschopft.

’’ Dedric, werfen Sie einen Blick auf diesen Baumbestand. Ich glaube, ich sehe etwas Tuntun? “

Die Arche befahl Dedric sofort, sobald sie aufhorten. Dedric uberprufte das kon***icht und flog uberrascht zuruck.

’’ Whoa! Das ist erstaunlich . Wie haben Sie sie unter all dem gesehen? ’’

’’ ’’

antwortete Ark mit einem breiten Grinsen.

Wenn sie die Zeit ein wenig zuruckdrehen .... . Vor ein paar Tagen hatte Ark zwar die Quest abgeschlossen.

Es war nicht notig zu sagen, aber nach all seinen Erwartungen war der Umgang mit dem Gefuhl des Verlusts nicht einfach. Aber Ark hatte einen Hinweis gefunden, also war er sicher, dass er es bald losen wurde.

Magaro hatte in sein Tagebuch geschrieben, dass das Phanomen vor langer Zeit in der Unterwelt geschah. Bedeutete das nicht, dass es mehr Leute geben wurde, die wussten, was im Labor vor sich ging? Und Beseutyu war ein Experte in der Geschichte der Unterwelt. Es musste ein grosartiges globales Ereignis gewesen sein, das in der gesamten Unterwelt stattfand. Es musste ein Datensatz damit verbunden sein. Also war Ark entschlossen, ins Taldorf zuruckzukehren. Sein Verstandwurde wirklich ungeduldig, um die Suche zu losen. Er konnte es sich nicht leisten, vom Abschluss der Quest abgelenkt zu werden. Dies war jedoch anders.

Naturlich war Ark ungeduldig. Er wollte so schnell ins Dorf zuruckkehren und wenn moglich einen Kampf vermeiden. Aber wenn er ein Monster mit einer hohen Wahrscheinlichkeit sah, die besten Gegenstande abzuwerfen, dann war es anders.

’’ Radun, machen wir hier eine Pause. Buksil, warte hier, wahrend Lariette mit mir kommt. ’’

Ark stieg von Radun ab und naherte sich dem kon***icht. Wahrend er es eine Wildnis nannte, war es nicht einfach eine leere Ebene. In einigen Bullen lebten viele Monster zusammen. Ark entdeckte, dass Monster mit dem Namen Tuntun in diesen kon***ichten versammelt waren.

Puswi-! Puswi -!

Es waren riesige Eber wie Monster mit scharfen Fangzahnen und einer geschwarzten Schnauze. Der Tuntun wanderte in Gruppen durch die Wildnis und besas einen enormen Angriff und Ausdauer.

’’ Huhuhu, ich habe ein paar gute Leute gefunden. ’’

Ark murmelte, als er den Tuntun bestatigte und sabberte. Es war schwierig, den Tuntun zu jagen, aber sie gaben viel Erfahrung. Auserdem waren die vom Tuntun abgeworfenen Fangzahne Gegenstande, die der Baran-Clan sehr mochte. Es war moglich, 3 ~ 4 Fans gegen den \ "Umma \ \'s Sap \" auszutauschen, was einem fortgeschrittenen Wiederherstellungsartikel entsprach. Sie waren in Mittelerde 20 Gold wert. Die Qualitat von Leder und Fleisch war auch besser als bei anderen Monstern.

’’ Das gleichzeitige Entdecken von 6 Tuntun hat Gluck. ’’

’’ Verwenden wir die gleichen Taktiken, die wir beim letzten Mal angewandt haben? ’’

fragte Lariette auf eine Art und Weise, die zeigte, dass sie an den Kampf gewohnt war.

’’ Ja, Razak und ich treten von vorne ein und schlagen zuerst zu. Lariette-nim und Dedric helfen von hinten. ’’

’’ Welche Buffs? ’’

’’ Nun .... . 6 von ihnen werden keine Belastung sein, also gehen Sie mit drei offensiven Buffs. ’’

Ark dachte einen Moment nach und antwortete. Ark und Lariette hatten sich bereits daran gewohnt, auf einer Party zu spielen. Nach dem Training bei Ark, Dedric und Razak waren ihre Fahigkeiten und ihr Niveau stetig gestiegen. Lariette hatte ihre Berufe auf Stufe 150 gewechselt, und jetzt steigerte sich ihre Unschuldskunderkenntnis mit jedem Anstieg. Sie war jetzt auf Stufe 180 und hatte alle Buff-Fahigkeiten erreicht, die Alan zuvor gezeigt hatte. Ark hatte je nach Situation eine Vielzahl von Verbesserungen.

\\ n \\ n \\ n

’’ Sie sollten Ihre Buffs organisieren und ein System dafur haben. ’’

Ark wurde Lariette vorgeschlagen.

Ein Innocence Knight war ein ahnlicher Beruf wie Holy Knight. Der groste Vorteil eines Heiligen Ritters war, dass seine Buffs dreimal gestapelt werden konnten. Die Eigenschaften der Partei wurden davon abhangen, wie sie die Buffs verwendeten. Das Stapeln von Verteidigungsattacken wurde eine Partei in einem Ausdauerkampf stark machen, wahrend das Stapeln von magischen Verstarkern eine Partei schaffen wurde, die im magischen Kampf stark ist. Ein Innocence Knight war ein Alleskonner-Beruf mit fast allen Arten von Buffs. Dann sollten sie nicht richtig eingesetzt werden?

Ark hat verschiedene Arten von Buffs und die mit ihnen verbundenen fur die Forschung getestet. Er teilte sie in 3 Typen auf: offensiv, defensiv und durchschnittlich. Nach Ark \'Befehl nutzte Lariette sofort die offensiven Buffs.

\'\' Die Seele des grosen Kriegers ... Geist des Helden, Konzentration des Kriegers, Sturmatmung! \'\'

Helden Geist erhoht den Schaden um 10%! Die Konzentration des Kriegers erhohte die Wahrscheinlichkeit eines kritischen Treffers um 20%! Unterdessen erhohte Sturmatmung die Angriffsgeschwindigkeit seiner Waffe um 10%! Als er mit diesen 3 Buffs bewaffnet war, stiegen seine Fahigkeiten schnell an.

\ \'Nun, ich wurde lieber Dark Lamp benutzen, aber ...... \\'

Ark sah auf die Dark Lamp hinunter, die an seiner Taille hing. Es war ein Gegenstand, der ihm wahrend des Tages den 40% -igen dunklen Attributbonus verlieh! Zuerst verliebte er sich in seinen Charme und benutzte es rucksichtslos. Es verbrauchte 10 magische Zutaten, aber er hielt es nicht fur wichtig, da er viel gesammelt hatte. Bei kontinuierlichem Einsatz war dies jedoch eine uberraschend teure Belastung. Auserdem war er mit Dark Lamp so vertraut, dass Kampfe schwieriger werden, wenn er sie nicht benutzt.

\ \'Das ist nicht gut. Die Sucht ist schwer zu brechen. \ \'

Ark spurte die drohende Krise. Die Leute, die das Spiel gespielt haben, wurden verstehen, dass es so war, als hatte man eine gute Ausrustung und wurde dann plotzlich zu einer schlechteren Ausrustung wechseln. Die Verwendung der dunklen Lampe war nicht anders. Es war keine leichte Angewohnheit zu brechen, sobald er einen Vorgeschmack davon hatte.

\ \'Es ist schwierig. Im Gegensatz zu Lebensmitteln konnen magische Zutaten in Geschaften verkauft werden. Magische Zutaten konnen auf den Feldern erhalten werden, aber es verschwendet immer noch Geld. Auf der anderen Seite haben Lariettes Buffs seine Statistiken weniger erhoht, aber sie waren frei. Auserdem hatte sie Genesungsmagie, also gab es keinen Grund, die Dunkle Lampe zu verwenden.

’’ Ich gehe zuerst voran, Demonic Opening! ’

Die Ark nutzte eine damonische Offnung und tauchte sofort in den Baumbestand ein. Das war der gute Punkt von Lariette. Als erbenutzte die damonische Offnung, die Gesundheit wurde erschopft, so dass er es nur wenige Minuten benutzen konnte. Angesichts des von den Feinden verursachten Schadens konnte er ungefahr 5 Minuten lang kampfen. Anders war es jedoch, wenn sich ein Recovery-Benutzer hinter ihm befand.

Kiyaaaaaak!

Geisterhafte Wehklagen kamen aus Gwisals Schwert. Die unheimliche Aura lies den Tuntun springen und aggressiv werden. Zur selben Zeit sturzten funf der Tuntun auf ihn zu. Die riesigen Wildschweine liefen auf ihn zu und es schien, als wurde er von einem Berg angegriffen. Fur Ark sahen sie jedoch wie eine Herde glucklicher Schweine aus.

’’ Okay, ich werde gut essen. Elementarschwert, Feuerattribut. Blitz!

Ein Lichtblitz durchdrang den Tuntun und sie waren in Flammen versunken. Ark liebte besonders den Krieger der Krieger. Die kritische Trefferwahrscheinlichkeit von Ark war ursprunglich sehr hoch. Wenn er drei oder vier Mal angegriffen hat, war es sehr wahrscheinlich, dass es mindestens einen kritischen Treffer gab. Wenn die zusatzlichen 20% hinzugefugt wurden, waren zwei oder drei Treffer wahrscheinlich ein kritischer Treffer. Die kritischen Treffer in Verbindung mit dem zusatzlichen Schaden von Demonic Opening und Elemental Dword waren kein Witz.

...... Eine solche Kombination von Fahigkeiten war ein grundlegendes Beispiel.

\ \'Wie erwartet, ist der Effekt der Kombination von Fahigkeiten bei Berufen, die mit Helden zu tun haben, groser. \ \'

Ark hat diese Tatsache erneut erkannt. Der Saint Assassin Shambala, der heilige Ritter Alan, Dark Walker Ark ... Bisher hatte Ark drei Heldenberufe bestatigt. Sie konnten nicht so viel Chaos zerstoren, wenn sie sich mit anderen Berufen zusammenschlossen. Die Macht eines Heldenberufs zeigte sich nur zu 100%, wenn sie mit anderen Heldenberufen feierten. Das galt naturlich auch fur andere Berufe, aber der Synergieeffekt fur Heldenberufe war starker, wie dies im Bosen Silrion gezeigt wurde. Und Lariette hatte auch den Heldenberuf des Heiligen Ritters!

\ "Ich weis nicht, ob er absichtlich geschaffen wurde, aber die Fahigkeiten der Heldenberufe erganzen sich wirklich. In der Tat haben sich die legendaren 7 Helden im Dark Century zusammengeschlossen, so dass es naturlich ist .... . \ \'

\' \'Razak, stoppen Sie den Angriff des Tuntun von hinten!\' \'

Klack-Klack-Klacks!

Ark vertraute Razak seinen Rucken und tauchte in die Gruppe von Tuntun ein.

Kweeeeek, Kwaeeeeek!

Sein Schwert schwang uberall und die Schweine quietschten, als einige von ihnen zusammenbrachen. Es war auf einem Niveau, wo er stehen konnte, um seine Nase zu hacken und trotzdem zu gewinnen. Ark hat jedoch zwei Tuntun absichtlich mit der Halfte ihrer Gesundheit in Richtung Lariette gefahren. Ein Mentor konnte das Wachstum seiner Schuler nicht ubersehen. Er hatte Zeit, Lariette mehr zu uben.

’’ Lariette-nim, kummere dich um diese beiden. ’’

’’ Ja, ich verstehe! ’

Lariette hatte dies viele Male erlebt und antwortete ruhig. Sie packte ihren Schild und stand auf, wahrend Dedric mit dem Timing ubereinstimmte.

’’ Jetzt Shield Stroke! ’

Tak, daeng kang -!

Das richtige Timing! Der heftig rauschende Tuntun blieb am Schild hangen und zog sich zuruck. Aber die Augen des Trainingsassistenten sahen es immer noch als fehlend an. Dedric hob den Haarvorhang und schrie in ihre Ohren.

’’ Sie Idiot! Wie oft muss ich es sagen? Ihr Gewicht war zu weit nach vorne gekachelt. Dann konnen Sie Ihre spateren Bewegungen nicht schnell genug verbinden! ’’

’ Autsch! ’’

Dedrics Kommentar war in der Tat sehr scharf. Wahrend Lariettes Gewicht zu weit nach vorne geneigt war, sturzte der andere Tuntun herein und prallte gegen ihre Seite.

’’ Was habe ich gesagt? Sie mussen immer die Bewegungen des Feindes antizipieren und daraus die nachste Bewegung berechnen. Hey, was machst Du jetzt? Du hast es wirklich nicht gelernt! Hey, Schwein. Schau mich an! Kommen Sie ein ~ ’’

Wahrend Lariette auf dem Boden war, provozierte Dedric den Tuntun. Naturlich verfiel es der Verspottung. Als der Tuntun schnaubte und sich ihm zuwandte, rannte Dedric sofort davon. Tatsachlich war Dedric nur auf Level 140, wahrend Tuntun auf Level 200 war, sodass er es nicht mit 1: 1 aufnehmen konnte. Aber er hat nicht vergessen, sich zu zeigen.

’’ Okay, ich werde mich jetzt um diesen Kerl kummern. Kannst du mit dem anderen umgehen? ’’

’’ Ja, danke. Ich kann es schaffen ’’

Lariette stand auf und wischte den Staub ab. Ah, was fur eine vollkommene Einstellung? Es war eine grose Entwicklung im Vergleich zu dem Zeitpunkt, zu dem sie sich der Situation peinlich fuhlte. Sieht aus als ob... . . Sie ist wirklich stark aufgewachsen. Aber ehrlich gesagt war es immer noch schwierig, in der Rolle eines Kriegers viel von Lariette zu erwarten. Es war nicht nur eine Frage des Kampfsinns. In der Tat erhielt Lariette eine enorme Strafe, als sie zu Innocence Knight wechselte. Obwohl sie 50% ihrer Skillpunkte hatte, waren ihre Statistiken immer noch abhangig von ihrem vorherigen Beruf. Mit anderen Worten, die Punkte, die sie in Weisheit und Intelligenz investierte, waren auch nach ihrem Rittergehen intakt. Naturlich brauchte sie Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer fur den Nahkampf. EvNachdem sie alle Punkte eingenommen hatte, die sie durch das Anheben von Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer erreicht hatte, war es immer noch nicht genug Kraft fur den Nahkampf. Deshalb fiel sie nach dem Tuntun hin und rammte sie leicht. Dieses Problem konnte Ark nicht losen. Sie hatte keine andere Wahl, als schnell zu nivellieren und die Statpunkte zu erhohen.

\ \'Dennoch ist ihre Kraft im Vergleich zur ersten Ubung ziemlich gut. Aber das ist ein bisschen ... . \ \'

Ark lachelte schief, als er Lariette anstarrte.

’’ Yap, Yap, Yap, Yap! ’’

Lariette hupfte um den Tuntun herum und schwang ihr Schwert. Das Problem war die Bewegung. Taekwondo war der haufig verwendete Stil von Ark. Er wusste nicht, wann, aber Lariette es irgendwie aufgehoben hatte, und ihre Art, das Schwert zu schwingen und Angriffen auszuweichen, ahnelte Ark. Nun, es war unvermeidlich zu sehen, dass Ark der einzige Nahkampfkrieger war, den sie beobachtet hatte ... es war unmoglich, dass Ark \'Gesicht nicht heis wurde.

’’ Kyaaa, ich habe es geschafft! ’’

Lariette hatte den Tuntun endlich besiegt. Sie konnte sich jedoch nicht freuen, bevor Dedric, der vom Tuntun gejagt wurde, schrie.

’’ spat! Und langsam! Huk huk huk, beeil dich und verhandle mit diesem Kerl! ’’

’’ verstanden. Uberlass es mir! Yap, yap! “Lariette konnte ihre Atmung nicht erholen, bevor sie gezwungen wurde, ihr Schwert zu schwingen. Zu dieser Zeit waren Ark und Razak damit fertig, den Rest des Tuntun zu toten. Und sie sasen gemutlich herum und sahen Lariette beim Kampf zu.

\'\' Was denkst du Razak? \'\' Ist es nicht viel besser geworden, als du es das erste Mal gesehen hast? \'\' \'

Klack-Klack, Klack-Klack Klack!

Razak verschrankte die Arme und nickte.

\\ n \\ n \\ n

’H Huhuhu, es ist alles dank dem Einschlagen in ihren Korper. ’’

Dann hatte Lariette das Monster von Dedric abgesetzt, der aufgeblaht war und so tat, als wurde er sich stutzen. Und er warf dem letzten Tuntun sympathische Blicke zu.

’’ Was fur eine schlechte Sache. ’’

Kweeeek-! Kweek -!

Der Tuntun blutete nach dem verzweifelten Kampf mit Lariette stark. Wenn Ark sein Gegner ware, ware er schon mehrmals gestorben. Aber leider war (?) Lariettes Schaden gering. Ihre Schwertkunst war schabig. Das Tuntun-Niveau war ebenfalls hoher, so dass sie bei jedem Angriff nur 50-100 Schaden anrichten konnte. Daher musste sie viel mehr erstechen als Ark, bevor der Tuntun zusammenbrechen wurde. Dank dessen wurde das Tuntun so lange gehackt, bis es einem verstummelten Lappen ahnelte. War es nicht so, als ob der Tuntun Ark mit einem Blick auf die Befreiung von Ark sah? Aber Ark sah den erbarmlichen Blick in den Augen des Tuntun nicht. Lariette hupfte herum und ahmte Ark nach. Ark lachte unwillkurlich und murmelte.

’’ Ist das nicht sus? ’

Dann offnete Dedric die Augen und zuckte zusammen.

’’ M-Master, Ihr Charakter ist duster ... . Nein, ehrlich gesagt ist es zu bose. Glucklich sein, wenn Sie uns nicht qualen ... . irgendwie ist es nicht normal. Wie auch immer, jetzt weis ich es genau! Der Meister hat sich tatsachlich geandert ......

’’ .... . Sag noch etwas uber meinen Charakter und du bist tot. \'\'

Die Arche ist scharf deklariert und lasst Dedric springen und murmeln.

’’ Was ist das? Welche normale Person wurde das verstummelte Tuntun ansehen und es niedlich finden? ’’

’’ Dieser Idiot! Wer wurde den Eber als niedlich betrachten? Ich meine...... . ’’

’’ Kyaaa, ich habe es geschafft! ’

Lariettes freudiger Schrei wurde uber den heftigen Schrei gehort.

\ \'bestimmt ....... . \ \'

Ark hatte ein unangenehmes Lacheln. Der Tuntun war vollig steif geworden, wahrend sein Blut uber die Baume verstreut war. Und mitten in dieser blutigen Szene freute sich eine Frau, wahrend sie ein Schwert in der Hand hielt. Wenn dunkle und triste Musik verwendet wurde, wurde dies als Hohepunkt eines Horrorfilms erscheinen. Trotzdem wirkte sie immer noch hubsch ... . war sein Kopf leicht gesunken?

"Was redest du da?" Lariette rieb sich das Blut vom Gesicht und naherte sich. Verdammt, das ist ein Foul. Warum erscheint das immer noch hubsch?

’’ Keine grose Sache. Besprechen Sie einfach, wie die Personlichkeit des Meisters ...... hah!

Arche Dedrics Schnauze packte und unbeholfen lachte.

’’ Nein, wir haben daruber gesprochen, dass die Fahigkeiten von Lariette viel besser geworden sind. ’’

’’ Wirklich? Siehst du das? “Lariette errotete bei dem Lob. Ein bisschen von Ark \'Seele war verschwunden, aber er nickte heftig.

’’ Ja, mit etwas mehr Ubung konnen Sie uberallhin alleine reisen. ’’

’’ Alone .... ’’

Einsamkeit leuchtete fur einen Moment in Lariettes Augen. Ark wurde durch die abrupte Anderung ihrer Stimmung verwirrt.

’’ Was ist los? ’

’ Ah, nichts. Apropos... . . vielleicht Ark-nim ...... ’’

’’ Hey, danke fur die gute Arbeit. ’’

Lariette zogerte, bevor sie ihren Mund offnete.

’’ Wischen Sie das Blut damit ab. ’’

Buksil hatte die Schlacht aus der Ferne beobachtet und rannte schnell mit einem Handtuch heruber. Das Schwein wollte ihm eindeutig schmeichelnr.

’’ Sie waren wieder einmal wunderbar. Insbesondere die Fahigkeiten von Lariette sind spurbar besser geworden. Ich konnte es nur bewundern. ’’

Ark ignorierte ihn jedoch und fragte Lariette.

’’ Was wollten Sie sagen? Sie haben sich gefragt? "

’ Es ist nichts. Werden wir sie weiter ausruhen, bevor wir loslegen? ’

’ Ah ja... . . Radun muss sich ein wenig ausruhen und ich muss mein Mana wiederfinden ... . ’’

’’ Dann gehe ich mit Buksil, um ein paar Zweige zu sammeln. ’’

Lariette verhielt sich seltsam, als sie Buksil wegzog.

\ \'Eh? Warum so plotzlich? Habe ich etwas falsch gemacht? \ \'

Ark sah ihr nach und kratzte sich am Kopf. Dies war nicht das einzige Mal. Vor ein paar Tagen hatte sich auch Lariette seltsam verhalten, nachdem sie Magaros Labor verlassen hatte. Sie studierte Ark \'Gesicht, bevor sie plotzlich das Thema in der Mitte anderte oder davonlief, um ihn zu meiden.

\ \'Ich dachte, wir sind Freunde geworden. Warum benimmt sie sich plotzlich so? \\'

Ark \'arme Phantasie kann nur an eine Sache denken.

\ \'Vielleicht habe ich zu frei gehandelt und es ihr unangenehm gemacht? Das konnte es sein. Wir waren aufgrund verschiedener Umstande zusammen unterwegs, aber Lariette-nim hat einen Freund. Ich habe versucht vorsichtig zu sein, aber ich konnte etwas unbewusst getan haben, was sie unwohl fuhlte. \ \'

Es war jedoch ein Missverstandnis. Ark war naturlich in sie verknallt, aber es war alles andere als romantisch. Zuerst war sie eine Person, die sich danach sehnte, und dann wurde sie eine verlassliche Kollegin ... er konnte sich nie etwas anderes vorstellen. Und Ark glaubte, dass Alan der Freund von Lariette war. Obwohl Ark Alan nicht mochte, wurde er nicht uberheblich handeln. Also sprach Ark nie ein Wort zu Alan an Lariette. Es ware fur Ark unmoglich, etwas Gutes uber Alan zu sagen. Er wollte nicht zu einer Person werden, die schlecht uber ihren Mann vor der Frau sprach. Daruber hinaus konnte es zu Missverstandnissen fuhren, wenn Sie uber ihren Freund sprechen.

\ \'Ich weis nicht, ob sie mein instinktives Verhalten missverstanden hatte. Wenn Lariette-nim zuruckkehrt, ist es besser, sie indirekt zu informieren. \ \'

\' \'Dann soll ich die Beute einpacken?\' \'

Die Arche ging zum Tuntun und hielt das Fleischermesser.

- Es ist Ihnen gelungen, das Leder des Tuntun zu sammeln. Das Leder war jedoch zu beschadigt, so dass es kein nutzliches Produkt ist.

\ \'Naturlich ...... \\'

Ark seufzte, als er das zerlumpte Leder ansah. Immer, wenn er das Leder der von Lariette getoteten Monster enthautete, war es sehr wahrscheinlich, dass er diese Nachricht erhielt. Das Leder war durch zu viele Verletzungen beschadigt worden. Ark kummerte sich jedoch nicht so sehr darum. Obwohl er sich schmerzte, dass das Leder nicht mehr verwendet werden konnte, war das Lederhauten fur ihn dennoch ein Erlebnis. Ark mochte lieber die Leder-Extraktion sammeln und dann Geld verdienen, weil er die Unsterblichkeitspille des Nekromanten herstellen wollte.

’’ Wir sind zuruck. ’’

Nach einiger Zeit kehrten Lariette und Buksil zuruck. Ark hatte alles Leder und Fleisch zusammengesammelt, also offnete er den Mund.

’’ Das .... . Lariette-nim, was Sie vorhin gesagt haben wollten ...... ’’

’Oh Gott, es ist schon diesmal. Ich muss jetzt aufhoren zu spielen. ’’

sagte plotzlich Lariette. Dann sprang Buksil, der das Lagerfeuer gebaut hatte, und sagte.

’’ ’Sie gehen bereits?’ ’

’ ’ Es ist 3 a. m. ’’

’’ ...... Okay. Ich werde hier warten. ’’

Ark verpasste das Reden erneut und seufzte, bevor er nickte. Dann zogerte Lariette kurz bevor sie sich abmeldete.

’’ Es tut mir wirklich leid. ’’

’’ Huh? Fur was? ’’

’’ Ist es nicht unbequem wegen mir? Du hast es mir beigebracht und du musst lange warten, wenn ich die Verbindung trenne .... . ’’

’’ Aye, hor auf diese Dinge zu sagen. Ich habe es dir gesagt . Sie mussen sich keine Sorgen machen. ’’

’’ Aber ...... ’’

’’ macht mir wirklich nichts aus. ’’

Ark zerkratzte seinen Kopf, als Lariette lachelte und nickte.

’’ Vielen Dank. Ich bin wirklich glucklich, dass ich Ark-nim getroffen habe. Dann sehe ich dich heute nachmittag. ’’

’’ Nachmittag ’

’ ’Es ist das Wochenende. ’’

’’ Ah, es ist schon das Wochenende. Ich habe die Zeit verloren. Dann sollte ich heute Nachmittag laufen. "

Lariette lachte und ging. Nachdem Lariette gegangen war, studierte Buksil Ark \'Gesicht und sprang auf.

’Oh, Ark-nim, ich sammle Zutaten!’ ’

’ Was? Ich habe viel gespart, also brauche ich keine Zutaten. ’’

’’ Was mache ich dann? Ich bin in einem Kampf nicht hilfreich, also muss ich etwas tun, um zu helfen. ’’

’’ Diese Einstellung ist durchaus wunschenswert, aber ... . ’’

’’ Ich gehe sofort! Bu <

Buksil rannte in den Wald, ohne auf eine Ansage zu wartenwir sind . Dann murmelte Dedric verwirrt.

’’ Was hat der Kerl in letzter Zeit? Er schmeichelt dir groszugig und zittert, wann immer du mit ihm redest ... Meister, hast du ihn wieder zusammengeschlagen? ""

"Bin ich ein Tyrann? Immer Leute verprugeln? ’’

’’ Warum benimmt er sich dann mit Ihnen? Es ist beschamend zu sehen. ’’

’’ Lassen Sie es in Ruhe. Es ist nicht notig, es zu stoppen. ’’

Ark lachte und schuttelte den Kopf, da er den Grund wusste. Vor ein paar Tagen war Buksil voller Beschwerden gewesen, aber jetzt war er das Modell eines Schweins. Der Grund, warum er sich anderte, war, was in der Sendung erschien. Deshalb wurde Buksil angespannt. Er hatte Angst, dass er in Magaros Labor sein Hintergedanken entlarvt hatte. Ark wusste bereits im Vorfeld uber das Hintergedanken von Buksil. Er ahnte auch, was Buksil versuchte. Buksil hat jedoch nie davon getraumt, dass Ark bereits wusste und glaubte, dass er den Fehler seines Lebens gemacht hatte.

\ \'Dieser Ark-Bastard ist schnell zu verstehen. Offensichtlich bemerkte er etwas Verdachtiges. Was soll ich machen? Wenn er sich uber die Situation wundert, wird es kompliziert. Im schlimmsten Fall wird meine "Geheimwaffe" moglicherweise nicht verwendet. Das kann absolut nicht passieren!

Er hatte seine beiden Bruder und seine Leber geopfert, um Ark zu begleiten. Wenn Ark ihn aufgab, ware alles nutzlos. Buksil spurte die Krise und versuchte, Ark nicht zu beleidigen. Und er wurde Ark so gut wie moglich aus dem Weg gehen, wenn sie allein gelassen wurden. Wirklich... . es war wirklich eine schmerzhafte Anstrengung. Buksil hatte jedoch nicht nur Angst davor.

’’ Dann fange ich an? ’’

Sobald Ark allein war, offnete er seine Tasche und holte bunte Materialien heraus. Ark hatte ein neues Hobby begonnen. Ja, es war unpraktisch, dass Lariette Buroangestellte war, weshalb sie sich oft abmeldete. Aber Ark war es wirklich egal. Es war vielleicht einige Stunden lang nervig gewesen, in derselben Gegend zu jagen, aber das war kein Problem mit seinem neuen Hobby. Sein Hobby war der Herbal Decoction, den er aus seinem Food-Worshiper-Beruf gelernt hatte.

––mdash;–mdash;–––––––––/p>

\'\' Huhuhu, das hat uberraschend viel Tiefe. ’’

Ark begann mit der Herstellung pflanzlicher Arzneimittel. Zuerst hielt er es fur eine Fahigkeit, Tranke herzustellen. Nach einigen Tests anderte er seine Meinung. Die Ergebnisse des Herbal Decoction konnen in drei Typen unterteilt werden. Als Ark zum ersten Mal Herbal Decoction verwendete, erzeugte er einen klebrigen Schleim. Da es nicht moglich war, es zu essen, uberprufte Ark das Informationsfenster.

- Sie haben zum ersten Mal erfolgreich eine \ "Salve \" erstellt.

Salve: ein pflanzliches Heilmittel, das die einfachsten Traumata behandeln kann. Abhangig von der Art der verwendeten Salbe konnen Sie Verstauchungen, Prellungen, Arthritis, Blutungen und andere Statuseffekte behandeln.

’’ Eine Behandlung, die abnormale Zustande heilen kann! ’’

Ark \'Augen sprangen heraus. Quetschungen und Verstauchungen verminderten seine Bewegung und seine Angriffsgeschwindigkeit. Daruber hinaus hielten Zustande wie Arthritis normalerweise einige Stunden an und waren ein Argernis. Naturlich wurde der Gebrauch von Tranken diese Zustande heilen, aber der Preis war nicht billig und er konnte die Tranke nicht immer mit sich herumtragen. Also litt Ark nur daran.

’’ Aber es ist eine andere Geschichte, wenn ich es direkt machen kann. Und ich kann es auch verkaufen. ’’

Die Salben hatten je nach Farbe unterschiedliche Effekte. Rot und Gelb, Weis, Schwarz usw. wurden bei Blutungen, Prellungen und Verstauchungen wirken. Leider konnte er es noch nicht wirklich nutzen. Sie hatten auch Bewertungen. Naturlich hatte eine Behandlung Ratings. Die aktuellen Salben von Ark konnten nur niedrigere Verletzungen heilen. Andererseits haben die Monster in der Unterwelt fortgeschrittene Statuseffekte verursacht.

’’ Ich muss die Fertigkeiten verbessern, bevor ich hohere Level erstellen kann. ’’

Seitdem hat Ark jedes Mal, wenn es eine Pause gab, Salben erstellt. Dann gelang es ihm, eine andere Form der Medizin zu schaffen. Es war eine Krautermedizin, die einen susen, duftenden Geruch ausstrahlte.

- Sie haben zum ersten Mal erfolgreich ein \ "Tonic \" erstellt.

Tonic: Ein Krauterextrakt, der nach langem Kochen der Zutaten erzeugt wurde. Ein Tonikum ist eine wirksame Erganzung, die langfristige Wirkungen hervorrufen kann. Sie werden jedoch kaum einen Effekt sehen, wenn Sie ihn nur fur kurze Zeit nehmen. Um den Effekt richtig zu sehen, mussen Sie ihn uber einen langeren Zeitraum einnehmen.

’’ Huk, was soll das? Pflanzliche Arzneimittel konnen auch die Statistiken erhohen? “

Ark fuhlte sich wirklich, als hatte er einen Schatz gefunden. Es war moglich, Medikamente herzustellen, die die Statistiken erhohen wurden? Er hat es sich nie vorgestellt. In der Tat gab es Alchemie-Rezepte fur Medikamente, die die Kraft oder Ausdauer um 1 zu 3 steigern wurden. Aber solche Medikamente waren wegen der Menge an magischen Zutaten, die zu ihrer Herstellung erforderlich waren, unglaublich teuer. Der teure Preis wurde auf 100 bis 500 Gold festgelegt. Aber er konnte Tonika mit ublichen Zutaten herstellen!

’Aber es ist ein wenig vage. ’’

Ark kratzte sich am Kopf und murmelte. Er konnte noch kein nutzliches Tonikum herstellen. Da seine Fahigkeiten noch auf Anfangerniveau lagen, konnte Ark nur Tonics kreieren, die seinen Angriff um +1 erhohten. Und das fur einen Zeitraum von 30 Tagen ... das waren tatsachlich 10 Tage. Er musste es 30 Mal in 10 Tagen produzieren, um seinen Schaden um 1 zu erhohen. Auserdem konnte er keine uberlappenden Tonika nehmen. Er konnte jeweils nur einen Typ nehmen. Aber es gab keinen Grund, enttauscht zu werden.

’’ Immerhin kann ich es zu einem viel niedrigeren Preis als Alchemietranke herstellen. Und sobald sich die Fertigkeit erhoht hat, kann ich Tonics herstellen, die die Kraft oder Beweglichkeit erhohen. Dann kann ich es in Sets von 30 oder 180 zu einem gunstigen Preis bei der Auktion verkaufen. ’’

Ark war schon von dem Gedanken begeistert, Tonics zu verkaufen. Naturlich hat Ark alle Tonika-Rezepte vor dem Essen registriert. Das Essen fur 10 Tage wurde seinen Angriff nur um 1 erhohen, aber es war immer noch besser als nichts. Und am problematischsten war der Krautertee.

Sie haben zum ersten Mal erfolgreich einen Krautertee kreiert.

Krautertee: Eine der einfachsten und bequemsten Moglichkeiten, ein Krautermedizin herzustellen. Im Gegensatz zum Tonikum zeigt sich der Effekt sofort nach dem Trinken des Krautertees. Daruber hinaus konnen Sie sich uberlappen und es konnen verschiedene Arten von Getranken getrunken werden. Der Effekt ist jedoch nur vorubergehend und lauft schnell ab.

’Was? Der Effekt ahnelt dem Survival Cooking? Warum sollte ich mir dann einen Krautertee machen? ", Fragte Arche frustriert. Ark\'s Survival-Kochen fand auf Meisterebene statt. Sobald seine Fahigkeiten gestiegen waren, stieg auch die Wirkung seiner Gerichte. Es gab einige zusatzliche Effekte wie Starke +20, Magieresistenz + 20% und so weiter. Es war so weit, dass die Schlacht leichter werden wurde, sobald er einige Gerichte gegessen hatte. Es gab keinen Grund, Zutaten zu konsumieren, um den niedrig bewerteten Krautertee herzustellen. Ark fand jedoch eine seltsame Stelle in der Erklarung des Krautertees.

’’ Eh? Was ist das? Warum werden meine Augen auf den Abschnitt mit den zusatzlichen Effekten gerichtet? "

Die mit dem Krautertee verbundenen Nebenwirkungen erhohten nicht die Kraft, Beweglichkeit oder den Schaden. So starrten seine Augen auf die Beschreibung.

’’ Was bedeutet das? ’’

Die Arche kampft sich beim Nachdenken um den Moment. Ark wusste jedoch aus Erfahrung, dass Variablen in Elementen vorhanden waren. Er konnte nicht bestimmen, was es war, bis er es trank. Deshalb versuchte Ark ein Experiment mit Vieh. Das Ziel war das Schwein, das er grosgezogen hat. . Buksil.

’’ Wie ist das? Fuhlen Sie etwas anderes? ’’

, fragte Ark, nachdem Buksil den Krautertee getrunken hatte. Buksil schuttelte nur den Kopf.

’’ Mal sehen? Ich habe nicht das Gefuhl, dass sich etwas geandert hat. ’’

’’ Wirklich? Seltsam? Ich verstehe . Sag mir, ob du etwas anderes gefallen hast. ’’

’’ Huh? Was! Etwas Merkwurdiges? Haben Sie mir etwas Verdachtiges verpasst? ’

’ Nein. Es ist gut fur den Korper. ’’

sagte Ark enttauscht.

\ \'Verdammt, was ist das? Dann war es nur ein Standardtee? \ \'

Aber nach einiger Zeit war die Wirkung des Krautertees klar.

’’ Huh? Was ist das? Was zum? Warum ist es so einfach, Zutaten zu sammeln? Ohhhhh, und ich kann es so schnell auswahlen ... . ! Es scheint nicht meine Hande zu sein! “Buksil platzte heraus, als er schnell Zutaten sammelte. Als Ark sich umsah, sah er, wie Buksils Hande sich hektisch bewegten, als er Zutaten sammelte. Auserdem grub er trotz der hohen Ausfallrate ohne zu zogern weiter. Mit einem Blitz wurde Ark klar, was los war.

\ \'Dies ist der Effekt, der mit dem Krautertee verbunden ist! \\'

Ark entdeckte schlieslich das Geheimnis des Krautertees und erzeugte sofort einen weiteren, der an Buksil verfuttert werden konnte.

’’ Oh, was ist das? Plotzlich sehen die Zutaten wirklich gut aus? Im Schatten des Baumes verstecken sich sogar Kostlichkeiten. Ugh, was? Warum sind meine Schritte so schnell geworden? Die Zutaten sind auch sehr leicht zu graben. Ich fuhle mich wie ich der Meister von Ingredient Foraging bin!’’

Buksil lief wie Superman durch die Gegend und sammelte Zutaten ein. Dank ihm sammelten sich die Vorrate von Ark in seiner Tasche. Die Auswirkungen, die mit den Krautertees verbunden waren, waren wirklich fur Bettler!

\ \'Die Krautertees erlaubten Buksil, alle Zutaten in der Nahe zu sammeln. Okay, in der Zukunft wird Lariette ihr Training fortsetzen, wahrend ich die Zutat Buksil uberlasse. \ \'

Ark entschied sich, die Krautertees zu verwenden, nachdem er die Auswirkungen kennengelernt hatte. Jedoch... . . Es gab eine Nebenwirkung, die Ark von dieser Fertigkeit nie erwartet hatte. Er lies Buksil den ganzen Tag Krautertees trinken. Nachdem er den Krautertee wieder getrunken hatte, spurte Buksil ein Kribbeln in seinem Korper.

’’ Eh? Was ist das? Ach, juckt es! Juckende Ugh, ich werde verruckt! “, Schrie Buksil, als er verzweifelt an seinem Korper kratzte. Ark betrachtete Buksils Korper mit Uberraschung und ein Meldungsfenster erschien.

Sie haben die Besonderheit des Food Worshiper genutzt, um Buksils Puls zu fuhlen und eine Diagnose zu stellen.

Die Symptome von Buksil sind auf die Vergiftung durch eine Uberdosis eines Medikaments zuruckzufuhren.

Der Krautertee ist schwach, aber er ist immer noch ein Arzneimittel. Wenn jemand zu viele Sorten in kurzer Zeit zu sich nimmt, wird er einige Symptome haben, bis er von seinem Korper gereinigt wird. Im schlimmsten Fall kann ein bestimmter Wert dauerhaft zerstort werden. Zum Gluck sind die Symptome von Buksil nicht schwerwiegend und erholen sich nach 8 Stunden.

\ \'Die Auswirkungen sind so schwerwiegend, dass ein Stat beschadigt werden kann. Glucklicherweise habe ich es auf Buksil getestet. \ \'

Ark bewunderte wirklich seine Weitsicht.

’’ Ah Ark-nim, was haben Sie gelernt? Mein Korper ...... Aigoo, warum macht es das? ’’

’’ Huh? Ah, das ist keine grose Sache. Sie sollten sich in etwa 8 Stunden erholen? ’’

’’ Huk! ......8 Stunden? Ich muss fur 8 Stunden in diesem Zustand bleiben? "

Buksil wurde bei Arks Antwort blass. Dann hat er wirklich 8 Stunden lang die Holle erlebt. Von da an . Buksil hatte vor Ark noch mehr Angst. Nun, es ist nicht so, als hatte Ark ihn dazu gebracht, die Tees danach zu missbrauchen. Buksil war im Herzen krank ... . aber es hat keinen Unterschied gemacht. Trotz seiner Krankheit musste Buksil immer noch Zutaten sammeln. Die wichtige Arbeit brauchte doch ein gutes Management.

\ \'Huhuhu, dies ist nur eine weitere Waffe, mit der Buksil eingeschuchtert werden kann. \ \'

So stieg Ark\'s Bosheit noch mehr.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ark Volume 11 Chapter 3

#Read#Novel#Ark###Volume#11###Chapter#3