Ark Volume 14 Chapter 1

\\ n \\ nKapitel 1 \\ n

ACT 1-Hund

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

[TL Hinweise: Ich habe ein kleines gemacht Bearbeiten Sie das vorherige Kapitel. Die Skill-Slots fur Racards blutsaugende Skill wurden auf 2 und nicht um zwei erhoht.

Auch fur diejenigen, die nicht wissen, was "Chaebol" ist, wenn es in diesem Kapitel erwahnt wird. Es ist wie ein Familienunternehmen, das grose Konzerne in Sudkorea findet. Wenn Sie weitere Informationen wunschen, konnen Sie sie bei Google nachschlagen. ]

  mdash; mdash;–––––kurz nach dem Ende von Karakul–

Gemas den Regeln eines Vampir-Duells erbte Racard alle Besitzungen von Karakul. Es bedeutete, dass das Karakul-Territorium, die Burg und die Bloody-Untergebenen Racard gehorten. Die Bloody anderten rasch ihre Einstellung, nachdem das Duell beendet war.

’" Oh, die leuchtende Ausstrahlung, es ist wunderbar! ""

"" Wie erwartet, unterscheiden sich die Menschen, die ihr eigenes Vermogen machen. Es ist eine grose Ehre, einem so schonen Herrn zu dienen. ’’

’’ Ich dachte, es ware von Anfang an so. ’’

’’ Ich werde meinen ganzen Korper unserem Herrn anbieten. ’’

The Bloody warfen sich auf den Boden und schuttelten ihren Schwanz. Sie schienen keine Untergebenen zu sein, die Karakul 100 Jahre lang gedient hatten. Nun, die Beziehung zwischen Bloody und Karakul war keine Loyalitat, sondern eher ein erzwungener Blutvertrag.

’’ Earl ... . Earl Racard ... "

Racard sah aus, als ware er noch nicht eingesunken. Aber nach einem Moment hellte sich sein Gesicht, als der Bloody ihn weiterhin pries.

’’ Earl, ja, ich bin jetzt Earl. Hahaha, dieses Schloss gehort auch mir! Alles gehort mir! Hahaha . Wie? Was ist das fur ein fieses Zeug? Warum ist es in meinem Zimmer? ”

Racard sah sich im Raum um und runzelte die Stirn, als er einen schwarzen Klumpen sah. Dann verdrehte einer der Bloody seine Hand und antwortete.

’’ Ja, das ist Karakul, der der vorherige Herr war. ’’

Karakul war ein machtiger Vampir, der Teile der Dunklen Erde kontrollierte. Die dreifache Kombination aus Kreuz, Knoblauchgeruch und Erleuchtung hatte ihn jedoch zu einer nicht wiedererkennbaren Asche gemacht. Racard furzte bei der Antwort des Bloody und murmelte.

’’ Bah, was macht ihr Jungs? Das ist mein Zimmer . Beseitigen Sie schnell das Chaos. Das Zimmer aufraumen . ’’

’’ Ja, ich verstehe. Ich werde dieses unordentliche Ding entfernen. Das kompetente Bloody war auch ein professionelles Dienstmadchen, so dass der Raum schnell aufgeraumt wurde. Die zerbrochenen Haushaltswaren wurden entfernt, wahrend die verschiedenen Blutpunkte sauber poliert wurden. Dann wurde der starke Vampir Karakul in nicht brennbaren Mull getrennt und herausgezogen. Es war eine Welt, in der das Verlieren wirklich katastrophal war.

’’ Huhuhu, ich bin ein Earl ... . Soll ich wie ein Earl sprechen? ”

Racard setzte sich auf den Stuhl, den Karakul benutzte, und lachte. Dann sprach er mit Ark und dem Wolrang.

’’ Ah, haben Sie gesehen? Hast du gesehen? Ich bin jetzt ein Earl. Aber Sie brauchen nicht angespannt zu sein. Ich bin kein autoritarer Vampir. Auserdem bin ich dem Wolrang, der mir geholfen hat, dankbar. So konnen Sie bequem leben. Hahaha! ’’

Allerdings hatte Ark keine Lust zu lachen.

\ \'Verdammt, das ist schlecht. \ \'

Ark seufzte mit einem gemischten Ausdruck. Naturlich war die Entwicklung von Racard eine inspirierende Veranstaltung fur Ark. Bei der Entwicklung von Racard wurden insgesamt 170 Statistiken hinzugefugt. Es war, als hatte er 17 Level auf einmal gewonnen. Das Wichtigste fur die Vorladung war jedoch nicht das Niveau, sondern das Ranking. Vor kurzem erfuhr er, dass das Ranking, das in einem Informationsfenster angezeigt wurde, nicht einfach eine Klassifizierung war.

Die Kampffahigkeit von Monstern wurde nicht nur von ihrem Level oder ihren Statistiken bestimmt. Die Fertigkeit eines Benutzers wurde durch die Einstufung der Fertigkeit beeinflusst. Dies wurde auch auf das Monsterbewertungssystem angewandt. Die Fahigkeiten, Beweglichkeit und Fahigkeit eines Monsters, mit unterschiedlichen Situationen umzugehen, wurden vom Ranking abhangen. Deshalb kann ein Benutzer der Stufe 80 problemlos gegen ein Monster der Stufe 100 kampfen. Es ware jedoch nicht so einfach fur den Benutzer, wenn es sich um ein Zwischenmonster der Stufe 100 handelte. Wenn sich das Monster in der fortgeschrittenen Rangliste befand, wurde sich seine Starke um ungefahr 20 Stufen erhohen, und eine Partei konnte erforderlich sein, um es zu jagen. Dies war einer der Grunde, warum Ark den Satellitenuberwachungsmodus von Racard im Kampf eingesetzt hat. Die meisten Monster, mit denen Ark zurzeit zu tun hatte, waren mittelrangig. Da auch Razak involviert war, hatte er jetzt zwei Vorrang-Ranglisten.

Aber er war nicht wirklich glucklich daruber, dass sich Racard zu einem mittleren Rang entwickelt hatte. Wenn Ark ein Monster mit mittlerem Rang angegriffen hat, wird der Schaden nicht oder nur der ganze Schaden verursacht. Andererseits bestand die Moglichkeit, zusatzlichen Schaden zu erhalten, wenn er sich in einer kritischen Situation befandkalender Zustand. Die Rangfolge der Monster wurde sich auch in den hoheren Ebenen erhohen. Es ware unmoglich, seine volle Kraft auszuuben, egal wie sehr er seine Werte durch Essen erhohte. Am Ende war die Entwicklung seiner Haustiere notwendig, wenn er sie in hoheren Regionen einsetzen wollte. Das war der Grund, warum Ark sich fur die Evolution entschieden hat, obwohl er seine Werte durch Essen erhohen konnte.

\ \'Jedenfalls hat Racard jetzt einen Zwischenrang. Es werden keine Strafen verhangt, wenn wir einem Zwischenmonster gegenuberstehen. \ \'

Es bedeutete, dass er Racard im Kampf aggressiver einsetzen konnte.

\ \'Es gibt auch einen zusatzlichen Skill Slot in Blood-sucking. Bisher gab es nur einen Skill-Slot fur Blood-Sucking, also war es sehr unpraktisch. Wenn er die im Slot gespeicherte Fertigkeit beibehalten wollte, konnte er kein Blutsauger verwenden. Nun, da es zwei Slots gab, konnte er es in einen Slot und einen zum Speichern einteilen. Es bestand auch eine Wahrscheinlichkeit von 10%, eine zufallige Fahigkeit zu blockieren. Ark hatte die Wirkung des Blockierens von Fertigkeiten durch Karakul erlebt, so dass er sich seiner Macht bewusst war. Obwohl es eine zufallige Fahigkeit blockierte, war Gluck notig, um den Feind richtig zu neutralisieren.

\ \'Blood Lane\' ist auch eine Fluchenzauberin fur grose Gebiete! \ \'

Die Entwicklung war zweifellos erfolgreich.

\ \'Okay. Karakul ist besiegt und mein Haustier hat sich zu Racard entwickelt. . Alles ist gut . Aber...... . \ \'

Ark sties einen Seufzer aus und sah Racard abwesend an. Nein, er sah Racard an, der jetzt einen roten Smoking trug. Der Grund, warum Ark unzufrieden war, lag an dem Smoking.

Blutroter Smoking (selten)

Rustungstyp: Spezialkostum

Haltbarkeit: 23/60

Verteidigung: 30

Gewicht: 15

Benutzereinschrankung: Nur fur Vampire

Ein Vampir-Smoking, der in seiner Lieblingsfarbe blutrot gefarbt ist. Es scheint eine Kleidung zu sein, die Karakul, die grose Macht besas, bevorzugte und Luxuskleidung aus feinsten Stoffen ist. Es gibt nicht viele Vampire, die solche Luxus-Smokings in Dark Earth tragen. Die Wurde des Vampirs wird sich dadurch erhohen, dass er dies tragt.

\ \'Der seltene Gegenstand, den ich bekam, war ausschlieslich fur Vampire bestimmt ... \\'

< Der Vampir war kein Rennen, das die Benutzer auswahlen konnen. Auserdem war Ark der einzige Benutzer, der Vampire beschworen konnte. Mit anderen Worten, die ausschlieslich Vampir-Artikel wurden ausschlieslich fur Racard erstellt. Naturlich hatte Ark auch vor, Ausrustung fur seine Ladung zu sammeln.

\ \'Aber warum hat ein Boss-Monster einen seltenen Gegenstand fur meine Haustiere fallen lassen? \\'

Er konnte Hunderte von Gold aus seltenen Gegenstanden erhalten, wenn dies nicht der Fall ware Vampir-Exklusivartikel. Nun musste er sie alle auf Racard ausrusten! Ark fuhlte sich wutend, als er sah, dass Racard den Smoking trug.

\ \'Zuerst musste ich 700 Gold fur einen Beschworungshafen ausgeben, und jetzt muss ich meinem Haustier einen seltenen Gegenstand geben? Bin ich ein Chaebol? Was zur Holle? Warum gab es plotzlich so viele Unterhaltskosten fur meine Haustiere? Auf der anderen Seite ist Racard ein Herr geworden. \ \'

In dieser Situation war es Ark unmoglich, Gewinn nicht zu berucksichtigen. Ark biss sich auf die Lippen, als ihm eine geniale Idee in den Kopf kam.

\ \'Warten Sie, dieses Schloss? Aha, ich verstehe . \ \'

Ark\'s Augen leuchteten hell, als er sich im Raum umsah. Karakul war in Dark Earth ein ziemlich schlechter Vampir. Wie die meisten Vampire hatte er viele Gegenstande, die seine Eitelkeit ansprach. Es gab einige unnotige Gemalde und Statuen. Und der gegenwartige Besitzer dieser Dekorationen war Racard! Ark dachte an eine Idee und lachelte Racard bose an. In der Zwischenzeit hatte Racard seine Benommenheit verloren und wurde arroganter.

’’ Haha, das ist richtig. Ich bin schon ein Earl! Dedric lebte fruher nur in einem kleinen Versteck und jetzt bin ich ein Earl! Ohhhh, schau mich jetzt an! “Dedric, der abrupt in der Hierarchie aufgestiegen war, schien zu glauben, er sei der Begrunder einer neuen Religion geworden. Es war so absurd, dass er nicht anders konnte als zu lachen.

\'\' Ohhhh, Hurra Earl Racard! \'\'

\'\' \'Wir schworen dem neuen Herrn Treue!\' \'

\' \'Wir haben noch nie hat es erwahnt, aber wir haben Earl Karakul nie gemocht. ’’

Dedric wurde noch arroganter, als er die Reaktionen des Bloody horte.

’’ Huhuhu, senken Sie Ihre Kopfe noch mehr! ’’

’’ Hey Racard. ’’

Dann naherte sich Ark.

’’ Was? Welcher Bastard hat es gewagt, meinen Namen so zwanglos anzurufen ... . Hik, M-Master! ’’

’Oh, bist du nicht arrogant? Bist du so gros geworden, dass ich deinen Namen nicht mehr sagen kann? ’’

’’ Nein, das ist es nicht ... .

Obwohl er ein Earl war, war Racard immer noch eine Einladung von Ark. Das Leid, das Racard empfing, nachdem es sich zu Dedric entwickelt hatte und ubermutig geworden war, war in seine Knochen geritzt worden. Racard glaubte, dass Ark ihn wieder verprugeln wurde und stotterte, wahrend er sich zuruckzog.

’’ Ich wusste nicht, dass es Meister war. Ja wirklich . ’’

\ \'Ja, das Mentaltraining, das ich zuvor gegeben habe, funktioniert immer \ \'

Ark mochte den Ausdruck von Racard.

\\ n \\ n \\ n

\ \'Ich suchte nach Anzeichen dafur, dass er nach der Entwicklung wieder grosspurig geworden war, aber jetzt ist nicht die Zeit dafur. \ \'

’’ Okay, okay. Sie haben diesmal einige Schwierigkeiten durchgemacht, so dass ich bei so einer trivialen Sache keine Fehler finde. ’’

Racard seufzte erleichtert bei Ark \'s Worten. Dann murmelte Ark etwas.

’’ Jedenfalls fuhle ich mich gut, dass Sie befordert wurden. Ubrigens, wem war es dank? ’

’ T-das ... Vielen Dank . ’’

’’ Ist das so? Sie sind dankbar? “

Ark lachelte und legte Racards Arme auf die Schultern.

’’ Dann sage ich einfach bequem etwas. ’’

’’ Huh? Was sagst du? Was? ’’

’’ fasse die Situation zusammen. Sie sind mir dankbar ... Sie haben hunderte von Untergebenen und dieses schone Schloss wegen mir. Aber was ist mit all den Problemen, die ich durchgemacht habe? Ich habe nichts . Glaubst du nicht, dass es zu schrecklich ist? Es ist muhsam, nichts zu bekommen, nachdem ich all das durchgemacht habe. ’’

’Eek? B-aber .... . ’’

’’ Es ist in Ordnung, es ist in Ordnung. Sie mussen mir kein Geld geben. ’’

Ark sah sich in der Gegend um und sprach mit einer schuchternen Stimme.

’’ Nur ein paar Souvenirs aus Ihrem Schloss reichen aus ... . ’’

’’ S-Souvenirs? ’’

’’ Einige Bilder, die hier zu sehen sind, und einige Skulpturen. Sie haben sowieso kein Interesse an solchen Dingen. Du wirst es einfach verrotten lassen, damit ich es als Erinnerung nehme. Wie ware es? Ist das in Ordnung? Ihr Schloss wird sauber sein und ich bekomme ein paar schone Souvenirs. Auf jeden Fall sollten Sie etwas fur mich tun, sonst werden Sie sich Sorgen machen. Ist das nicht richtig? “

Mit anderen Worten, es war eine subtile Bedrohung. Stimmt . Dies war das Hintergedanke von Ark. Die Bilder und Skulpturen im Schloss waren nur Dekorationen. Solche Dekorationen konnten jedoch als Waren an Handler gehandelt werden. Mit anderen Worten, Dekorationen konnten auch ohne zusatzliche Auswirkungen als Waren verkauft werden. Das Hintergedanke von Ark bestand darin, die Dekorationen einzupacken und zu verkaufen. Racard bemerkte schlieslich das Motiv von Ark und sprang uberrascht auf.

’’ B-but Master .... ’’

’’ Was? Sag mir nicht, dass es wirklich wertvoll ist? “

’ “Nein, anstatt dass es wertvoll ist ... Es ist immer noch... . . ’’

’’ Bah, okay. Wenn du dich so benimmst, dann habe ich keine andere Wahl, als mich auch schmutzig zu benehmen. ’’

Das Lacheln war im Gesicht von Ark verschwunden.

’’ Okay. Lassen Sie uns einige Berechnungen durchfuhren. Kennen Sie die Ausgaben? ’

’ Die Ausgaben? ’

’ Lassen Sie mich es Ihnen erklaren. Wissen Sie, wie viel Geld ich fur Sie ausgegeben habe? Wie viel Essen hast du von mir gegessen? Aber es gibt noch mehr? Wissen Sie, wie viel Geld in den Beschworungshafen gelangt ist? Wie viel Geld brauchte die Unterstutzung, um Karakul zu besiegen? Aus wessen Tasche, glaubst du, ist sie herausgekommen? \'\'

\'\' T-that ...... \'\'

\'\' Bis jetzt habe ich noch nicht einmal gesagt ein Wort daruber. Aber Sie benehmen sich nur fur ein paar Dekorationen so schmutzig? Dann muss ich naturlich die notwendigen Ausgaben von Ihnen erhalten. Soll ich berechnen, wie lange Sie verprugelt werden sollten? Soll ich eine Person werden, die Ihre Schulden kassiert? Ich werde alles benutzen, um es zu erhalten. ’’

Das Blut lief Racards Gesicht ab, als Ark weiter sprach. Racard war sich sehr wohl bewusst, wie klein und boshaft Ark in Bezug auf Geld sein konnte. Ark wurde denken, es sei den Dekorationen beraubt. Es ware unmoglich, ihm zu widerstehen. Racard war ein Vampir, also wollte er auch die Dekorationen, aber seine vielen Erfahrungen liesen ihn schlieslich die weise Flagge heben.

’’ Okay, ich verstehe. Nimm es, nimm es einfach. Huhuhu, ich dachte, du wurdest meinem Rat folgen. ’’

So wurde der Besitz des Schlossdekors an Ark ubertragen. Erste NPCs und Benutzer, jetzt war Ark auf der Ebene des Raubens seiner Ladung.

\ \'In Anbetracht dessen, was ich in diesem Kampf verbracht habe, werde ich nicht so viel verdienen, auch wenn ich alle Dekorationen verkauft habe. Hochstens ein paar hundert Gold? Aber es wird trotzdem nicht alles kompensieren, was ich ausgegeben habe. Wenn mir in Zukunft das Geld fehlt, muss ich Racard noch mehr kontrollieren. \ \'

Ark beendete endlich seine Ladung. Der Wolrang-Alteste beobachtete ihn ausdruckslos, bevor er ungeduldig sprach.

’’ Arche, ist es jetzt an der Zeit, dies zu tun? ’’

’’ Ah, das ist richtig. ’’

Ark erinnerte sich endlich an seinen Zweck. Der wahre Grund, warum er Karakul besiegte, war nicht die Entwicklung von Racard. Sein Ziel war es, das Fragment des Wolrang der Drei Wunder, das Mondstuck, zuruckzufordern.

’’ Naturlich ist das Mondstuck irgendwo in diesem Bereich verstecktSchloss . ’’

’’ Ich weis bereits, wo sich das Mondstuck befindet. Der Mondgestein hatte es geschafft, die Kraft des Mondes zu absorbieren, obwohl kein Mondlicht die Dunkle Erde durchdringen konnte. Das Mondstuck muss also im unterirdischen Arbeitsplatz versteckt sein. Zu dieser Zeit war die Magie des Mondgesteins erschopft und der Wolrang verwandelte sich wieder in die Menschen. Obwohl sich der Wolrang wieder in Menschen verwandelte, war Racard jetzt der Herr, so dass es keine Probleme mit den Bloody gab. Ark, Racard und der Wolrang gingen durch die Burg und kamen zu den unterirdischen Sklavenhaltern.

\ \'Nun, wo ist das Mondstuck verborgen? \\'

Die Arche untersuchte das Arbeitsgebiet mit erwartungsvollen Augen. Der unterirdische Bereich war sehr breit. Karakul hat den Schatz niemals an einem Ort versteckt, an dem er leicht gefunden werden konnte. Es war nicht leicht, die Mondfelsen zu finden, als seine Fahigkeiten durch die Kette des Blutes versiegelt worden waren, aber jetzt konnte er Magic Detection einsetzen. Die Drei Wunder waren ein Gegenstand voller Magie. Es ware kein Problem, es zu finden, selbst wenn es in der Erde begraben ware. Der Boden war auch mit Mondfelsen gefullt, so dass er den Wolrang nutzen konnte, um die drei Wunder zu finden.

\ \'Ich kann zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und gleichzeitig das Mondstuck und den Mondgestein sammeln. \ \'

Die Mondfelsen waren nicht so viel wert, aber 1 Kupfer war immer noch Geld! Geld war uberall auf dem Boden verstreut, so dass Ark es nicht einfach in Ruhe lassen konnte. Gerade als Ark gerade dabei war, Magic Detection einzusetzen.

’’ Huk, dieser Typ ist ... .

Plotzlich zuckte die Nase des alteren Mannes, bevor er sich umdrehte und etwas sah. Die Bloody hatten einen Wachposten, wo sie die Sklaven uberwachten. Dennoch schaufelte sich ein Mann wie verruckt am Posten der Wache. Der Wolrang bestatigte sein Gesicht und hob die Stimme.

’’ Er ist Albert!

Ark wandte sich vor der Stimme des Wolrang um. Es war der junge Mann, der der Verrater der Familie Wolrang war, Albert. Albert konzentrierte seine Aufmerksamkeit auf Ark und den Wolrang bevor er murmelte.

’She She esh esh esh esh esh esh esh they they they they they they they they they they they they they they . ! ’’

’’ Der Verrater des Clans, Sie haben sich an einem solchen Ort versteckt? ’’

’ihn fangen. Wir konnen ihm niemals vergeben! “Der Wolrang schrie mit aufgeregten Stimmen und rannte los. Aber Albert ist nicht weggelaufen. 10 Wolrang kam auf ihn zu. Obwohl er dabei erwischt werden wollte, warum hatte er nicht die Absicht zu fliehen und einfach weiter zu schaufeln?

\ \'Was ist das? Dieser Albert ... . Sollte er nicht wissen, dass Karakul starb? Warum ist er dann nicht sofort weggelaufen? Und warum schaufelt er ...? . ? \ \'

Ark erkannte verspatet den Grund, nachdem er Albert angesehen hatte.

\ \'Warten Sie, der Typ ist .... . ! \ \'

\' \'Wir haben dich!\' \'

\' \'Zahlen Sie den Preis dafur, dass Sie die Ehre des Clans in Ungnade fallen!\' \'

Wolrang war mehrere hundert Meter gelaufen und hatte Albert angegriffen. Es war zu dieser Zeit. Ein schwaches Licht erschien in der Mitte des Wolrang-Haufens, bevor die 10 Wolrang in verschiedene Richtungen zuruckgeworfen wurden. Dann schoss ein Schatten wie ein Pfeil heraus und bewegte sich sofort Dutzende Meter. Die Identitat des Schattens, der den Wolrang getroffen hatte, war Albert. Aber er war nicht der vorige Albert. Genau wie der Wolrang hatte er die Form eines riesigen Wolfes, dessen silberne Mahne hinter ihm flatterte. Der Wolrang-Clan sah auf den Stein, den Albert vor dem Schreien in der Hand hielt.

’’ Moon Rock? Nein das ist... . Das Mondstuck! ’’

Wie erwartet wurde es an diesem Ort versteckt? Ark hatte bereits vor seiner Ankunft die Position des Mondstucks erraten. Es musste an einem sicheren Ort begraben werden, wo die Sklaven es nicht finden wurden. Es gab nur einen solchen Ort. War es nicht der Ort, der von den Bloody uberwacht wurde? Das war der Grund, warum Albert nicht weggelaufen war und stattdessen am unterirdischen Arbeitsplatz grub. Jedenfalls konnte er nicht weit weglaufen, wenn er in der Form eines Menschen war. Wenn ja, wurde Albert lieber ein Risiko eingehen und das Mondstuck finden, das ihn starker machen wurde.

’’ T-dieser Kerl! ’

’ Der Schatz des Clans liegt in den Handen des Verraters ... . ! ’’

’’ Kyakyakya, dumme Bastarde. Sie dachten, ich wurde es einfach im Liegen nehmen? «

Albert entbloste seine scharfen Reiszahne. Der Wolrang sah angstlich aus, aber Ark kratzte sich nur am Kopf.

’’ Was? Ist dieser Typ blod? ”

Naturlich war Albert viel starker, als er sich in einen silbernen Wolf verwandelte, als er ein Mensch war. Und die Verwandlung mit dem Mondstuck war viel anders als die Verwandlung mit dem weniger machtigen Mondgestein. Dank des Einflusses des Mondstucks konnte der Wolrang trotz der Auswirkungen von Dark Blood gleichmasig mit Karakul kampfen. Der Wolrang-Clan verwandelte sich jedoch auch in Wolfe, als das Mondstuck erschien. Auserdem gab es nur einen Ausgang vom unterirdischen Arbeitsplatz. Egal wie stark Albert war, wie wurde er es schaffen, den anderen Wolrang zu besiegen, der sich auch in Wolfe verwandelte, um zu fliehen?

Selbst wenn das Wolrang nicht da ware, ware es dasselbe. Alle Bloody in der Burg waren bereits Untergebene von Racard. Ark blockierte auch den Ausgang. Die Wahrscheinlichkeit, dass Albert sicher entkommen konnte, betrug nur 0. 0001%. Mit anderen Worten, Albert hatte seinen eigenen Verlust verursacht.

’’ Nun, Sie sollten dankbar sein, dass Sie so lange uberlebt haben. Dieser Wolf Bastard hat keine Manieren. Schwierigkeiten wegen dir ... . Ich mache dich zu fein gehacktem Schweinefleisch. ’’

Ark machte einen Schritt vorwarts mit der Absicht, Alberts Knochen zu brechen. Dann offnete Albert den Mund und murmelte.

’’ Stopp! Wenn jemand noch einen Schritt macht, schlucke ich das Mondstuck. ’’

’’ Ah, das ist vollig anstrengend. Nennen Sie das eine Bedrohung? Haben Sie so viel Vertrauen in Ihre Verdauungsfahigkeit? Mochten Sie es versuchen? Ich werde dich in zwei Halften teilen, bevor du das Mondstuck verdauen kannst. ’’

’W Warten Sie eine Minute. ’’

Der Altere unterbrach plotzlich Ark.

’’ Albert ...... Nein, es wird ein ernstes Problem sein, wenn ein Wolrang das Mondstuck verschluckt. ’’

\\ n \\ n \\ n

’’ Er kann das Mondstuck wirklich in Sekundenschnelle verdauen. “Der Wolrang erhalt seine Kraft vom Mond. Wenn also ein Wolrang das Mondstuck verschluckt, wird er mit Magie uberfluten und sich in ein schwieriges Monster verwandeln. Er wird sich in den Gott Fenrir verwandeln. Wir konnen es uns nicht leisten, dass Albert sich in Fenrir verwandelt. . ’’

Der Alteste brach in kalten Schweis, als er sprach und seinen Kopf schuttelte.

’’ Aber das ist nicht das einzige Problem. ’’

’’ Ist es nicht? ’’

’’ Wenn das Mondstuck keine Kraft mehr hat, wird es zu einem gewohnlichen Stein. Naturlich ist es der Schatz des Clans, also erholt es sich, wenn er Mondlicht empfangt, aber es kann 10 oder 20 Jahre dauern, bis er sich erholt hat. Dass Albert, ich hatte nie gedacht, dass er diese Methode anwenden wurde. ’’

Der Altere murmelte. Nun wurde Ark \'Gesicht ernst. Tatsachlich hatte er nicht das Gefuhl, dass es so ernst war, wenn sich Albert in Fenrir verwandelte. Er konnte ein Gott sein, aber er war immer noch ein Monster. Hunderte von Wolrang und Bloody waren anwesend. Egal wie gros das Monster ist, es kann nicht mit all diesen Truppen allein fertig werden. Es ware jedoch ein groses Problem, wenn die Drei Wunder ihre Macht verlieren wurden.

\ \'Es dauert 10 ~ 20 Jahre, um seine Macht wiederzugewinnen? Selbst wenn ich das Mondstuck erhalte, kann ich meine Bonusfahigkeiten nicht erhalten oder einen Hinweis darauf finden, zu meinem Beruf in der zweiten Stufe zu wechseln? \ \'

\' \'Kyakyakya, verstehen Sie die Situation jetzt? \'\'

\'\' Du Bastard! \'\'

Ark trat auf Albert zu, der das Mondstuck an seinen Mund zog.

’’ Habe ich es Ihnen nicht gesagt? Ich werde es schlucken, wenn Sie nur einen Schritt machen. ’’

’’ Wenn du das Mondstuck schluckst, wirst du zu einem irrationalen Monster. ’’

’’ Bah, ich habe keine andere Wahl, seit Karakul besiegt wurde. Das ist mein Verzweiflungsplan. Wenn ich zu Fenrir werde, ziehe ich dich alle zur Holle. Naturlich wird das Mondstuck dadurch auch zu einem gewohnlichen Stein. ’’

’’ T-dieser Bastard .... ! ’’

’’ Elder-nim, hor nicht auf ihn. ’’

’’ Wir mussen diesen Kerl in Stucke reisen. ’’

Der Wolrang schrie mit aufgeregten Stimmen. In diesem Moment seufzte Ark und nahm ein dunnes Stuck Papier heraus.

’’ ... Was willst du? \'\'

\'\' Kyakyakya, ich wusste, du wurdest zustimmen. Wie von Menschen erwartet. Es unterscheidet sich von den dummen Wolfen, die ihre Glieder fur Ehre riskieren wurden. Ich verstehe deine Absichten. ’’

Albert lachte und erklarte seine Anforderungen.

’’ ’Ich weis, dass Seutandal zur Mitte der Erde aufgestiegen ist. In diesem Fall gibt es keinen Grund, an einem solchen Ort zu bleiben. Zuallererst fordere ich etwas Sicherheit. Ich mochte nicht, dass mir jemand folgt, wenn ich Dark Earth in Richtung Mittelerde verlasse. Und Geld . Ich werde Geld brauchen, wenn ich als Mensch auf Mittelerde leben soll. 5000 Gold. Bereite jetzt 5.000 Gold vor. ’’

Albert sprach wie ein Terrorist, der Geiseln gefangen halt. Tatsachlich hatte Albert tatsachlich eine Geisel in Form des Mondstucks.

’’ Warten Sie, was ist mit dem Mondstuck?

’’ Lassen Sie mich eines der Kinder des Wolrang begleiten. Sobald ich mit Geld sicher in die Mittelerde gewandert bin, gebe ich dem Kind das Mondstuck. Weil ich kein Mondstuck brauche, wenn ich Dark Earth verlassen habe. ’’

’’ Woher weis ich, dass Sie Ihr Versprechen halten? ’’

’’ Ob Sie mir glauben oder nicht, ist in Ordnung. Aber haben Sie eine andere Wahl? “Albert offnete den Mund und schob das Mondstuck bedrohlich ein und aus. Warum musste er von einem Wolf bedroht werden, der sich Karakul als Salve verkaufte? Es fuhlte sich an, als wurde sein Blutdruck jedes Mal auf 300 ansteigen, als Albert das Mondstuck zu schlucken drohte. Aber er wusste nicht, was mit seinem zweiten Klassenwechsel passieren wurde.

\ \'Allerdings kann ich die Anfrage dieses Mannes nicht einfach akzeptieren. \ \'

5000 Gold. Er musste diesem Bastard 5000 Gold geben? Zur Zeit hatte Ark dieses Geld nicht. Selbst wenn er es tat, hatte er nicht die Absicht, es dem Wolf zu geben. Wenn er die Bedingungen akzeptierte, aus welchem ​​Grund musste Albert sein Versprechen halten? Nein, er war sich zu 100% sicher, dass Albert sein Versprechen nicht halten wurde.

\ \'\' Dieses Gor, glaubt er, ich bin dumm? \ \'

Wenn Ark aus Alberts Sicht dachte, wurde er dies absolut nicht tun Gib das Mondstuck zuruck. Albert hatte gesagt, dass das Mondstuck unnotig sein wurde, wenn er in Mittelerde uberging. Aber es waren unerwartete Worte. Naturlich war das Mondstuck zur Transformation nicht notwendig. Es war jedoch die einzige Waffe, die er sich vor Ark und dem Wolrang schutzen musste, die ihn verfolgten. Wer wurde so eine Waffe so leicht abgeben?

\ \'Ich kann ihn nicht einfach schlucken lassen .... . Okay . Ich werde auch einen verzweifelten Plan verwenden. \ \'

Ark seufzte mit einem dusteren Ausdruck, wahrend er mit Racard kommunizierte.

\ \'Racard. Ich werde seine Aufmerksamkeit auf sich ziehen, also verstecken Sie sich und nahern Sie sich von hinten. Dieser Kerl wird nur auf mich und den Wolrang achten. Sie werden nicht auffallen, wenn Sie sich in eine Fledermaus verwandeln und sich von hinten nach oben schleichen. Ergreifen Sie das Mondstuck, wenn er uberrascht wird. \ \'

Racard hatte einen besorgten Gesichtsausdruck, als Ark zu Ende gesprochen hatte. Obwohl er es geschafft hatte, Karakul zu besiegen und Earl wurde, hatte er kein Vertrauen gegen Albert, der sich in einen Wolf verwandelt hatte.

\ \'Sie mussen sich keine Sorgen machen. Das ist die Dunkle Erde. Wenn sich die Situation verschlechtert, wird er es nicht wagen, Sie zu toten, falls er den Herrn wutend macht. \ \'

Der Ausdruck von Racard wurde erleichtert. Nach einem kurzen Moment lachelte er und sprach.

\ \'Ich verstehe. Solange Sie sich entscheiden, nicht alle meine Dekorationen zu nehmen. \ \'

\\' Was? \ \'

Ark runzelte die Stirn, als er Racards Stimme in seinem Ohr horte. Racard gab jedoch vor, nichts zu wissen, als er in die Ferne blickte und pfiff. Er hat versucht, von der Krise seines Meisters zu profitieren? Ein Haustier, das versucht, seinen Besitzer auszurauben ...

Wie auch immer, Ark wollte Dark Blade fur Racard verwenden, konnte es aber in dieser Situation nicht. Wenn Albert das Mondstuck verschluckt hatte, waren die Dekorationen das geringste seiner Probleme.

\ \'Okay. Aber du musst es unbedingt bekommen. \ \'

\\' Okay. \'\'

antwortete Racard begeistert, verwandelte sich in einen Schlager und naherte sich Albert von hinten. Inzwischen benutzte Ark verschiedene Ausreden, um seine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und Zeit zu verschwenden.

’’ Es kann nicht geholfen werden. Ich akzeptiere Ihre Anforderungen. Aber ich habe momentan nicht 5000 Gold. ’’

’’ Wenn Sie kein Geld haben, werden keine Verhandlungen gefuhrt. ’’

’’ W warten Sie eine Minute! Ich kann das Geld sparen. Aber ich brauche etwas Zeit. Funf Tage . 5000 Gold ist keine kleine Geldsumme. Ich muss Dark Earth verlassen und so viel Geld sammeln. ’’

’...... Sie mochten, dass ich funf Tage auf Sie warte?’ ’

’ ’ Wie ware es dann mit 50 Gold? Ich kann dir jetzt diesen Betrag geben. ’’

’’ W-was? Dieser Typ... . . Du bist der Wahrheitssucher, aber du versuchst fur das Mondstuck zu verhandeln? Auserdem nur 50 Gold? Das ist 1/100 von dem, was ich gefragt habe! ’’

’’ Was soll ich tun? Ich habe momentan kein Geld. ’’

’’ Dieser Kerl ... . ", Murmelte Albert, bevor seine Nase plotzlich zuckte und er zuckte. Dann drehte er sich plotzlich um, wahrend in der Dunkelheit ein erstickter Schrei zu horen war.

’’ Hik! ’

Es war Racard, der naher geruckt war. Albert runzelte die Stirn und starrte Ark an.

’’ Dieser Dummkopf, Sie sind wirklich dumm! ’

\ \'Verdammt, ich habe vergessen, dass er ein Wolf ist. \ \'

Er hatte den Geruchssinn eines Wolfes nicht berucksichtigt. Ark winkte ab und entschuldigte sich schnell.

\'\' Nein, ich wusste nicht, was der Kerl vorhatte! \'\'

\'\' Was fur ein Quatsch, diese Verhandlungen sind jetzt gescheitert! \'\'

\'\' Sheesh, halt ihn auf. Racard Tu alles, was du brauchst, um das Mondstuck zu bekommen! ’’

’’ U-verstanden! ’

Racard schoss wie ein Pfeil auf Arche\'s Worte. Ark benutzte auch Sprint, um sich Albert zu nahern. Allerdings war Racard immer noch 50 Meter von Albert entfernt. Ark war mehrere hundert Meter entfernt. Auf keinen Fall konnten Ark oder Racard Albert davon abhalten, den Stein rechtzeitig zu schlucken.

\ \'Verdammt .... . Ist das wirklich das Ende des Mondstucks? \ \'

Ark stohnte verzweifelt, als er das Mondstuck sah, das gerade in Alberts Mund trat. Daeng Kang! Es war zu dieser Zeit. Es war ein plotzliches Gerausch und Albert stolperte. Zur gleichen Zeit fiel das Mondstuck von seinen Handen. Ark konnte nicht nachvollziehen, was passiert war ... aber es blieb keine Zeit, sich daruber Sorgen zu machen. Der zittrige Albert griff mit seinen Handen nach dem Mondstuck.

’’ Dark Blade! ’

Kurz bevor es in seinen Handen landete, benutzte Ark Dark Blade fur das Mondstuck.

’’ Racard, jetzt! ’

’ ’ich weis. Ich werde es fangen! ”

Racard riss das Mondstuck vom Himmel.Nachdem Racard das Mondstuck erobert hatte, klaffte der Wolrang nur, als er die Situation nicht verstehen konnte. Dann rannten Dutzende Wolrang heran und erwischten Albert, der versuchte zu fliehen.

’’ ahm, das ist unglaublich! ’

In wenigen Sekunden wurde der Entfuhrungsvorfall des Mondstucks gelost.

- Ein mysterioses Steinfragment voller uralter Macht.

Es ist ein geheimnisvoller Stein mit dunkler Aura auf der Oberflache. 50 Punkte in Wissen uber antike Relikte sind erforderlich, um dies zu bestatigen.

Bevor Sie diesen Punkt uberprufen, wird der Besitzer mit einer Strafe von -50% fur alle Statistiken belastet.

Ark erhielt schlieslich das Mondstuck, nachdem Racard es ihm ubergeben hatte. Und Albert wurde vom Wolrang am Boden befestigt.

’’ Puh, zum Gluck hat es sich nicht als schlecht herausgestellt. Aber wer hat Albert angegriffen? ’’

’’ Ich ... Ich war es ... . ’’

Dann tauchte etwas von Alberts Rucken auf.

’’ Eh? Sie sind... . . ? \'\'

Ark\'s Augen weiteten sich, als er murmelte. Die Person, die die Schaufel hielt und sich naherte, war das Sklavenmonster Flip. Ark hatte es vergessen, aber es gab Dutzende Sklaven, die im unterirdischen Gefangnis gefangen wurden. Die Fesseln des Schmerzes wurden freigelassen und sie wussten, dass Karakul tot war. Aber sie konnten nicht verstehen, wie sich die Situation verandert hatte, also versteckten sie sich im Kerker, bevor sie Arks Gesprach mit Albert belauschten.

’’ Ich erklare die allgemeine Situation. Obwohl die Fesseln entriegelt waren ... . Wir waren immer noch Sklaven. Das hat sich nicht geandert. Und die Person, die uber unsere Behandlung entscheiden wird ... . Ihre Aufforderung, nein ... . Du wirst es sein. Also dachte ich, ich sollte dir helfen. ’’

’’ Aber wie sind Sie herangegangen, ohne dass Albert Sie bemerkt hat? ’’

’Huhuhu, ich ... Gegen Jungs mit viel Fell .... . Ich werde nie erwischt werden ... . ’’

Ark hat die Bedeutung der Worter von Flip sofort verstanden. Wieder war Flip ein Monster vom Flohtyp. Albert und der Wolrang waren Wolfe. Naturlich ware er gegen den Flohgeruch in seinem Fell unempfindlich.

’’ Vielen Dank. ’’

’’ Nein, danke ... ’’

Flip murmelte, bevor er etwas angstlich aussah, als Racard naher kam. Es hatte jahrzehntelang als Sklavin fur Karakul gelebt, aber jetzt war Ark \'Anruf Racard der neue Herr. Die Sklaven verliesen zogernd die Gefangnisse, bevor plotzlich ein Arger ausbrach.

’’ Sie bastardddddd! ’

Ark, der Wolrang und der Flip drehen gleichzeitig den Kopf. Ein Monster rannte mit einem Gesicht auf Ark zu. Es hatte versunkene Augen und ein geschwarztes und dusteres Gesicht, mit dem ganzen Korper in Lumpen gewickelt! Es war ein schreckliches Monster, das aussah, als hatte es Hunderte von Jahren verhungert.

\ \'Was ist mit diesem Kerl? Gab es so ein Monster unter den Sklaven? \ \'

Der Wolrang und Bloody meinten, die Situation sei beendet und nachlassig geworden. Das Ding lief zu Ark und schwang eine Spitzhacke. Nein, es hat versucht, es zu schwingen. Ark zog automatisch sein Schwert zuruck.

Duk, Kwatang, Degul degul.

Das Monster war auf einen seiner zerlumpten Saume getreten und fiel hin. Ark vergaAY den Gegenangriff und starrte das Monster ausdruckslos an.

\ \'Was zur Holle? Ist dieser Kerl plotzlich nur erschienen, um einen Korperknebel zu machen? \ \'

\' ’’

Das Monster, das zu Boden gefallen war, bewegte plotzlich die Schultern und schluchzte.

’’ Eh? Weinen? Hey, Flip. Wer ist er? ’’

’’ That ......

Flip kratzte sich am Kopf und wollte gerade reden. Das Monster war jedoch bei Ark \'Worten zusammengepresst. Dann hob er den Kopf und versuchte, die Spitzhacke erneut zu schwenken.

’’ Was? Was hast du gesagt? Was fur ein Typ bist du? ’’

Pakak! Ark trat gegen das Kinn des Monsters, als es auf ihn zu sprang und es wieder zusammenbrach. Aber das dauerte nur einen kurzen Moment. Das Monster hob seinen Korper wie ein Zombie und schrie, bevor er auf ihn zu rannte.

’’ Huk, hast du mich geschlagen? Du hast es gewagt, mich zu schlagen? Okay, dann werde ich dich toten! ’’

’’ Was ist mit diesem Kerl? Huh Warten Sie, diese Stimme ist ......? “Ark fuhlte etwas seltsam und sah das Monster mit den Augen der Katze an. Ark schrie, als er das Informationsfenster auf dem Kopf des Monsters sehen sah.

’’ Eek? B-Buksil? ’’

Zu seiner Uberraschung war das Monster Buksil. Bei Ark Schrei verzerrte sich Buksils Gesicht.

\'\' Ugh, Sie haben mich wirklich nicht erkannt? \'\'

\'\' Nein, was ist mit dieser schabigen Gestalt? \'\'

\'\' ...... Wie kannst du es wagen, diese Frage zu stellen? \'

Buksil knirschte mit den Zahnen und schrie.

’’ Warum mag ich das? Den ganzen Tag graben und Schlafentzug! Daruber hinaus musste ich abends das Blut zweier Personen alleine versorgen. Weil du mich verlassen hast und gegangen bist! “Karakul war zutiefst beleidigt, als Ark entkam. Aber Ark hatte seinen Einflussbereich bereits verlassen, und er richtete seine ganze Wut in Richtung Buksil. Das Verbrechen, mit Ark zu fliehen, ihn mit dem Schwein zu schlagenFlugkorper usw. Das Leben von Buksil wurde extrem anders und schwieriger als zuvor. Obwohl Ark es irgendwie erwartet hatte, als er Buksil zurucklies.

\ \'Aber ich hatte nie gedacht, dass er sich so andern wurde .... . \ \'

Es waren erst drei Tage vergangen, seit Ark entkommen war. Es sah jedoch so aus, als waren die drei Tage viel schwieriger als die der letzten 8 Tage. Der entscheidende Moment fur ein so hollisches Erlebnis war einmal, als Ark Buksil als Schweinrakete einsetzte. Es gab jedoch keinen Grund, jetzt daruber zu sprechen. Es tat ihm ein bisschen leid, wenn er daruber nachdachte, aber es war schon passiert. Und war es ihm nicht gelungen, Buksil zu retten und Karakul zu besiegen, weil er erfolgreich fliehen konnte?

’’ Ah, ahm ... Das ist... . . Wie auch immer, es tut mir leid. ’’

’’ Was, was, was? Du denkst, dass alles mit einer Entschuldigung geklart werden wird? ""

"’ Dieses Gor, warum fragst du es so genau? Jedenfalls ist es schon erledigt, also warum vergessen wir es nicht? "Arkade grinste unbeholfen in Richtung Buksil. Dann geschah etwas Unvorstellbares. Plotzlich tauchte eine von Buksils Augapfeln auf? Eilig fummelte Buksil am Boden entlang und hob den Augapfel auf, bevor er ihn wieder einfuhrte.

’’ Hik, meine Augen ... . Meine Augen ...... ’’

’’ Was zum? Was ist mit deinen Augen passiert? ’’

’’ Mussen Sie fragen? Das ist deine Schuld! ’’

’’ Woruber sprichst du? Wie kannst du mir die Schuld dafur geben, dass deine Augen herausspringen? "

" Ich weis nicht, ich weis es nicht. Alles ist deine Schuld! ’’

’’ Korrosion .... . so heist es ... . ’’

Flip kratzte sich am Kopf und wurde unterbrochen.

Hier war eine Zusammenfassung der absurden Situation. Nachdem Ark entkommen war, trank Karakul Portionen fur zwei Personen aus Buksil. Aber selbst wenn Buksil die Nahrung eines Schweins hatte, konnte er nicht taglich genug Blut gewinnen. Daher war das Blut in Buksils Korper innerhalb weniger Tage erschopft. Karakul war jedoch immer noch wutend und saugte den letzten Blutstropfen aus Buksil. Und an diesem Punkt passierte Buksil etwas, was selbst Karakul nicht erwartet hatte. Buksils Knabe, der voll von Blut war, wirkte wie ein Vakuum und saugte Karakuls Blut. Wenn Karakul uber eine starke Magie verfugte, wie die ranghochsten Adligen, die in der unsterblichen Burg lebten, wurde Buksil zu einem Vampir werden. Karakuls Blut hatte jedoch nur genug Magie, um aus ihm ein Monster zu machen.

’’ Aber ein Auslander ... . Kann nicht in einen Bloody verwandeln. Karakul wusste, dass manchmal das Blut zuruckfliesen wurde ... Also hatte er nicht so viel Aufmerksamkeit geschenkt ... . ’’

Karakul hatte nie erwartet, dass die unerwartete Fertigkeit, die er fur Buksil einsetzte, mit der Bluttransfusion reagieren wurde. Karakuls Fertigkeit wurde normalerweise bei Vampirbabys angewendet. In fruheren Zeiten wurde die Fertigkeit, mit der Karakul Dinge mit seinen Augapfeln beobachtete, normalerweise fur die Kinder verwendet. Er hatte diese Fertigkeit jedoch auf Buksil angewendet, so dass aus ihm eine seltsame Kreatur wurde.

\ \'Jedenfalls hat der Kerl wirklich Pech. Trotzdem erhielt er eine plausible Fahigkeit. Konnte er nicht die Fahigkeit benutzen, die Augapfel zu entfernen, um sich aus Schwierigkeiten zu befreien? \ \'

Ark lachte mit einem erstaunten Ausdruck. Dann packte Buksil, der sich wutend die Augen gerieben hatte, Ark.

’’ Lachen? Haben Sie gerade gelacht? ’’

’’ Was also? ’

Ark hob sein Kinn an und sprach mit unverschamter Stimme.

’’ Es kann zu diesem Zeitpunkt nicht geholfen werden. Nein? Selbst wenn es bedeutete, dass ich wieder gefangen werden wurde? Wenn ich es nicht getan hatte, wurden Sie und ich immer noch im Dungeon graben? Aber Karakul besiegte dank meiner Flucht. Du musst auch befreit werden. Warum beschwerst du dich also? Im Gegenteil, sollten Sie sich nicht bei mir bedanken? ’’

’’ T-reden so ... . ’’

Buksil leckte sich uber die Lippen und stotterte. Nun, Ark hatte Mitleid mit dieser schabigen Gestalt. Aber es war genau so, wie er sagte. Obwohl es ihm leid tat, schien Buksil es nicht zu akzeptieren. Wenn das der Fall ist... . . Ark lehnte sich hinunter und packte Buksils Kragen.

’’ Sind Sie immer noch verruckt? Sollten Sie nicht dankbar sein, dass ich gekommen bin, um Ihnen zu helfen? Bist du noch eine person Huh? ’’

Ah, der Bosewicht hatte auf Drohungen zuruckgegriffen. Buksils Gesicht wurde rot. Er offnete den Mund und wollte sprechen. Dann lachelte Ark und sprach leise.

’’ Nun, ich verstehe Ihre Gefuhle. Ich bin nicht so herzlos. Aber ist es wirklich klug, mich anzugreifen? ’

’ Ich werde nicht mehr von Ihren Bedrohungen betroffen sein. Ich bin schon in die Tiefen der Holle gegangen! \'\'

\'\' Dann mochten Sie wieder in die Holle kommen? \'\'

\'Was?\' \'

Buksil zuckte zusammen und sah Ark an. Ark lachelte und sprach leise.

’’ Denken Sie daruber nach. Wurdest du nicht von Karakul erwischt und im unterirdischen Kerker gefangen? Karakul ist jedoch gestorben und mein Haustier ist der neue Herr. Mit anderen Worten ist es moglichjemanden wieder in das unterirdische Gefangnis einsperren. Verstehst du das? ’’

’’ ......! ’

Buksil begann zu schwitzen, als seine Hande die Spitzhacke fest umklammerten.

’’ Eh? Warum zittern Sie? Entspannen Sie Sich . Das war nur ein Szenario, das ich erwahnt habe. ’’

Arche wischte Buksils Schweis ab und fuhr mit sanfter Stimme fort.

’’ Nun, ist das Problem gelost? Das Problem war, dass ich dich auf der Flucht verlassen habe, aber wurdest du es nicht vorziehen, mir zu danken, dass er dich gerettet hat? " Buksils Gesicht war vor Angst gefarbt. Buksil wusste es. Ark war eine Person, die bei so schrecklichen Handlungen nicht blinzeln wurde. Obwohl Buksil es akzeptierte, schleppte er immer noch seine Fuse. Schlieslich hatte er keine andere Wahl, als Ark \'Drohung mit Tranen zu erliegen. Buksil konnte es jedoch nicht so lassen.

’’ ... . Ich verstehe . Stattdessen gibt es eine Bedingung. ’’

’’ Bedingung? ’

’ ’Ich brauche einen Untergebenen. ’’

’’ Eh? Was? ’

’ ’, das ich Ihnen eigentlich schon sagen wollte. Wissen Sie, wie viel Arbeit notig ist? Zutaten suchen, das Video filmen und sogar Ark-nims Besorgungen machen. Sogar Ihre Vorladung ignoriert mich in diesen Tagen. Ich hatte fruher meine Bruder, aber jetzt ... . Ein Mitarbeiter braucht meine Motivation und meine Arbeitsbelastung. "

\" Verdammt, ist das meine Schuld?

Ark kratzte sich mit einem erstaunten Ausdruck am Kopf. Tatsachlich hatte er es vorher einfach ignoriert. Nun musste Buksil Ark jedoch begleiten. Und Buksil war ein Benutzer, kein NPC. Es gab ein Limit dafur, wie viel er durch Einschuchterung mitgezogen werden konnte. Es tat ihm auch leid, ihn vorzeitig verlassen zu haben, deshalb wollte Ark helfen. Aber ein Untergebene ... . Mit anderen Worten, er wollte eine Einladung von Ark als Untergebenen? Naturlich war es nicht so schwierig. Aber Racard hatte sich bisher an Buksil beteiligt und wollte niemandem neben Ark gehorsam zuhoren. Dasselbe gilt auch fur Radun und Razak.

\ "Racard war gerade ein Earl geworden. Es ware also lastig, wenn ich ihm sage, Buksil zu dienen. Ist es nicht der Sinn eines Untergebenen, Buksils Stress abzubauen? Egal, wie sehr ich ihnen sage, Buksil wie einen Hyung zu behandeln, weder Racard noch Razak wurden Buksil gehorsam zuhoren. Es kann jedoch nicht vollstandig abgelehnt werden ...... \ \'

Wenn Buksil sich weigert, die Videos zu filmen, hatte Ark ein ernstes Problem. Er war gehorsam und drohte, wieder im Kerker eingesperrt zu sein, aber er wusste nicht, wie Buksil reagieren wurde, nachdem sie Dark Earth verlassen hatten.

\ \'Der beste Weg ist, ein Haustier zu kaufen .... . \ \'

In der Neuen Welt gab es keine anderen Begleiter als die Vorladung. Ein Haustier wie ein Eichhornchen kostete jedoch mehrere hundert Gold. Auserdem wollte Buksil kein einfaches Haustier, sondern einen Untergebenen, das er kontrollieren konnte.

\ \'Warten Sie, ein Untergebene? \\'

Dann hatte Ark plotzlich eine geniale Idee.

’’ Okay. Sie wollten einen Untergebenen, um Ihre Arbeitslast zu entlasten? «

Ark lachelte und ging dorthin, wo der Wolrang versammelt war.

\'\' Zeigen wir ihm den Preis des Verrats und reisen ihn auseinander! \'\'

\'\' Ja, wir konnen niemals seine Demutigung vergeben! \'\'

Die Wolrang versammelten sich um Albert und unterhielten sich heftig. Die Arche drang heimlich zwischen den Wolrang ein und sprach mit dem Altesten.

’’ Elder-nim. Konntest du mir diesen Kerl vielleicht anvertrauen? "

? Sicherlich hast du nicht vor, ihm zu helfen? ”

> Es ist wegen Albert, dass ich als Sklavin fur Karakul erwischt wurde. Mein Verstand will ihn auch sofort toten. Albert ist jedoch immer noch ein Nachkomme des Wolrang, der mit Hero Maban gegen die dunklen Machte kampfte. Albert zu toten, wird jetzt die Schande, die er gegen deine Ehre ausgesprochen hat, wegspulen. Ihn zu toten, ist auserdem eine zu hohe Strafe fur einen Verrater. Ahm, ich denke schon ... . ’’

Der Alteste seufzte und nickte.

’’ In diesem Fall, wie ware es, wenn ich Albert mitnehme? Der Wolrang war ein Clan, der Hero Maban folgte. Wenn ich Albert nehme, wird die Ehre des Wolrang nicht gefarbt. Wahrend er mir als Bestrafung nachfolgt, konnte Albert sogar wieder an die Ehre des Wolrang-Clans denken. ’’

Das ist richtig. Obwohl er sich plausible Grunde einfand, war der eigentliche Grund, warum Ark Albert fur Buksil unterstellte. Aber der Alteste hatte einen unzufriedenen Ausdruck.

’’ Ich verstehe Ihre Absicht. Wenn er den Nachkomme von Hero Maban begleitet, konnte er rehabilitiert werden. Aber die Sunde dieses Kindes ist so gros. Wird das Dienen dir eine angemessene Strafe sein? Auserdem hort er vielleicht nicht auf Sie ... . ‚‘

‘‘ Sie don \ \'t haben zu befurchten, dass ich \\' ll es Ihnen beweisen. ’’

Ark ging auf Albert zu, der auf dem Boden nach Luft schnappte.

’’ Hey, Albert! Hast du mich Worte gehort? Was denkst du daruber? ’’

’ Ich werde dir niemals dienen. Obwohl ich so bin, bin ich immer noch ein Wolrang.Ich wurde lieber sterben ...... ’’

’’ Ich wusste, dass Sie das sagen wurden. Radun, Fesseln des Schmerzes. ’’

Die Arche hat die Fesseln der Schmerzen von Radun erhalten. Es waren die Fesseln an Ark, als er zuvor gefangen wurde. Nachdem er Karakuls Gebiet geflohen war, war es gefallen, aber Ark hatte es nur fur den Fall gepackt, dass es gebraucht wurde. Ark pfiff und sperrte Albert in die Fesseln.

’’ ’Sie wissen, wie diese Worter richtig sind?’ ’

’ ’T-das ist ... Du Bastard... . So etwas zu tun .... . ’’

’’ Das ist die falsche Antwort. ’’

’’ Warten Kkaekkaeng! ’’

Dann begann Ark auf Albert zu treten. Karakul war gestorben, aber die Fesseln des Schmerzes waren ein Gegenstand. Der Effekt, der auf den Gegenstand angewendet wird, bleibt unverandert. Und die Auswirkungen von Fesseln des Schmerzes verstarkten den Schmerz um das 10-fache! Ark hatte lange Zeit in Taekwondo trainiert und wusste, wie man Schmerzen zufugt. Ark nutzte dieses Wissen, um nur einen wichtigen Punkt zu treffen. Unter den Fesseln der Schmerzen wurde dieses Leiden um das Zehnfache verstarkt. Der Wolrang erschrak bei Alberts lautem Schrei.

’’ Sie, Sie Bastard! Kuaak! Wie geht es dir? ? Sie mussen als eins verkleidet werden ... ’

’ ’Ich mochte das nicht von einem Wolf horen. ’’

’’ S-Stop! H-hilf mir. Ah nein... . . Ich wurde lieber sterben ...... ’

’ ’Sie mogen es nicht?’

’Aaaaah! Kkaekkaeng! ’Arche lachte und trat weiter auf Albert. So grausame Gewalt! Die Sklavenmonster Wolrang und sogar die Bloody wurden vor Angst bleich. Wie viel Zeit war vergangen? Jedes Mal, wenn Ark Hande oder Fuse benutzte, rollte Albert auf dem Boden, bis er schlieslich Ark am Saum packte.

’’ mache ich! Was auch immer notwendig ist . Nein, bitte lass es mich tun. Bitte, schlag mich nicht! “, Lachelte Ark und ging zum Altesten.

’’ Hmm, Sie haben seine Worte gehort. Was denkt Elder-nim? ’’

’’ ... . Vielleicht wird die Begleitung mit Ihnen eine ernstere Strafe als das Sterben. ’’

Der Alteste schluckte seinen Speichel und nickte. Der andere Wolrang stimmte auch zu. Es war soweit, dass sie Albert mit Mitleid ansahen.

’’ Buksil? Was denkst du uber diesen Kerl als Untergebenen? ’’

’H Huh? Huh Ja! ’’

Als Ark plotzlich mit ihm sprach, nickte Buksil uberrascht. Dann seufzte der altere, der zugesehen hatte.

’’ Albert, glauben Sie wirklich, dass Sie mit ihm als Ihrem Meister uber Ihre schlechten Taten nachdenken werden? ’’

’’ Ja .... ’’

’’ gut Obwohl Sie ein Verrater sind, gehoren Sie immer noch zum Wolrang-Clan. Ich muss nicht erklaren, dass der Wolrang\'s dienen soll. Sie mussen wirklich vorbereitet sein und Gehorsam gemas dem Brauch des Wolrang schworen. "

Albert zuckte bei den Worten des Alteren, horte aber mit erhobenem Kopf. Dann starrte er Ark an, bevor er sich Buksil naherte. Nachdem er einen Moment gezogert hatte, fiel er neben die Gruppe und legte seinen Bauch frei. Stimmt . Die Enthullung des Magens war ein Zeichen von Gehorsam bei Tieren.

’’ Nun streicheln Sie bitte seinen Bauch. Ein Eid des Gehorsams wird gebildet. ’’

Buksil rieb sich mit zitternden Handen den Bauch, und Albert keuchte augenblicklich, wahrend seine Zunge heraushing. Der Alteste und der Wolrang trugen ernste Ausdrucke, als wurden sie einen heiligen Ritus durchfuhren. So wurde Albert der Hund von Buksil. Da das Problem bezuglich Albert gelost war, ging Ark zu Racard.

’’ Racard, unser Vortrag fruher…. . Sie sagten, dass Sie die Dekorationen behalten wollten, wenn Sie Albert das Mondstuck entreisen .... . ’’

’’ Habe ich das gesagt? Hahaha . Ich erinnere mich nicht daran? Selbst wenn ich das gesagt habe, ist es nicht so, als hatte ich das Mondstuck fur dich zuruckbekommen. ’’

’’ Wie erwartet haben Sie auch so gedacht? So kann ich die Dekorationen wie versprochen annehmen? “

Nimm es . Ich habe uberhaupt kein Interesse an solchen Dingen. "

Racard lachte unbeholfen mit einem erstarrten Gesicht. Die Auswirkungen von Gewalt wurden nicht nur auf Buksil angewandt. Racard war durch die Entwicklung zu einem Earl ubermutig geworden, aber als Albert geschlagen wurde, erinnerte er sich an seine eigenen Erlebnisse. Daher musste er keine Gewalt gegen Buksil oder Racard anwenden.

’’ Dann ist es ein gluckliches Ende. ’’

Ark lachte und murmelte hell. Niemand sonst lachte mit.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ark Volume 14 Chapter 1

#Read#Novel#Ark###Volume#14###Chapter#1